Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Weblinks » Kran & Schwertransport in den USA » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
08.07.2010, 17:59 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Hier gibt es bei BIGGE INC. jede Menge toller Bilder zu sehen. Besonders die historischen Aufnahmen sind interessant...:

http://www.bigge.com/photos/index.php


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
12.02.2012, 15:46 Uhr
Samojede



Kennt denn einer von euch ein US-Forum was vergleichbar mit dem Hansebube-forum ist?

Oder ein Verzeichniss von Kran und Schwerlastfirmen in der USA und Kanada?

Bin grade am Planen mal ein paar Jahre in die USA zu gehen, da wären ein paar Adressen im Gepäck nicht schlecht.
--
Gruß SAMO

Dieser Post wurde am 12.02.2012 um 15:46 Uhr von Samojede editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
12.02.2012, 17:31 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann


Zitat:
Samojede postete
Kennt denn einer von euch ein US-Forum was vergleichbar mit dem Hansebube-forum ist?

Oder ein Verzeichniss von Kran und Schwerlastfirmen in der USA und Kanada?

Bin grade am Planen mal ein paar Jahre in die USA zu gehen, da wären ein paar Adressen im Gepäck nicht schlecht.

Analog zu BSK und ESTA haben die Ami´s auch einen entsprechenden Verband. Such dir etwas aus --> Company Search.

http://www.scranet.org/
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
12.02.2012, 19:50 Uhr
WolfgangM

Avatar von WolfgangM

Hallo,

Wie wäre es damit:

http://forums.dhsdiecast.com/default.aspx?g=topics&f=131

oder

http://www.cranesglobal.com/space/forum.php
--
Gruß aus Kärnten

Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
13.02.2012, 19:06 Uhr
Carsten

Avatar von Carsten


Zitat:
Samojede postete
Kennt denn einer von euch ein US-Forum was vergleichbar mit dem Hansebube-forum ist?

Oder ein Verzeichniss von Kran und Schwerlastfirmen in der USA und Kanada?

Bin grade am Planen mal ein paar Jahre in die USA zu gehen, da wären ein paar Adressen im Gepäck nicht schlecht.

Hallo Samojede, kannst Dich gern mal bei mir melden. Ich denke ich kann Dir "ein bißchen" weiterhelfen. ;-)
--
Carsten Thevessen

Tabellenbücher, Mietkataloge & Schwertransport-Handbücher
CAD Zeichnungen Autokrane
FLEETfile
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
09.04.2016, 17:17 Uhr
Hannes-Hu



Ich denke, das passt hier rein:
Warum verwenden die da Dolly?
Das schaut mir irgendwie alles so lapprig und "unprofessionell" aus. Von SPMT's haben die wohl noch nichts gehört? Oder sind die Vorschriften da wirklich so komisch?
https://youtu.be/SFFqqn5cNus
--
Viele Grüße aus Bad Windsheim

Der Abbruch-Hannes

Das Copyright aller hier von mir gezeigten Bilder liegt bei mir!

Dieser Post wurde am 09.04.2016 um 17:18 Uhr von Hannes-Hu editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
09.04.2016, 20:19 Uhr
drehkranz




Zitat:
Hannes-Hu postete
Ich denke, das passt hier rein:
Warum verwenden die da Dolly?
Das schaut mir irgendwie alles so lapprig und "unprofessionell" aus. Von SPMT's haben die wohl noch nichts gehört? Oder sind die Vorschriften da wirklich so komisch?
https://youtu.be/SFFqqn5cNus

Hannes,
was dir als "lapprig und unprofessionell" erscheint spricht einfach für sich selbst, weil erfolgreich. Nicht immer ist die neueste Technik das Nonplusultra. Von SPMT hörten die
"da drüben" nicht nur, sie setzen sie auch ein. Schon immer hat der Ami die simpelste
Technik genommen, wenn sie den Zweck erfüllt. Sieht man sich mal deren Bauwerkgeschichte an, dann sieht man, dass beim Bau von Wolkenkratzern Gerüstsysteme eingesetzt wurden, die deutsche Sesselfurzer der Bauämter niemals zugelassen hätten.
Die Gebäude stehen noch heute, ohne deutsche Klugscheissanwendungen, denn als die
Amis die ersten Wolkenkratzer bauten, bauten wir noch Hütten mit Toiletten auf dem Zwischenstockwerk in der Version "Donnerbalken".
Unserem Land täte manche amerikanische Lösung und Vorschrift sehr gut, glaube es mir.
Wir ersticken an unserer eigenen Idiotie hinsichtlich kranker Vorschriften, der Schwerlastverkehr erstickt an den Hirnrissigkeiten unserer Bürokraten, die sich selbst
verwalten. DAS geht in Amiland etwas einfacher. "Am deutschen Wesen soll die Welt genesen"...Nee, lasse mal, andere Nationen sind auch nicht blöder als wir.
--
Gruss
drehkranz
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Weblinks ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung