Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Pieper » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
025 — Direktlink
06.02.2007, 17:04 Uhr
Erwin



Hendrik,
ist du sicher, dass das nicht ein Scheuerle ist?????
--
Es ist immer besser ein paar Achsen mehr zu haben
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
07.02.2007, 13:15 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Erwin postete Hendrik, ist du sicher, dass das nicht ein Scheuerle ist?????

Nicht 100%-ig......aber auf alle Fälle hatte Pieper sogar noch ein anderes 1-achs-Dolly, was definitiv ein Kamag war. Es gab diese 1-Achs-Kamag-Dollies mit gelenkter und mit starrer Achslinie. Die waren äußerst selten, und wurden, soweit ich weiß, bereits Anfang der 70-er Jahre produziert.

Hier mal das Max Goll 1-Achs-Kamag-Dolly:



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
07.02.2007, 14:59 Uhr
Michael Compensis

Avatar von Michael Compensis


Zitat:
Filly postete
In deinem Posting 011 , das 2te Bild von oben, ist das ein Kamag Transporter ? und @all - gibts oder hat davon jemand noch weitere Bilder ?
Ich wusste bis dato gar nicht das Piper so was hat oder hatte.

ähhmmm... bei der Frage ist doch Posting 011 gemeint und somit auf dem zweiten Bild der Selbstfahrer (anstatt von Posting 005 der Tieflader mit einachs Dolly?)...
Um nun mal dahin zu kommen: Handelt es sich bei dem Selbstfahrer um ein Kamag Gerät?
--
Mit besten Grüßen aus München
Michael

Sofern nicht anders angegeben, liegt das (c) aller eingefügten Bilder bei mir.
--
„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
07.02.2007, 15:13 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Michael Compensis postete ähhmmm... bei der Frage ist doch Posting 011 gemeint und somit auf dem zweiten Bild der Selbstfahrer (anstatt von Posting 005 der Tieflader mit einachs Dolly?)...

Oh, stimmt......mein Versehen. Sorry. Ich war nur auf das (für mich höchst interessante) Dolly fixiert.

Dann vergeßt am besten meinen ganzen OT-quatsch :-)

Und ob der Selbstfahrer ein Kamag oder Scheuerle ist, weiß ich nicht!!

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
07.02.2007, 15:45 Uhr
Michael Compensis

Avatar von Michael Compensis


Zitat:
Hendrik postete
Sorry. Ich war nur auf das (für mich höchst interessante) Dolly fixiert.
(...)
Dann vergeßt am besten meinen ganzen OT-quatsch :-)

Hallo Hendrik,
Sollte man lieber nicht vergessen...
somit wissen wir nun aber dank dir auch das eben dieses (zugegebenermaßen) höchst interessante 1a Dolly wohl aus dem Hause Kamag stammt!
Insofern danke hierfür!
--
Mit besten Grüßen aus München
Michael

Sofern nicht anders angegeben, liegt das (c) aller eingefügten Bilder bei mir.
--
„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
07.02.2007, 17:08 Uhr
Filly




Zitat:
Sollte man lieber nicht vergessen...
somit wissen wir nun aber dank dir auch das eben dieses (zugegebenermaßen) höchst interessante 1a Dolly wohl aus dem Hause Kamag stammt!
Insofern danke hierfür!

Hallo.
Dem kann ich mich nur Anschliesen und richtig ich meinte den Selbstfahrer aus Posting 011 das 2te Bild von oben.
@ Vielleicht hat ja jemand genauere Infos ob es sich Hierbei nun um einen
Kamag handelt und eventuell auch ein Bild von dem ganzen Gerät was
man hier einstellen kann.

Grüsse von der Ostalb Klaus
--
Filly

Dieser Post wurde am 07.02.2007 um 17:38 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
07.02.2007, 17:29 Uhr
Erwin



Also, im Posting 11 ist auf dem 2 Bild ist meiner Meinung nach definitv ein Scheuerle. Man beachte den Deckel auf der Schwingarmlagerung-typisch Scheuerle. Dieser Deckel ist auch zu sehen im dem anderen Thread wo über den K 200/8 von Kahl geschrieben wurde.
Auch der Plattformwagen auf dem 4 Bild ist ein Scheuerle.
Weiss jemand den Typ???

Der Selbstfahrer sollte 4 Achsen haben und eine Nutzlast von ca. 100 Tonnen.
Kann mal jemand das Typenschild oder die Fahrgestellnummer fotografieren??
Auch die Fahrgestellnummer vom Roller wäre intressant.

Gruss

Erwin
--
Es ist immer besser ein paar Achsen mehr zu haben
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
19.02.2007, 20:21 Uhr
piet

Avatar von piet

Zwar etwas offtopic, aber ich sammle seit jaaaaaaaahren auflieger und anhanger datenblatter,
und ich denke Hendrik hat solche auflieger gemeinnt.








Piet der BROSHUISman
--
GOOD, BETTER, BROSHUIS

Broshuisbilder immer wilkommen - broshuisfoto@gmail.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
19.02.2007, 22:26 Uhr
CBS



Hallo!
Die abgebildte Faun Zugmaschine ist wohl absolut Kult.Von der waren doch schon mal Bilder da.Vermute ich richtig,daß sie einen MTU 6V331 Motor hat?Gibt es eigentlich einen besonderen Grund für die Wahl eines so ungebräuchlichen Motors?Ich kenne den nur aus Loks.
Übrigens existiert bei der Firma Omlor in Homburg/Saar (Nachbar von Schindler und Schlachter ) noch ein Faun Abschleppwagen,der noch nicht lange außer Dienst ist.Wenn ich mich richtig erinnere,sah der so ähnlich aus wie die Bundeswehr Faun.
Gruß
Christian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
19.02.2007, 22:53 Uhr
mirko

Avatar von mirko

welche faun, ist das nicht ne man zugmaschine vor dem kamag-dolly, den find ich übrigens schon alleine ziemlich cool, und dann noch dazu dieser prospekt unbezahlbar
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
19.02.2007, 23:17 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Hi Mirko

Gemeint war die pieper Faun auf der ersten seite dieses Threads....

Und das das ne MAN F8 erste Serie ist erkennen sogar fast Blinde.

Mfg Markus K
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
20.02.2007, 04:30 Uhr
Kalle



Zu der Faun auf der ersten Seite,kann ich folgendes schreiben:
Als die seinerzeit stärksten Daimler-Benz Zugmaschinen mit 320PS für die Schwertransporte nicht mehr ausreichten, schaffte Pieper sich eine 450PS leistende Faun - Zugmaschine des Typs HZ 40 45/45 an, die bis Ende der siebziger Jahre ihren Dienst versah.

Diesn Artikel habe ich der Zeitschrift AUTO - ALBUM 3 Schwertransport & Krane entnommen.

Wie schon mal geschrieben habe ich noch nicht viel Kenne von der ganzen Materie,sollte ich etwas falsches geschrieben haben bitte ich mich zu verbessern,nur so kann ich noch etwas dazu lernen.
--
Gruß aus dem schönen Münsterland
Kalle
www.der-carlson.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
20.02.2007, 10:42 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
piet postete Zwar etwas offtopic, aber ich sammle seit jaaaaaaaahren auflieger und anhanger datenblatter,
und ich denke Hendrik hat solche auflieger gemeinnt.

Piet, super!

Sehr schön zu erkennen das besondere Prinzip der gelenkten Dollyachse!

Danke!!!

(Ich habe leider nichts von Broshuis für dich.... )
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
20.02.2007, 10:51 Uhr
McOtti

Avatar von McOtti

Hallo

Die Pieper-Faun ZM ist eine nach der Wende vom VEB Schwertransport Leipzig übernommene und Restorierte ZM.
Pieper müßte meines Wissens 2 dieser Faun in seinem Fuhrpark gehabt haben.

Gruß Uwe
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
20.02.2007, 10:53 Uhr
Christian

Avatar von Christian

die andere hat aber die schweren Achsen mit Aussenplaneten dran
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
20.02.2007, 10:58 Uhr
Hajo




Zitat:
McOtti postete


Die Pieper-Faun ZM ist eine nach der Wende vom VEB Schwertransport Leipzig übernommene und Restorierte ZM.
Pieper müßte meines Wissens 2 dieser Faun in seinem Fuhrpark gehabt haben.


ja.

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=3846
--
mir doch egal!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
31.03.2007, 21:07 Uhr
Kalle



Hallo PIEPER Fans und Freunde von Schwerlastfahrzeugen,

nachstehend aktuelle Fotos der Spedition PIEPER aus Dortmund, ich finde es gut, das sich dort auf dem Hof wieder etwas tut,nachdem im letzten Jahr ein MAN TGA 33.530 angeschafft wurde,kam diese Woche der neue MAN TGA 33.480.




Die Bilder sind Copyright by M.Pieper

habe mich heute mit einigen Leuten dort unterhalten, ich denke wir werden in Zukunft hier noch mehr Bilder von PIEPER sehen, also wenn ihr unterwegs etwas entdeckt, oder noch etwas im Archiv habt, setzt die Bilder hier bitte rein.
--
Gruß aus dem schönen Münsterland
Kalle
www.der-carlson.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
31.03.2007, 21:19 Uhr
Ralf ER



Wow...ein ganz frischer D26 Common Rail...

Grüße
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
31.03.2007, 21:21 Uhr
Filly



Hallo

Wie ist den eigentlich der aktuelle Stand vom Pieper-Fuhrpark bzw. was ist
den auch noch von den "älteren Frzg" (SK-Zgmnen etc. ) im Fuhrpark.

Grüsse von der Ostalb Klaus
--
Filly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
31.03.2007, 21:31 Uhr
Kalle



Hallo Filly,
ich werde mal nächste Woche versuchen eine Auflistung zu erstellen, nachdem die beiden MANs die Nummer 217 und 218 haben, schauen wir mal was noch auf dem Hof steht.
--
Gruß aus dem schönen Münsterland
Kalle
www.der-carlson.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
31.03.2007, 21:50 Uhr
Kalle



Hallo,
hier schon mal ein Foto vom Nachbau,


--
Gruß aus dem schönen Münsterland
Kalle
www.der-carlson.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
28.01.2009, 13:21 Uhr
NaulandManni

Avatar von NaulandManni

Irgendwann mal auf "meiner" A1 erlegt...


Dieser Post wurde am 28.01.2009 um 13:24 Uhr von NaulandManni editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
28.01.2009, 19:03 Uhr
BUZ



herrlich,

ein 2035 LS 6x2/4 mit langem Radstand von Hammen aus Mainz, mit einem alten Pierper Schlackerbett
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
29.01.2009, 18:09 Uhr
Jodokus



Hallo,

schön, daß hier alte Firmen nicht in Vergessenheit geraten. Aber es gibt auch ein paar schöne neue Sachen bei Pieper. Wir arbeiten jetzt nach dem Motto: Klein aber fein, obwohl wir auch mit den alten Geräten früher viel erreicht haben. Hoffe ich kann bald mal was einstellen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
29.01.2009, 18:19 Uhr
Kalle



Moin Jodokus,

schön das man wieder etwas von PIEPER Dortmund zu sehen und hören bekommt, über Fotos und Berichte würden wir uns freuen.
--
Gruß aus dem schönen Münsterland
Kalle
www.der-carlson.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung