Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » FAUN Kranfahrgestelle (historisch) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
30.08.2010, 22:08 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Ich eröffne hier mal einen neuen Thread über 3 und 4-Achsige FAUN Kranfahrgestelle,egal welcher Kranaufbau,Bohrturm,Brückenuntersichtsgerät draufgebaut ist.Vieleicht kommt hier einiges an Fotos,Prospektmatrial,Zeichnungen u.s.w. zusammen.Könnte bitte evtl. einer der Admis einige Fotos vom Historischen Schmidbauer Thread oder Wer kennt diese Krane Thread hierüberziehen?

Ich werde dann vorzu auch noch einiges einstellen was bei mir so rumliegt.
Bitte nur Unterlagen aus der Zeit vor 1980 also wo FAUN noch keine eigenen Teleskopkrane baute!
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~

Dieser Post wurde am 20.11.2012 um 22:24 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
30.08.2010, 23:38 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Nabend zusammen,

hier noch einer aus Cartagena Spanien.








Gruß Adrian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
31.08.2010, 09:39 Uhr
Baggerfritz

Avatar von Baggerfritz

Hallo!

Zu dem Thema kann ich auch ein bisschen was beitragen! Der alte Demag TC140 vom österreichischen Kranverleiher Markowitsch aus Perchtoldsdorf. Ich glaube, der ist sogar immer noch im Einsatz...





--
Glück auf und schöne Grüße aus Wr. Neudorf,
Fritz
-----------------------
www.schwerlastaustria.at - DAS österreichische Portal für Krane, Schwerlast und Baumaschinen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
31.08.2010, 10:04 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier noch mal Olivers Bilder des KR 142:




Dieser Post wurde am 31.08.2010 um 10:08 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
31.08.2010, 10:08 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier nochmal Edgars Bilder des KR 134:

[url=https://www.abload.de/image.php?img=image0l5aw.jpg][/url]

[url=https://www.abload.de/image.php?img=image1y6ld.jpg][/url]

[url=https://www.abload.de/image.php?img=image295rq.jpg][/url]

Dieser Post wurde am 31.08.2010 um 10:09 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
31.08.2010, 10:11 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier verlinke ich mal den TC 140 von Öhlschläger:

https://hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=3442&pagenum=66#111066

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
31.08.2010, 12:43 Uhr
Michael MZ



Und ich nochmal KR149 von Schmidbauer:

http://www.hpweigel.de/vorbilderautokrane.html

LG aus MZ
Michael
--
www.MHTmodels.de
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
01.09.2010, 02:46 Uhr
ChefvonsGanze



Tach zusammen!

Der hier ist mir gestern quasi vor der Haustür über die Füße gefahren!


Gruß aus dem Sauerland

Andreas

Dieser Post wurde am 01.09.2010 um 02:46 Uhr von ChefvonsGanze editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
01.09.2010, 09:27 Uhr
Vorech



Eine Hebebuhne aus Romania.
JV

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
01.09.2010, 12:23 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Ein offensichtlich zu verschrottendes FAUN Fahrgestell habe ich mal 2006 auf dem Hof von Wissel/Aschaffenburg angetroffen.

Die (wie ich finde) Besonderheit dieses Fahrgestells stellt die ungefederte Hinterachsschwinge dar:








Dieser Post wurde am 01.09.2010 um 12:24 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
01.09.2010, 20:37 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

SUPER: Da ist ja schon einiges zusammengekommen.Ich habe auch schon einige Fotos an Burkhard zum einstellen geschickt.

Hendrik! Intressant währe was der Wissel Kran für einen Oberwagen hatte.Vieleicht kannst du ein Foto bei Wissel auftreiben.Auf jedem Fall war es ein Teleskopkranaufbau das sieht man an der schmalen Auslegerablage.
Übrigens,die ungefederte Hinterachsschwinge war zu dieser Zeit normal.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
01.09.2010, 21:30 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Oliver Thum postete Intressant währe was der Wissel Kran für einen Oberwagen hatte.Vieleicht kannst du ein Foto bei Wissel auftreiben.

Herr Suchanek, bitte übernehmen Sie!


Zitat:
Übrigens,die ungefederte Hinterachsschwinge war zu dieser Zeit normal.

Ich habe das bis dahin noch nie bei einem FAUN Dreiachser gesehen. Ich kenne bei den Drei- und Vierachsern von Faun eigentlich nur den Waagebalken an einer Blattfeder, siehe Bild unten (übrigens auch bei Wissel aufgenommen). Die ungefederten Doppelachsen gab es hingegen beim FAUN 5-Achser, siehe Posting 001.

Hast Du noch mehr Beispiele, wo bei einem Faun Drei/Vierachser eine komplett ungefederte Hinterachsschwinge im Einsatz war?

gruß hendrik

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
02.09.2010, 12:09 Uhr
Katzenfreund




Zitat:
Hendrik postete
[Die ungefederten Doppelachsen gab es hingegen beim FAUN 5-Achser, siehe Posting 001.


Hallo,

Sehe ich falsch oder ist auf dem letzten Bild aus Post 010 eine Hinterachse mit Durchtrieb zu erkennen? Somit wäre es dann drei hintere Achsen, aber nur eine Vorderachse.
--
Freundliche Grüsse aus dem Herzen der Lüneburger Heide

Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
02.09.2010, 13:11 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Katzenfreund postete Sehe ich falsch oder ist auf dem letzten Bild aus Post 010 eine Hinterachse mit Durchtrieb zu erkennen? Somit wäre es dann drei hintere Achsen, aber nur eine Vorderachse.

Hallo Frank...Du siehst das schon richtig....allerdings wird dieser Durchtrieb nicht genutzt, und es gab auch keine 3 hinteren Achsen. Faun verwendete diese Achsen (Marke Eigenbau) rein aus Vereinheitlichungsgründen. Es sind zwei identische Achsen, daher haben beide auch den Durchtrieb. Es wäre wahrscheinlich teurer gewesen, zwei unterschiedliche Achsen herzustellen. Die Stückzahlen waren vermutlich zu klein.

So zwei identische Achsen mit Durchtrieb gab es meines Wissens früher auch bei Magirus Deutz, bin mir aber nicht ganz sicher.

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
02.09.2010, 18:29 Uhr
Shorty



Moin,

vielleicht gehört ja der gefederte Waagebalken in Wirklichkeit zum 3achs Kran, schließlich hat er vorne auch keine Trilexfelgen, und bei 3 und 4achsern kenne ich eigendlich nur "normale" Felgen. Die ungefederte Schwinge gehört vielleicht zu einem 5achser, dann ergibt auch der Durchtrieb Sinn.

Gruß Heiko
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
02.09.2010, 20:12 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Hendrik postete

Zitat:
Oliver Thum postete Übrigens,die ungefederte Hinterachsschwinge war zu dieser Zeit normal.

Hast Du noch mehr Beispiele, wo bei einem Faun Drei/Vierachser eine komplett ungefederte Hinterachsschwinge im Einsatz war?

Kommando zurück. Olli hat natürlich wie immer recht. Habe selber jetzt so einige Fotos aufgetrieben, wo eine ungefederte Hinterachsschwinge bei 3-, 4-achser FAUN zu sehen ist. Ich Depp. Sogar der Öhlschläger (post 006) hat sowas.

Klasse Thread.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
02.09.2010, 21:22 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Der Sennebogen der Schluchseewerke darf hier natürlich auch nicht fehlen:

https://hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=14155&pagenum=1#229122
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
03.09.2010, 22:45 Uhr
ulrich



... mit Rheinstahl ( Typ: ? ) in Diensten von Bremer Bau.

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
04.09.2010, 09:07 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel

Dieser aus Spanien stammende Faun 4-Achser mit Grove TM 275 steht seit einen Jahr zum Verkauf.
UW-Motor Pegaso
OW-Motor Mercedes-Benz












--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
04.09.2010, 14:19 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Und auch hier ein paar Bilder von Oliver Thum











--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir auf FB nicht gefunden? Schau mal hier oder auf der Homepage, da gibts alles, immer...

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
04.09.2010, 19:10 Uhr
Vorech



Romania, 2008.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
05.09.2010, 10:36 Uhr
Gast:Steve12777
Gäste



Zitat:
Burkhardt postete
Und auch hier ein paar Bilder von Oliver Thum


ich wußte gar nicht, dass Oliver vor seiner Schmidbauer Zeit selbstständiger Kranbetreiber war
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
05.09.2010, 10:43 Uhr
Karl-Heinz Schwiderski (†)

Avatar von Karl-Heinz Schwiderski (†)

Olli nicht,aber sein Vater

Karl-Heinz
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
05.09.2010, 18:09 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum


Zitat:
Steve12777 postete

Zitat:
Burkhardt postete
Und auch hier ein paar Bilder von Oliver Thum


ich wußte gar nicht, dass Oliver vor seiner Schmidbauer Zeit selbstständiger Kranbetreiber war

Hi Stefan,

hast du das erst jezt gespannt?
Den Thread, Wer kennt diese Krane , gibt es schon seit dem 28.2.2005
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
05.09.2010, 18:58 Uhr
Gast:Steve12777
Gäste



Zitat:
Oliver Thum postete
Hi Stefan,

hast du das erst jezt gespannt?
Den Thread, Wer kennt diese Krane , gibt es schon seit dem 28.2.2005

ist mir damals als nicht aktives Mitglied wohl so nicht aufgefallen, und die aktuellen Bilder von damals...

naja, jetzt weiß ich wieder mehr

Für mich stehst Du halt immer mit Schmidbauer in Verbindung und eben auch mit Prangl. Was ich vor Jahren nicht so bewußt wahrgenommen habe, wurde heute eben korrigiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung