Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Mampfi´s Windpark » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 58 ] [ 59 ] [ 60 ] -61- [ 62 ] [ 63 ]
1500 — Direktlink
11.06.2020, 09:54 Uhr
MoFa



Martin das sieht richtig gut aus!

Gruß Mike
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1501 — Direktlink
11.06.2020, 10:36 Uhr
mampf



Danke, Mike





Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1502 — Direktlink
11.06.2020, 22:17 Uhr
mampf



...











Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1503 — Direktlink
11.06.2020, 22:59 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Martin,

schöne Aufnahmen vom spektakulären Hub.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1504 — Direktlink
12.06.2020, 12:47 Uhr
FridolinsFlotte



Sehr schön.....feiner Hub.....
--
Nimm es hin.........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1505 — Direktlink
12.06.2020, 13:52 Uhr
HKVModell



Hallo Martin,

nochmals alle Daumen hoch für das Gezeigte. Bei der Vielzahl von Details hat der "Brückenbauer" ein wesentliches Konstruktionselement vergessen:

Zwischen den Unterbauten (Widerlager/Pfeiler) und dem Überbau (der Stahlhohlkasten) sind Lagersockel / Lager erforderlich, damit der Überbau sich bewegen kann (der Überbau verformt sich im Original unter Last und Temperatureinwirkung und würde ohne die Lager dann zu Schäden / Einsturz der Brücke führen). Gute Vorbildphotos zum Thema Lager findest Du u.a. im Baustellenbereich unter der Hochmoselquerung (Thread 114) und sind bei Deinem gezeigten modellbauerischen Geschick im Modell einfach anzudeuten.

Der kleine Fehler mindert in keinster Weise die Qualität Deines Dioramas!

Gruß HKVModell
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1506 — Direktlink
13.06.2020, 09:40 Uhr
mampf



Servus

Danke, freut mich

@HKVModell- Danke für den Tipp, werde mal ein ernstes Gespräch mit dem Bauleiter führen
Wie? oder mit was könnte ich die Lager andeuten?

Noch sind die Träger nicht oben...



Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1507 — Direktlink
13.06.2020, 12:16 Uhr
Shorty77

Avatar von Shorty77

Hallo Martin
Tolles Dio das du da zeigst.

Ich habe meine Lager damals mit drei Platten gemacht, zwei waren gleich groß und die mittlere etwas kleiner. Die obere und untere waren beide gleich dünn(2mm) und die mittlere etwas stärker (3mm), dann noch ein wenig Farblich von einander getrennt Rot Schwarz Rot.

Lg Sven
--
Wer keine Kühlschränke bauen kann, der kann auch keine Baumaschinen bauen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1508 — Direktlink
13.06.2020, 13:54 Uhr
schlurchi

Avatar von schlurchi

Auf Bild 12 + 13 sind echte Gleitlager der neuen Brücke in Genua zu sehen
http://www.commissario.ricostruzione.genova.it/contenuto/5-febbraio-2020-lavorazioni-notturne-e-trasporto-eccezionale-ultima-campata-ponte-morandi
--
Grüsse aus Stuttgart
Thomas

Das Copyright der Bilder liegt bei mir
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1509 — Direktlink
13.06.2020, 13:57 Uhr
HKVModell



Hallo Martin,

die Idee von Sven ist gut. Die mittlere Platte wäre dann ein sogenanntes Elastomerlager. Die Farbe ist i.d.R. schwarz, die beiden anderen Platten sind im Original feuerverzinkte Stahlteile. Du willst anscheinend zwei Hohlkästen nebeneinander legen, d.h. pro Pfeiler-und Widerlagerachse mußt Du 2 x 2 = 4 Lagersockel berücksichtigen. Von den Abmessungen mußt Du mal schauen, wie diese optisch zu der Brücke passen (z.B 1,0cm x 1,5cm je Sockel). Sollte der Hohlkasten über den Pfeilerachsen getrennt bleiben müsstest Du dort sogar 8 Lager andeuten. Viel Spass beim bauen, bin gespannt auf Deine Lösung.

Gruß HKVModell
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1510 — Direktlink
14.06.2020, 10:04 Uhr
F.B.I.

Avatar von F.B.I.

Hallo Martin,

Einfach FANTASTISCH !!!!
--
Beste Grüsse und bis bald.....

F.B.I.

(Copyright meiner Bilder liegt bei mir)

Wenn die Sonne scheint, scheint es nicht zu regnen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1511 — Direktlink
14.06.2020, 16:14 Uhr
mampf



Danke euch
mal schauen ob ich die Lager hinbekomme...

Ach ja, der 1750er is schon ein richtiges Hammer-Modell





Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1512 — Direktlink
14.06.2020, 18:59 Uhr
kim

Avatar von kim

Wow! MARTIN..
The​ big​ man​ still.standing near the​ ​river..!
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1513 — Direktlink
18.06.2020, 19:06 Uhr
mampf



Servus

Hab da mal zwei Fragen:

1. Kann ich die Lager in etwa so machen? ...entwickelt im Hause B.





2. Kann ich die Container für den 1750er hernehmen? ...oder unrealistisch



Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1514 — Direktlink
18.06.2020, 21:15 Uhr
HKVModell



Hallo Martin,

Runde Lagerkissen gibt es m.W. im Brückenbau nicht.

Zu Deiner Lagerfrage folgender Tip beispielhaft (Abmessungen B/L mußt Du selber ausprobieren)

untere Platte 1: D=1mm / B=10mm / L = 15mm, dazwischen
Platte 2 (Lagerkissen): D= 2mm / B = 9mm / L = 14mm, dadrauf
Platte 3: Abmessung wie Platte 1

Platte 1 und 3 sind i.d.R. feuerverzinkt, Farbe Zink
Platte 2 ist das Lager aus Elastomer, Farbe Schwarz

Stell Dir einen Haribo-Würfel vor, wo die äußeren Schicht gleichfarbig und die innere Schicht schwarz (Lakritz) ist. Der Aufbau eines Lagers sieht im Modell so ähnlich aus.

Viel Spass

Gruß HKVModell
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1515 — Direktlink
19.06.2020, 18:17 Uhr
kim

Avatar von kim

Nice bearing detail. Martin.
I still waiting to see your paint and next step work..
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1516 — Direktlink
19.06.2020, 18:51 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
mampf postete
...

2. Kann ich die Container für den 1750er hernehmen? ...oder unrealistisch

...

Gruß Martin

Doch kann man, meist werden normale Seecontainer als Materiacontainer für Groß bzw Autokrane verwendet, oftmals auch doppelt, wobei einer dann als Aufenthaltscontainer genutzt wird, bei dem die Innenraumgestaltung entsprechend ist.
Normale Container mit zusätzlichen Fenstern und Eingangstüren findet man auch häufig.
Auch bei den Material und Werkzeugcontainern gibt es interessante Lösungen bei vielen Firmen, zb, Klappen oder Schieber im Dachbereich um schweres Anschlagmaterial direkt nach oben zu entnehmen.

Auf jedenfall sind die Container von Mammoet eine gute Wahl, stehen bei mir auch noch auf der Liste
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1517 — Direktlink
19.06.2020, 22:09 Uhr
MoFa



Servus,
ich finde die Lager in Ordnung!
Wenn sie schon eine Neuentwicklung sind, weil Fortschritt baut man aus Ideen

Gruß
Mike
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1518 — Direktlink
19.06.2020, 22:20 Uhr
Seilbagger




Zitat:
mampf postete
Servus

Hab da mal zwei Fragen:

1. Kann ich die Lager in etwa so machen? ...entwickelt im Hause B.





2. Kann ich die Container für den 1750er hernehmen? ...oder unrealistisch



Gruß Martin

Hi,
Duracell Plus Knopfzelle 2032 ???
--
MfG
Tom
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1519 — Direktlink
19.06.2020, 22:40 Uhr
mampf



Danke euch

Ja Tom, so in etwa sind aber schon in der Tonne
... sind aber schon neue Lager in mache (Haribo-Ausführung)
Morgen muß ich aber erst mal wieder 1:1 Modelle fotografieren.

Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1520 — Direktlink
25.06.2020, 21:54 Uhr
LiebherrFan



Nabend
Also das mit den runden Brückenlagern ist gar nicht mal so abwegig. Ich hab heut bei einer unserer Brücken solche entdeckt. Wenn gewünscht kann ich ja mal Bilder hier rein stellen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1521 — Direktlink
26.06.2020, 16:05 Uhr
mampf



Gerne, würde mich interessieren...

Gruß Martin
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1522 — Direktlink
27.06.2020, 20:23 Uhr
LiebherrFan



Hallo
Sorry, hat bissl gedauert. Ich hab auch nochmal 2 Bilder von den eckigen Lagern gemacht. Hier bitteschön...










Der Sören

Dieser Post wurde am 27.06.2020 um 20:24 Uhr von LiebherrFan editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1523 — Direktlink
30.06.2020, 09:13 Uhr
JanK




Zitat:
mampf postete


...

Das Problem mit den Bäumen hab ich auf die schnelle mal gelöst



Ne, beim nächsten mal bestell ich größere oder ich steig auf 1:87 um.

Gruß Martin

Ich habe mal (wieder) den Thread von Anfang an durchgearbeitet, weil ich mich einfach nicht satt sehen kann.
Es ist einfach Hammer.

Dabei ist mir zu diesem Bild eingefallen, dass du den Saller ja auch bald im "richtigen" Maßstab dazustellen kannst
--
++++

Dieser Post wurde am 30.06.2020 um 09:14 Uhr von JanK editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1524 — Direktlink
30.06.2020, 12:51 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Super dargestellte Hubszene!
Alle Details realistisch umgesetzt!
Den Baustellenboden vielleicht nicht ganz soviel grau! Aber ich nehme mal an das es noch nicht ganz fertig ist.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~

Dieser Post wurde am 30.06.2020 um 12:55 Uhr von Oliver Thum editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 58 ] [ 59 ] [ 60 ] -61- [ 62 ] [ 63 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung