Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Trafotransporte (allgemein) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
21.01.2008, 14:24 Uhr
Matthias



Wie ich heute morgen gesehen habe wurde ein Trafo aus dem ehemaligen AKW in Mühlheim/Kärlich (bei Koblenz) mit einem Tragschnabelwagen der Bahn abgeholt und in das nur wenige Kilometer entfernte Weißenthurm gefahren. Hier ist man gerade dabei den Trafo auf die beiden Heuler zu verladen.

Kann vielleicht jemand etwas berichten wohin und wann der Trafo weitertransportiert werden soll?

Grüße
Matthias

Dieser Post wurde am 18.04.2008 um 21:07 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
21.01.2008, 22:02 Uhr
Lampenkaiser



Hallo,

komme aus Koblenz und habe es heute in der Zeitung gelesen.

Ich war gerade da, und was soll ich sagen: ich Trottel hab natürlich nix gefunden. Weil ich einfach im Dunken den Bahnhof bzw. den Startpunkt nicht gefunden hab.

Der Schwertransport soll in diesen Minuten losfahren.

Hab nochmal in der Zeitung geschaut: Fahrtroute: Obere Fähr-, Haupt-, Garten-, Linden-, Brücken-, Saffiger Straße und "in den Villen" zum Umspannwerk Kettig.
Gewicht 582 Tonnen. Fahrzeit 2 Stunden. Zwei Zugmaschinen, 28 Achsen, 135 Räder.

Vielleicht ist ja auch was dazwischen gekommen und der Transport wird verschoben. Es war so verdächtig ruhig da.

Ich könnt mich ärgern. Na ja, vielleicht hätte mein Fotoapparat ja auch im Dunkeln gar nicht funktioniert....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
21.01.2008, 22:59 Uhr
schmpa



Hm...ich dachte immer die Trafos aus Kärlich wären schon abtransportiert worden...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
22.01.2008, 08:14 Uhr
Matthias



Schade, wäre die Info mit der Abfahrtzeit früher gekommen hätte ich mir die Sache angeschaut
Der Transport scheint aber gelaufen zu sein - heute morgen standen nur noch 4 Zgm von NCS in Weißenthurm - der Heuler war nicht dort-wird aber wahrscheinlich nach dem abladen des Trafos wieder zurück nach Weißenthurm gebracht da hier auch noch die Tiefladewagen der Bahn für die Verladung stehen - der Tragschnabelwagen der Bahn steht übrigens auch noch dort - gibt es hier vielleicht eine Rückleistung aus dem Umspannwerk?

@ schmpa: Im November/Dezember des letzten Jahre war der Tragschnabelwagen der Bahn schon einmal auf dem Gelände des AKW - allerdings scheint hier etwas nicht funktioniert zu haben - er zog einen Tag später unverrichteter Dinge wieder ab - lediglich den Trafo hatten sie auf seinem Standplatz etwas verrückt.

Gruß
Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
22.01.2008, 21:36 Uhr
schmpa



Ja, das muss dann aber ein Eigenbedarfstrafo gewesen sein oder ? Weil die beiden großen Blocktransformatoren sind doch schon lange im Rheinland...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
23.01.2008, 04:18 Uhr
Markus83



Würd ich auch mal stark von ausgehen, dass das nen Eigenbedarfstrafo war. Ich wüsste zumindest auch nicht, was nen Umspannwerk mit nem ehemaligen Maschinentrafo soll.

mfg. Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
21.02.2008, 18:18 Uhr
Lampenkaiser



Morgen, am 22. Feb. soll ein Trafo von Kettig nach Weissenthurm zum Bahnhof. Also der kleinere (ausgebaute) soll zurück.

Weiss da jemand Genaueres?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
21.02.2008, 19:16 Uhr
Matthias



Also in Weißenthurm war noch nichts zu sehen - woher stammt Deine Info? Steht da was in einer Zeitung. Von einem Bekannten weiß ich das ein Tragschnabelwagen (UAI) gestern in Rüdesheim abgestellt war - allerdings hatte der einen Trafo eingehängt.

An weiteren Infos wäre ich interessiert

Gruß
Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
21.02.2008, 19:25 Uhr
Lampenkaiser



Mathias, das stand im Zusammenhang mit dem Transport vom 22. Jan. in der Zeitung.
Aber ohne nähere Angaben.
Habs mir einfach nur gemerkt.

Ich denke mal, wie letztes Mal. Nach 21:00 Uhr, wenn es auf den Strassen ruhig wird.
Man müsste am Umspannwerk mal rumschleichen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
21.02.2008, 21:13 Uhr
Matthias



na,dann werde ich morgen mal meine Augen aufmachen - bin zweimal zwischen Koblenz und BN unterwegs - vielleicht steht ja morgen schon was in Weißenthurm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
22.02.2008, 08:12 Uhr
Matthias



NCS ist mit zwei Zgm. und den Heulern vor Ort - ebenfalls vor Ort ist ein zwölfachsiger leerer Tragschnabelwagen - da scheint also heute was zu gehen.

Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
22.02.2008, 08:17 Uhr
Schwerlast Sven



Der Transport geht heute.
Am 27.2 wird ein neuer Trafo Angeliefert

Gruß Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
22.02.2008, 16:45 Uhr
Lampenkaiser



War gerade am Umspannwerk.

Der Trafo steht abfahrbereit davor. Die Halteverbotsschilder deuten auf 20:00 Uhr.

Also gehts wohl so gegen 21:00 Uhr los. Fahrstrecke wie oben, nur retour.
Gewicht: 220 to.

Dann bis heut abend.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
23.02.2008, 16:47 Uhr
Matthias



Na, das ging ja gestern richtig reibungslos von statten - ob die Heuler wohl eine Euro 5 Plakette bekommen ;-)) - da beschwere sich nochmal jemand über Feinstaub.

Wenn am 27.02. tatsächlich ein neuer Trafo angeliefert wird dann ist es wohl dieser hier:

Heute am Rhein stehen gesehen

Bilder sind an die Admins unterwegs

Gruß

Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
23.02.2008, 21:18 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Matthias postete Heute am Rhein stehen gesehen



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
25.02.2008, 09:12 Uhr
Matthias



so, es handelte sich um den Trafo für Weißenthurm/Kettig - der UAI steht seit heute morgen in Weißenthurm.

Gibt es einen Hinweis ob der Transport wirklich am 27.02. fährt?

Gruß
Matthias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
18.04.2008, 21:12 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Ein Trafo steht gerade in Bischofsheim (bei Rüsselsheim).....allerdings habe ich keine Ahnung, wo er herkommt und wo er hingeht:












Dieser Post wurde am 18.04.2008 um 21:13 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
11.07.2015, 10:29 Uhr
UTB



In einer Woche:
Trafotransport von Germersheim nach Weingarten (Rheinland-Pfalz):
http://www.regio-news.de/ka/news-feed/89-regio-news-germersheim/150225-strassensperrungen-wegen-schwertransport.html
--
Gruß

Uwe

525er, es kann nur einen geben.....!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
15.10.2020, 23:15 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Ferri System aus Italy mit Scania R 730 8x4 und Bertoja dreiachs Tiefbett mit kleinem Trafo.

Rastplatz Seevetal.













--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
15.10.2020, 23:15 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt











--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
16.10.2020, 19:21 Uhr
FridolinsFlotte



mal eine Frage zum Trafo selber:
Hat einer das Leistungsschild?
--
Nimm es hin.........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
16.10.2020, 19:32 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
FridolinsFlotte postete
mal eine Frage zum Trafo selber:
Hat einer das Leistungsschild?

War keines zu finden.
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung