Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Sonstiges » Liebherr 250 EC-B in 1:18 aus Lego » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
21.06.2017, 21:35 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Mein aktuelles Projekt ist der Bau eines 250 EC-B als Funktionsmodell aus Lego. Ziel ist es, ein maßstabs- und detailgetreues Modell zu bauen, welches auch Lasten bewegen kann. Das Modell ist in den letzten 5 Wochen entstanden, aber noch lange nicht fertig.
Aktuell ist das Modell mit 110cm Hakenhöhe und 180cm Ausladung aufgebaut. Die Gesamtlänge liegt somit bei 280cm.
Gebaut sind Ausleger- und Turmstücke für 233cm Ausleger (somit 333cm Gesamtlänge) und 180cm Hakenhöhe. Diese Konfiguration werde ich demnächst testen. Alle Baugruppen sind wie im Original zerlegbar (Turm, Ausleger, Krankopf etc.)
Angetrieben wird das Modell von 4 Motoren und gesteuert wird es via Handy.
Optisch und technisch bin ich mit dem aktuellen Stand sehr zufrieden, einzig der Drehkranz hat zu viel Spiel, somit wippt das Kranoberteil bei Lastwechseln sehr.
Ich habe aber jetzt einen Drehkranz-Unterstützungsring als 3d-Druckteil erhalten, den ich in den nächsten Tagen einbauen werde. Hoffentlich bringt der Besserung.

Nach all dem Text aber nun ein paar Bilder, entstanden sind sie am vergangenen Wochenende auf der Lego-Ausstellung ABSolutSteinchen in St. Augustin.


















Und ein Video. Das Auslegerstück am Haken wiegt 210 Gramm und kann auf ganzer Auslegerlänge verfahren werden. Aufgebaut ist der Kran mit 180cm Ausleger und 110cm Hakenhöhe.

https://www.youtube.com/watch?v=gK0bka6YE8Q&feature=youtu.be

Ich hoffe euch gefällt das Modell und ich würde mich sehr über Rückmeldungen, Lob oder Kritik freuen

Ich werde euch auf dem Laufenden halten, was den weiteren Baufortschritt angeht.
--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
21.06.2017, 21:58 Uhr
Sven Leist



Mein größter Respekt!!!!

Ich brech' echt ab, was aus Lego möglich ist ...
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
21.06.2017, 22:16 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Dennis,

ein sehr schönes LEGO-Modell. Top.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
22.06.2017, 09:27 Uhr
baroni

Avatar von baroni

Scheiß die Wand an!
Wie geil ist das denn?
Wenn ich mir überlege, was meine Brüder und ich vor 4o Jahren aus LEGO zusammen gestöpselt hatten. Und jetzt lese ich hier, er steuert es mit dem Handy fern.
R E S P E K T ! ! !

OK, ich war damals keine 1o Jahre alt, unser Telefon stand noch auf dem Flur und dessen Schnur reichte nicht bis ins Kinderzimmer. Und ich befürchte, 95 % der an Deinem Kran verbauten Steine gab es damals von LEGO noch gar nicht. Trotzdem eine äußerst coole Sache.

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Wer in der Demokratie schläft wird in der Diktatur erwachen!
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
22.06.2017, 18:30 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Danke, es freut mich, wenn euch der Kran gefällt. Und ja Thorsten, was die verfügbaren Steine angeht hat sich viel getan. Wobei der Kran zum Großteil aus den gängigsten Technicteilen besteht. Was mich aber selber überrascht hat ist die erreichbare Stabilität... ein 2 Meter langer Ausleger ohne Abspannung, der sich kaum durchbiegt und auch Lasten trägt - da habe ich mit großen Stabilitätsproblemen gerechnet, die zum Glück nicht eingetreten sind.
Die Steuerung nutzt einen so genannten SBrick, welcher von einem Drittanbieter hergestellt wird und als Ergänzug für Legomodelle dient. Er wird via Bluetooth angesteuert, kann also übers Handy oder Tablet bedient werden und hat eine höhere Reichweite als die simplen Infrarotempfänger von Lego.
--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
24.06.2017, 05:03 Uhr
kim

Avatar von kim

Wow!
Great work! Dennis.
I love Liebherr towercrane!
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
24.06.2017, 10:00 Uhr
baroni

Avatar von baroni


Zitat:
Liebherr 550 postete

...
Was mich aber selber überrascht hat ist die erreichbare Stabilität... ein 2 Meter langer Ausleger ohne Abspannung, der sich kaum durchbiegt und auch Lasten trägt - da habe ich mit großen Stabilitätsproblemen gerechnet, die zum Glück nicht eingetreten sind.

...

Das spricht eigentlich für Deine gekonnte Umsetzung der gesamten Statik.

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Wer in der Demokratie schläft wird in der Diktatur erwachen!
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
25.06.2017, 15:22 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Ja, die Statik scheint zu stimmen

In den letzten Tagen habe ich die 3d-gedruckten Teile eingebaut.




Er dreht nun schöner und wippt nicht mehr ganz so stark, dafür biegt jetzt der Turm bei entsprechender Belastung mit. Aber irgendwo ist bei Lego einfach die Grenze des Machbaren.

Heute habe ich den EC-B fast voll aufgebaut, mit 225 cm Ausladung und 147cm Hakenhöhe. Was die Auslegerlänge angeht ist das das Maximum, mehr wäre nicht mehr sinnvoll, auch wenn ich hier noch ein 30cm Stück liegen habe. Aber bei der Hakenhöhe gehen noch 30cm, die wollte ich jedoch nicht bei der Länge testen. Hier ein paar Impressionen:











Ein Blick von unten:


Und aus Sicht des Kranfahrers:

--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
25.06.2017, 20:47 Uhr
Shorty77

Avatar von Shorty77

Hallo Dennis
Echt eine tolle und schöne Arbeit !!!
Lg Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
02.07.2017, 21:33 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Danke Sven.

Das nächste Feature ist entstanden: Eine Umscherautomatik nach Vorbild der K-Krane und kleineren EC-Bs. Die Mechanik funktioniert 1:1 wie im Original.

Hier der Haken im 2-Strangbetrieb:


Hier beim Umscheren:


Und hier im 4-Strangbetrieb:


Die Laufkatze im normalen Betriebszustand:


Und hier die Laufkatze während des Umscherens:


Zum Schluss der ganze Ablauf nochmal in Bewegung, der Haken hängt beim Heben/ Senken leider erst mit einer Last von 100-150 Gramm gerade.

https://www.youtube.com/watch?v=YoI3D7pmuGs&feature=youtu.be
--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis

Dieser Post wurde am 02.07.2017 um 21:34 Uhr von Liebherr 550 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
02.07.2017, 23:22 Uhr
Julia Richter



Das ist so eine geniale Arbeit von dir. Großer Respekt!

Selbstdesignte 3D-gedruckte Teile?! Wie machst du die?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
02.07.2017, 23:37 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Danke. Die 3d-Druck Teile sind nicht von mir selber, die designt ein Forenkollege bei Doktor-Brick http://www.doktor-brick.de/?s=cf900b0979160dc295d104a1882fb07811a19dee und lädt sie bei Shapeways hoch, wo man sie dann kaufen kann. Ich habe die Teile aber vom "Entwickler" selber bekommen, da man sich mittleiweile kennt und er auch auf der Ausstellung in St. Augustin war.
--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
07.07.2017, 10:17 Uhr
kodo63




Zitat:
baroni postete
Scheiß die Wand an!
Wie geil ist das denn?
Wenn ich mir überlege, was meine Brüder und ich vor 4o Jahren aus LEGO zusammen gestöpselt hatten. Und jetzt lese ich hier, er steuert es mit dem Handy fern.
R E S P E K T ! ! !

OK, ich war damals keine 1o Jahre alt, unser Telefon stand noch auf dem Flur und dessen Schnur reichte nicht bis ins Kinderzimmer. Und ich befürchte, 95 % der an Deinem Kran verbauten Steine gab es damals von LEGO noch gar nicht. Trotzdem eine äußerst coole Sache.

Gruß,
Thorsten
(baroni)

Genau das hab ich auch grade gedacht!! Ich hab vor kurzem meine 45 Jahre alte Legokiste wieder entdeckt. Das sind Lichtjahre zu dem was Dennis da heute so baut. Super!
--
Gruß aus Hamburg
André

Dieser Post wurde am 07.07.2017 um 10:18 Uhr von kodo63 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
19.07.2017, 17:48 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

mal ein paar neue Bilder. Die Laufstege am Gegenausleger sind nun vorbildgetreu gelb, der Unterwagen dunkelgrau:







Und hier ein paar Detailbilder vom Krankopf:












--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
19.07.2017, 19:07 Uhr
Shorty77

Avatar von Shorty77

Einfach nur super gemacht.
Lg Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
02.08.2017, 22:29 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Damit der Kran auf Ausstellungen etwas zu tun hat, habe ich eine Schuttmulde gebaut. Und weil ich zum Entleeren nicht ständig Hand anlegen möchte, is diese selbstentleerend.

Hier ein paar Bilder:











Und ein Video:

https://www.youtube.com/watch?v=TTNfXV23S0M&feature=youtu.be
--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
02.08.2017, 23:05 Uhr
Adrian Flagmeyer



Hallo Dennis,

einen wirklich schönen Kran hast du da gebastelt!

Echt saubere Arbeit.


Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
03.08.2017, 21:53 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Danke Adrian.

Und schon gehts mit einigen Details weiter:

2 Montagepodeste, noch fehlen ein paar graue Teile:


Die Hakenflasche war mir eigentlich immer schon zu groß, deshalb ist sie jetzt niedriger und schmaler geworden. Das spart Gewicht und macht sich optisch sehr gut. So bleibt sie jetzt wohl.
Links der neue, rechts der alte Haken:



Kennt jemand vielleicht die Maße der originalen Hakenflasche? Dann könnte ich mich daran orientieren.

Da der Kran später auf Ausstellungen mit anderen Kranen montiert werden soll, fehlten am Ballast Kranösen. Diese sind jetzt dran.



Und sämtliche Turmstücke haben Leitern, Podeste und Bolzenmagazine erhalten:






--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
03.08.2017, 22:37 Uhr
Shorty77

Avatar von Shorty77

Hallo Dennis
Das ist echt der Wahnsinn was du da gebaut hast.
Lg Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
11.08.2017, 16:48 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Ich habe endlich vernünftige Anschlagmittel für den Kran:








--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
12.08.2017, 20:21 Uhr
cbr-driver



Sogar mit Prüfanhänger !

Super! Echt beeindruckend.

Grüße
Dominic
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
13.08.2017, 15:36 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Danke, allerdings sind die Ketten kein Eigenbau, die gibts hier: http://toensfeldt-modellbau.de/?page_id=2044
Die sind wirklich schön gearbeitet und passen vom Maßstab her super zum EC-B. Ich habe sie mit 22cm Länge (etwa 4 Meter im Original) genommen.
--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
13.08.2017, 17:04 Uhr
baroni

Avatar von baroni

Hallo Dennis,
den Haken mit der 'Umscherautomatik' willst Du nicht behalten?

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Wer in der Demokratie schläft wird in der Diktatur erwachen!
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
13.08.2017, 20:21 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Hallo Thorsten,

doch den behalte ich, die beiden Haken kann ich nach Belieben wechseln. Auf den nächsten Ausstellungen werde ich auch beide mitnehmen.
--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Sonstiges ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise