Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » 1/50 Modell-Neuheiten 2019 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]
000 — Direktlink
01.12.2018, 09:49 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Ein paar Wochen noch, dann ist 2018 auch schon wieder Geschchte.
Viele angekündigte Modelle kommen eh erst im nächsten Jahr, von daher
ist es an der Zeit einen neuen Thread für 2019 aufzumachen.
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
18.12.2018, 15:28 Uhr
naya83



http://www.azcrane.com/products_detail_0_0_5486.htm

Franz Bracht Ltm1400
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
18.12.2018, 16:30 Uhr
Actros



Ein wunderschönes Modell!! Jetzt fehlt nur noch der letzte Rheinländer dieser Serie in rot und sandgelb!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
18.12.2018, 19:27 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
naya83 postete
http://www.azcrane.com/products_detail_0_0_5486.htm

Franz Bracht Ltm1400

Schönes Modell, keine Frage, aber warum achtet man nicht darauf was man als Produktfotos veröffentlicht?

Auch bei diesem Modell neigt sich die Unterwagen Kabine nach hinten.

Oder hab ich einen Knick in der Optik

Ich findes sowas einfach schade, denn das Modell wird wieder ein Knaller werden ...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
18.12.2018, 20:45 Uhr
Joerg Pabst



Nein, sie scheint horizontal zu sein. Liegt an einer optischen Täuschung. Der Kasten vor der Kabine ist am Unterland schräg verlaufend.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
18.12.2018, 21:22 Uhr
Victor

Avatar von Victor

Also ich neige auch dazu dass die Kabine des abgebildeten Modells nach hinten neigt
Keinerlei optische Täuschung z.B. im 4. Bild.

Dieser Post wurde am 18.12.2018 um 21:23 Uhr von Victor editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
18.12.2018, 21:30 Uhr
Joerg Pabst



Aufnahme von links hinten ist doch in einer Ebene.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
18.12.2018, 21:32 Uhr
Joerg Pabst



Ein Kasten Bier zur nächsten minibauma. Werde mir das Wochenende freihalten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
25.12.2018, 11:53 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on

Moin und frohe Weihnachten ,

als Ergänzung zu dem 1:87er Beitrag von Ronald:

https://hueffermann.com/produkt/modell-man-4-achs-ballastauflieger/?fbclid=IwAR1uQGHj0krFP_jJoNLQjofRXFK9bW1R_XT31mZpAdmTzASrLty6he7Ko34

https://hueffermann.com/produkt/modell-scania-flat-roof-und-liebherr-ltf-1060/
--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze

www.matze-on.de
Windenergie im Osnabrücker Land
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
02.01.2019, 14:15 Uhr
Koen van Kempen



Sehr schön, aber teuer:

https://fmb-shop.de/shop/de/vorankuendigungen/imc-models/11552/20-0172-imc-mercedes-benz-sk-94-4achs-schwerlast-zugmaschine?number=44799
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
02.01.2019, 14:28 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Sehr schön die Baumann ...

Aber sollte das Fahrerhaus nicht etwas höher sitzen ?

Das kam mir schon bei der Sarens etwas niedrig vor ...
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

YCC Models
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
02.01.2019, 14:31 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on


Zitat:
Koen van Kempen postete
Sehr schön, aber teuer:

https://fmb-shop.de/shop/de/vorankuendigungen/imc-models/11552/20-0172-imc-mercedes-benz-sk-94-4achs-schwerlast-zugmaschine?number=44799

Mal eine Frage zu den Resin Modellen..., sind die Modelle mit einer funktionstüchtigen Vorderachslenkung ausgestattet und drehen sich die Räder? Habe so ein Modell bislang leider noch nicht in den Händen gehabt.
--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze

www.matze-on.de
Windenergie im Osnabrücker Land
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
02.01.2019, 14:39 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on


Zitat:
Steffen postete
Sehr schön die Baumann ...

Aber sollte das Fahrerhaus nicht etwas höher sitzen ?

Das kam mir schon bei der Sarens etwas niedrig vor ...

Na ja, vielleicht ein klein wenig. Aber es ist noch aktzeptabel finde ich.


--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze

www.matze-on.de
Windenergie im Osnabrücker Land
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
02.01.2019, 14:45 Uhr
Blaumann



Das ist ja n normaler 8x4...da sitzt die Kabine nicht höher...bzw...das Chassis.
Der Preis ist einfach eine Frechheit für einen Resinhaufen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
02.01.2019, 14:58 Uhr
flotschler

Avatar von flotschler


Zitat:
Blaumann postete
Das ist ja n normaler 8x4...da sitzt die Kabine nicht höher...bzw...das Chassis.
Der Preis ist einfach eine Frechheit für einen Resinhaufen.

Ja die Preise sind hart. Ich würde mir auch lieber ein Gussmodel wünschen... .. Aber wunderschön anzusehen. Leider Resin... Daher kommt der nicht in meine Sammlung.

Aber ich würde einfach abwarten... Die Händler sitzen noch auf Modellen... Es kommt wieder bestimmt ein SALE. Bei der Neuheitenflut vom letzten Jahr & 6Wenn man bedenkt es kommen noch 3 LTM 1500 1 LTM 1350 2 LTM 11200 ... Glaube kaum das sich das alles so schnell verkauft... . Der Markt ist satt. Und es ist noch Spielwarenmesse dieses Jahr & BAUMA.

Grüße Florian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
02.01.2019, 15:14 Uhr
Koen van Kempen



Resin hat in der Tat einige Nachteile. Meine größte Sorge ist eigentlich, wie diese Modelle in 20 Jahren aussehen.

Wie gesagt, auf den ersten Blick ein schönes Modell, aber ich bin froh, dass ich eine Reihe von MB 3550-Modellen sowie Teile von Theo van Zon habe. Einige Details weniger, aber von guter Qualität.

Grüße Koen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
02.01.2019, 15:20 Uhr
Liebherr 974



Ich halte es für einen großen Fehler von imc, die MB SK nicht in Metall gemacht zu haben.

Wenigstens das Chassis müsste m.E. aus Metall sein, mit lenkbaren Gummirädern. Die Kabine und der Turm müssen ja nichts aushalten.

Komplett in resin wird er bei mir ebenfalls nicht einziehen.

Grüße
Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
02.01.2019, 16:26 Uhr
torquemaster




Zitat:
Koen van Kempen postete
Resin hat in der Tat einige Nachteile. Meine größte Sorge ist eigentlich, wie diese Modelle in 20 Jahren aussehen.

Da brauchst du dir keinerlei Sorgen machen! Resin hält (bei sachgemäßer Behandlung [zum "Spielen" isses halt nix])! Ich habe hier einige 1/43-Modelle aus dem Motorsportbereich, die sind z. T. sogar noch etwas älter!
Resin hat halt für die Hersteller (v. a.) auch einige Vorteile!!

Außerdem ist es ja nicht so, dass Zinkdruckgussmodelle nun absolut für die Ewigkeit gemacht sind – ich sage als Stichwort nur "Zinkpest" oder aufreißende Kunststoffhydraulikzyliner usw. …


Andererseits sollte man für diesen doch recht stolzen Preis ein "schweres" Metallmodelle erwarten können und dürfen!
Aber das muss letztlich jeder für sich selbst entscheiden

Sebastian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
02.01.2019, 16:32 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on


Zitat:
flotschler postete

Aber ich würde einfach abwarten... Die Händler sitzen noch auf Modellen... Es kommt wieder bestimmt ein SALE.

So wie ich das sehe, ist das Modell exklusive für FMB produziert. Ein paar werden wohl auch zu Baumann gehen, würde ich mal behaupten. Da stehen die Chancen für einen Schnapper eher schlecht. Fritze ist ja nun nicht gerade bekannt für Purzelpreise - auch nicht, wenn das Zeug mal länger liegt.

Ein wirklich schönes Fahrzeug, aber ich bin da zu dem Kurs auch raus. Wird also interessant sein zu sehen, wie der sich auf dem Markt entwickelt.
--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze

www.matze-on.de
Windenergie im Osnabrücker Land
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
02.01.2019, 19:23 Uhr
janh

Avatar von janh


Zitat:
Steffen postete
Sehr schön die Baumann ...

Aber sollte das Fahrerhaus nicht etwas höher sitzen ?

Das kam mir schon bei der Sarens etwas niedrig vor ...

Mir kommt es so vor,als wenn der Achsabstand zwischen 1. und 2. Achse zu groß ist.Der Luftfilter sitzt auch zu nah am Rahmen,so dass da eine optische Lücke ist.Das sieht einfach nicht stimmig aus.Schade! Eine zeitgemäße Neuauflage von MB NG und SK wäre schon toll.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
02.01.2019, 21:01 Uhr
Sven Leist



Auch der Kühlergrill ist alles andere als bündig zur Front.

Schade. Mit den bisher zu sehenden Fotos ganz klar den Daumen nach unten.

Liebe IMC'ler: Sowas geht gar nicht! Und schon gar nicht angesichts von 170 Piepen für ein 4 Achs Lkw....
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
03.01.2019, 10:32 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Ein schön gemachtes Modell, das Fahrerhaus samt Kühlergill halte ich für gelungen, wenn ich die Bilder mit meinen gesammelten Thömenfotos vergleiche.
Der Preis ist natürlich sehr hoch, wobei, würde eine Thömenausführung kommen, müßte man schonwieder überlegen...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 03.01.2019 um 10:38 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
03.01.2019, 11:25 Uhr
Christoph Kriegel




Zitat:
Burkhardt postete
Ein schön gemachtes Modell, das Fahrerhaus samt Kühlergill halte ich für gelungen, wenn ich die Bilder mit meinen gesammelten Thömenfotos vergleiche.
Der Preis ist natürlich sehr hoch, wobei, würde eine Thömenausführung kommen, müßte man schonwieder überlegen...

Also ich halte das Fahrerhaus samt Grill für nicht gelungen, es sieht aus wie ein SK, aber bei genauem betrachten fällt besonders auf das der Grill nicht passt, die A-Säule und B-Säule sind auch deutlich zu dick, das haben andere Hersteller vor Jahren schon besser hinbekommen !

Hier ein gutes Foto für den Vergleich, man beachte die Linie von der Türe zum Kühlergrill...

http://www.radine-trucking.de/968.jpg

Ich hab mich sehr gefreut auf diese Neuauflage, selbst wenn diese aus Resin ist, aber für 170€ ohne Hänger o.Ä. .... sorry, da kann man's dann auch mal ganz genau nehmen !

In Zeiten wo man das Urmodell Drucken kann und dann eine Silikonform vom kleinen Chinesen erstellen lässt kann mir keiner sagen das dieses Modell ein vermögen in der Herstellung kostet..... mir kommt das eher so vor als wenn man hier gezielt den Preis treibt, denn dieses Fahrzeug hätte sicherlich eine menge Fans ( mich mit einbeschlossen ) Der Schuss scheint ja gerade nach hinten los zu gehen !

Ähnlich konnte man das jetzt beim LGD1800 RIGA MAINZ beobachten....1300€ im Vorverkauf und Plötzlich kostet er bei jedem Händler um die 1700€.... also an der Währung kann es nicht gelegen haben und am Zoll normalerweise auch nicht.....
--
Gruß

Christoph
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
03.01.2019, 11:25 Uhr
Blaumann



Bei IMC greift man ja auf Tekno Parts zurück...ich frage mich warum man hier als Basis nicht ein Tekno Chassis genommen hat? Desweiteren gehört doch Lion Toys auch zum Tekno Konzern...hier gibts ne wunderbare SK Kabine...warum hat man diese nicht genommen?
Den Rest hätte man zu genüge mit Resin Teilen pimpen können.
Wahrscheinlich ne kaufmännische Angelegenheit und so war es günstiger zu realisieren...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
03.01.2019, 15:47 Uhr
Leo Gottwald




Zitat:
Blaumann postete
Bei IMC greift man ja auf Tekno Parts zurück...ich frage mich warum man hier als Basis nicht ein Tekno Chassis genommen hat? Desweiteren gehört doch Lion Toys auch zum Tekno Konzern...hier gibts ne wunderbare SK Kabine...warum hat man diese nicht genommen?
Den Rest hätte man zu genüge mit Resin Teilen pimpen können.
Wahrscheinlich ne kaufmännische Angelegenheit und so war es günstiger zu realisieren...

Genau das wollte ich auch schreiben, mit der Ergänzung das Tekno das Universalchassi von Zon und ein Teil der anderen Formen von Theo übernommen hat. Somit hätten sie prefect ein Metall Modell produzieren können.

zu Resin generell: Bei PKW modellen ist die Haltbarkeit ok, aber bei LKWs mit langem Chassie biegt sich Resin über die Jahre durch. Deswegen verwenden fast alle Bausatzhersteller kein Resin für die Chassis sondern Weißmetall.
--
2 Worte die mir in meinem Leben schon viele Türen geöffnet haben. Ziehen und Drücken.

Nur ungern läßt der Bofrostmann den Postmann an die Rohkost dran!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung