Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Liebherr Mobilbaukran MK 140 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
025 — Direktlink
17.06.2018, 15:45 Uhr
Stephan A



Hello Kim,






--
Gruß
Stephan

Die vier wichtigsten Worte im Leben: "Einen SCHEISS muss ich!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
18.06.2018, 13:09 Uhr
Carpenter



Interessante Bilder, aber eine Frage: Für was ist denn das Fußpedal in der Kabine?
--
Gruß aus Mittelhessen

Martin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
18.06.2018, 19:08 Uhr
kim

Avatar von kim

Super! Stephan
I love that.. Kenwood and liebherr radio!

Best regard.

Kim.

Thailand.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
18.06.2018, 19:10 Uhr
Ladekranen



Doppelpost Sorry
--
Wir können alles , nur kein Hochdeutsch

Gruß
Rainer

Dieser Post wurde am 18.06.2018 um 20:28 Uhr von Ladekranen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
18.06.2018, 19:18 Uhr
Ladekranen




Zitat:
Carpenter postete
Interessante Bilder, aber eine Frage: Für was ist denn das Fußpedal in der Kabine?

Ohne es jetzt wirklich zu wissen ,

Ich schätze mal Drehwerksbremse !

Ob es Stimmt oder nicht zeigt mir gleich das Licht !
--
Wir können alles , nur kein Hochdeutsch

Gruß
Rainer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
14.02.2021, 21:19 Uhr
RaiLie



Hallo Zusammen
ich pack den mal hier rein. Ich bin nicht der Kranspezialist; weiß nur, daß es ein MK ist.
Der steht bzw arbeitet derzeit in Offenburg bei Aufbau eines Hochregalllagers und wird immer mal passend zur Notwendigkeit der Arbeit umgestellt.






hier in der gesamten Aufbaugröße

Vielleicht komme ich auch mal passend dazu, wenn er grad umgestellt wird. Es würde mich schon interessieren, wie der in welchem Aufbauzustand umgestellt wird.
Also dann noch einen schönen Resttag.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
14.02.2021, 21:34 Uhr
LTR13000



Ist ein 88er, erkennbar am Gittermast und 4 Achsen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
14.02.2021, 21:55 Uhr
RaiLie



besten Dank LTR13000.
Ich habs ja schon geahnt, daß ich hier Hilfe bekomme.
Ich habe vor einigen Wochen noch was Historische, um nicht zu sagen was Altes gesehen. Beim Arbeiten wohlgemerkt.
Ich stell ein paar Fotos unter Liebherr allgemein historisch ein.
mfg RaiLie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
17.02.2021, 11:08 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
RaiLie postete
Hallo Zusammen
...

Vielleicht komme ich auch mal passend dazu, wenn er grad umgestellt wird. Es würde mich schon interessieren, wie der in welchem Aufbauzustand umgestellt wird.
Also dann noch einen schönen Resttag.

Anders, als man es von den Teleskopkranen kennt, wird der Oberwagen des MK mit aufgestelltem, aber eingefahrenen Turm, sowie zusammen gefaltetem Ausleger in Fahrtrichtung des Unterwagens, sprich nach vorne gedreht. Damit steht das Gitterwerk nahezu mittig auf dem Unterwagen. In dieser Position lässt sich der Kran recht komfortabel umsetzen.

Anders herum gedreht geht auch, wird aber ausdrücklich so nicht in der BA beschrieben, denn mit nach hinten positionierten Gitterwerk stellt sich der Unterwagen arg schräg auf. Sieht nicht schön aus, und ist auch unangenehm zu fahren ...



.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
17.02.2021, 19:12 Uhr
ichalein



Hallo
auf ebener fester Fläche (Betonsohle) kann auch aufgebaut mit Gittermast überm Fahrerhaus verfahren werden.

MfG Ludger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung