Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Landmaschinen (historisch) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
025 — Direktlink
02.05.2010, 15:02 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
baroni postete
In der Hoffnung geholfen zu haben

Defimief.
Besten Dank,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
17.05.2010, 20:42 Uhr
jensk



Hallo!
Ich denke mal der K700 passt hier mit hin...









MfG

Jens
--
www.modellbau-koehler.de
"95 % aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl."
Facebook:
https://www.facebook.com/pages/Modellbau-koehlerde/172200759494153
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
20.05.2010, 18:05 Uhr
Jens P.



Was bitte schön ist das denn für ein Klopper!
Danke für die Bilder Jens!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
20.05.2010, 19:16 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Jens P. postete
Was bitte schön ist das denn für ein Klopper!

Steht doch drauf: K700A.
OK, der Hersteller steht nicht drauf - das ist Kirovets.
Die Forumssuche müsste dazu eigentlich ein bißchen was ausspucken, den hatten wir hier schon mal...


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
20.05.2010, 19:18 Uhr
Gast:Hasselfelde
Gäste


Hallo Jens P.,

das ist ein Kirovetz K700 A aus sowjetischer/ russischer Produktion. Ein Großtraktor war auch in der DDR eingesetzt. So viel ich weiß eigentlich entwickelt als Raketenschlepper für die Rote Armee. Bei uns im Ort läuft auch noch so einer mit großen Pflug oder Egge und der verdichtet das geschnittene Gras in den Silos. Hat nen richtigen geilen Sound.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
20.05.2010, 21:51 Uhr
Tatra 141



paar Bilder vom "Russentreffen" am 08.05.10 in Oberlungwitz ...

Der K 700 A muß noch richtig arbeiten, z.B. 7 Schare von Kverneland durch den Boden ziehen oder Horizontalsilo's mit einer Heckschiebegabel befüllen ...







... hier hatte der Fahrer einfach mal Spassssss



im Standgas



full pull




Der "kleinere Bruder" will auch einmal "Schaulaufen"...







und hat es nicht ganz so leicht



mit der richtigen Gangwahl auch full pull


--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 20.05.2010 um 22:19 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
30.07.2010, 22:22 Uhr
Tatra 141



Dieser Tage "Young-Timer" bei der Arbeit ...








--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 30.07.2010 um 22:25 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
03.10.2010, 16:51 Uhr
Jens P.



Heute war bei mir in der Nähe wieder Herbstmarkt mit historischen Landmaschinen:



















Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
03.10.2010, 16:54 Uhr
Jens P.



Teil II:

















Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
06.10.2010, 17:58 Uhr
Gast:Vogel
Gäste



Zitat:
Tatra 141 postete
paar Bilder vom "Russentreffen" am 08.05.10 in Oberlungwitz ...

Der K 700 A muß noch richtig arbeiten, z.B. 7 Schare von Kverneland durch den Boden ziehen oder Horizontalsilo's mit einer Heckschiebegabel befüllen ...




Richtig Arbeiten, mit nem popeligen 7-Schaarpflug.. ?!
Ich nenne sowas Vorruhestand!!!!

Im richtigen Leben kamen da schon neben dem 8-Schar-Pflug B 550 auch gern der B 540 hinten dran,
dann hörte man den Turbo noch kilometerweit pfeifen.. ;o)
Kann mich noch gut dran erinnern auch mal eine original ausgesprochen breite
sowjetische Scheibenegge für den Kasimir auf StVO-taugliche Maße umgebaut
zu haben, allerdings hab ich dazu keine Unterlagen oder Bilder mehr..
Fakt ist das der K 700 & Co. auf dem Acker schon ganz dicke Brocken auflesen
musste um hängen zu bleiben..

Andreas

Dieser Post wurde am 06.10.2010 um 17:59 Uhr von Vogel editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
11.10.2010, 21:37 Uhr
Tatra 141



Heute auf der längsten Bundesstraße in Sachsen,

ein zugelassener Oldtimer bremst mich aus ...









... ein Universal U 651 Bj. ca. 1970 mit "Eigenbau?"-Verdeck.
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 11.10.2010 um 21:47 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
15.10.2010, 21:48 Uhr
Tatra 141



Schon paar Tage her (beim Erntefest)





die Unterschiede



das "Arbeitstier"



MF made by Yugo


--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 15.10.2010 um 21:50 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
17.10.2010, 09:33 Uhr
Tatra 141



Teil 2:









der Arbeitsplatz (Schwingsitz ist nicht orginal)



und mit der Hydraulikanlage wurde auch dem Fahrer warm ...



... eine Ameise im Ruhestand ...


--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 17.10.2010 um 09:36 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
31.10.2010, 08:10 Uhr
Tatra 141



Eigentlich nichts Aufregendes, doch auch schon über 20 Jahre alt und!
eine der eher seltenen Standardvarinten: der ZT 320-A










Leider noch kein Sammlerstück;
Unterlenker, Auspuff und Scheinwerfer sind nicht mehr orginal ...
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 31.10.2010 um 08:16 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
28.01.2011, 15:36 Uhr
der Bjoern



Da habe ich auch was...




--
Viele Grüße aus dem Marburger Land
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
14.02.2011, 17:59 Uhr
Tatra 141



K 700A wurden ja hier schon öffter gezeigt ...

Mal ein Auswahl von Arbeitsgeräten dazu, Teil 1

Von BBG der Pflug B 550 (gleich 3 St.)







ebenfalls von BBG, das Nachbearbeitungsgerät B 601 als Anhängegerät zum B 550 (ob es noch genuzt wird?)





Import, die BDT 7 mit 7,5 m Arbeitsbreite






--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 14.02.2011 um 18:05 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
14.02.2011, 18:20 Uhr
Tatra 141



Teil 2, Geräte aus dem Rationalisierungmittelbau (welch ein Wort) der Kreisbetrieb für Landtechnik (KfL)

Ein Träger für schwere Eggen





mit Transportwagen



Ein Träger für 3 starre Grubber a 2,5 m Arbeitsbreite mit Eggen





Und ein Bodenmeißel





Alle Geräte sind älter als 20 Jahre ...
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 14.02.2011 um 18:33 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
20.02.2011, 15:48 Uhr
Tatra 141



Nach den richtige "Spielzeugen" für K 700A weitere Bilder von "Männerspielen" ...; Russentreffen 2010

angefangen mit einem Ural



das Spielzeug am Ende des Pull's







einebnen





die Walze kommt im Anschluß




der Nächste bitte ..., fertig



los



60 mtr



und Ausfahrt


--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 20.02.2011 um 15:52 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
20.02.2011, 16:24 Uhr
Tatra 141



Teil 2, Serientraktoren

MTS 5L





Hangtraktor ZT 305







und die "Cabrio"-Variante





MTS 80



und einem "heutigem" MTS



geht auch die "Luft" aus ...


--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 20.02.2011 um 16:28 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
20.02.2011, 17:09 Uhr
Tatra 141



Teil 3,

D4K A, die ersten richtigen Allradtraktoren in der DDR







nur so zum Spass











im "Fahrerlager"




--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
21.02.2011, 18:34 Uhr
Tatra 141



Teil 4,

die Amateure mit MTS 80





und MTS 920





und die Profi's, zwei "fliegende" Holländer



2,5 Ton Sport Edition und



3,4 Ton Supersport Edition



am Schlitten







und nach dem Pull


--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 21.02.2011 um 18:43 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
21.02.2011, 19:32 Uhr
Tatra 141



Russentreffen ...? weil sich da MTS und andere ( nicht nur Traktoren) treffen ...

z. B. MTS 5 Bj. um 1960





oder der T 40 A, lt. Besitzer der einzige in Deutschland











T 25 A



EO-Bagger mit Eigenbau-Verdeck






--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 21.02.2011 um 19:34 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
20.03.2011, 18:42 Uhr
Tatra 141



Weitere Bilder vom Russentreffen 2010 (Angaben zu Typ und den Baujahren entstammen von den ausgestellten Fahrzeugen)

MTS 52 Bj. 1972 mit Forstseilwinde









MTS 82 Bj. 1978 ohne Umsturzkabinenverstärkung



MTS 50 Bj. 1969 ohne originale Kotflügel vorn, Aufstieg ist Eigenbau



MTS 50 Bj. 1960(8) Kotflügel hinten verbreitert, vorn Eigenbau


--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 20.03.2011 um 18:45 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
22.03.2011, 14:16 Uhr
Jens P.



Dieses Jahr muß ich wieder Öl und Diesel schnüffeln:

02.06.2011: 24616 Brokstedt: 36. Lanz-Bulldog-Treffen auf der Speedwaybahn.

Schwerpunkt dieses Jahr ist die Technik von früher.

Dieser Post wurde am 22.03.2011 um 14:17 Uhr von Jens P. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
24.03.2011, 17:35 Uhr
Tatra 141



Vom Russentreffen noch einige D4K aus Ungarn;
Die D4K A waren die ersten Allradtraktoren mit 4 gleich großen Rädern





mit Anhängekupplung vom ZT 300 ...









Dieser Spaß-D4K B gehört auch dem Besitzer des restaurierten obigen D4K A;
V 8 Perkins-Motor mit 185 PS, da hat das Getriebe nichts zu lachen...





Nach den verhältnismäßig wenigen D4K A wurden dann die stärkeren D4K B auch in größeren Stückzahlen importiert






--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 24.03.2011 um 17:56 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung