Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Herpa Neuheiten » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 57 ] [ 58 ] [ 59 ] -60-
1475 — Direktlink
07.04.2021, 18:43 Uhr
Roland



Hallo,

gibt es schon irgendwo die Neuheiten Juli/August 2021 zu sehen?

Vielen Dank für Eure Antworten.

Gruß und bleibt gesund

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1476 — Direktlink
12.04.2021, 16:03 Uhr
eifelyeti



Hallo Forengemeinde

Bei Truckmo sind die Neuheiten 07/08 21 zu sehen.
Wird ein billiger Sommer.....

Grüsse
Oli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1477 — Direktlink
12.04.2021, 16:11 Uhr
michael.m.



Haqllo Oli!

Wahre Worte....

Wer gibt für diesen Scania mit dem Uralttieflader fast 50,- aus? Also ich sicherlich nicht....

Gruß

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1478 — Direktlink
12.04.2021, 22:05 Uhr
Roland



Hallo,

der Scania 141 wird bestimmt ein schönes historisches Modell, ansonsten sind die Ankündigungen enttäuschend.

Anscheinend hat sich Herpa entschlossen nur noch die Sammler zu bedienen, z.B. kommen kaum noch Neuheiten in der Mini Kit Serie
(früher kamen noch komplette Sattel/Hängerzüge mit ins Programm oder Sattelzugmaschinen). Im Teile Service verschwinden manche Artikel so schnell aus dem Programm, das man am besten gleich Artikel im Dutzend bestellt.

Momentan hat Brekina die Nase vorn, was interessante Neuheiten angeht, Vielleicht kommt da ja auch mal eine historische Baumaschine.

Gruß und bleibt gesund

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1479 — Direktlink
08.06.2021, 19:37 Uhr
Roland



Hallo,

u.a. bei Truckmo sind jetzt die Neuheiten September/Oktober zu sehen.

https://www.truckmo.com/herpa/neuheiten/neuheiten-2021-0910/

Enttäuschend wie immer, kein neuer Tieflader, die Pendel X Auflieger kommen nicht mal als MiniKit, überwiegend Druckvarianten außer der MB Kabine und den überarbeiteten Betonmischeraufbau.

Ob da noch was Ende des Jahres kommt? Ich bezweifle das.

Gruß

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1480 — Direktlink
09.06.2021, 22:46 Uhr
habi



Was mich betrifft kann ich bei Herpa nicht meckern. Mein Gebiet ist bauen und sammeln von Polizeimodellen. Siehe Modelle der Highway Patrol Australien. Jetzt als Neuheit angekündigt Bearbeitungskraftwagen BePo Berlin. Könnte die Liste noch unendlich fortsetzen was an Neuheiten im Polizeisektor kommt. Was mich betrifft : Weiter so. Danke Herpa.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1481 — Direktlink
09.06.2021, 23:09 Uhr
habi



Nachtrag zum Bearbeitungskraftwagen. Bin selber vor 2 Wochen in diesem gesessen. War bei uns eine Demonstration bezüglich des Palästinenser-Israel Konflikt. Die Modellauswahl find ich in Ordnung was die Modelle der Polizei angeht, setzt Euch mal hin und schaut mal an, was Herpa allgemein zu bieten hat.
Bei machen Sachen muss ich auch den Kopf schütteln, vor allem was den Preis betrifft.Was dass Neue Fa. Geiger Modell betrifft find ich den Preis in Ordnung. War mal meine Heimat was Geiger betrifft. Bin jetzt viel in Hamburg tätig
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1482 — Direktlink
10.06.2021, 18:02 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
Roland postete
...

Ob da noch was Ende des Jahres kommt? Ich bezweifle das.

Gruß

Roland

Wer soll die Kosten für die Entwicklung neuer Formen tragen? Wenn es keinen Auftrag oder zumindest Beteiligung durch einen Hersteller gibt...
Durch die wenigen Sammler und Modellbauer die die Modelle kaufen, würden sich die Kosten wohl kaum amortisieren. Oder zumindest nicht so das es passt.
Immer dran denken, die Hersteller haben nicht den Modellbauer im Sinn, sondern wollen Umsatz machen und das möglichst gewinnbringend

Ansonsten sind es doch wieder nette Ankündigungen die den breiten Sammlermarkt bedienen.
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...positiv denken, vorwärts schauen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1483 — Direktlink
12.06.2021, 12:47 Uhr
Gabriel




Zitat:
Roland postete
... und den überarbeiteten Betonmischeraufbau.

Da muss man schon sehr genau hinschauen um den Unterschied zu finden, aber immerhin.
--
mfg
Gabriel

Dieser Post wurde am 12.06.2021 um 13:01 Uhr von Gabriel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 57 ] [ 58 ] [ 59 ] -60-     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung