Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Ladungssicherung in 1/87 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000 — Direktlink
06.12.2009, 03:03 Uhr
rollkopf

Avatar von rollkopf

Hallo,

also ich bin über all die hier gezeigten Modelle sehr begeistert. Vor Jahren hab ich mal versucht, was zu bauen, mir wurde aber schnell klar, dass ich es besser andern Leuten überlassen sollte.

Allerdings schaue ich mir dennoch gern eure Modelllösungen an.

Was mir so auffällt ist, dass immer mehr Modellbauer sich an Ladungssicherung versuchen. Das finde ich sehr gut, denn die meisten Ladungen waren im Modell so gut wie garnicht mit Ladungssicherung versehen. Weil das zu filigran ist, hat sich da kaum jemand rangetraut.

Nun meine Frage, wer hat sich denn schon mal an einer richtigen Lösung, Ladungssicherung in 1/87 perfekt darzustellen, rangewagt? Also noch perfekter als es hier schon gezeigt wurde?

gruss rollkopf
--
gruss Andreas aka rollkopf

Wissen ist Macht, nichts wissen macht Freizeit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
06.12.2009, 08:29 Uhr
Gast:Steve12777
Gäste


was ist denn für Dich noch perfekter als es hier schon gezeigt wird.
Spannketten und Gurte, reicht Dir das nicht?
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
10.12.2009, 18:13 Uhr
Peter Aschauer

Avatar von Peter Aschauer

Hi Rollkopf, schau dir das mal an ich denke das ist doch o.K



Natürlich muss nach vorne zur Ladebordwand noch abgesichert werden, und hinten zwei Zurrgurte diagonal, die Frage die sich mir immer stellt, wer sieht von den Modellbauern das überhaupt? Das Ladungssicherung ein wichtiges Thema ist im Original ist ganz klar!

So nun Kommentare!

Gruß Peter
--
Eigene Modellspedition im Maßstab 1:87
Diverse Modelle in 1:50
Hauptaufgabengebiet
Schwertransporte, und alles andere was transportiert werden muss!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
10.12.2009, 21:35 Uhr
Martin Mayer



Hallo zusammen

Vormschluss nach Vorne das beste was es an Ladungsicherung gibt!




Bei Baumaschinen Ketten in der entsprechenden Güte (die Farbe sagt eigentlich schon alles)!



Für Betonsäulen Rungen und Ketten!





mfg

Martin
--
3D Druck, es geht doch nicht ohne
1A Decaldruck Zone!
1A Modellbau Zone
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
10.12.2009, 21:40 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Peter,

ich versuche ja bei meinen 1:50-Modellen auch immer die Perfektion in der Ladungssicherung. Sehen tun das zwar nicht alle Modellbauer und bewerten, aber viele. Erst recht alle beruflichen Kran- und Schwertransportfahrer !!!

Auf jeden Fall sieht Deine Ladungssicherung schon sehr gut aus.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
22.12.2020, 07:52 Uhr
Gast:mac-michel
Gäste


Hallo Andreas,
ich hole den Thread mal aus der Versenkung.

Mein Versuch zu einer halbwegs perfekten Ladungssicherung.

Ist noch im Prototypenstadium aber es läuft bzw. dreht mit Links und Rechtsgewinde



Als Vergleich der montierte rote Kettenspanner von Weinert
An der LASI ist nichts geklebt, also zerstörungsfrei rückbaubar.



Klar geht immer noch besser zu machen. Mehr bekomme ich leider nicht auf die Reihe

Beste Grüße Michael

Dieser Post wurde am 22.12.2020 um 07:54 Uhr von mac-michel editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
22.12.2020, 10:27 Uhr
BUZ



ach.... da geht noch was Michael.

Ein funktionierender Ratschenhebel wäre der nächste Schritt, so mit vorwärts und rückwärts, bzw. Freilauf


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de

Dieser Post wurde am 22.12.2020 um 10:28 Uhr von BUZ editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
22.12.2020, 14:49 Uhr
rollkopf

Avatar von rollkopf

Ganz großen Dank, Michael,

dass du mal heir Staub gewischt hast. In der Tat hat sich in puncto Ladungssicherung am Modell einiges an Perfektion getan. Das freut mich natürlich.
Leider kann man momentan angesichts der Krise keine Lösungen auf einer Ausstellung bewundern. Sehr schade, natürlich gehen Fotos auch aber das reicht mir irgendwie nicht, ich will das live und in Farbe auf einer Ausstellung sehen. Hoffen wir, dass sich recht bald die Lage wieder beruhigt. Bis dahin heisst es natürlich "durchhalten"
--
gruss Andreas aka rollkopf

Wissen ist Macht, nichts wissen macht Freizeit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
22.12.2020, 17:06 Uhr
Josima



Top gemacht, Michael ... Respekt!

Ich nehme an die Schrauben sind M 0,6, aber wie hast Du das Linksgewinde hinbekommen ...?

Danke,
Joachim
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
22.12.2020, 17:42 Uhr
Gast:mac-michel
Gäste


Hallo Joachim,
die Schrauben sind M0,8.
Wollte erstmal größer anfangen.

Nee Quark, kleiner hab ich mich nicht getraut.

Das Linksgewinde ist mit einem Gewindebohrer M0,8 LH und entsprechend mit einem Schneideisen M0,8 LH (Eigenbau von einen Feinmechaniker) hergestellt.


Zitat:
Josima postete
Top gemacht, Michael ... Respekt!

Ich nehme an die Schrauben sind M 0,6, aber wie hast Du das Linksgewinde hinbekommen ...?

Danke,
Joachim

Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
23.12.2020, 10:52 Uhr
Liebherr 112

Avatar von Liebherr 112

Wow! Ich staune jedes Mal, was manche hier so an Detailreichtum hinbekommen!
--
MfG

Philip
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
23.12.2020, 11:51 Uhr
STF

Avatar von STF


Zitat:
mac-michel postete
Hallo Andreas,

Ist noch im Prototypenstadium aber es läuft bzw. dreht mit Links und Rechtsgewinde



Beste Grüße Michael

Grias eich, grias di Michael!

Deine Ladungssicherungen sind der Wahnsinn, tolle Arbeit!!

Schöne Grüße
--
STF

© der von STF gezeigten Bilder liegt bei STF!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
25.12.2020, 11:55 Uhr
Matthias Will



Guten Morgen

Hier einer meiner Ladungssicherungsvarianten




--
Matthias Will

"Schweres, Langes und Breites und hohes kann so schön sein!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
16.03.2021, 11:46 Uhr
Schwerlastfan daniel



wo bekomm ich die ladungssicherung von weinert denn her würde mich freuen was zu hören von euch
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
16.03.2021, 17:44 Uhr
Gast:mac-michel
Gäste



Zitat:
Schwerlastfan daniel postete
wo bekomm ich die ladungssicherung von weinert denn her würde mich freuen was zu hören von euch

Suchst am besten im Netz nach Weinert 9260. Das sind die Spanner mit Zurrhaken.
Ketten mußt dir dann auch noch die passenden besorgen.
Für die Weinert Spanner passt ganz gut eine Kette 1,3/1,5 x 1,1/1,3 mm Kettengliedergröße.
Aber selbst da muss man den Spannhaken etwas dünner feilen.
Bei der auf dem Bild zusehenden LASI sind noch Bauteile anderer Hersteller verbaut.
Wie z.B die Schäkel und die Haken an den Kettenenden.





Gruß Michael

Dieser Post wurde am 16.03.2021 um 17:57 Uhr von mac-michel editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
16.03.2021, 17:48 Uhr
Gast:mac-michel
Gäste


Doppelposting gelöscht.
Dieser Post wurde am 16.03.2021 um 17:58 Uhr von mac-michel editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
19.03.2021, 08:59 Uhr
kim

Avatar von kim

Hello' rollkopf.
Thanks​ for​ your​ nice​ toppic.
..
Some​ share​ my​ old​ photo​ loading.. Now​ i​ get​ new​ material.​I​ hope​ it​ s​ better..
.Yes! Safety​ on​ the​ load!
..
[url=https://abload.de/image.php?img=screenshot_20210317_0qtkyg.jpg][/url]

Best​ regard​ from​ Thailand.

Kim.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
21.03.2021, 16:28 Uhr
kim

Avatar von kim

More​ loading​ part​ for​ transport..
..
[url=https://abload.de/image.php?img=img_20210321_211312idk3b.jpg][/url]
..
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
21.03.2021, 16:34 Uhr
kim

Avatar von kim

[url=https://abload.de/image.php?img=img_20210321_215328qajfi.jpg][/url]
..
[url=https://abload.de/image.php?img=img_20210321_215518t1jj2.jpg][/url]
..
[url=https://abload.de/image.php?img=img_20210321_2152274ijw3.jpg][/url]
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane

Dieser Post wurde am 21.03.2021 um 16:36 Uhr von kim editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
21.03.2021, 17:09 Uhr
Ch. Romann



Hi Kim,

pincette i can see. Magnifier and needle-nose pliers would be also necessary i think ?

Nice safety on the load
--
Viele Grüße aus Südhessen
von Christoph

... fünf Leben langen nicht für dieses Hobby ...

Copyright der Bilder liegt, wenn nicht anders genannt, bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
10.01.2022, 11:00 Uhr
Gast:mac-michel
Gäste


Nun ist er fertig und funktioniert.
er brauch noch ein bisschen Unterstützung wie im echten Leben, wenn die Gewinde etwas hakeln.









Beste Grüße
Michael
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
10.01.2022, 11:50 Uhr
mg




Sauber gemacht...
--
Gruss Markus


Keep on rocking!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
10.01.2022, 12:02 Uhr
STF

Avatar von STF

Grias di Michael,

echt jetzt, in 1:87?? Hut ab!!

Schöne Grüße
--
STF

© der von STF gezeigten Bilder liegt bei STF!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
10.01.2022, 12:28 Uhr
Gast:mac-michel
Gäste



Zitat:
STF postete
Grias di Michael,

echt jetzt, in 1:87?? Hut ab!!

Schöne Grüße

Hallo Stefan,
hab den halt so klein gebaut wie ich konnte.
Ist M0,8.
Den Ratschenspanner 1:1 in 1/87 nachzubauen ist ein Unding.
Aber er passt ganz gut denke ich.
Der Streicholzkopf ist die Standardgröße von Zündis.

Beste Grüße
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
10.01.2022, 12:37 Uhr
STF

Avatar von STF

Grias di Michael,

ob 1:87 oder etwas größer ist glaub ich egal. Einen funktionstüchtigen Kettenspanner in der größe zu bauen (ich glaube der hat ein paar Nerven gekostet) ist einfach der Wahnsinn, tolle Arbeit!

Schöne Grüße
--
STF

© der von STF gezeigten Bilder liegt bei STF!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung