Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Modelle von Wilfried E. » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 160 ] [ 161 ] [ 162 ] -163- [ 164 ] [ 165 ] [ 166 ]
4050 — Direktlink
02.04.2021, 12:52 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 6/8











...
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4051 — Direktlink
02.04.2021, 12:56 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 7/8

es wurden noch oben/unten die Fachwerkversteifung und der Träger für den Hakenanschlag angebracht











...
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4052 — Direktlink
02.04.2021, 12:59 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 8/8

fertig lackiert und zur Probe zusammengebaut







und so sieht die Mastspitze bei Jakob jetzt fertig montiert aus.



Siehe auch im Manitowoc 16000 Thread
http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=8982&pagenum=1#658101

die Fotos vom fertigen Kran.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--

Dieser Post wurde am 02.04.2021 um 13:01 Uhr von Wilfried E. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4053 — Direktlink
02.04.2021, 13:30 Uhr
Liebherr_954



Hallo Wilfried,
Einfach genial gemacht!!! Da zieh ich als Plastikmodellbauer mein Hut.
Deine Umbauten aus Messing haben meinen Größten Respekt verdient.
--
Mfg
Florian aus Wernau
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4054 — Direktlink
02.04.2021, 13:56 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Wieder mal eine Spitzenarbeit!
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4055 — Direktlink
02.04.2021, 14:00 Uhr
Schwergewicht

Avatar von Schwergewicht

Chapeau; Wilfried.
Wieder mal ein "Meisterstück" vom Meister der Messingarbeiten. Einfach nur "GENIAL".
--
Gruss aus Rhein-Main
Stefan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4056 — Direktlink
02.04.2021, 18:49 Uhr
thomsen



WOW - wie aus einem Guss ! Sauber gearbeitet und mit der abschließenden Lackierung fügt sich das Teil nahtlos in das Modell.

Gruß Thomsen
--
Wir bauen auf und reissen nieder, so haben wir Arbeit - immer wieder !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4057 — Direktlink
03.04.2021, 02:59 Uhr
Michigan 675



Schnappatmung !! Reif für den Modellbau Oskar !!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4058 — Direktlink
03.04.2021, 08:16 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Großes Kino Wilfried,

Top Arbeit wieder mal von dir
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

www.old-style-manufaktur.de
Old Style Manufaktur
Dein Modell erwacht zum Leben ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4059 — Direktlink
03.04.2021, 08:57 Uhr
percheron

Avatar von percheron

Hallo Wilfried,

wahrlich eine meisterliche Arbeit. Ganz großen Respekt.
Wertet des Modell von Jacob immens auf. Ihm kann man dazu nur gratulieren.
--
Gruß Achim

( Mitglied der Berliner Fraktion )
Immer auf der Suche nach allem von Breuer und Maximum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4060 — Direktlink
03.04.2021, 09:32 Uhr
Bernd Krahl

Avatar von Bernd Krahl

Guten Morgen Wilfried,

wieder eine super Arbeit, Respekt!!!!

Schöne Grüße aus Niederbayern

Bernd
--
www.kranverleih.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4061 — Direktlink
03.04.2021, 15:25 Uhr
derAllgaeuer



Sieht absolut super aus.. deine Arbeiten sind echt Wahnsinn...
Immer wieder ein genuss da rein zu schauen was es neues gibt bei dir

gruss
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4062 — Direktlink
03.04.2021, 17:21 Uhr
pb.trader



Hallo Winfried,

da würde ich gerne bei die in die Lehre gehen.

Einfach super.

Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4063 — Direktlink
04.04.2021, 20:53 Uhr
M154

Avatar von M154

Hallo Wilfried,

tolle Bildersequenz einer Metallbau-Meisterleistung. Das Ergebnis steht nun in meinem Hobbyraum und ich schaue den Kran mit seinem Unikat jeden Tag gerne an. Vielen Dank noch einmal für diese gelungene Umsetzung.

Schöne Grüße, Jakob
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4064 — Direktlink
05.04.2021, 11:27 Uhr
Paul R



That’s amazing work. Very nice work Wilfried.

Paul R
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4065 — Direktlink
08.04.2021, 10:55 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo, Teil 1/8
Ich bin mal einer noch „offenen Frage“ nachgegangen.
Was hebt ein LTM11200, wie, und mit welchem Mitteln. Also habe ich das Datenblatt studiert und mir so meine Gedanken gemacht.
Die meiste Last hebt er in der Konfiguration „T3Y“ mit einem Ausschub (31,6m), Schwerlastspitze und mit Abspannung (Y) bei 20° Auslage.
Bei „2,5m Ausladung“ und den möglichen 1200 to ist es nur eine Theorie (Berechnung), da dann die aufgebockte Last keinen Platz mehr vor dem Mast hätte.
Aber nachstellbar wäre bei „5m Ausladung“ und aufgebockter Last von 580 to, sowie bei „7m Ausladung“ und 354 to Last hinter dem Heck.
Bei TÜV-Abnahme und 1,25 facher Last, bei 5m Ausl. = 725 to, bei 7m Ausl. = 442,5 to.
Soweit die Theorie !!
Doch womit hebe ich das ?? Weiter im Datenblatt.
Schwerlastspitze mit 13 Rollen und Haken mit 13 Rollen/27 Stränge = 363 to.
T7 Rollenkopf mit 7 Rollen und Haken mit 7 Rollen/15 Stränge = 227 to.
Mit einer gemeinsamen asymmetrischen Traverse sind so 590 to möglich (rechnerisch).
Die Last bei „5m Ausladung“ und 580 to aufgebockt mit 2 Haken über asymmetrischer Traverse.
Die Last bei „7m Ausladung“ und 354 to mit dem großen Haken alleine.

Also habe ich das mal versucht mit dem Modell nachzustellen und entsprechend aufzurüsten. Mit dem Schwerlastkopf auf T3 und dem darunter liegenden Rollenkopf des T7.









...
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--

Dieser Post wurde am 08.04.2021 um 10:55 Uhr von Wilfried E. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4066 — Direktlink
08.04.2021, 10:57 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 2/8

Also erst den 7 Rollen-Haken mit 15 Strängen eingeschert (lauf Datenblatt 227 to Hublast) und dann einen 15 Rollen-Haken um ihn auf 13 Rollen einzuscheren (für den Schwerlastkopf). Das hat aber nicht geklappt, weil das Seil der 2. Winde nur für 11 Rollen/23 Stränge reichte. Laut Datenblatt ergibt das eine max. Hublast von 320 to. „Mit dem 7 Rollen-Haken zusammen = 227 + 320 = 547 to“.










--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4067 — Direktlink
08.04.2021, 11:01 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 3/8

Jetzt fehlt aber noch die passende Traverse und Lastaufhängung. Ich hatte hier schon mal Bilder von einer Abnahme eines AC700 in Japan gesehen, gesucht, gefunden und in Anlehnung die asymmetrische Traverse gebaut.












--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4068 — Direktlink
08.04.2021, 11:04 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Teil 4/8

Mit dem Schwebeballastrahmen der LG1750 und den Ballastplatten soll der Versuch dann starten







Animiert zu dem Versuch wurde ich durch ein Bild hier im Forum, dass ich mir mal im Okt. 2018 ausgedruckt hatte. Dieser Post ist ursprünglich von Adrian Flagmeyer.

Siehe:
http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=11713&pagenum=62#605645



Morgen kommen dann die Aufnahmen vom Test

--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4069 — Direktlink
08.04.2021, 11:37 Uhr
JanK



klingt spannend.
--
++++
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4070 — Direktlink
08.04.2021, 16:15 Uhr
Michigan 675



Das ist mal eine sensationelle Idee !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4071 — Direktlink
08.04.2021, 17:18 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on

Schöne Idee, Wilfried! Mal was ganz anderes. Und diese Bolzen mit den Splinten..., irre!
--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze

www.matze-on.de
Windenergie im Osnabrücker Land
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4072 — Direktlink
08.04.2021, 17:36 Uhr
jeanmichel

Avatar von jeanmichel

Hallo Wilfried,

Was dir so alles durch den Kopf geht ! Dise Technik habe ich mal an einem LTM 1300 gesehen ! Bin gespannt !!
--
Gruss aus Lothringen

Jean Michel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4073 — Direktlink
08.04.2021, 18:03 Uhr
FridolinsFlotte



Toll gemacht und umgesetzt.....diese Traverse hätte ich bitte :-)
--
Nimm es hin.........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
4074 — Direktlink
08.04.2021, 18:40 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Fotos und Text sind fertig. Also kanns jetzt schon weiter gehen

Teil 5/8

Los ging der Versuch. In der Berechnung immer gleich bleibt der große Haken mit 7,6 to, der Kleine mit 5 to und die Traverse mit geschätztem Gesamtgewicht von ca. 6 to (laut Datenblättern). Zusammen also 18,6 to. Ich rechne mit glatten 19 to. Der Ballastträger wiegt laut LG1750 Datenblatt 12,5 to. Also wird mit 26 Platten a´12,5 to aufgerüstet. Das macht rechnersich 356,5 to Gesamtlast. Laut Datenblatt hebt er bei der Ausladung (7m) 354 to. (leicht erhöht )












--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 160 ] [ 161 ] [ 162 ] -163- [ 164 ] [ 165 ] [ 166 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung