Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » LTM 1500 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ]
025 — Direktlink
13.12.2003, 09:36 Uhr
Erik

Avatar von Erik

Thomas,

Wie sieht es aus? Ein zwischenstand wäre schön. Ich bin gespannt wie viele leute sich jetzt schon für das modell ausgesprochen haben.

Erik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
13.12.2003, 13:03 Uhr
NDS-Krane



Moin,
also der aktuelle Zwischenstand ist:

50 Abnehmer= 500 Modelle weltweit !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Gruss Thomas Rieck
--
MfG Thomas
Mit freundlichen Grüßen aus der Nähe der Reiterstadt Verden!
www.nds-krane.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
13.12.2003, 14:16 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Hallo zusammen,
500 Modelle bei 50 Abnehmern ? Ist das ein Schreibfehler?
Wenn nicht klingt das sehr unrealistisch.

Sorry für den Pessimismus
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir auf FB nicht gefunden? Schau mal hier oder auf der Homepage, da gibts alles, immer...

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
13.12.2003, 17:14 Uhr
Mike

Avatar von Mike

Hallo,
Also ich hab' da noch ein paar Fragen:
Ist da z.B die Wippspitze mit dabei? dann wäre nämlich ein Preis vergleichlich mit dem Serienmodell des AC 500-1 SSL mit um die 450€ durchaus akzeptabel!
Wie siehts aus mit dem Ballast? Beim LTM 1300-1 sind ja die Zusatzblöcke nicht dabei. Da ich aber davon ausgehe dass, weil sich hier ja originalkundige Leute intensiv mit der Verwirklichung dieses Projekts beschäftigen, diese dabei sind ist das wieder hinfällig!
Habt ihr drei eigentlich schon einen Namen, so als Firma?
--
Nicht weil es schwierig ist wagen wir es nicht. Es ist schwierig weil wir es nicht wagen!!
Frei nach Sokrates

Gruß von mir!
Mike
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
13.12.2003, 17:21 Uhr
NDS-Krane



Ja haben wir das ist die IG LTM 1500 :-)

Nein Burkhardt, das ist keineswegs ein Schreibfehler von mir sondern vielleicht von einem der sich bei mir eingetragen hat.
Er hatte eingetragen 350 Modelle möchte er haben.
Sein Comment war "i like cranes very much
and i like to see my favorite cran in 1/50 en if i see in i wil buy him."

Gruss Thomas Rieck
--
MfG Thomas
Mit freundlichen Grüßen aus der Nähe der Reiterstadt Verden!
www.nds-krane.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
13.12.2003, 17:27 Uhr
Mike

Avatar von Mike

Hallo noch ma,
wie siehts denn mit der Wippe aus?
--
Nicht weil es schwierig ist wagen wir es nicht. Es ist schwierig weil wir es nicht wagen!!
Frei nach Sokrates

Gruß von mir!
Mike
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
13.12.2003, 17:33 Uhr
NDS-Krane



Weiss ich noch net.
Es gibt noch keine Einzelheiten.
Das Projekt startet ja erst.

Habt Geduld. :-)

Gruss Thomas
--
MfG Thomas
Mit freundlichen Grüßen aus der Nähe der Reiterstadt Verden!
www.nds-krane.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
13.12.2003, 18:01 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

@ Thomas,
ich fürchte die 350 Modelle sollte man um 349 reduzieren,da ich sowas nicht für glaubhaft halte.
Durch solche Einträge gerät die Liste in den Verdacht der Unglaubwürdigkeit.

Was machst Du wenn ich schreibe :" Ich habs mir überlegt ,ich würde 150 Modelle kaufen weil ich den LTM 1500 so gut finde? "
Das für bare Münze nehmen und dazuaddieren? Ich hoffe nicht ...
Man sollte einen klaren Kopf bewahren und 1 bis maximal 5 Modelle pro Interessent für realistisch halten, wenn sich später mehr Modelle verkaufen und einer dabei ist der (als Endkunde !) tatsächlich 350 Stück abnimmt mag das ja gut sein ,aber momentan helfen solche "euphorischen" Kaufbekundungen nicht ,sie schaden eher ...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir auf FB nicht gefunden? Schau mal hier oder auf der Homepage, da gibts alles, immer...

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
20.12.2003, 11:06 Uhr
Lifty



Erik und Thomas,

Habt ihr schon mehr info uber das projekt?

Schon gesprochen mit leute von NZG oder Conrad?

Machen Mammoet und andere firmen auch mit?

Viele fragen und ich bin bestimmt nicht der einzige.

Vielleicht is ein infopage auf die NDS site ein idee....:-)
--
mfg, Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
20.12.2003, 14:40 Uhr
Erik

Avatar von Erik

Hallo Peter,

Es gibt kontakt mit Verschiedene firmen, und es ist sicher es gibt interesse für das modell. Ich wird hier aber kein information uber die kontakte kennbar machen weil wir in die startfase sind. Ich denke wir sollen die kontakte mit die verschiedene firmen rücksichtsvoll und diskret behandeln. Ich will das projekt nicht schaden durch zuviel zu erzählen.

Ich kann aber sagen das bisher die kontakten gut sind, und das ich bis jetzt kein negative reaktionen entfangen habe. Ich weiss das euch mehr info haben möchte, aber ich hoffe das euch warten können.

Erik

Dieser Post wurde am 20.12.2003 um 14:54 Uhr von Erik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
20.12.2003, 15:47 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Hallo zusammen,
Christian hatte ja im DHS Forum angeregt das sich auch Leute in die Liste eintragen sollen(bzw man selbst im Auftrage dieser Leute) welche kein Internet haben.
Ich habe mich gestern mit meinem Kumpel Uwe Hambrock ,seines Zeichens Kranfahrer bei Thömen und 1/50 Modellbauer,getroffen
Er hat die Gelegenheit genutzt sich von meinem Rechner aus einzutragen.
Telefonisch kam eben noch die Bitte von Rene Freund aus Hamburg , ihn für zwei Modelle dazuzuschreiben.
Ihr seht also es läuft und jeden 1/50 Schwerlasstmodellsammler/-bauer den man fragt ,würde ein solches Modell kaufen.
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir auf FB nicht gefunden? Schau mal hier oder auf der Homepage, da gibts alles, immer...

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
20.12.2003, 18:49 Uhr
Christian

Avatar von Christian

saubere Sache Burkhardt.

ihr werdet´s noch erleben Leute. Man sehen wie viele sich eintragen wenn man diese Liste mit Info in Geldermalsen am Stand auslegt.

Ganz zu schweigen von all denen die sich bis dahin dort eingetragen haben.

Noch ein paar Worte:
Viele haben mir gemailt und gesagt, daß man doch erst auf Liebherr oder NZG zugehen sollte BEVOR man solch eine Aktion startet.

Nun ja, ich hatte damals Korrespondenz mit Liebherr in der ich fragte , warum man nicht wie die Konkurrenz von Demag auch einen großen Autokran herausbringt, eben den besagten 1500er. Antwort: kein Interesse, der 1300-1 reicht für Werbezwecke aus, hab das Mail vorhin wieder gefunden.

Auch z.B. NZG zu bitten, das Modell zu machen bringt so allein nicht viel, in deren Forum werden täglich ein Dutzend Modellvorschläge gemacht.

Aber jetzt malt euch mal aus, wie es aussieht, wenn man mit einer Liste mit sagen wir mal 300 Leuten an kommt die in Summe 500 Modelle kaufen würden (find ich bis Geldermalsen realistisch)
Das sieht doch schonmal ganz anders aus, das könnte sogar nach Geld riechen :-)
Unterm Strich gehts nämlich nur ums Geld. Kann man damit ein geschäft machen oder nicht. Ich denke ja und wir wollen die beteiligten Firmen zum Nachdenken über solch ein geschäft anregen.

Und genau das war der Gedanke den Erik und ich mit dieser Aktion hatten.
Ich weiß nicht obs klappt, aber bisher hat es eine solche gezielte Aktion von 1:50-Sammlern und Modellbauern noch nicht gegeben. Wir wollen kein Verein gründen oder so, wir wollen nur die Leute für ne Idee begeistern.

Gruß aus Lörrach und Dank an alle die mitmachen.
Christian

PS Noch was: sorry, aber wie soll ich Fragen zur Ausstattung, wie Wippe, TA oder TY, 84m oder 50m Mast beantworten?
Wenn das Preis-Leistungsverhältnis stimmt ist mir egal in welcher Ausstattung das Ding kommt.
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
22.12.2003, 21:48 Uhr
Randy




Zitat:
Christian postete
saubere Sache Burkhardt.

ihr werdet´s noch erleben Leute. Man sehen wie viele sich eintragen wenn man diese Liste mit Info in Geldermalsen am Stand auslegt.

Ganz zu schweigen von all denen die sich bis dahin dort eingetragen haben.

Noch ein paar Worte:
Viele haben mir gemailt und gesagt, daß man doch erst auf Liebherr oder NZG zugehen sollte BEVOR man solch eine Aktion startet.

Nun ja, ich hatte damals Korrespondenz mit Liebherr in der ich fragte , warum man nicht wie die Konkurrenz von Demag auch einen großen Autokran herausbringt, eben den besagten 1500er. Antwort: kein Interesse, der 1300-1 reicht für Werbezwecke aus, hab das Mail vorhin wieder gefunden.

Auch z.B. NZG zu bitten, das Modell zu machen bringt so allein nicht viel, in deren Forum werden täglich ein Dutzend Modellvorschläge gemacht.

Aber jetzt malt euch mal aus, wie es aussieht, wenn man mit einer Liste mit sagen wir mal 300 Leuten an kommt die in Summe 500 Modelle kaufen würden (find ich bis Geldermalsen realistisch)
Das sieht doch schonmal ganz anders aus, das könnte sogar nach Geld riechen :-)
Unterm Strich gehts nämlich nur ums Geld. Kann man damit ein geschäft machen oder nicht. Ich denke ja und wir wollen die beteiligten Firmen zum Nachdenken über solch ein geschäft anregen.

Und genau das war der Gedanke den Erik und ich mit dieser Aktion hatten.
Ich weiß nicht obs klappt, aber bisher hat es eine solche gezielte Aktion von 1:50-Sammlern und Modellbauern noch nicht gegeben. Wir wollen kein Verein gründen oder so, wir wollen nur die Leute für ne Idee begeistern.

Gruß aus Lörrach und Dank an alle die mitmachen.
Christian

PS Noch was: sorry, aber wie soll ich Fragen zur Ausstattung, wie Wippe, TA oder TY, 84m oder 50m Mast beantworten?
Wenn das Preis-Leistungsverhältnis stimmt ist mir egal in welcher Ausstattung das Ding kommt.

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
22.12.2003, 21:50 Uhr
Randy



Wenn es klappt, hoffe ich dass es die Anfang ist für mehrere Projekte gegründet auf unseren Ideen.

mfG

Randy
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
23.12.2003, 02:49 Uhr
Gast:Thorsten R.
Gäste


Hallo alle zusammen,
nachdem Liebherr jetzt faßt sein ganzes Angebot an LTM´s renoviert hat, dürfte doch auch der 500 demnächst einen Nachfolger finden. Macht es dann noch Sinn, den "noch" aktuellen in Zink zu gießen?
Ich will Euch das Projekt absolut nicht madig machen.....ich drück Euch sogar die Daumen....aber ich denke halt, das Liebherr sich beim Nachfolgemodell eher erwärmen könnte.

Grüße
Thorsten R.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
23.12.2003, 09:02 Uhr
Gast:Joachim
Gäste


Hallo alle zusammen
Es tut mir aufrichtig leid, dass ich euch, die von einem LTM1500 träumen, mal ein wenig auf den Boden der Tatsachen runterholen muss.
Die Formkosten für ein Modell wie den AC500 betragen ca 200000€, in Worten zweihunderttausend Euro. Wenn ihr also glaubt, dass 500 Modelle nach Kohle riechen für eine Firma wie Conrad, irrt ihr euch gewaltig. Die werden sich wahrscheinlich auf die Schenkel schlagen vor Lachen, wenn ihr mit dieser Stückzahl kommt. Überlegt einmal, bei 500 Modellen habt ihr 400€ anteilige Formkosten pro Modell, aber da ist noch kein einziges Teil gespritzt, kein einziges lackiert und keines montiert.
Und Liebherr hat beim LTM1300 den Zusatzballast nicht weggelassen weil die keine Ahnung haben, sondern weil sie für ihr Werbemodell eine bestimmte Summe ausgeben wollten und jedes weitere Teil einfach Geld kostet, dass sie nicht bereit waren zu bezahlen.
Trotzdem schöne Weihnachten
Joachim
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
23.12.2003, 12:29 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Hallo zusammen

Tja Leute, genau so, wie Joachim schon schreibt, sieht's wohl aus. Machbar ist alles, wenn's jemand auch bezahlen will. Euer Ruf nach diesem Modell ist unbestritten deutlich. Jetzt fehlt noch ein finanzkräftiger Sponsor und der scheint mir, wenn überhaupt irgendwie realistisch, eher in Holland zu finden zu sein. Zweifellos ist der LTM 1500 wirklich weit verbreitet und wird noch in etlichen Einheiten gefertigt werden (gerade dieser Tage wird im Rheinland ein AC gegen einen LTM getauscht...). Bessere Chancen hätte aber tatsächlich wohl der neue LTM 1400/1, wenn es Darum geht, den Hersteller zu begeistern. Vielleicht wartet ihr mal die BAUMA ab, denn da wird es ja auch wieder zahlreiche Modell-Neuheiten geben. Da kann man auch direkt mal nach fragen, wie sich das mit dem LTM 1500 im Original weiter entwickeln wird.
Ansonsten viel Glück und gutes gelingen.

Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
23.12.2003, 13:39 Uhr
Gast:ben1
Gäste


Hallo Joachim, hallo Stephan !

Ich vestehe eure Skepsis gegenüber dem Modell schon.
Nur habt ihr vielleicht nicht bedacht, das wir nur in Deutschland so richtig Werbung dafür machen.
Auf die Welt aufgerundet, ist Deutschland ein "Pipifatz" dagegen.
Wenn ich so diverse Forums anschaue, dann gibt es auf der ganzen Welt Modellsammler. Diese Umfrage auf den richtigen Internetseiten eintragen und wir werden weit mehr als nur 500 Modell zusammen bringen. Wisst ihr wieviele Modelle Conrad schon verkauft hat vom LTM 1300-1 oder von der CC8800 ? Sicher nicht. Ich bin der Meinung, das wir jetzt einfach mal abwarten und schauen was passiert. Die Umfrage muss auf alle wichtigen HP´s "weltweit" versendet und geschrieben werden. Dann sollte man, wie schon diverse hier geschrieben haben das Modell einigen Kranfirmen zugänglich machen und nicht ein Rohmodell von Liebherr machen lassen, sondern ein Firmen Modell ! Den WERBUNG ist alles ! Oder Liebherr steigt dabei ein um der DEMAG CC8800 einwenig auf den Zahn zu fühlen ???
Wenn das die richtigen Leute zur richtigen Zeit bei den richtigen Firmen machen , funzt das Ganze sicher. Man bedenke, das es auch noch Modellbauhändler gibt die auch die Modelle kaufen, und dann kommen noch die Leute von der Strasse dazu die auch noch ein paar Modelle kaufen die gar kei Internet haben.
Wir werden sehen was rauskommt, und Gegner und Pessimisten wird es überall geben.

gruss aus dem LR-Ländle.

BEN
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
23.12.2003, 14:10 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Hallo ,
das ist alles richtig ,ohne finanzielle Sicherheit wird kein Hersteller irgendein Modell produzieren.
Ein solches Sicherheitspolster wird wohl kaum von den Enkunden kommen ,wer ist schon bereit für ein Modell das vielleicht produziert wird 300 - 400 Euro auf irgendein Konto zu zahlen ?
Viel wichtiger an der ganzen Diskussion erscheint mir ,das überhaupt mal der Mund aufgemacht wird wofür man sich interessiert und wer noch der gleichen Meinung ist,daher auch die 1500er Liste.
Was solche Liste bewirkt mag dahingestellt sein,das daraufhin eine Modellproduktion startet ist eher unwarscheinlich, wenn die Liste immerhin dazureicht (wieder)einmal Notiz vom eigentlichen Kunden zu nehmen ,ist das doch schon ein kleiner Erfolg.
Vielleicht mag es bei diesem Modell und diesem Versuch nichts bringen , aber wenn man solche Diskussionen und Listen desöfteren startet kann vielleicht doch ein Dialog mit den Herstellern aufgebaut werden( es muß ja nicht der Hersteller mit dem C am Anfang sein),schließlich gehen nicht alle produzierten Modelle nur an Industriekunden ,ein beträchtlicher Anteil wandert doch auch zu den Sammlern in die Vitrinen oder aufs Diorama.
Natürlich kann man der Ansicht sein solche Aktionen sind lächerlich und bringen nichts,na und ?
Man muß sich an sowas nicht beteiligen wenns einem nicht paßt oder peinlich ist.
Ich denke nur wenn man solche "Träumereien" nicht diskutiert ,wird auch niemals die Chance bestehen was zu verändern ...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir auf FB nicht gefunden? Schau mal hier oder auf der Homepage, da gibts alles, immer...

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
23.12.2003, 19:57 Uhr
Gast:Thorsten R.
Gäste



Zitat:
Burkhardt Berlin postete
Hallo ,
das ist alles richtig ,ohne finanzielle Sicherheit wird kein Hersteller irgendein Modell produzieren.
Ein solches Sicherheitspolster wird wohl kaum von den Enkunden kommen ,wer ist schon bereit für ein Modell das vielleicht produziert wird 300 - 400 Euro auf irgendein Konto zu zahlen ?
Viel wichtiger an der ganzen Diskussion erscheint mir ,das überhaupt mal der Mund aufgemacht wird wofür man sich interessiert und wer noch der gleichen Meinung ist,daher auch die 1500er Liste.
Was solche Liste bewirkt mag dahingestellt sein,das daraufhin eine Modellproduktion startet ist eher unwarscheinlich, wenn die Liste immerhin dazureicht (wieder)einmal Notiz vom eigentlichen Kunden zu nehmen ,ist das doch schon ein kleiner Erfolg.
Vielleicht mag es bei diesem Modell und diesem Versuch nichts bringen , aber wenn man solche Diskussionen und Listen desöfteren startet kann vielleicht doch ein Dialog mit den Herstellern aufgebaut werden( es muß ja nicht der Hersteller mit dem C am Anfang sein),schließlich gehen nicht alle produzierten Modelle nur an Industriekunden ,ein beträchtlicher Anteil wandert doch auch zu den Sammlern in die Vitrinen oder aufs Diorama.
Natürlich kann man der Ansicht sein solche Aktionen sind lächerlich und bringen nichts,na und ?
Man muß sich an sowas nicht beteiligen wenns einem nicht paßt oder peinlich ist.
Ich denke nur wenn man solche "Träumereien" nicht diskutiert ,wird auch niemals die Chance bestehen was zu verändern ...

So kann ich das unterschreiben!
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
23.12.2003, 22:32 Uhr
Erik

Avatar von Erik

Hallo,

Ich will nur dies sagen: warte mal ab. Wie ich sagte, es gibt kontakte mit FIRMEN und die sehen gut aus. Auch darf mann nicht vergessen das es firmen sind die modelle bauen lassen von z.b. Conrad oder NZG, aber die meiste modelle finden ein weg zu uns modellbauer. Das stückzal von 500 ist nicht richtig, ich denke es soll ein grössere auflage sein. Auch ist es nicht der absicht nur ein liste mit 500 "verkaufte" modelle zu machen und damit nach Liebherr und z.b. NZG zu gehen!!! Ich hab andere ideen der ich wie gesagt nicht hier diskutieren wird, aber ich kann ihr sagen es gibt mehere weise etwas zu machen. Ich kann auch sagen es ist nicht die absicht modellbauer voraus geld zu fragen, auch da gibt es ein andere idee.

Erik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
25.12.2003, 16:54 Uhr
Christian

Avatar von Christian

Hi

wers nicht versucht hat schon verloren.
wir wollen ja nicht mit einer Bestell-liste ankommen, sondern wie oben beschrieben diverse firmen zu denen bereits vielversprechender kontakt besteht zum nachdenken anregen.
und ich würde nicht sagen, daß irgendein hersteller "lacht" wenn man ihm einfach so aus dem stegreif 500 potenzielle kunden vor die nase hält, kosten hin oder her. die können auch hochrechnen. als repräsentative übersicht ist das schonmal echt nicht übel.
wenn die dann noch die ganzen pessimisten dazurechnen, die denken "ich trag mich rest ein wenn ich sicher bin das das modell gebaut wird" (na toll!) dann kommen da ne menge kunden zusammen.
und erst hier beginnt das denken der firmen. diskussionen über zusatzballast oder vergleiche zu den LTM1300-kosten halte ich jetzt und hier für totalen quatsch, genauso wie diskussionen über wippsitzen und sonstiges zubehör.

nochmal für alle: dies soll ein denkanstoss ein, einen bündelung von interessen vom sammlern. das ist das erste mal das sowas in 1:50 (dem aufstrebenden modellsektor) gemacht wird. wer das jetzt schon begräbt hat leider null weitblick. ihr seid doch alle modellbauer, ihr gebt doch auch nicht gleich das ganze modell auf wenns beim bau des allerersten teils mal daneben gehen würde oder?

Gruß aus Lörrach
Frohes Fest Euch und Euren Familien!

Christian
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
30.12.2003, 17:57 Uhr
Gast:buabang
Gäste


hallo! gibt es nochmal einen kurzen zwischenstand, bitte? eric spricht von 500 modelle,christian von 500 kunden oder sind 50 kunden mit 500 modelle aktuell? habt ihr euch erkundigt bei dem der 350 stück wollte!? wäre schade wenn faker wahrheitsgehalt der liste in frage stellten! danke für eure antworten und guten rutsch ins neue jahr!!! ps grüße vom niederrhein gerade steht der knaack ltm1500 und 1060\2 hier zur errichtung einer e-52 wka.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
07.01.2004, 17:20 Uhr
Christian

Avatar von Christian

Thomas, bitte gib doch in regelmäßigen Abständen mal ne Zwischeninfo, damit das ganze Thema aktuell bleibt. Am besten veröffentlichst du den aktuelle Stand neben der Umfrage auf deiner HP, wie siehst aus?

Christian
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
07.01.2004, 22:54 Uhr
Gast:Marcus
Gäste


Hallo,

also wollte auch mal sagen das bei mir sehr stare interresse an dem Ltm 1500 bestehen würde und ich das Model auch sofort kaufen würde, nur ich habe dieses jahr das problem das sich eine situation aufgetan hat wo ich nicht weiß (auch wenn es nur so 400€) wären ob ich mir das model kaufen könnte und deshalb habe ich mich noch nicht eingetragen. Wie gesagt sonst wäre ich mit einem Model dabei auf jedenfall. Aber trotzdem gute idee auf diesem wege zu versuchen sowas ins Rollen zu bringen.

Achso schon mal drüber gedanken gemacht was dieses Jahr überhaupt so an großmodellen kommen könnte ? vielleicht ist ja was interresantes dabei wer weiß (ich weiß nicht was kommt).

Noch viel Spaß
Gruß marcus

p.s. wenn es bei mir doch klappen sollte trage ich mich ein versprochen.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung