Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Schmidbauer KG (historisch) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 32 ] [ 33 ] [ 34 ] -35- [ 36 ]
850 — Direktlink
08.03.2018, 14:28 Uhr
Philipp



Und da stehe ich noch mit Decke und schaue zu... :-)
--
Vielen Dank

Herzliche Grüße aus München

Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
851 — Direktlink
08.03.2018, 17:29 Uhr
kodo63



Toller Film, vielen Dank fürs Einstellen!!
--
Gruß aus Hamburg
André
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
852 — Direktlink
08.03.2018, 19:39 Uhr
Techniker

Avatar von Techniker

Auch von mir alle Daumen nach oben für den klasse Film!!

Danke fürs teilen Oliver.
--
Gruß aus Mittelfranken
Uwe
--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
853 — Direktlink
09.03.2018, 10:52 Uhr
M154



Erst einmal danke an Oliver auch von mir für das Einstellen dieses tollen Films. Das war eigentlich schon zirkusreif, wie dieser Kran aufgebaut wurde. Oben waren die Monteure beschäftigt, und unten sind die Autos unter dem Ausleger durchgefahren, klasse! Und so wahnsinnig lange ist das noch gar nicht her.

Hier sind noch ein paar Bilder, die ich kurz nach dem Aufbau des Krans gemacht habe:









Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
854 — Direktlink
09.03.2018, 10:56 Uhr
M154



Und die letzten:







Schöne Grüße aus München

Jakob
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
855 — Direktlink
09.03.2018, 14:43 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Hallo Oliver, interessanter Film.
Eine Frage zu dem Kran habe ich aber noch: Wurde die Schnellverbindung für die hydraulischen Anschlüsse der Stützen bei der Teilung des OW nachgerüstet? Die gab es doch sicher nicht schon ab Werk - oder?
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
856 — Direktlink
09.03.2018, 15:43 Uhr
percheron

Avatar von percheron

Hallo Oliver und Jakob,

ein interessanter Filmbericht und schöne Bilder.
Meinen Dank euch beiden.
--
Gruß Achim

( Mitglied der Berliner Fraktion )
Immer auf der Suche nach allem von Breuer und Maximum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
857 — Direktlink
09.03.2018, 15:52 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Hallo an alle!

Danke das der Film gefällt!

Thomas gut beobachtet! Die hyd. Schnellverbindung für die Stützen wurden im Zuge der OW- Teilung umgebaut.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
858 — Direktlink
09.03.2018, 17:36 Uhr
Schmiddi

Avatar von Schmiddi

Oliver und Jakob, vielen Dank für den Film und die Bilder.
Sowas schaut man sich doch immer wieder gerne an.
Den Film hatte ich seiner Zeit im TV gesehen. Hatte den schon einige Male gesucht....doch bin da nie fündig geworden..



--
Gruß aus der Nähe Nienburg/Weser,
Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
859 — Direktlink
09.03.2018, 18:36 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Foa zu du Haubentaucha!!!

Oliver, endgeiler Film, spannend und wirklich zirkusreif. Kann man sich immer wieder anschauen.

Ich habe damals Galileo immer mal gerne geguckt, weil das seriös und abwechslungsreich war. Nicht so wie der ganze andere Schrott. Aber ich habe nicht jede Folge gesehen, diese hier z.B. nicht.

Gut gemacht der Film, tolle Perspektiven und seriös und korrekt alles gesprochen von der Dame (Monika Latzel). Sehr wohltuend.

Alter, gut dass ich kein Kranmonteur bin! DEN Film hätte man nicht zeigen dürfen...

gruss hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
860 — Direktlink
09.03.2018, 19:46 Uhr
OnkelMatte

Avatar von OnkelMatte

Ein echt interessanter Film. Sehr gut.
--
Grüße aus Pulheim/S

" Now we have the Salad!!"

Dieser Post wurde am 09.03.2018 um 19:46 Uhr von OnkelMatte editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
861 — Direktlink
09.03.2018, 21:51 Uhr
Sven Leist



Klasse Film! Ganz großes Kino.

Toll das so etwas für die Nachwelt in bewegten Bildern festgehalten wurde!
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
862 — Direktlink
10.03.2018, 09:06 Uhr
Chris 75



Toller Film und tolle Bilder, danke fürs teilen. Die Strasse würde nach heutigen Regeln bestimmt auch gesperrt. Zu guter letzt das Modell im Studio ;-)

Gruss Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
863 — Direktlink
14.03.2018, 19:20 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Noch ein historisches Filmchen!

https://www.youtube.com/watch?v=a98i8Tt5OUI
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
864 — Direktlink
14.03.2018, 19:50 Uhr
Schmiddi

Avatar von Schmiddi

Klasse!!

Nochmals: VIELEN DANK!!
--
Gruß aus der Nähe Nienburg/Weser,
Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
865 — Direktlink
14.03.2018, 22:13 Uhr
JanK



Saustark
--
++++
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
866 — Direktlink
14.03.2018, 23:03 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Spannend, spannend

"...sind am Braten..."...so muss das sein. Geiler Job, geiler Film.

Gerne mehr davon!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
867 — Direktlink
14.03.2018, 23:23 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Oliver,

auch der Film ist Spitze. Danke !!
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
868 — Direktlink
15.03.2018, 12:31 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum


Zitat:
Hendrik postete
Spannend, spannend

"...sind am Braten..."...so muss das sein. Geiler Job, geiler Film.

Gerne mehr davon!!

Danke das es gefällt!

Gerne mehr davon!! Leider fast nichts mehr vorhanden!
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
869 — Direktlink
15.03.2018, 13:11 Uhr
jeanmichel

Avatar von jeanmichel

Hallo Oliver,

Einfach toll, es geht doch nichts über so einen Grosshub und wenn man noch das Glück hat beim Transport, Kranaufbau, Votbereitung und Hub wie wir es oft im Saarland mit der Schwerlastgruppe erleben dürfen, ist das wie Ostern und Weihnachten am gleichen Tag. Dann bin ich öfters tagelang nicht zu Hause !!

Vielen Dank für deine Beiträge.
--
Gruss aus Lothringen

Jean Michel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
870 — Direktlink
15.03.2018, 17:29 Uhr
craneboy



Ich glaube, dass meine Frage hier einigermaßen richtig ist. Seht es mir bitte nach, wenn das nicht der Fall sein sollte.

Anfang der 90er war ich AZUBI und mußte in Frankfurt zur Berufsschule in der Werner-von-Siemens-Schule. Damals musste ich vom Hauptbahnhof die Gutleutstraße entlang laufen in richtung Frankfurt-West.
Damals stand dort ein Kran. Wenn ich hier die Bilder aus München sehe, meine ich, es müßte der AK850 gewesen sein. Ich Trottel habe mir natürlich nie die Zeit genommen, mal zu kucken, was da los ist.
Eines Tages gab es einen Wintersturm und der hat diesen Kran umgeweht. Auch das habe ich mir nicht angesehen.
Der Kran müßte auf dem Bild (das ich hier gerne eingestellt haben möchte) in dem rot markierten Ring unten links gestanden haben.
https://www.google.de/maps/@50.0980721,8.6533218,313m/data=!3m1!1e3!5m1!1e1
Weis von euch einer was von diesem Einsatz; Habt ihr vielleicht ein paar Bilder; Oder was aus dem umgestürzten Kran geworden ist?
Würde mich jetzt nach über 25 Jahre echt noch mal interressieren.
LG Andreas
--
LG Andreas
-----------
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert,
geht immer noch geschwinder als der, der ziellos umherirrt.
(Gotthold Ephraim Lessing)

Dieser Post wurde am 15.03.2018 um 19:44 Uhr von craneboy editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
871 — Direktlink
15.03.2018, 17:42 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Hallo Andreas,
der AK 850 war das Gottseidank nicht.
Meines wissens könnte das der AK 350 von Van Seumeren (ex IMO Merseburg) gewesen sein. Sollte es wirklich jemand genauer wissen (BUZ) bitte hier den Kommentar abgeben!
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
872 — Direktlink
15.03.2018, 18:51 Uhr
joppi



Ja das war der Oma-Kran van Seumeren MDC 3500 ex AK 350/270, war einer der ersten Einsätze nach dem Umbau. Der ist wieder repariert worden.
--
Viele Grüsse aus Franken
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
873 — Direktlink
15.03.2018, 18:52 Uhr
UTB



Hallo Andreas, hallo Oliver,
jetzt, wo ihr es angesprochen habt: Stimmt! Da war was. Irgendwo im hintersten Hirnspeicher sehe ich einen schwarzroten Großkran vor mir, dessen Gittermast sich nach hinten umgeklappt auf einem Gebäudeteil eines Kraftwerkes oder ähnl. abgelegt hat.
Kann sein, dass das in Frankfurt war. Und ich glaube auch, dass die BUZ-Truppe seinerzeit "erste Hilfe" geleistet hat.
--
Gruß

Uwe

525er, es kann nur einen geben.....!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
874 — Direktlink
15.03.2018, 19:43 Uhr
craneboy



Es gibt tatsächlich Leute, die sich an sowas erinnern. Klasse.
Wenns Jetzt noch ein paar Bilder davon gäbe; das wäre noch schöner.

Ich habe noch mal bei Google/Maps nachgesehen; hier müsste der Kran gestanden haben:
https://www.google.de/maps/@50.0980721,8.6533218,313m/data=!3m1!1e3!5m1!1e1

LG
Andreas
--
LG Andreas
-----------
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert,
geht immer noch geschwinder als der, der ziellos umherirrt.
(Gotthold Ephraim Lessing)

Dieser Post wurde am 15.03.2018 um 19:44 Uhr von craneboy editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 32 ] [ 33 ] [ 34 ] -35- [ 36 ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung