Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Weblinks » ... neuer Chinesischer "Schnellbaukran" » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
22.12.2020, 23:00 Uhr
McOtti

Avatar von McOtti

https://www.youtube.com/watch?v=GupQXO6aC5s&t=436s
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
22.12.2020, 23:18 Uhr
Victor

Avatar von Victor

Ohne "&t=436s" startet das Video auch am Anfang.
https://www.youtube.com/watch?v=GupQXO6aC5s
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
23.12.2020, 16:13 Uhr
Graf Koks




Zitat:
McOtti postete
https://www.youtube.com/watch?v=GupQXO6aC5s

...diesen "aufgepusteten Turmdrehkran" gibt es schon etwas länger. Finde die Info leider nicht wieder, müsste 2016 auf der Bauma Shanghai gewesen sein, wo das Monstrum das erste mal vorgestellt wurde und hatte dort gleich den ersten kapitalen Schaden.
Angeblich wegen eines Bedienungsfehlers war der obere Wipplenker gebrochen
Für die teils anspruchsvollen geologischen Landschaftsprofile in Asien ist dieser Kran an sich keine schlechte Idee, es lassen sich aber nur Windkraftanlagen bis zu einer bestimmten Turmhöhe errichten, weil der Kran sich nicht weiter anpassen lässt.
Liebherr hatte vor einigen Jahren ein Patent angemeldet für einen sogenannten "modularen Turmdrehkran", für Windparks, der mit SPMT´s versetzt werden sollte und dieser ungefähr eine Optik hatte, wie früher die alten PEINER TN Nadelausleger.
Leider hat man nie wieder was davon gehört

Gruß
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
23.12.2020, 18:26 Uhr
kim

Avatar von kim


Zitat:
Graf Koks postete

Zitat:
McOtti postete
https://www.youtube.com/watch?v=GupQXO6aC5s

...diesen "aufgepusteten Turmdrehkran" gibt es schon etwas länger. Finde die Info leider nicht wieder, müsste 2016 auf der Bauma Shanghai gewesen sein, wo das Monstrum das erste mal vorgestellt wurde und hatte dort gleich den ersten kapitalen Schaden.
Angeblich wegen eines Bedienungsfehlers war der obere Wipplenker gebrochen
Für die teils anspruchsvollen geologischen Landschaftsprofile in Asien ist dieser Kran an sich keine schlechte Idee, es lassen sich aber nur Windkraftanlagen bis zu einer bestimmten Turmhöhe errichten, weil der Kran sich nicht weiter anpassen lässt.
Liebherr hatte vor einigen Jahren ein Patent angemeldet für einen sogenannten "modularen Turmdrehkran", für Windparks, der mit SPMT´s versetzt werden sollte und dieser ungefähr eine Optik hatte, wie früher die alten PEINER TN Nadelausleger.
Leider hat man nie wieder was davon gehört

Gruß

Hello' Graf
Wow. Thank for your info. Do you have some link about the crane?
--
Towercrane operator
Towercrane 1:50 scale model.
Hevy transport 1:87 scale model.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,
BKK TOWERCRANE.
http://www.flickr.com/photos/bkktowercrane/
https://www.facebook.com/bkk.towercrane
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Weblinks ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung