Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Wer kennt diese Fahrzeuge? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
025 — Direktlink
15.06.2008, 22:14 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Sebastian Suchanek postete Man ist ja in der Tat geneigt, das Gespann in Südost-Europa oder dem Nahen Osten zur verorten...

Exakt so habe ich auch gedacht....und Sebastian kommt der Sache mit seiner "Befürchtung" schon recht nahe: Der kam nämlich aus der Schweiz. Keine Ahnung wo der hinwollte/wo er herkam, aber er wurde ganz offensichtlich durch seinen zerfetzten Vorderreifen erstmal an seiner Weiterfahrt behindert. Und nach 3 Tagen war er dann wieder verschwunden.

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
15.06.2008, 22:17 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Mir kommen auch die Achslasten "sportlich" bemessen vor. Was wiegt denn so ein vierachsiger SK mit Hakenlift?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
15.06.2008, 22:22 Uhr
Speddy




Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Man ist ja in der Tat geneigt, das Gespann in Südost-Europa oder dem Nahen Osten zur verorten, aber ich fürchte, der kommt aus Deutschland...

@Speddy: Nein, schau nochmal genau hin. Dann siehst Du, daß es den Vorderreifen komplett zerlegt hat.


Tschüs,

Sebastian

Oh ja jetzt hab ich auch gesehen und den gesamten Einstieg hat der Reifenplatzer auch gleich mit zerlegt. Wie kommst du zu der Annahme das dieses Fahrzeug aus Deutschland kommen könnte? ich kann leider am Auflieger aus dieser Position kein Kennzeichen erkennen.

mfg

Stefan Seifert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
16.06.2008, 07:12 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Mir kommen auch die Achslasten "sportlich" bemessen vor. Was wiegt denn so ein vierachsiger SK mit Hakenlift?


Tschüs,

Sebastian

Nur mal so als Hausnummer, sprichwörtlich aus eigener Erfahrung: Ein dreiachsiger Abrollkipper mit zwei angetriebenen Hinterachsen, einer Fernverkehrskabine und einem leeren Container oben drauf bringt ziemlich genau 13 t auf die Waage.


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
23.07.2008, 18:52 Uhr
Gast:tom_hobby
Gäste


http://www.gebr-jetzer.ch/news_data/07318073708.jpg

Hat jemand nähere Infos zu diesem Raupenkipperfahrzeug?
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
26.07.2008, 20:00 Uhr
BUZ




Zitat:
Stephan postete

Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Mir kommen auch die Achslasten "sportlich" bemessen vor. Was wiegt denn so ein vierachsiger SK mit Hakenlift?


Tschüs,

Sebastian

Nur mal so als Hausnummer, sprichwörtlich aus eigener Erfahrung: Ein dreiachsiger Abrollkipper mit zwei angetriebenen Hinterachsen, einer Fernverkehrskabine und einem leeren Container oben drauf bringt ziemlich genau 13 t auf die Waage.


Gruß vom Rhein
Stephan

Träumer!

Mein Actros 2543 L 6x2 mit Meiller Abroller wiegt inkl. leerem Container zwischen 14 und 14,5 t leer, je nach Tankbefüllung.

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
27.07.2008, 10:19 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Uuiii! Dann muß die Waage einen Rappel gehabt haben, oder was...?

Im Vergleich zu Deinem ACTROS kann ich nur eine kleinere Kabine und einem kleineren Motor ins Feld führen, vielleicht auch einen kleineren Tank. Ob dabei wirklich 1000 Kg zusammen kommen...? Scheint so.


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
27.07.2008, 22:30 Uhr
Giftmichel



Hallo zusammen

ich fahre einen F 2000 26 414 mit kurzem FH, 6,5m Gergen Hakengerät und zwei angetriebenen Achsen und komme vollgetankt ohne Container auf 12t. Der SK dürfte nach meinen Erfahrungen irgendwo zw 12,5 und 13t liegen.

Grüsse aus Oberfranken

Michel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
14.10.2008, 21:25 Uhr
jensk



Hallo!
Ich stell meine Frage mal hier, (kann aus den Wer kennt...Krane gelöscht werden)

was sind das für Typen ???

diese ist so weit ich weiss ein Rumänisches Modell???





und die zweite sollte ein DDR Fabrikat sein???





MfG

Jens
--
www.modellbau-koehler.de
"95 % aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl."
Facebook:
https://www.facebook.com/pages/Modellbau-koehlerde/172200759494153
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
17.10.2008, 09:21 Uhr
Gast:Vogel
Gäste


Das erste Teil ist die russische T-100,
mit Hydraulik und 17-PS Benzin-Anlassermotor
(Nachfolger der legendären S-80 mit Seilzugbetätigung des Schilds)

http://www.fahrzeugbilder.de/name/einzelbild/number/8425/kategorie/Baumaschinen~Raupen~Sonstige.html

Das Zweite sollte eine frühe Variante der Ferguson-Lizenzproduktion bei
Universal in Rumänien sein, hat sicher was mit der später gefertigten S 651 zu tun..

http://www.fahrzeugbilder.de/name/einzelbild/number/4821/kategorie/Baumaschinen~Raupen~Sonstige.html

oder mit der kleineren Variante

http://www.fahrzeugbilder.de/name/einzelbild/number/2712/kategorie/Baumaschinen~Raupen~Sonstige.html

Andreas

Dieser Post wurde am 17.10.2008 um 09:22 Uhr von Vogel editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
05.01.2009, 18:59 Uhr
Gast:tom_hobby
Gäste


Aus Italien (habe leider nur das eine Foto, weil ein Gartenzaun inzwischen war):
Edit: Bild auf Wunsch des Users entfernt

Dieser Post wurde am 01.07.2010 um 23:00 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
24.03.2009, 00:44 Uhr
Hobby46

Avatar von Hobby46

Hallo,

wer kann mir sagen was das für einer ist? Die Bezeichnung KpA3 sagt mir nichts.












--
Gruß
Stefan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
24.03.2009, 07:40 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Das ist ein KRAZ, eine alte russische Zugmaschine für Panzertransporte. Das Auto hat eine ganze Reihe an "Ähnlickeiten" zum guten alten DIAMOND T 980, mit dem die Amis schon im zweiten WW herum gefahren sind...

Dieses zurecht gemachte Fahrzeug htte ich zuletzt vor ein paar Jahren bei einer LKW-Werkstatt im kölner Süden gesehen. Noch ein paar Jahre Früher stand so ein Auto in olive-Rost-Flecktarn bei BREUER KRANE auf dem Platz. Ob es da einen Zusammenhang gibt, weiß ich allerdings nicht.
Wo hast Du denn jetzt den Wagen gefunden? Steht der noch in Köln? Sieht bald so aus...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
24.03.2009, 08:01 Uhr
Hobby46

Avatar von Hobby46

Hallo Stephan,

an eine russisches Modell hätte ich ja zuletzt gedacht. Die Vermutung ging eher in Richtung Ami.
Mit Kölner Süden liegst Du gar nicht so schlecht. Finden tu man ihn im Industriegebiet Köln-Rodenkirchen.
--
Gruß
Stefan

Dieser Post wurde am 24.03.2009 um 08:01 Uhr von Hobby46 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
24.03.2009, 08:15 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Hobby46 postete
wer kann mir sagen was das für einer ist? Die Bezeichnung KpA3 sagt mir nichts.

Nicht "KpA3", sondern "КрАЗ" - oder umgeschrieben ins lateinische Alphabet "Kraz".

Den genauen Typ müsste ich raten.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
24.03.2009, 10:57 Uhr
Gast:Steve12777
Gäste



Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Hobby46 postete
wer kann mir sagen was das für einer ist? Die Bezeichnung KpA3 sagt mir nichts.

Nicht "KpA3", sondern "КрАЗ" - oder umgeschrieben ins lateinische Alphabet "Kraz".

Den genauen Typ müsste ich raten.


Tschüs,

Sebastian

da muß man aber genau hinsehen, um den Unterschied zwischen dem K und dem К zu erkennen...

Dieser Post wurde am 24.03.2009 um 10:58 Uhr von Steve12777 editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
24.03.2009, 11:09 Uhr
Hobby46

Avatar von Hobby46


Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Nicht "KpA3", sondern "КрАЗ" - oder umgeschrieben ins lateinische Alphabet "Kraz".

Den genauen Typ müsste ich raten.


Tschüs,

Sebastian

Da liegt doch wohl ein Schreibfehler vor, oder?
--
Gruß
Stefan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
24.03.2009, 11:15 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Hobby46 postete

Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Nicht "KpA3", sondern "КрАЗ" - oder umgeschrieben ins lateinische Alphabet "Kraz".

Da liegt doch wohl ein Schreibfehler vor, oder?

Glaube ich nicht, ich hab's extra aus der russischen Wikipedia 'rauskopiert.
(Ich hoffe, der Link funktioniert...)

Edit: Ein Schreibfehler liegt schon vor, aber an anderer Stelle. Die richtige Transkription ins lateinische Alphabet lautet "KrAZ" (man beachte die Groß- und Kleinschreibung)


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 24.03.2009 um 11:17 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
24.03.2009, 13:20 Uhr
Hobby46

Avatar von Hobby46

Jetzt habe ich es. Da muß man aber verdammt genau hinschauen, um sehen das es sich um ein russisches K handelt.
--
Gruß
Stefan

Dieser Post wurde am 24.03.2009 um 13:21 Uhr von Hobby46 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
24.03.2009, 13:27 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Hobby46 postete
Jetzt habe ich es. Da muß man aber verdammt genau hinschauen, um sehen das es sich um ein russisches K handelt.

Kopier's Dir mal z.B. in ein Word-Dokument und stell einen sehr große Schriftart ein. Dann wirst Du merken, daß auch die Drei keine Drei ist.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
24.03.2009, 16:12 Uhr
Hobby46

Avatar von Hobby46

Hallo Sebastian,

habe es ausprobiert und bis auf 96 vergrößert. Da sieht man es ganz genau. Bei google habe ich mir dann gleich mal das Kyrillische Alphabet suchen lassen. Und siehe da.... die vermeintliche drei ist ein Z. Jetzt macht das ganze dann auch einen Sinn. In Kyrillischer Schrift "Kraz".
Faszinierend, was ich mit Deiner Hilfe hier so lernen kann, Danke!
--
Gruß
Stefan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
24.03.2009, 17:50 Uhr
Phil

Avatar von Phil

Hallo,
weiß jemand was das hier ist?
Ich weiß nicht was es ist, und habe leider nur das eine Foto, aus dem fahrenden Auto heraus. Fotografiert in Oklahoma.

--
Gruß
Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
24.03.2009, 18:00 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann


Zitat:
Phil postete
Hallo,
weiß jemand was das hier ist?
Ich weiß nicht was es ist, und habe leider nur das eine Foto, aus dem fahrenden Auto heraus. Fotografiert in Oklahoma.

Es ist doch erstaunlich, das sich offensichtlich die Existenz von Online-Suchmaschinen noch nicht bei allen herumgesprochen hat .

http://www.badgerequipment.com/products/460-hydro-scopic.php

Leider findet man dort zwar nur die aktuellen Fahrzeuge, aber besser als garnichts .
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
25.03.2009, 21:15 Uhr
Phil

Avatar von Phil


Zitat:
Ralf Neumann postete

Zitat:
Phil postete
Hallo,
weiß jemand was das hier ist?
Ich weiß nicht was es ist, und habe leider nur das eine Foto, aus dem fahrenden Auto heraus. Fotografiert in Oklahoma.

Es ist doch erstaunlich, das sich offensichtlich die Existenz von Online-Suchmaschinen noch nicht bei allen herumgesprochen hat .

http://www.badgerequipment.com/products/460-hydro-scopic.php

Leider findet man dort zwar nur die aktuellen Fahrzeuge, aber besser als garnichts .

genau, es gibt nur aktuelle, weiß jemand mehr über DIESES Autochen?
--
Gruß
Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
25.03.2009, 21:32 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Mal 'was anderes.
Am Wochenende habe ich auf einer kleinen Modellbauaustellung dieses halbfertige Modell fotografiert:



Weiß jemand, ob's zu diesem Ding ein reales Vorbild gibt/gab und wenn ja, welches das ist/war? (Ein Erbauer, den man hätte fragen können, war leider nicht greifbar...)
Ich hatte zuerst spontan an einen Secmafer SF TT 115 oder Belaz gedacht, aber die sehen bei Licht besehen doch deutlich anders aus. (Bei Belaz zumindest soweit das 75501, 7550 und 7570 betrifft.)


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung