Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Neues aus Brackwede » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]
050 — Direktlink
25.02.2013, 10:49 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Moin,

mir gefällt er!!!

Gruß
Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051 — Direktlink
25.02.2013, 11:54 Uhr
Alex_88

Avatar von Alex_88

der Kran am 3-Achsigen Baumann gefällt mir sehr sehr gut ! Welcher ist das genau ?
--
__________ ____________ _____________
l__________\ \____________\ \_____________\ STEYR
l___________\ \____________\ \_____________\
l____________\ \____________\ \_____________\
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052 — Direktlink
25.02.2013, 12:46 Uhr
michael.m.



Hallo Alex!

Das ist der von TL Truckline.

Gruß

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053 — Direktlink
08.04.2013, 08:54 Uhr
michael.m.



Hallo!

Da die Auslieferungsstrecke neben MAN auch von Liebherr bei mir vorbei führt, konnte ich einige Bilder von den ausgelieferten Kranen machen.

Angefangen hat es mit dem hier:



Gefolgt von diesem Exemplar



Durch Zufall habe ich auch dieses Gerät gesehen, auf Nachfrage habe ich erfahren, dass der Kran zu einem Eileinsatz unterwegs war, und noch nicht alle Fahrzeuge Beschriftet waren. Dieses soll natürlich nachgeholt werden!









Und die Transportfahrzeuge:











Hoffe, es gefällt!

Die Ballaststeine sind von HTM, ebenso der Masteinschub. Decals von Truckline sowie Bastian. habe das Model zerlegt und komplett entlackt bzw. gestrahlt. Anschließend entsprechend mit Life Color Farben lackiert. Der Grundballastrahmen wurde vom "Powerpack" getrennt.

Gruß

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054 — Direktlink
08.04.2013, 10:15 Uhr
karsten schmidt



Kann man das Modell einfach so Zerlegen? Aber sieht Klasse aus.
--
Immer auf der suche.
Goldhofer.(rot)
Goldhofer(weiss)
Albedo-Tieflader weiss und rot.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055 — Direktlink
08.04.2013, 10:57 Uhr
michael.m.



Hallo Karsten!

Das Modell ist von unten vernietet. Da habe ich nur die Köpfe aufgebohrt, schon kann man den Unterwagen auseinander bauen. Kabine und "oberer Unterwagen" sind aber ein Teil, ebenso kann man wohl die Räder nicht demontieren. Muß man dann halt abkleben...

Gruß

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056 — Direktlink
08.04.2013, 12:21 Uhr
karsten schmidt



Michael hast du von Htm einen Link.Es sieht alles sehr Intresant aus.
--
Immer auf der suche.
Goldhofer.(rot)
Goldhofer(weiss)
Albedo-Tieflader weiss und rot.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057 — Direktlink
08.04.2013, 12:40 Uhr
dedalus



Also Mir gefällt er in der Hofmann 'schen Lackierung Super.....

Saubere Arbeit !!!
--
Ach wie gut das Niemand weiß, auf Wen und Was ich Alles Scheiß....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058 — Direktlink
18.05.2013, 17:58 Uhr
michael.m.



Hallo!

Wie versprochen, die Faun Bilder. Ich werde nun noch das Ganze mit eigenen Decals vollenden. Achtet mal auf die Detailtreue, auch die Schleppstange ist vorn montiert...

Schöne Pfingsten

Michael

















Sieht doch gut aus, oder???
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059 — Direktlink
18.05.2013, 18:02 Uhr
Stefan Jung



Hi Michael,

tolles Gerät

Gruß

Stefan
--
Mit meinem Auto groß und breit, tank ich viel und fahr nicht weit!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
060 — Direktlink
18.05.2013, 18:05 Uhr
michael.m.



Und hier im Einsatz:

Anhänger parallelgekoppelter Kibri / Scheuerle mit Herpa Rädern

Ladung: Trafo von 2HS, schade, dass es die nicht mehr gibt ( Falls noch einer einen hat, bitte melden!!)









So, das wars fürs erste!

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
061 — Direktlink
18.05.2013, 19:24 Uhr
M. Schauer



Fein, Fein............


Mit besten Grüßen aus Lippstadt, Michael
--
...der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann...!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
062 — Direktlink
18.05.2013, 20:00 Uhr
MAN40440



Haloo Michael.
Schaut ja sehr gut aus.
Ich bin mal gespannt wie meine wird, die gelbe ging wegen krumm und schief zurück.

Bei der 2 ten Roten handeltet sich doch um eine umlackierte " kleine" Maschine oder?

Markus
--
Grüße aus Köln-LongErich

Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
063 — Direktlink
19.05.2013, 12:24 Uhr
michael.m.



Hallo!

Der oder die Faunzugmaschinen sind Fertigmodelle. Es gab in Ede auch ein paar als Bausatz von der kleineren (also auf den Bildern die Schubmaschine). Ob es die große auch mal als Bausatz gibt, keine Ahnung..

@ Markus: Ich habe sie in rot bestellt. Man kann prima mit den Leuten von Fankitmodels per Mail in Englisch reden... Was war denn krumm und schief, der Rahmen? Hatte oder habe ich auch, fällt aber nicht weiter auf. Habe eine kleinere Flotte, alles sehr gut gemacht!

Zu dem Preis als Fertigmodel von (ich meine 70,- ) muß das erst einmal einer so bauen.
Wie auf den Bildern zu sehen ist, sind auch viele einzelne Teile verbaut worden.

Ich kann nur sagen die Modelle sind grandios!!

Beste Grüße

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
064 — Direktlink
19.05.2013, 14:52 Uhr
MAN40440



Hallo Michael.
Danke für die Tipps.
Ich hatte meine in Ede bestellt und bezahlt. Wie ich sie in Händen hielt war leider die Frontkupplung unmontierbar abgebrochen. Der Rahmen.machte einen Buckel nach oben. Und die Kabine saß nach links verschoben darauf.!
Und die Fehler haben mir mehere Modellkollegen, auch von hier, bestätigt.
Der Kontakt lief genauso problemlos wie Du sagtest. Es wurde mir sofort ein Umtausch angeboten und das hab ich auch gemacht.
Ich bin nachwie vor von dem Modell begeistert und hab auch schon die Rote bestellt.
Das mit den verschiedenen Farben war mir in Ede auch angeboten worden.

Interessant. Deine Aussage zu den Bausätzen. Mir und anderen wurde in Ede gesagt:
Bausatz erst 2014 !
Da werd ich nochmal nachfragen.

Danke für das ausführliche Zeigen der Roten Wuchtbrumme.

Markus
--
Grüße aus Köln-LongErich

Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
065 — Direktlink
24.05.2013, 07:19 Uhr
Philo0311



Der große Faun wird im Shop gar nicht angeboten... Ist er nur per Email Bestellung zu bestellen?
--
Gruß aus Ulm

Philipp alias der Schuppi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
066 — Direktlink
24.05.2013, 07:35 Uhr
michael.m.



Hallo Philipp!

Ich habe sozusagen das erste Modell bekommen, es fehlen noch die Decals. Der Grund war, das ich das Modell in Ede mir "Gewünscht" habe und so das Vorabmodell nun mein Eigen nennen kann. Hatte ich aber im "Neuheiten Thread 1:87 auch so geschrieben. Das ganze gibt es wohl so in ca. zwei Wochen. Kosten soll er so um 70 Euronen herum, plus dem Porto. Der esste Schub Modelle ist wohl fertig, sie sollen aber mit den Decals ausgeliefert werden.

Gruß

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
067 — Direktlink
24.05.2013, 07:39 Uhr
Blaumann



Was Dir Alles so für Wünsche erfüllt werden;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
068 — Direktlink
24.05.2013, 07:58 Uhr
michael.m.



Tja, Herr Blaumann.....

Wenn die 1:50 Fraktion so etwas haben will, braucht Ihr euch da nur zu melden( Email in Englisch). Wenn eine gewisse Stückzahl erreicht ist ist da wohl auch was zu machen, sag ich jetzt mal so. Siehst ja, man muß nur Fragen... hätte nie gedacht, das das letztendlich so einfach ist. Aber müßt Ihr selber anstoßen. Ist zwar aus Resin, aber kannst ja orginal Eisen als Ballast nehmen, dann hat sie auch "Gewicht"...

Was noch fehllt, ist der eingebaute Soundgenerator und das Ganze in ferngesteuert.... aber da muß ich wohl wieder noch lange warten....

Bin aber mit dem Modell schon voll zufrieden. Man muß ja auch noch Wünsche haben...

Beste Grüße

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
069 — Direktlink
24.05.2013, 08:42 Uhr
Blaumann



Ja das glaub ich Dir...aber ich bin ganz ehrlich in 1:50 mag ich kein Resin oder ähnliches...das sollte schon was handfestes sein;-)
Trotzdem...tolle Sache!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
070 — Direktlink
03.11.2013, 12:07 Uhr
michael.m.



Hallo!

nach den Ausflug in die 1:50er Welt mal wieder was in 1:87.

Anfangen will ich mit Coiltransportern für den internen Verkehr in meinem noch entstehenden Stahlwerk. Die Geschäftsleitung ist am testen, ob man einen 680er oder einen 540er zum Transport einsetzt. Der Auflieger ist von truckline, die Coils von Bauer Ladegüter.









Gruß

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !

Dieser Post wurde am 03.11.2013 um 12:48 Uhr von michael.m. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
071 — Direktlink
03.11.2013, 12:25 Uhr
michael.m.



Dann gehts gleich weiter.

Am nahen Brackweder Deichdurchbruch entsteht im Hinterland ein neues Stahlwerk. Da die Hafenanlagen sowie die Pier aber noch im Bau sind, müssen die ersten großen Komponenten am Deichdurchbruch angeliefert werden. Der Knackpunkt ist der steile Anstieg, die schmale Durchfahrt und die dahinter starke Kurve. Dieses läßt nur kurze Kombinationen zu. Aber seht selbst.

Die Zugmaschinen sind ja schon bekannt, die Achslinien sind von Herpa, der Kessel ist Ladegut von Fritze bzw. Ladedegüter Engl, die Drehschemel sind von Bastian.

Das Dio habe ich schon vor vielen Jahren mal gebaut, und hatte es mal seinerzeit mit nach Bemmel (?) mitgenommen. Jetzt ist es noch ein wenig aufgehübscht.....



















Gruß

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !

Dieser Post wurde am 03.11.2013 um 12:49 Uhr von michael.m. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
072 — Direktlink
03.11.2013, 12:47 Uhr
michael.m.



Und dann war da noch dieses....

Disponent Panne Long hatte den Auftrag bekommen, ein großes Tragseil (von Engl) für eine Bohrinsel zum Seehafen zu transportieren. Irgendwie hatte er in seinem Zettelwust den falschen Zielhafen eingegeben, Brackwede liegt doch noch nicht am Meer..... Käptn Hein macht aber stur nach Vorschrift, legt an und baut die Rampe auf. Nur, das Ding passt nicht durch den Deich! Son Schied... also Kommando zurück!













Nachdem Panne Long dann seinen Fehler erkannt hatte, ging das Teil weiter zum Seehafen. Das eigendliche Bauteil kam dann eine Woche später.
(Der Glättzylinder kommt aus der Westerwälder Werkzeugschmiede)


















So, das wars erst mal für Heute!

beste Grüße

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
073 — Direktlink
03.11.2013, 19:32 Uhr
WIBOOK



Klasse Bilder und ein sehr schönes Diorama !

Lg Wilfried
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
074 — Direktlink
25.12.2013, 14:48 Uhr
EUMEL



Hallo

Ich finde die Bilder große Klasse... vor allem die vom LTM 1750
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung