Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Modellwünsche und -gerüchte » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
12.01.2012, 17:39 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Hier können sich die 1/50 Gerüchteköche austoben und Modellwünsche dürfen hier auch gepostet werden.

Ich hoffe damit sind nun alle zufrieden und entspannen sich wieder.

Danke.




.
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 12.01.2012 um 18:07 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
12.01.2012, 18:21 Uhr
H.J. Gloede



Hallo Burkhardt !
Ein prima Idee, hoffentlich hält sich auch jeder `Koch` daran.
Dann man ran an die Töpfe... Labert Lieber Locker....

..vielleicht sowas auch für die 1:87-Fraktion ? Würde mir dann schon mal den
11200er von Viessmann-Kibri, mit elektronisch gesteuerten Winden und Beleuchtung sowie Fahrantrieb und entsprechenden Lenkgetrieben als Nürnberg-Neuheit 2022 wünschen...

viele Grüße
Joachim
--
Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der gezeigten Fotos bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
12.01.2012, 19:17 Uhr
stephanberger



Guuute Idee...

Ich wünsche mir immernoch den GTK 1100
--
------------------------------------
Stau ist nur hinten doof.....
Vorne gehts!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
12.01.2012, 20:22 Uhr
kranfan1



Ich würde mir einen Liebherr 81K (mit Kletterfunktion)in 1:50 sowie einen Ferngesteuerten LTM 11200 auch in 1:50 wünschen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
12.01.2012, 20:26 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Also ich bin ja einer vom alten Schlag und würde mir ein Gittermastkranmodell so in der Tragkraftklasse 50-130to wünschen.
DEMAG TC 140 - TC 500 (NZG hatte ja sowas fast schon mal auf der Messe)
Liebherr LG 1060 - LG 1130
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
12.01.2012, 21:44 Uhr
david.s



mercedes benz sk 94 von wsi
mal ein gescheites baustoffkranzug modell dazu noch nen passenden
hiab lade kran.
--
gruß ausm Schwaben land david.s

• lebe jeden tag als wäre es dein letzter, denn eines tages wirst du recht haben. •
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
12.01.2012, 21:48 Uhr
Ronald Steenbruggen

Avatar von Ronald Steenbruggen

Türmadapter für schuereler
--
Ronald Steenbruggen

SteBa Modelbau

Sie mal unsere website: www.stebamodelbouw.nl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
12.01.2012, 21:51 Uhr
Mimmo

Avatar von Mimmo

Hallo,

mein Wunsch wäre ein Mercedes-Benz Rundhauber mit Teleskopkran von Gottwald.
Ein Vorbild lief z.B. bei der Firmar Edgar Arnoux (Schausteller/Riesenrad)

-sowie ein MB Rundhauber mit zeitgenössischem Kippauflieger und
- ein Schnelleinsatzkran von Liebherr oder Potain in 1:50

Mimmo
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
12.01.2012, 22:14 Uhr
Davidian



Was hatten wir denn bereits an Gerüchten für 2012? Nur der "Vollständigkeit" halber. Hier darf sich ja noch ausgetobt werden...

allein von Liebherr:
R9100 - Conrad
R9400 - NZG
R9800 - Conrad
R936 - ??
A918 Compact - NZG
L576 TIER IIIB - Conrad
Schweißraupe - NZG
LH 80 - NZG
81K Schnelleinsatzkran - ??
LTC 1045-3.1 - ??
LR 1600/2 - NZG
LR 11350 - ??
LTM 1350 - WSI (Wobei der wirklich kein Gerücht mehr sein sollte...)
--
Grüße aus Köln
David
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
12.01.2012, 22:24 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen


Zitat:
Oliver Thum postete
Also ich bin ja einer vom alten Schlag und würde mir ein Gittermastkranmodell so in der Tragkraftklasse 50-130to wünschen.
DEMAG TC 140 - TC 500 (NZG hatte ja sowas fast schon mal auf der Messe)
Liebherr LG 1060 - LG 1130

Hallo Oliver,

ob das etwas mit dem ''Alter'' zu tun hat ? Ich glaube nicht,denn genau solche Modelle wünsche auch ich mir schon etwas länger. Ich denke aber früher oder später wird der ein oder andere Oldie Kran noch verwirklicht. An Chih Ming (YCC) hatte ich das ganze schon einmal herangetragen

da kommt in Zukunft sicher auch noch etwas ''Leckeres'' auf uns zu...
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

YCC Models
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
12.01.2012, 22:55 Uhr
TF




Zitat:
Ronald Steenbruggen postete
Türmadapter für schuereler

Den fänd ich auch gut
--
Beste Grüße!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
12.01.2012, 23:03 Uhr
F.B.I.

Avatar von F.B.I.

Hallo,

ich würde mich riesig freuen, auf einen FIAT 690 T1.
Dat wär ein Ding.
--
Beste Grüsse und bis bald.....

F.B.I.

(Copyright meiner Bilder liegt bei mir)

Wenn die Sonne scheint, scheint es nicht zu regnen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
13.01.2012, 09:30 Uhr
Kevin



Moin auch

Was noch fehlt sind

LTM 1500
Demag CC/TC 2800

Das wär doch mal was. Sind ja schließlich die Butter und Brot Krane auf den Baustellen in der Windenergie.

Gruss Kevin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
13.01.2012, 10:12 Uhr
börge



zum angesprochenen CC/TC hatte ich ja schonmal was geschrieben, da kann vielleicht nochmal was passieren, beim LTM 1500 wird wenn nur was über Chih Ming kommen.
Wünsche habe ich immer viele, früher gabs dafür den Weihnachtsmann..:-)

Ich würd hier eher mal reinschreiben was ich mir in Zukunft vorstellen -->könnte :

Weitere Oldiekranmodelle von YCC,
mit dem Gottwald 1000er und den Handmustern vom 400er ist schonmal ein Anfang gemacht, denkbar wäre da auch mal ein Gittermast ala AK 450 oder 210 ( wären zumindest meine Wünsche) Und ich denke mal das wird für die Zukunft auch de einzige sein der sowas umsetzen würde, es sei den Conrad fängt neben den klassischen LKWs doch nochmal im Kransektor an( glaube ich aber weniger)

Hoffen tue ich schon jahrelang auf einen Innenlader, das da bislang noch nichts gekommen ist wundert mich immer wieder, vorallem die sieht man auf jeder etwas größeren Fertigteilbaustelle, Brot u. Buttergeräte bei dutzenden Speditionen..

Lange überfällig ist auch eine LKW-Arbeitsbühne, gleich ob Ruthmann,Bronto, Wumag oder sonst wer oder welche Korbhöhe,hauptsache überhaupt mal eine...

Ansonsten behaupte ich mal , um mit meinem Alter an Ollis ->> "alten Schlag" anzuknüpfen, das ich früher wohl solche Wünsche gehabt hätte als der LT 1120 oder die alte 1030er Telefonzelle noch das Maß der damaligen Zeit waren, da hätte man von Modellen wie jetzt 11200, CC8800, Sennebogen 5500 ,AC 500 ( um nur einige zu nennen) nur träumen können, es gibt doch heute bald keine Maschinengröße oder Gattung mehr die nicht schon umgesetzt wurde,das waren in den 80er-90er ganz andere Zeiten,das wird jeder ältere Sammler bestätigen können.
Mal sehen was Nürnberg dies Jahr bringt.
--
Viele Grüße

Martin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
13.01.2012, 10:41 Uhr
Gast:wsi-fan
Gäste


Tja, da draußen fahren wirklich viele Autos, wo man sich denkt "warum zum Teufel gibt's das nicht als Modell"? Einen Aha-Effekt gab es zum Beispiel bei der Vorstellung der 2012 Neuheiten von Siku: Ein Fertiggaragentransporter! Genauso ein alltägliches Fahrzeug wie der angesprochene Innenlader - und trotzdem bisher nicht als Modell umgesetzt. Manche Sachen werden einfach verpennt. Anderes Beispiel: MB Sprinter in 1:50. Auch da hatte mit Siku ausgerechnet ein Spielzeugmodellhersteller jahrelang die Nase vorn.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
13.01.2012, 12:37 Uhr
Raphael



Was iich genre hätte wäre ein menzi muck oldie und diverse anbauteile für de A91...
--
Schöne Grüsse aus der Schweiz
Raphael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
13.01.2012, 13:10 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Davidian postete
allein von Liebherr:
R9100 - Conrad
R9400 - NZG
R9800 - Conrad

Ich hatte es ja schon mal im gelöschten Thread geschrieben: Der R9800 würde mir speziell als Tieflöffel schon gefallen, allerdings glaube ich das erst, wenn das Modell beim Händler steht.

Auch ansonsten habe ich da gewisse Zweifel: Gleich drei Miningbagger von einem Hersteller in einem Jahr? (Selbst wenn man davon ausgeht, daß der R9100 die R984er Modellreihe von Conrad fortführen soll...)
Obendrein gab es den R9350 ja schon mal von NZG, warum sollte man da also noch einen R9400 nachschieben?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
13.01.2012, 13:47 Uhr
R.W.Markgraf (†)



Der R9100 liegt in Größe und Gewicht zwischen R974 und R984, in der Leistung aber näher am R984 und ist eine zusätzliche, komplett neue Maschine. Er wird also definitiv nicht die R984er Reihe fortführen, sondern diese nach unten ergänzen. Das waren die Aussagen der Liebherr Erdbewegungsmanager auf der BAUMA 2010 und bei den 50 Jahre Liebherr Frankreich 2011 Veranstaltungen.

mfg. Rainer W. Markgraf
--
Rainer W. Markgraf (Familien Markgraf private Modellsammlung)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
13.01.2012, 14:14 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
R.W.Markgraf postete
Der R9100 liegt in Größe und Gewicht zwischen R974 und R984, in der Leistung aber näher am R984 und ist eine zusätzliche, komplett neue Maschine. Er wird also definitiv nicht die R984er Reihe fortführen, sondern diese nach unten ergänzen. Das waren die Aussagen der Liebherr Erdbewegungsmanager auf der BAUMA 2010 und bei den 50 Jahre Liebherr Frankreich 2011 Veranstaltungen.

Ah, interessante Info, danke.
Nachdem sich die Maschinen so ähnlich scheinen, hätte ich erwartet, daß in 1:1 der R9100 den R984C ablösen soll - zumal dann ja auch die Konsistenz des neuen Nummernschemas im Miningbereich wieder hergestellt wäre. (jetzt R9xxx statt früher R98x und R9xx.)


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
13.01.2012, 14:54 Uhr
Davidian




Zitat:
Sebastian Suchanek postete
Auch ansonsten habe ich da gewisse Zweifel: Gleich drei Miningbagger von einem Hersteller in einem Jahr? (Selbst wenn man davon ausgeht, daß der R9100 die R984er Modellreihe von Conrad fortführen soll...)
Obendrein gab es den R9350 ja schon mal von NZG, warum sollte man da also noch einen R9400 nachschieben?

"...dass gleich drei Liebherr R9000er Modelle erscheinen sollen halte ich für eher unwahrscheinlich."

Das waren auch meine Worte in einem anderen Forum, wo ich diese Gerüchte aufgeschnappt habe.
--
Grüße aus Köln
David
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
13.01.2012, 15:24 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Warum denn nicht ? Es steht doch ganz klar da,dass sich das ganze dann bis zur BAUMA München 2013 zögern kann.

Sprich,vielleicht dieses Jahr ein der drei Modelle und den Rest zur Bauma.


Ich kann mir das sehr gut vorstellen...
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

YCC Models
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
13.01.2012, 15:44 Uhr
Nolte-Fan

Avatar von Nolte-Fan

Hallo Wünsche mir in 1:50 als Modell :

http://www.gerken-arbeitsbuehnen.de/index.php?id=39&maschine=774

oder

http://www.gerken-arbeitsbuehnen.de/index.php?id=39&maschine=691

oder

http://www.gerken-arbeitsbuehnen.de/index.php?id=39&maschine=777

das wäre doch mal was
mfg Fred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
13.01.2012, 16:01 Uhr
Jens P.



Vielleicht solltet ihr Euch auch mal wünschen das Modelle finanzierbar bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
13.01.2012, 16:21 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Quatsch! Wie wir ja schon in einem anderen Thread gesehen haben, scheint das Potential der Käufer noch lange nicht ausgeschöpft zu sein ...

@ Fred

Der WT 1003 dürfte wohl die größten Chancen auf eine 1:50-Realisierung haben - so sich denn überhaupt ein Modellhersteller für ein "WKA-Bühne" interessiert. Wohlgemerkt, das ist jetzt eine völlig subjektive Einschätzung ...


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
13.01.2012, 16:32 Uhr
Nolte-Fan

Avatar von Nolte-Fan

Hey Stephan

Das wäre mal sehr geil wenn es ein Bühne gibt,also ich würde auf alle fälle ein kaufen .


Mfg Fred
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung