Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baustellen » Naturstromspeicher Gaildorf » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
10.05.2013, 20:26 Uhr
Filly



Hallo.

Da es sich hierbei um ein kombiniertes System zwischen Windkraft und Wasser
handelt denke ich ist ein eigener Thread nicht schlecht.
Falls sowas schon irgendwo vorhanden ist kann man das ja auch verschieben.

http://de.wikipedia.org/wiki/Naturstromspeicher_Gaildorf

Ich finde das ganze auf jeden Fall sehr Interessant.

Grüsse von der Ostalb Klaus
--
Filly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
10.05.2013, 21:35 Uhr
Gast:LKWundMEHR
Gäste


...ist in der Tat sehr interessant Klaus. Die Idee kommt von Max Bögl, doch bis zur Realisierung des Projekts ist es noch ein gutes Stück Weg. Die Anwohner in und um Gaildorf herum sind nicht alle davon begeistert und es hat bis dato schon zig Veranstaltungen für und gegen diese Riesen-Windanlagen gegeben. Ich persönlich fände es auch toll, wenn dieses Projekt verwirklicht wird. Allein schon wegen der Größe. Nabenhöhe rund 150m, Durchmesser des Turms am Boden rund 40m!!!

Grüße Daniel

Dieser Post wurde am 10.05.2013 um 21:35 Uhr von LKWundMEHR editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
11.05.2013, 00:26 Uhr
Filly



Also ich Hoffe das das realisiert wird und bin eigentlich guter Dinge was das
betrifft.

http://www.swp.de/schwaebisch_hall/lokales/gaildorf/GAILDORF;art5533,1970182

Grüsse von der Ostalb Klaus
--
Filly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
19.09.2014, 16:52 Uhr
Filly



Hallo.

http://www.naturstromspeicher.de/


Grüsse von der Ostalb Klaus
--
Filly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
05.10.2014, 10:23 Uhr
mampf



Servus

Windstrom wird zu Wasserstrom

Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.

Dieser Post wurde am 05.10.2014 um 10:24 Uhr von mampf editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
05.03.2017, 10:49 Uhr
Gast:LKWundMEHR
Gäste


Holen wir mal den Thread wieder aus der Versenkung ist ja wirklich ne interessante Geschichte die man nicht ganz unerwähnt lassen sollte...zwischenzeitlich wird hier ja schon in die Höhe gebaut und man kann schon ein wenig die Dimensionen der einzelnen Anlagen erahnen.


Dieser Post wurde am 05.03.2017 um 10:55 Uhr von LKWundMEHR editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
05.03.2017, 18:05 Uhr
Gast:LKWundMEHR
Gäste


Hier noch ein kleiner Nachschlag...



Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
05.03.2017, 18:51 Uhr
Filly



Hallo.

Schöne Bilder . Danke fürs zeigen.

Gruss von der Ostalb Klaus
--
Filly
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
23.09.2017, 17:37 Uhr
Gast:LKWundMEHR
Gäste


Mal wieder ein paar Bilder zum aktuellen Stand. Die Türme wachsen ...aktuell im Bild Turm 1 der zuerst fertig gestellt werden soll.






Dieser Post wurde am 23.09.2017 um 17:39 Uhr von LKWundMEHR editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
25.09.2017, 08:08 Uhr
TranceMax



Danke für die Bilder, dieser interessanten Aktion
--
Grüße aus Mittelhessen

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
26.07.2019, 18:28 Uhr
Ulrichkober



hallo zusammen,

die Anlagen müssten eigentlich schon längst im betrieb sein.Gibt es eigentlich
irgendwelche Berichte wie die Anlagen laufen und wie gut oder schlecht Sie sind.

mfg Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
26.07.2019, 20:26 Uhr
Jobo



Servus,

Anfang Juli bin ich in Gaildorf direkt an der Einfahrt zu den WEA's vorbeigekommen.
Irgendwie ist mein Auto da automatisch in die Zufahrt abgebogen.
Deshalb kann ich hier ein paar Bilder zeigen. Aber nach reger Bautätigkeit sah es an der Baustelle nicht aus.

Das ist die erste Anlage in der Zufahrt.


Die Druckwasserleitung wird aus 12 Meter langen Stücken zusammengeschweißt.


Ganz schön kräftige Wandung hat das Röhrchen.




Einer der noch zu verbauenden Rohrstapel.




Habe die Ehre
Hermann

Dieser Post wurde am 26.07.2019 um 20:27 Uhr von Jobo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
26.07.2019, 20:27 Uhr
Jobo



Servus,


Außer den beiden Baugeräten standen auch keine weiteren Maschinen herum.




Die Speicherbecken sind alle noch leer.






Wie es im Tal beim Unterbecken und am Kraftwerk aussieht weiß ich nicht.
Irgendwie scheint das Projekt ins Stocken geraden zu sein.

Habe die Ehre
Hermann

Dieser Post wurde am 26.07.2019 um 20:29 Uhr von Jobo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
26.07.2019, 21:06 Uhr
Ulrichkober



Hallo Hermann du bist auch überall trotzdem herzlichen dank für die bilder und die info schade für das projekt hörte sich vielversprechend an jetzt sieht es eher aus wie in der wsrteschlange. Gruss ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
26.07.2019, 21:45 Uhr
frank_der_zahnarzt



Vielleicht liegt‘s hieran und man organisiert sich erstmal neu: https://w3.windmesse.de/windenergie/pm/31578-max-bogl-naturspeicher-gmbh-anteil-ubernahme-speicher-energiewende-kompetenz-speicherlosung
--
VG Frank
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
27.07.2019, 12:59 Uhr
Ulrichkober



Hallo frank danke fur die info manch.al lohnt es sich doch einmal wieder nachzufragen.Denke das konzept ist sicher richtog mfg ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
31.07.2019, 21:43 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi

Wiesbauer hat dort heute die Druckleitung eingehoben:

https://www.facebook.com/WiesbauerAutokrane/?fref=gs&dti=198422643540592&hc_location=group_dialog
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
11.08.2019, 13:45 Uhr
Ulrichkober



Hallo zusammen,

wir hatten gestern einen tollen Tag bei der Remstalgartenschau in Schwäbisch Gmünd und hatten auf dem Heimweg noch einen Abstecher nach Gaildorf gemacht.
Die Windräder laufen auch hat sich die Zahl der Windräder in diesem gebiet verdreifacht.
An dem Stausee unten im Tal wird immer noch gearbeitet wobei sicher das meiste
schon gemacht wurde.
Bei den Windräder ist es so das die meisten Arbeiten erledigt sind es ist noch einiiges an Erdarbeiten zu tun.
In wie weit diese Kanalarbeiten zum Stausee gemacht wurden weis ich auch nicht.

mfg Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Baustellen ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung