Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baukrane » TDK Cibin » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
05.11.2017, 13:40 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Verschiedentlich hatten wir schon CIBIN Krane hier im Forum, aber einen eigenen Thread über den italienischen TDK-Hersteller Cibin haben wir noch nicht, das soll sich jetzt hiermit ändern. Weitergehende gute Infos zu Cibin natürlich wie immer hier: http://www.kran-info.ch/count.php?url=cibin.htm

Hier ein Cibin JS 52.1000 (1000 kg Traglast bis 5.15 m und 400 kg Traglast bei 12 m) mit Baujahr 1985:












Dieser Post wurde am 07.11.2017 um 09:39 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
05.11.2017, 13:51 Uhr
kim

Avatar von kim

Hey Hendrik.
Nice model and photo.

I like that Road chart.

A small crane Max load 1t. Thanks for info.


Best regard.

Kim.

Thailand.
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane

Dieser Post wurde am 05.11.2017 um 13:52 Uhr von kim editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
05.11.2017, 14:04 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
torquemaster postete Heute in der unterfränkischen Diaspora gefunden, was das ist? Keine Ahnung
Aber dafür gibt's hier ja Spezialisten …











Zitat:
moertel postete
das müsste ein Cibin s21 sein

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
05.11.2017, 14:45 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:

keko postete




CIBIN in Zadar

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
05.11.2017, 15:49 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier ein zusammengelegter Cibin aus Italien:




Dieser Post wurde am 29.04.2018 um 19:17 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
06.11.2017, 19:09 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier nochmal ein aufgebauter JS 52.1000 (wie im Eingangsposting), den ich 2011 in Österreich angetroffen habe:











Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
07.11.2017, 09:31 Uhr
Graf Koks



Die Italiener und ihre Leichtbaukrane, einfach unschlagbar.
Quadratisch, praktisch, einfache Konstruktionen und gut in der Qualität.

Gruß
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
12.11.2017, 22:17 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier ein Cibin S2000 von 1988.

Er kann immerhin 1,2 t bis 7,5 m.

(Im Hintergrund ein Peiner SMK 108/1)












Dieser Post wurde am 29.04.2018 um 19:18 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
13.11.2017, 08:50 Uhr
Sven Leist



Diese CIBIN Krane sind mir in meiner Heimat Mauer Ende der 90'er bzw. in den frühen 2000'er auch auf 2 Hausbaustellen begegnet. Ich meine, es müsste ein S2000 gewesen sein. Evtl. aber auch ne Nummer größer, wenn es solch einen in Größer gab.
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
13.11.2017, 12:17 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier nochmal ein zusammengefalteter Cibin S2000 mit Baujahr 1989:





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
13.11.2017, 14:47 Uhr
M154



Hallo zusammen,

dieser Cibin steht in der Werft der Bayerische Seenschifffahrt GmbH in Starnberg gleichnamigen See.



Nein, Schnee haben wir noch nicht, die Bilder sind vom vergangenen Februar.





Schöne Grüße, Jakob
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
29.04.2018, 22:36 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Italien ist definitiv das Land der Mini-TDK. So eine kleine Hubhilfe im Garten könnte ich auch manchmal gebrauchen.

Die halbkreisförmige Aufrichtemechanik am Turm lässt ihn unschwer als CIBIN erkennen, allerdings weiss ich nicht den genauen Typ:






Dieser Post wurde am 29.04.2018 um 23:02 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
10.05.2018, 22:05 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier ist ein selbstaufstellender Obendreher von CIBIN.

Er hört auf den Namen "Autorapid 2760 DSE" und ist von 1980:








Dieser Post wurde am 10.05.2018 um 22:39 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
10.05.2018, 22:23 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Eine Winde ist zum Aufrichten und anschliessendem Ausziehen des Turmes, die andere ist die Hubseilwinde:




Oben im Turm ist der Elektromotor für das Drehwerk untergebracht. Er treibt mittels Riemen (!) und Winkelgetriebe den Drehkranz an:






Der Ballastkasten des Gegenauslegers wird mit Kies oder Sand befüllt. Er hat zwei kleine Rollen zum Aufrichten. Das Hochziehen des Auslegers sowie Gegenauslegers geschieht sicherlich mittels des Hubseils (aber ganz sicher bin ich mir nicht).




Hier noch zum Abschluss 2 Bilder "von oben", soweit das möglich war:




Dieser Post wurde am 10.05.2018 um 22:53 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
10.05.2018, 22:44 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier ein weiterer selbstaufstellender CIBIN Obendreher.

Die Typbezeichnung liess sich nicht erkennen, aber das Baujahr ist 1972. Dieser Kran war völlig heruntergekommen, hoffentlich fällt er nicht irgendwann auf den Neubau drauf:










Dieser Post wurde am 10.05.2018 um 23:05 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
10.05.2018, 23:02 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Und noch ein alter Cibin...Zustand so wie das Wetter:



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
11.05.2018, 13:18 Uhr
LR 120




Zitat:
Hendrik postete


Der Ballastkasten des Gegenauslegers wird mit Kies oder Sand befüllt. Er hat zwei kleine Rollen zum Aufrichten. Das Hochziehen des Auslegers sowie Gegenauslegers geschieht sicherlich mittels des Hubseils (aber ganz sicher bin ich mir nicht).


Leider hab ich gerade keine Bilder bzw. Montageanleitung gefunden, meine aber, dass so etwas irgendwo im Netz kursiert.

Zunächst werden Turmspitze und der zweiteilige Ausleger angesetzt, ebenso der Gegenausleger, der nach hinten mit dem Ballastkasten auf dem Boden aufliegt, wo er befüllt werden kann.
anschließend wird bei liegendem Turm der Ausleger mit dem Hubseil in seine Endposition gebracht und verbolzt.
Danach wird der Turm über das zugehörige Seil aufgerichtet, wobei der Gegengewichtskasten zunächst immer näher an den Turm rutscht, deshalb auch die Rollen an diesem, bevor der Gegenausleger dann schließlich frei hängt, wenn der Turm eine gewisse Schrägstellung erreicht hat.
Anschließend wird der Turm weiter aufgerichtet und austeleskopiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
11.05.2018, 22:52 Uhr
LR 120



Hier gibt es ein Video von einer Montage eines etwas größeren Cibin-Kranes zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=86BbLr1_130

Und hier ein Datenblatt zum Download: http://www.trersrl.it/usato/Gru-usate/Cibin%20271015%20del%201995/Cibin%20271015.pdf
leider fehlen die Seiten mit der Aufbauanleitung.

Interessant ist, dass derartige Krane von einigen Herstellern noch bis um die Jahrtausendwende angeboten wurden. Der zum Verkauf angebotene Cibin, zu dem das Datenblatt gehört, trägt das Baujahr 1995.

Hier noch ein anderes Cibin-Datenblatt: http://www.grutiers.net/app/download/6327069456/ASS_33.pdf?t=1348049239
Demnach schien es ja auch zusätzliche Turmschüsse zu geben, die für größere Hakenhöhen irgendwie(?) unten am Turm eingeklettert werden konnten.

Dieser Post wurde am 11.05.2018 um 23:15 Uhr von LR 120 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
11.05.2018, 23:59 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Super Informationen!

Besten Dank!

Was mich am allermeisten wundert und auch irgendwie sprachlos machte bei meiner Rundfahrt, waren die zum Teil extrem steilen Zuwegungen und wirklich extrem engen Platzverhältnisse in den Dörfern und Bergsiedlungen in den italienischen Alpen. Das ist da sowas von schmal und kurvig (rechte Winkel in einen Steilhang sind normal), wo ich mich immer gefragt habe, wie kriegen die da einen Kran gescheit hin. Nun sind diese Fahrgestelle ja anspruchslos, aber sicherlich müssen die zum Teil mit Traktoren um 90-Grad-Kurven gezerrt, geschoben und gezogen werden, anders geht das gar nicht. Auch sind dort überall Mauern, Hecken, Nachbarhäuser, wo ich mich wirklich frage, wie kommt man dort mit dem doch deutlichen Kranüberhang überhaupt durch.

Meisterleistungen!

Ich sah in meinem geistigen Auge überall die alten Fiat 500 des alten Italien, die da wieselflink rumflitzen und sicher mit keiner Kurve Mühe haben, aber ein Kran...?? Mein Auto - relativ normal - hat übrigens bei mancher "normaler" Strasse aufgesetzt.

gruss hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
12.05.2018, 00:11 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Nachtrag: Auch auf den Baustellen selbst ist sowas von wenig Platz im bergigen Italien, das ist schon krass. Alleine einen gescheiten Kranstellplatz zu finden, ohne das Nachbargrundstück zu vereinnahmen, dürfte oftmals recht schwierig sein. Dort dann auch noch die Kranmontage durchzuführen, mit den zum Teils erheblichen Neigungen im Gelände, weicht doch erheblich von unseren deutschen "Standard-Topfeben-gut-erschlossen-Neubausiedlungen" ab.

gruss hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
12.05.2018, 08:54 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Hendrik postete

..., weicht doch erheblich von unseren deutschen "Standard-Topfeben-gut-erschlossen-Neubausiedlungen" ab.

gruss hendrik

Och ..., auch in so einem Neubaugebiet mit wirklich reichlich Platz habe ich schon mal zu hören bekommen „nein, Sie können Ihre Stützen da nicht ausfahren. Da ist kein Platz“ ...!!!

Davon abgesehen: tolle Berichterstattung hier !!! Es werden gerade viele Fragen beantwortet, die ich mir selbst schon mal bei Reisen durch dieses schöne Land gestellt habe.


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
12.05.2018, 12:40 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Stephan postete Och ..., auch in so einem Neubaugebiet mit wirklich reichlich Platz habe ich schon mal zu hören bekommen „nein, Sie können Ihre Stützen da nicht ausfahren. Da ist kein Platz“ ...!!!

Alle direkt in die Alpen schicken, auf Lehrgang...

gruss hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
05.06.2018, 21:37 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier noch ein alter CIBIN von 1981; seine Typbezeichnung ist UC 1230 DS. Ein Bild im aufgebauten Zustand gibt es nicht im Internet:






Dieser Post wurde am 05.06.2018 um 21:47 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
27.09.2019, 12:37 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier nochmal ein CIBIN Autorapid 2760 mit Baujahr 1980:





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Baukrane ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung