Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Liebherr Umbau Thread LTM 1250-5.1 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
19.07.2015, 16:15 Uhr
Philo0311



Ich erlaube mir jetzt einfach mal analog zum Thema der herpa LR 1600 hier ein Thema für den Tonkin LTM 1250-5.1 zu eröffnen.

Vielleicht schaffen wir hier auch so einen guten Gedankenaustausch wie bei der LR 1600.

Ich fang mal an

Ich habe das Modell geschenkt bekommen und mich mal ans zerlegen gemacht. Geht eigentlich sehr einfach. 3 Schrauben und das Fahrgestell kann getrennt werden. Die UW Kabine ist mit dem UW fest verbunden. Noch eine Schraube, und der OW lässt sich abnehmen.

Eigentlich wollte ich den 1250 zum Straßenverkehr richten. Sprich Ballast weg. Da mir aber trotz Dremel keine genauen Schnittkanten einfallen wollten, und ich noch einen gechrashten Kibri LTM da hatte, hab ich mich mal ans ummodeln gemacht. Somit gibts ihn aufgerüstet. Ggf. wird einer der 3D Künstler hier ja noch Ideen haben, aber ich finde mit dem jetzigen Mast siehts auch nicht schlecht aus oder?

Stützen und Mast sind von Kibri - Zubehör soll noch folgen. Haken wird es auch der Kibri werden. Auch vom Zubehör werde ich auf Kibri zurück greifen. Der Mast von Kibri entspricht von den Maßen zu 90% dem von Tonkin.

Ich habe da nur eine BITTE: Mir ist beim Zusammenbau eine Stütze abgebrochen. Ich find das Teil auch nicht mehr. Vielleicht hat jemand eine Stützte übrig und kann mir aushelfen?? Wäre super.

Nun die Bilder - lackiert werden soll er im Farbschema meiner Fiktiven Firma.

https://up.picr.de/22579826yh.jpg



https://up.picr.de/22579829lu.jpg

Sobald er dann auch einen Ballasttrailer und Begleiter hat folgen nochmals Bilder.

So, jetzt dann mal bitte um konstruktive Kritik
--
Gruß aus Ulm

Philipp alias der Schuppi

Dieser Post wurde am 03.01.2016 um 12:01 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
19.07.2015, 19:00 Uhr
Lexu



Hallo Philipp
Schön das es mehr solche verrückte gibt, ich würde bei Liebherr anfragen für einen Prospekt, den da sind alle Masse drin. Von welchem Kranmodell hast Du den Mast verwendet ? Bin momentan am LG 1750 von Martin Ziltener näheres unter Modelle von Lexu. Mfg Lexu
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
19.07.2015, 19:11 Uhr
Philo0311




Zitat:
Lexu postete
Hallo Philipp
Schön das es mehr solche verrückte gibt, ich würde bei Liebherr anfragen für einen Prospekt, den da sind alle Masse drin. Von welchem Kranmodell hast Du den Mast verwendet ? Bin momentan am LG 1750 von Martin Ziltener näheres unter Modelle von Lexu. Mfg Lexu

Vom Ltm 1160. Davon ist Mast und Stützen. Prospekt gibt's leider noch keinen. Auch ist er auf der Homepage noch nicht aufgeführt.

Mal schauen wies weiter geht
--
Gruß aus Ulm

Philipp alias der Schuppi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
19.07.2015, 19:24 Uhr
Ron van der Velpen

Avatar von Ron van der Velpen

Super Philipp!
Ich hoffe nächster Woche auch meinen zu bekommen. Da es noch keinen Betreiber gibt (nach meiner Wissen) hatte ich vor das Modell nur in WeiB dar zu stellen, wie beim Kundentagen.
Aber die Idee um vom LTM1160/2 Teile zu nehmen, regt an...........
--
Ron van der Velpen
www.vandervelpen.nl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
23.12.2016, 17:57 Uhr
Liebherr 112

Avatar von Liebherr 112

Dann will ich meinen umgebauten/gesuperten LTM 1250-5.1 auch mal zeigen. Der Kran hat Rundumleuchten, Scheibenwischer am Oberwagen und Geländer erhalten.
Urprünglich wollte ich es wie Philo0311 machen und die Ausschübe des LTM 1160 verwenden. Dann ist mir aber aufgefallen, dass ich dann auch das Anlenkstück hätte tauschen müssen, was ich nicht wollte. Also habe ich mir gedacht, da der Kran wegen des festen Ballasts ohnehin nicht in Fahrstellung darstellbar ist, montiere ich einen festen Ausleger. Der erste Ausschub ist noch original, ab dem zweiten besteht der Ausleger aus Balsaholz. Die Kragenstücke der Ausschübe und der Rollenkopf sind vom Original-Ausschub.

[url=https://abload.de/image.php?img=p1010162w5u3b.jpg][/url]
[url=https://abload.de/image.php?img=p1010167b4u6y.jpg][/url]
[url=https://abload.de/image.php?img=p1010147v0u7g.jpg][/url]
[url=https://abload.de/image.php?img=p101016451u2m.jpg][/url]
--
MfG

Philip

Dieser Post wurde am 23.12.2016 um 17:57 Uhr von Liebherr 112 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
25.12.2016, 15:24 Uhr
kim

Avatar von kim

Hi' Philip.
Very nice mobile crane! You upgrate the long boom.." Nice"

But The new topless crane!!!!!!

Best regard to you.

Kim.

Thailand.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
18.06.2017, 16:27 Uhr
Philo0311



Ich muss das nochmal hier hoch holen.

Mein Modell soll nun fertig werden. Ich bin was Krane anbelangt überhaupt nicht fit. Wie viel Begleitzüge braucht man den da? Zwei Ballasttrailer oder mehr?

Wäre dankbar über jeden Hinweis.

Dankeschön!
--
Gruß aus Ulm

Philipp alias der Schuppi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
18.06.2017, 17:08 Uhr
Ron van der Velpen

Avatar von Ron van der Velpen

Philipp,
Schaut mal hier https://www.liebherr.com/external/products/products-assets/279342/liebherr-259-ltm-1250-5-1-td-259-02-defisr01-2017.pdf. Die Gesammtballast wiegt 88 Tonnen. Ist nur die Frage wieviele Achslinien Deine Ballasttrailer haben........
--
Ron van der Velpen
www.vandervelpen.nl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
18.06.2017, 17:18 Uhr
Philo0311



Danke Ron!

Dann werd ich ihm mal großzügig 3 Trailer spendieren.
--
Gruß aus Ulm

Philipp alias der Schuppi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
23.06.2017, 11:05 Uhr
Vorech



Hallo
I bought also this model but I was not satisfied by rigid counterweight. I remade it to be dismountable. Jaroslav

Dieser Post wurde am 23.06.2017 um 11:48 Uhr von Vorech editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
23.06.2017, 12:11 Uhr
kim

Avatar von kim

Hello.Vorech.
Sure! That 's a good work.

Regard from Thailand.

Kim.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
23.06.2017, 17:11 Uhr
Ron van der Velpen

Avatar von Ron van der Velpen


Zitat:
Vorech postete
Hallo
I bought also this model but I was not satisfied by rigid counterweight. I remade it to be dismountable. Jaroslav

Looks great Jaroslav, nice job!


--
Ron van der Velpen
www.vandervelpen.nl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
08.12.2018, 19:40 Uhr
Ron van der Velpen

Avatar von Ron van der Velpen

Da die Ballast aus 1 Teil mir nicht gefiel, habe ich alles selbst gezeichnet (mit einige gute Unterlagen).
Dann habe ich aus 0,5 und 2 mm Polystyrol die Teilen schneiden lassen (www.snijlab.nl).

Erstmal die Zeichnung:


Das Ergebnis von Snijlab.nl:


Wenn das Schutzpapier weggenommen ist:

--
Ron van der Velpen
www.vandervelpen.nl

Dieser Post wurde am 08.12.2018 um 20:05 Uhr von Ron van der Velpen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
08.12.2018, 20:09 Uhr
Ron van der Velpen

Avatar von Ron van der Velpen

Nach das verkleben und teilweise spachteln und schleifen:


Vergleich mit den Metall Ballast:


Die klotzen passen sogar auf den Metall Ballast:


Und jetzt erst mal wieder zeichnen, damit die montage am Oberwagen gebastelt werden kann
--
Ron van der Velpen
www.vandervelpen.nl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
08.12.2018, 23:06 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Ron,

eine tolle Arbeit, die sich gelohnt hat. TOP !
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
09.12.2018, 08:24 Uhr
Ulrichkober



Hallo Ron,

immer wieder tolle und interessante Geschichten und Projekte die aus deiner
Werkstatt oder Umfeld kommen. Grosse Klasse grosses Kompliment.

mfg Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
10.12.2018, 00:45 Uhr
basil

Avatar von basil

Hallo Ron
Top design work
Greetings
Basil
--
BASIL
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
10.12.2018, 11:05 Uhr
Karl-Heinz



Hallo Ron,
das ist ja sehr schön. Mit diesen Teilen kann man aus dem Metallklotz direkt noch ein schönes Modell machen. Jetzt fehlen nur noch die Teleskope, in der Art wie bei 1750. Mach weiter so und teile uns irgendwann mit, wie wir an die Teile kommen.
Gruß aus Gießen
Karl-Heinz
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
29.12.2018, 17:14 Uhr
Ron van der Velpen

Avatar von Ron van der Velpen

UPDATE 29-12-2018:
Das ballast ist abgesägt, aber die beide Lenkpunkte sind geblieben.
In diese Punkte sind 2 mm Locher gebohrt, wo später einen Achse in passt.
Mittels einer Schleifscheibe wird dann das Restmaterial entfernt, damit an ober und untenseite nur eine Platte mit einen 2 mm Loch übrig bleibt. Ab dann werde ich in 2019 mal sehen wie das neue Ballast vernüftig montiert werden kann...........








--
Ron van der Velpen
www.vandervelpen.nl
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung