Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Transporte von Baumaschinen » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 19 ] [ 20 ] [ 21 ] -22- [ 23 ] [ 24 ]
525 — Direktlink
12.04.2015, 09:49 Uhr
Andy I.

Avatar von Andy I.

Hallo Andreas,

danke für die tolln Bilder !!!
--
Schöne Grüße aus Salzburg...

Andy I.

Das (C) aller von mir eingestellten Bilder liegt bei mir !!...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
526 — Direktlink
08.12.2015, 21:33 Uhr
krabbe883

Avatar von krabbe883

A2 Rasthof Auetal Nord Richtung Dortmund am 16.11.2015

Teil 1/2










--
Inselfrische Grüße von Norderney
Heiko

Alle Bilder von mir geschossen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
527 — Direktlink
08.12.2015, 21:34 Uhr
krabbe883

Avatar von krabbe883

Teil 2/2










--
Inselfrische Grüße von Norderney
Heiko

Alle Bilder von mir geschossen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
528 — Direktlink
20.12.2015, 18:08 Uhr
Hannes-Hu



Abend,

warum ist das ein Titan?



Darum!!







Gruß

Hannes
--
Viele Grüße aus Bad Windsheim

Der Abbruch-Hannes

Schaut auch auf meiner Homepage vorbei! abbruch-hannes.jimdosite.com/
Das Copyright aller hier von mir gezeigten Bilder liegt bei mir!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
529 — Direktlink
20.12.2015, 19:26 Uhr
Wolfman

Avatar von Wolfman

Hallo Hannes,

weil alle Mercedes Actros SLT bis MPIII, egal ob 3- oder 4-achsig, werkseitig von Titan kamen.
Hier und da gab es mal eine andere Version von Fa. Paul. Die Stückzahl ist aber nicht der Rede wert.
--
mein Kranfavorit, LTM 1750-9.1
Grüße aus der Fünf-Türme-Stadt Wolfgang
Jetzt auch hier: https://www.facebook.com/profile.php?id=100010233278304[/b]

Das(C) aller von mir eingestellten Bilder liegt bei mir!

Dieser Post wurde am 20.12.2015 um 19:26 Uhr von Wolfman editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
530 — Direktlink
20.12.2015, 20:08 Uhr
Hannes-Hu



Tach,

ja weiß ich. Aber als ich den das erste mal von vorne sah, wunderte ich mich, bis ich ihn von hinten sah. Manchmal ist er sogar mit 2 achs Kippsattel unterwegs.
--
Viele Grüße aus Bad Windsheim

Der Abbruch-Hannes

Schaut auch auf meiner Homepage vorbei! abbruch-hannes.jimdosite.com/
Das Copyright aller hier von mir gezeigten Bilder liegt bei mir!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
531 — Direktlink
05.05.2016, 19:25 Uhr
Tomba

Avatar von Tomba

Lämmle Recycling GmbH mit neuer GIPO-Anlage

Bilder von Anfang Februar...











--
Gruss aus der Zentralschweiz
Thomas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
532 — Direktlink
08.05.2016, 16:59 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Zwei Baumaschinentransporte von Schoones B.V..
Ein Kleemann Brecher und ein Liebehrr R 954 B Raupenbagger von van Hemert-Brakel.

Rasthof Buddikate Ost, April 2016










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...positiv denken, vorwärts schauen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
533 — Direktlink
08.05.2016, 16:59 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...positiv denken, vorwärts schauen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
534 — Direktlink
20.05.2016, 09:10 Uhr
a.bath



Hallo,





Gruß Andreas.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
535 — Direktlink
21.05.2016, 23:05 Uhr
Jobo



Servus,

diesen Transport der Fa. A.Kothmaier mit einem Bagger (vermutlich für Schlitzwand) der Fa. Stein HT Spezialtiefbau habe ich Anfang Mai an der A6 gefunden.









Das dazu gehörige BF3








Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
536 — Direktlink
21.05.2016, 23:28 Uhr
Jobo



Servus,

die Fa. Andre Voß stand neulich auf der Raststätte Hockenheim, Ladegut war ein Liebherr HS855.












Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
537 — Direktlink
21.05.2016, 23:36 Uhr
Jobo



Servus,

ebenfalls an der Raststätte Hockenheim standen diese beiden Fahrzeuge der Fa.Obermair aus Österreich.
Sie waren mit jeweils einem Untertage Dumper vom Typ GHH-A35 beladen.

















Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
538 — Direktlink
21.08.2016, 14:34 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Transport einer PVE 50 PR Ramme von Piling&Drilling Rigs

auf Volvo FH 16 750 Euro 6 mit Goldhofer 3/5 Tieflader












--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...positiv denken, vorwärts schauen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
539 — Direktlink
21.08.2016, 14:35 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt











--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...positiv denken, vorwärts schauen...

Dieser Post wurde am 21.08.2016 um 14:35 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
540 — Direktlink
22.09.2016, 11:33 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

die MenziMuck AG hatte auf der Bauma 2016 eine schöne Idee:
Sie zeigte den Transport eines MenziMuck M545 Schreitbaggers in einem 20-Fuß- ISO Seecontainer.




Auf den ersten Blick sieht das auch ganz Klasse aus, aber wenn man den Text auf der Schautafel liest (und genau hinschaut!), ist es nicht mehr ganz so beeindruckend: Der Bagger passt nämlich ganz knapp nicht in den 20-Fuß-Container! Er ist nur ein paar cm zu lang, aber ein Standard Seetransport im geschlossenen 20´Container ist eben nicht möglich.
Auch 2 Bagger zusammen können nur in einem 45´-Container und nicht mehr in einem, weiter verbreiteten, 40´Container transportiert werden.

Zwar werden sicher nicht so viele Schreitbagger weltweit verschifft und zwischen den Baustellen schon gar nicht im Container transportiert, aber vorteilhaft wäre es schon, wenn die Geräte in die geschlossenen Standard-Container passen würden. Einfach auch, damit die Wahrscheinlichkeit von Transportschäden sinkt, wenn zwischen Start und Ziel keiner mehr am oder mit dem Bagger rumhantieren müßte.

Übrigens: An der Hochschule Darmstadt (ehemals FH Darmstadt), Fachbereich Industriedesign (Prof. Tino Melzer), gab es mal eine Diplomarbeit zum Thema Schreitbagger (Sebastian Becker, 2010). Der dort gezeigte Entwurf sah einen Bagger vor, der so klein zusammenfaltbar war, dass er locker in einen ISO-Container gepasst hätte (obwohl die Transportlösung nicht explizit dargestellt war) – OK, man muß natürlich dazu sagen, dass es auch ein deutlich keinerer Bagger als ein Menzi M5 war; ich schätze so die Größe eines Menzi M2 oder sogar nur Menzi A20.
Inzwischen habe ich auch noch eine ausführlichere Darstellung dieses Schreitbaggerkonzeptes gefunden. Dort sind weiter unten auch ein paar Transportbilder gezeigt, allerdings in der klassischen Varianten des LKW-Transports. Trotzdem ein sehr sehenswertes Konzept.

Gruß Christoph

P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Schreitbagger-Bildern.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 22.09.2016 um 12:39 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
541 — Direktlink
05.11.2016, 18:24 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Transport eines Wirtgen Recyclers:









Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
542 — Direktlink
13.11.2016, 13:00 Uhr
thomsen



Fa. Unitec aus Soest mit einem Hitachi Zaxis 470 LCH- Abbruchbagger nach getaner Arbeit auf dem Weg zur nächsten Baustelle. Die Aufnahmen wurden im August dieses Jahres in Essen gemacht.

Ich hatte die Bilder nicht im Unitec- Thread untergebracht, da dort bereits Mengen von Aufnahmen dieser Zugmaschine eingestellt wurden.













Gruß Thomsen
--
Wir bauen auf und reissen nieder, so haben wir Arbeit - immer wieder !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
543 — Direktlink
09.12.2016, 13:13 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

Im Oktober 2015 konnte ich diesen Umschlagbagger Terex-Atlas TM270 (inzwischen wieder nur noch Atlas TM270 HM) im Hafengebeit von Büsum erwischen, wie er gerade von seinem Besitzer, dem Baggerbetrieb Jacobsen, mit einem Mercedes Allrad-Zweiachser-Kipper und einem Langendorf Tiefladeanhänger abgeholt wurde. Die Greifschaufel mit Verlängerungsstange war auf dem ziehenden Kipper verladen. Dieser Bagger, bzw. ein ältere Atlas-Bruder, helfen ab und zu beim Entladen von Getriedeschiffen am Kai des Futtermittelhändlers J. Stöfen aus. Es gibt dort aber auch ein Saugentlader.




Gruß Christoph

P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Baumaschinen-Bildern.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
544 — Direktlink
14.05.2017, 13:59 Uhr
R.Hicks

Avatar von R.Hicks

servus,
Uhrig Bau mit MB Arocs in Dresden Tolkewitz bei Kanalarbeiten übers WE abgestellt.








--
Das © der Bilder liegt bei Mir
Gruß aus dem Elbtal
R.Hickmann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
545 — Direktlink
07.06.2017, 10:48 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

im Posting Nr. 542 von 22.9.2016 hier im Thread habe ich mich etwas über den gerade nicht passenden Transport von MenziMuck Schreitbaggern in ISO-Normcontainern gewundert.
Auf der IAF 2017 in Münster habe ich jetzt einen Gleisbaumaschinentransport gesehen, bei dem die Maschine saugend in einen 40ft-ISO-Normcontainer passt: Die Gleisfräs- und –schleifmaschine MG11 von Linsinger Austria. Wegen der Kompaktheit (Länge 11,9 m) und der integrierten Spurverstellung (von 1000mm bis 1676mm) ist die Maschine für die (Insel)netze von U-Bahnen, Stadtbahnen und Straßenbahnen geeignet.




Zum Ausladen wird eine kleine Schienenrampe aus zerlegbaren Teilen angebaut und so eine Verbindung zwischen den Gleisen im Container und dem Bahngleis hergestellt. Ich hoffe mal, die Konstrukteure haben auch vorgesehen, diese Hilfsgleisrampe beim Transport auch noch im Container zu stauen. Praktischerweise ist der Einstieg zu dieser Schienenschleifmaschine von vorne .


Ein Serien-ISO-Normcontainer kann allerdings nicht zum Transport verwendet werden, sondern nur einer mit bestimmten Modifikationen. Zunächst müssen natürlich die Schienen eingebaut werden, aber auch eine Verzurrung muß vorgesehen werden. Damit man an die Zurrpunkte aber überhaupt dran kommt, wenn die Maschinen im Container steht, sind insgesamt 8 Öffnungen mit Klappen im unteren Bereicht des Containers eingebaut, durch die man zu den Zurrketten greifen kann.

Laut Hersteller ist dieser Containertransport des Linsinger MG11 Schienenschleifwagens zwar nur für den Überseetransport angedacht, aber ich finde es auch für normalen Kurzstreckentransporte ganz praktisch, weil die Maschine dann etwas geschützter ist (Vandalismus und so ). Da natürlich der Container nicht schräg gestellt werden darf und genau auf Gleishöhe positioniert werden muß, damit die Maschine aufgegleist werden kann, käme zum Transport ein Seitenlader in Frage.

Gruß Christoph
P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Eisenbahnbildern in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 07.06.2017 um 10:48 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
546 — Direktlink
07.06.2017, 21:39 Uhr
Stefan280



Hallo,

naja der Transport mit Seitenlader dürfte schwierig werden. Das Gerät mit Container hat über 40to....

Der An-/und Abtransport ist durch Rachbauer Straßwalchen erfolgt:


Dieser Post wurde am 07.06.2017 um 21:42 Uhr von Stefan280 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
547 — Direktlink
19.06.2017, 20:08 Uhr
Uhlen-Koeper



Ende Mai 2017 am Stadtrand von Uelzen - Firma Kaupke

1/2






Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
548 — Direktlink
19.06.2017, 20:09 Uhr
Uhlen-Koeper



2/2








Viele Grüße

Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
549 — Direktlink
29.06.2017, 10:23 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

Ende Juni 2017 habe ich in Karben in der Wetterau den Antransport eines Terex-Schaeff TW85 Mobilbagger vom Tiefbauunternehmen Albert Weil auf einem Goldhofer TU-Anhänger fotografieren können.
Inzwischen heißt der Bagger ja wieder Schaeff (a Yanmar Brand) und wird als TW95 angeboten. Aber immerhin ist die Weil-Maschine in der ehr klassischen weiß-orangenen Schaeff-Lackierung unterwegs.




Gruß Christoph

P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit den Bildern aller Schaeff-Maschinen in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 19 ] [ 20 ] [ 21 ] -22- [ 23 ] [ 24 ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung