Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Landmaschinen » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 67 ] [ 68 ] [ 69 ] -70- [ 71 ]
1725 — Direktlink
13.06.2017, 22:29 Uhr
Jobo



Servus,

in Spanien gesehen.

Olivenbaumschüttler als Anbaugerät für den Schlepper.


Und zwei neue PELLENC Maxi 5000




Leider war ich nicht zur Erntezeit der Oliven in Spanien und konnte dadurch kein solches Gerät in Aktion sehen.
Aber hier gibts kleines Video das so ein Gerät bei der Arbeit zeigt.
PELLENC Maxi 5000 bei der Arbeit


Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1726 — Direktlink
14.06.2017, 17:15 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo Hermann,

vielen Dank für Deine Bilder von dem alten und den neuen Olivenbaumschüttlern. Finde ich interessant, dass diese Maschinen antriebsgelenkt mit freier Stützrolle sind. Ich wußte bisher gar nicht, dass es so was gibt. Aber genau wie bei Deinen Bildern von der spanischen Reisernte - schön dass ich mit Deinen Bildern wieder dazugelernt habe.
Über die richtige Schüttelfrequenz zur Ertragssteigerung gibt´s bestimmt massenhaft Promotionen in den landwirtschaftlichen Fakultäten der örtlichen Universitäten .

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1727 — Direktlink
14.06.2017, 20:01 Uhr
baroni

Avatar von baroni


Zitat:
Menzitowoc postete
Hallo Hermann,

vielen Dank für Deine Bilder von dem alten und den neuen Olivenbaumschüttlern. Finde ich interessant, dass diese Maschinen antriebsgelenkt mit freier Stützrolle sind. Ich wußte bisher gar nicht, dass es so was gibt. Aber genau wie bei Deinen Bildern von der spanischen Reisernte - schön dass ich mit Deinen Bildern wieder dazugelernt habe.
...


Hmm, dann wird bei Deinem Nachbarn nicht mit einem 'Zero-Turn-Mäher' der Rasen auf Länge (/oder soll ich Kürze schreiben?) gehalten?
Der Betrieb, der diese Arbeit übernommen hat, hat da einen Virtuosen an den beiden Steuerhebeln... eine optische Wohltat, dem dabei zu zusehen, wenn er mit der Maschine über den Hindernis-Parkkur tänzelt.

http://www.motorist-online.de/aufsitzrasenmaeher-da-dreht-sich-was/150/7637/

Es gibt über diese Art Mäher auch reichlich Videos bei Youtube.


Zitat:
Menzitowoc postete

...
Über die richtige Schüttelfrequenz zur Ertragssteigerung gibt´s bestimmt massenhaft Promotionen in den landwirtschaftlichen Fakultäten der örtlichen Universitäten .

Gruß Christoph

Variable Frequenzwahl ist das Zauberwort. Alleine schon, weil die Bäume verschieden hohe Stämme und unterschiedlich lange Äste und Zweige habe, die ja zusätzlich noch alle variable Dicken und Stärken aufweisen, wirst Du mit nur einer Schüttelfrequenz kaum in den Bereich der
Eigenfrequenz gelangen.

Durchdachter finde ich aber noch das System vom 'Olivenbaumschüttler als Anbaugerät für den Schlepper' im ersten Bild. Damit kann man nach dem Einklammern des Baumstammes gleich noch ein Fangnetz um selbigen herum schwenken.
Baumschüttler habe ich aber auch schon bei den hiesigen Obstbauen bei der Apfelernte in Aktion gesehen. Dabei wurde aber noch ein stärkerer Riemen um den Stamm gezogen.

Nichts desto trotz, die Bilder von Hermann aus Spanien, insbesondere die von der Reisernte, sind einsame Spitze. Besonderen Dank dafür!

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1728 — Direktlink
14.06.2017, 20:20 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Jobo postete
Aber hier gibts kleines Video das so ein Gerät bei der Arbeit zeigt.
PELLENC Maxi 5000 bei der Arbeit

Hmm - mir erschließt sich irgendwie nicht, warum da noch Helfer dabei sind, die mit Stangen auf den Baum einprügeln, wenn der Baum doch ohnehin schon heftig geschüttelt wird.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1729 — Direktlink
14.06.2017, 20:58 Uhr
Gast:Vogel
Gäste


Musst Dir nix bei denken...

ist halt ein Fetish, das verhauen... ;o)
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1730 — Direktlink
14.06.2017, 21:04 Uhr
drehkranz




Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Jobo postete
Aber hier gibts kleines Video das so ein Gerät bei der Arbeit zeigt.
PELLENC Maxi 5000 bei der Arbeit

Hmm - mir erschließt sich irgendwie nicht, warum da noch Helfer dabei sind, die mit Stangen auf den Baum einprügeln, wenn der Baum doch ohnehin schon heftig geschüttelt wird.


Tschüs,

Sebastian

Das entspringt der Gier des Menschen. Es sollen auch nicht ein paar Oliven am Baum hängen bleiben, das schmälert den Gewinn. Dass der Einsatz der Knüppelschwinger mehr Kosten verursacht, als die runtergeprügelten Oliven einbringen, interessiert die
schwachköpfigen "Unternehmer" nicht. Sehe es mal so.
--
Gruss
drehkranz
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1731 — Direktlink
14.06.2017, 21:07 Uhr
Jobo




Zitat:
Jobo postete
Servus,

in Spanien gesehen.

Olivenbaumschüttler als Anbaugerät für den Schlepper.


.....

Habe die Ehre
Hermann

Servus,

habe einen Hinweis erhalten das es sich bei dem Anbaugerät wohl um einen Mandelbaumschüttler handeln soll.
Das könnte auch zutreffen da in der Gegend auch viele Mandeln angebaut werden.


Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1732 — Direktlink
14.06.2017, 22:00 Uhr
Jobo



Servus,

diesen gezogenen Traubenvollernter der Fa. Gregoire habe ich in Spanien gesehen.






Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1733 — Direktlink
28.06.2017, 11:45 Uhr
Ch. Romann



In "good old Germany" geht die Ernte auch wieder los:
Claas Lexion 540 in voller Aktion:



















--
Viele Grüße aus Südhessen
von Christoph

... fünf Leben langen nicht für dieses Hobby ...

Copyright der Bilder liegt, wenn nicht anders genannt, bei mir.

Dieser Post wurde am 28.06.2017 um 12:37 Uhr von Ch. Romann editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1734 — Direktlink
07.07.2017, 21:10 Uhr
Jobo



Servus,

letztes Jahr irgendwo in Portugal, ein Claas Lexion 580 bei der Reisernte.









Im Hintergrund lauert schon Meister Adebar auf frische Beute.


Die Störche gabs in der Ecke massenhaft.



Habe die Ehre
Hermann

Dieser Post wurde am 07.07.2017 um 21:11 Uhr von Jobo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1735 — Direktlink
20.07.2017, 23:07 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo,
gestern bei uns auf dem Feld gefunden. Ein Deutz-Fahr Typ 1114, Baujahr 1983, noch im stolzen Besitz des Erstbesitzers und jährlich im Ernteeinsatz (wie jetzt). Vom Alter her schon historisch (da habe ich ihn auch eingestellt), aber noch immer im Einsatz. Deshalb habe ich ihn auch hier eingestellt.











hinten rechts im SUV kommt gerade der Besitzer an, mit dem ich mich dann rund ne halbe Stunde sehr angeregt unterhalten habe.


--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1736 — Direktlink
03.10.2017, 11:39 Uhr
eisenbahn.tv



Hallo,

vielleicht hat der ein oder andere ja auch Spaß an landwirtschaftlichen Maschinen.

Ein kleines Video von der Kartoffelernte:

https://youtu.be/-FYeve-L5xc

Gruß Gabriel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1737 — Direktlink
18.10.2017, 22:35 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo,

heute große Kartoffelernte in Pulheim.











Drei Erntemaschinen kurvten gleichzeitig über das Feld
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1738 — Direktlink
28.10.2017, 00:02 Uhr
Uhlen-Koeper



Diesen Monat in Uelzen - ein "kleines Treckerchen" mit 517-PS !! Der wohl zur Zeit stärkste FENDT Vario !!









Viele Grüße

Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1739 — Direktlink
28.10.2017, 08:45 Uhr
Tatra 141



Hallo und Guten Morgen,

hier ein 1050 bei der Stoppelbearbeitung mit 12 Meter breitem Joker von Horsch.









eine Mitfahrgelegenheit



Anmerkung: was nützen die PS, wenn er sie nicht mehr auf den Boden bringt; Anzeige im Traktor 22% Schlupf ....
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1740 — Direktlink
28.10.2017, 08:50 Uhr
Tatra 141



Und der Kleinere Bruder 1046 bei der Bestellung ...








--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1741 — Direktlink
28.10.2017, 15:44 Uhr
Uhlen-Koeper



Hallo Wolfram,

das sieht ja schon gewaltig aus - tolle Bilder, dankeschön !!

Viele Grüße

Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1742 — Direktlink
28.10.2017, 16:17 Uhr
thomsen



Hallo,

was hat der dicke Fendt denn da für eine Matte am Grill ? Sieht ein wenig wie die Kälteschutzmatten aus, mit denen in der kalten Jahreszeit früher einige Fahrzeugfronten eingekleidet worden sind, aber so etwas kann es ja hier nicht sein.

Gruß Thomsen
--
Wir bauen auf und reissen nieder, so haben wir Arbeit - immer wieder !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1743 — Direktlink
28.10.2017, 16:32 Uhr
Hebelzupfer

Avatar von Hebelzupfer


Zitat:
thomsen postete
Hallo,

was hat der dicke Fendt denn da für eine Matte am Grill ? Sieht ein wenig wie die Kälteschutzmatten aus ....

Ich hätte da noch eine Brille über ...
Mir scheinen das einfach Strohreste zu sein, die er sich vor den Kühlergrill gesaugt hat.

(Ganztiefduckundschonisserwiederweg)

Beim 1050 scheint ein „Mädchen“ am Steuer zu sitzen !
--
Gruß aus Bremen

Georg

Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande ... Liegenbleiben ist beides !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1744 — Direktlink
28.10.2017, 17:50 Uhr
Gast:Vogel
Gäste


22 % Schlupf aufm Acker?

Das ist nix, wenn man sich die Arbeitsbreite und die Leistungskurven der
aktuellen Motoren anschaut.. An die 500 PS hat sich hier in der Gegend schon
vor über dreißig Jahren mal ein Hersteller micht nem mächtigen V 12 gewagt,
wieviel Schlupf der hatte ist schwer nachzuvollziehen.

Das Viech hat Achswellen "gefressen" wie nix... ;o)

https://www.youtube.com/watch?v=CaWGfJiiZDw
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1745 — Direktlink
28.10.2017, 17:58 Uhr
Gast:Vogel
Gäste


Die Matte am Kühler ist nur das Toupet vom Schorsch..

Der ist auch nicht mehr der Jüngste und wurde auf der Flucht vom dicken Fendt
angesaugt...

Grins..
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1746 — Direktlink
13.11.2017, 16:35 Uhr
Tatra 141



Hallo,

zwei Familienunternehmen gemeinsam auf der Agritechnica: CLAAS TORION.

Das Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=zdM0-RmNPg8
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1747 — Direktlink
16.11.2017, 07:14 Uhr
baroni

Avatar von baroni


Zitat:
Tatra 141 postete
Hallo,

zwei Familienunternehmen gemeinsam auf der Agritechnica: CLAAS TORION.

Das Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=zdM0-RmNPg8

OK, beim Anblick der Maschinen kommt man schnell drauf, doch hättest ruhig auch den Namen Liebherr nennen können.

Bin mal gespannt, welche Maschinen diese Kooperation noch so hervorbringen wird. Was hätte denn Claas so in seinem Programm, welches auch in grau-gelben Farben eine gute Figur machen könnte?

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon

Dieser Post wurde am 16.11.2017 um 07:18 Uhr von baroni editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1748 — Direktlink
18.06.2018, 10:25 Uhr
Ch. Romann



Hier in Südhessen sind die ersten Felder schon wieder "ab" - die Aufnahmen vom Claas Lexion 770 sind aber von 2016 - aktuell noch keinen Foto dabei gehabt









unter der Beobachtung potentiellen Hobby-Nachwuchses :


--
Viele Grüße aus Südhessen
von Christoph

... fünf Leben langen nicht für dieses Hobby ...

Copyright der Bilder liegt, wenn nicht anders genannt, bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1749 — Direktlink
25.06.2018, 22:46 Uhr
schmitti

Avatar von schmitti

100 Jahre John Deere Traktorparade









Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 67 ] [ 68 ] [ 69 ] -70- [ 71 ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung