Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Mammoet AC200-1TP » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000 — Direktlink
17.08.2008, 20:18 Uhr
Peter Voogt

Avatar von Peter Voogt

Hallo,
Meine meinung ist, das Mammoet auch eine AC200-1 TP brauchen kan
Er ist nicht da im original. Deshalb im 1:50.
Am meistens kommen die fertig-bilder im forum.
Ich wolte innen einige bilder zeigen von meine umbau.
Die basis ist die NZG AC200 aus dem Mammoet-Store.
Hier die bilder von anfang.

Das abschneiden von hinterseite:


Das einschränken von hinterseite:


Ds abschnieden zwichen 2e und 3e achse:


Gekurtste hinterseite en neues mittelstuck:


Das frame für die 7e achse:


Das frame am chassis:


Detail von die befestigung.
Dafur brauche ich die 3 stütsen die beim original unter die werkzeugkaste sitzen.
Wie ein grundplatte habe ich ein stuck messing 5x2 mm gebraucht.
Im originale stütsen 3 kleie locher und 3 kleine stecknadel für das sichern.


Vielleicht an nächste wochen:
-hydroliek
-radabdeckung von träneplatte
-umbau overwagen
-divers edetails anbringen

PS:
Hier noch eine angetriebene achse. Da kommt noch eine "normale".

Gruss Peter

Dieser Post wurde am 17.08.2008 um 20:21 Uhr von Peter Voogt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
17.08.2008, 22:38 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Peter,
bisher klasse Umbau!!! Bin mal gespannt wie es weitergeht. Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder.

Gruß Wilfried Euskirchen
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
18.08.2008, 06:45 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Das sind ja mal ganz klasse Einblicke in die Technik! Sowohl im Vorbild, als auch im Modell kann man hier eine ganze Menge interessanter Zusammenhänge sehen und verstehen.

Ganz großes Dankeschön!!!


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
18.08.2008, 13:46 Uhr
Falke

Avatar von Falke

Hallo Peter,

beim Stöbern in Original-Unterlagen bin auf den AC200-1TP gestossen und gedacht: den baust dir... und hab mich nie dran gewagt! Und nun Deine Bilder! Hut ab!! Gratulation für diesen super Umbau und weiterhin viel Erfolg!
Vielleicht wag ich es doch noch.....

Gruss

Jürgen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
06.09.2008, 17:02 Uhr
Peter Voogt

Avatar von Peter Voogt

Hallo,
Ich habe etwas zeit gefunden. Wieder etwas weiter.

Oja, zwichen die neu 4e und 5e achse, das chassis auch noch 8 mm verkürzt.
Vielleicht war ein neues chassis bauen einfacher


Die schutzbleche, produziert mit “Chrome plated photo etched brass 1:50 scale chequer plate” von DMBmodels.co.uk.
Und die hydroliek für die abstuzung, wenn die 7e aches nicht gebraucht wird.


Jetzt ist dass chassis fertig für die grundierung und spritzung im schwarz.
Die schutzbleche bleiben “ chrome”. Genau wie die trane-platte auf das chassis.


Wenn die spritzung fertig ist, kann ich die nippels und leitungen von hydroliek anbringen.
Bilder von mehrere seiten und details kommen dann.
Gruss Peter

Dieser Post wurde am 21.10.2008 um 19:04 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
25.09.2008, 17:39 Uhr
Peter Voogt

Avatar von Peter Voogt

Hallo,
Wieder etwas weiter.

Die 7e achse ist gespritzt und hat seine hydroliek und beschriftigung.




Von oben mit sicht auf die hydroliek fur die stutzen und lenkung fur die achse:


Fest am hintenseite von chassis. Dass wird eine echtes AC200-1TP, oder nicht?


Auf die 7e achse kommt noch ein gestell fur die abstutztmatten.
Jetzt geht es weiter mit die aufbau von unterwagen mit die träneplatte am chassis.
Bis nächste beitrag.

Gruss Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
25.09.2008, 22:14 Uhr
hu



Hi Peter,

großartiger Umbau, extrem detailliert! nsbesonder auch die Hydraulik.
Was für ein Material/Teil benutzt Du, aus denen Du die Anschlüsse (nippels) für die Hydraulikschläuche baust? Sieht sehr realistisch aus.

Looking forward to hearing from you!
Marco

(hu aus Hamburg)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
25.09.2008, 22:18 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Peter,
eine top Arbeit. Das wird ein sehr schickes Modell. Ich bin gespannt, wie es fertig aussieht.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
26.09.2008, 11:12 Uhr
Peter Voogt

Avatar von Peter Voogt

Marco,
Die anschlüsse für die hydraulickschläuche sind speicke-(spake)-nippel von ein rad von eine Pocher 1/8 automodel.


Stimmt das es realistisch aussieht. Ich habe sie auch gebraucht auf meine AC500.
Ich bin so frei dieser link hin zu fugen. Anfang ab thread 041:
https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=5679&pagenum=2

Gruss Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
20.10.2008, 15:07 Uhr
Peter Voogt

Avatar von Peter Voogt

Nicht soviel neues, es ist druck bei meiner arbeid.
Das interieur des UW-cabine hat etwas farb bekommen.
Und von Terex-Demag die gebrauchanweisung / Training-documenten bekommen
Eine Mammoet-ordner gemacht



Alles ist noch etwas staubich, abes das wird gesaubert beim zusammenfügen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
20.10.2008, 22:27 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Peter,
wieder Klasse Details. Diese machen ja ein Topmodell erst richtig aus.

Weiter so!!!
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
18.07.2009, 20:42 Uhr
Peter Voogt

Avatar von Peter Voogt

Hallo,
Es hat einige monaten gedauert, aber ich bin wieder etwas weiter.
Schuldigung fur die bild qualität. Meine frau hat die camera mit zum ferien. Sie sind mit meine iPhone gemacht.
Fur die 7e achse hatte ich blech träneplatte aus England gebraucht, aber ein 2e lieferung is niemals angekommen.
Darum brauche is jetzt polystyrol platten von Bastian Modellbau.

Die träneplatte sind gesnitten und nur passend angebracht, die obenwagen ist verlängert und die ballastabname und platten sind gesupert.
Alles geht die ankommende wochen zum lackiererei.





Gruss Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
18.07.2009, 23:16 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Peter,
das Modell ist phantastisch geworden. Bin mal gespannt, wie es lackiert und mit der angekuppelten 7. Achse aussieht. Das Ergebnis ist tadellos. Mein Kompliment !!!
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
18.07.2009, 23:55 Uhr
F.B.I.

Avatar von F.B.I.

Hallo Peter,

einfach GIGANTISCHE Arbeit.
Mein höchstes Kompliment.

Grüsse aus der Schweiz
F.B.I.
--
Beste Grüsse und bis bald.....

F.B.I.

(Copyright meiner Bilder liegt bei mir)

Wenn die Sonne scheint, scheint es nicht zu regnen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
02.08.2009, 11:30 Uhr
Peter Voogt

Avatar von Peter Voogt

Hallo,
Die 1e bilder von die (schrier) fertige Mammoet AC200-1TP.









Die köpf ist auch etwas detailliert. (Die seile können abrollen)


Die OW-cabine mit einige details:


Die 7e achse:




Enkennbar ist dass unterschied des material der tränerplatter. Bei die 7e achse von metal und bei die kran von polystirol. Vielleich kan ich mit spritsen die farbunterschied gleich machen.

Die wippe braucht noch einige detail verbesserungen.
Weitere detailbilder und betriebsbilder kommen vielleicht später.

Gruss Peter

Dieser Post wurde am 02.08.2009 um 11:36 Uhr von Peter Voogt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
02.08.2009, 16:00 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Hallo Peter,

der Kran sieht sehr sehr gut aus! Gefällt mir außerordentlich gut! Respekt
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

www.old-style-manufaktur.de
Old Style Manufaktur
Dein Modell erwacht zum Leben ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
02.08.2009, 22:46 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Peter,

das fertige Modell ist phantastisch. Der Umbau ist Dir 1A gelungen. Wirklich ein Supermodell !!!! Klasse !!!
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
05.08.2009, 15:34 Uhr
F.B.I.

Avatar von F.B.I.

Hallo,

TOLL TOLL TOLL, der würde auch super in mein Dio passen.

Grüsse
F.B.I.
--
Beste Grüsse und bis bald.....

F.B.I.

(Copyright meiner Bilder liegt bei mir)

Wenn die Sonne scheint, scheint es nicht zu regnen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
06.08.2009, 18:33 Uhr
Paul R



Peter,
very nicely done. I have enjoyed watching this topic

Paul R

Dieser Post wurde am 06.08.2009 um 18:33 Uhr von Paul R editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
07.08.2009, 16:44 Uhr
Peter Voogt

Avatar von Peter Voogt

Am erstens viele dank für die positieve reactionen.
And of course for Paul, I am glad you enyoyed it.
For you and the other English viewers, my apologies for only a German tekst.
But I think: the pictures tells more than a lot of text.

Ich habe noch einige bilder gemacht.
Aber an amfangs das bild von die grundlage:


Dasein noch einige detail bielder.

Mast enden mit die augen für die signal-seilen:


OW-cabine mit türpfosten und handgriffen:


Hydroliek für das ballast apparatur:




Abgenommen stempel-fuss (oder wie heist das im Deutch?):


Und noch eine operationele serie:

Abstutsmatten werden abgenommen mit oder ohne reck (richtige name?):


Erste matte auf seine plats. Die abstutsung teilweise ausgeschoben, die stempel-fuss muss noch dran kommen:


Abgestutst:


Aufbau von der ballast auf die UW:


Ballast fest am OW:


Eine grosse natuurstein an die haken (jaja, keine hacken ;-) )


Detail von die ausgeschobene mast und abgerolte signal-seilen:


So, dass war meine beitrag im dieser thread. Entschuldiging für mein schlechtes Deutch. Vielleicht im zukunft noch ein bild von verbesserte jib. Mir hat es viel spass gegeben. Nochmals dank für Ihre positieve reactionen.

Gruss Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
07.08.2009, 22:06 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Peter,

das sind wieder supertolle Detailfotos von erstklassig angebauten Details. Die funktionsfähigen Rollen der Signalkabel, die verbesserte OW-Kabine sowie die Hydraulik des Ballastes (natürlich auch der Anbau der 7. Achse mit allen Kleinigkeiten) sind phantastisch gelungen. Erstklassige Modellbauerkunst.

Dein Deutsch ist besser als das mancher Forumskumpel aus unserem Ländle.
(Stempelfuss = Abstützplatte) Wenn das aber bei Euch Stempelfuss heißt, so schreibe das ruhig weiter.

Ich kann die niederländische Sprache gar nicht schreiben !!
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
08.08.2009, 08:38 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Hallo Peter,

entschuldige Dich nicht für Deine Sprache. Wir haben großes Glück, daß man sich bei euch in Holland so viel Mühe gibt mit der deutschen Sprache! Anders herum wäre es aber auch in Ordnung...

Vielleicht können wir ja dieses Beispiel nutzen, um ein paar Fachbegriffe in den beiden Sprachen miteinander auszutauschen. Ich fange einfach mal mit der NL->D-Version an...:

Abstützmatten -> Pontons (Baggermatten)

Plats -> Ballastplatten

Reck -> Transportgestell (engl.: rack)

Signal-Seilen -> Längengeber ( + elektrische Zuleitung für den Klappspitzenbetrieb)

Stempel-Fuss -> Stützteller

Wenn es sinnvoll erscheint, könnten wir hier im Forum sicherlich auch ein kleines Wörterbuch installieren.


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
07.03.2013, 00:33 Uhr
Siegfried Auschra

Avatar von Siegfried Auschra

Hallo,
eyh boooh bockstark Mensch des ischn affegeiler Umbau-verstander des au des isch schwäbisch-eifach saugeil.
Einfach super.
Gruss Siggi
--
Grüsse vom Bodensee an alle Modellbauer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
07.03.2013, 17:39 Uhr
Victor

Avatar von Victor


Zitat:
Siegfried Auschra postete
Hallo,
eyh boooh bockstark Mensch des ischn affegeiler Umbau-verstander des au des isch schwäbisch-eifach saugeil.
Einfach super.
Gruss Siggi

Und das sollen wir alle verstehen?
Auch Holländer wie ich und Peter Voogt?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
07.03.2013, 19:17 Uhr
Peter Voogt

Avatar von Peter Voogt

Nah, dan mot ik mahr inut Rottedams antworduh.....
Danke Sigfried, ich begreife dass ich geil bin ;-) brrrrrr....
Gruss peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung