Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Dies und Das ... » Charles "Chuck" Yeager ist am 7.12.2020 97-jährig gestorben » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
08.12.2020, 19:04 Uhr
Champagnierle

Avatar von Champagnierle

Hallo Technikfreaks,

der ein oder andere fängt mit diesem Namen sicher was an. Der mit Abstand coolste Stunt von ihm war, als er mit zwei gebrochenen Rippen als erster Mensch die Schallmauer durchbrochen hat.

Er hatte sich bei einem Ausritt die Rippen gebrochen und um nicht gegroundet zu werden hat er sich von einem Tierarzt verarzten lassen.

Das und mehr auf Wikipedia.

Macht's gut und danke für den Fisch

Marc
--
==================================
<ohne Worte>
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
25.12.2020, 17:43 Uhr
Ulrichkober



Hallo zusammen,

vielleicht passt es hier ein wenig rein,Buz hat vor ein paar Tagen einen Tread aufgemacht über Die Brozat Gruppe, eine Firma die man kennen muss oder auch nicht hier war auch eine Todesanzeige des Seniorchefs mit dabei.
Mir ist aufgefallen das in diesem Jahr einige der Seniorchefs gestorben sind
der Senior von Felbermayr, der Von Baumann... zwei die mir spontan eingefallen sind aber ich glaube es sind mehr.

gruss Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Dies und Das ... ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung