Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baukrane » MK52 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
12.09.2005, 17:19 Uhr
Gast:Birger
Gäste


Dieses Exemplar einer Magdeburger Firma für Schornsteinbau habe ich in Hamburg-Altona fotografiert. Im Laufe der Woche gibts noch Einsatzfotos...












Dieser Post wurde am 08.11.2009 um 22:41 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
12.09.2005, 18:03 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Der ist ja geil! Ein Sattel-MK.

Ich muß mal in meinen alten Bildern kramen, ob ich sowas überhaupt schon mal gesehen habe.

Guckt euch mal die Kraftübertragung vom Königszapfen in den Turm und ins hintere Fahrgestell an. Dafür, daß da hinten drei Achsen mit dem entsprechenden Gewicht und sämtlichen dazugehörigen fahrdynamischen Kräften dranhängen, ganz schön filigran.

Naja, bis jetzt hat's gehalten.

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
12.09.2005, 18:28 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Ach guck, sind die Magdeburger wieder hier in Hamburg im Gange. Ich hab den Kran im Januar 2002 in Hamburg-Sinstorf (südlich der Elbe) ablichten können.

Grüße aus dem südlichen Hamburg

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
12.09.2005, 18:39 Uhr
Gast:Birger
Gäste



Zitat:
Hendrik postete
Der ist ja geil!

Ich weiß
In Hannover gibts glaube ich auch eine Schornsteinfirma (Bößling) mit einem ähnlichen Kran, ich erinnere mich an einen alten Iveco TurboStar als Zugmaschine...
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
12.09.2005, 19:22 Uhr
Kalverkamp



Davon gabs/gibt es aber nicht soviele???
Aber interessanter Kran!
Was hebt der? Hakenhöhe? 1 oder 2 Turmausschübe?? Max. ausleger? steilstellung möglich??
Info´s her!!!!!!!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
12.09.2005, 21:16 Uhr
Gregor

Avatar von Gregor

Hallo zusammen,

Daten vom MK52 gibts im Archiv auf der Liebherr Homepage.

Link:

http://www.liebherr.com/lgz/1218.asp?CAT1=8SHT&CAT2=80LBC&LGZMODE=SUCHE&REALM=LGZ_DATA_SHEETS
--
Schöne Grüße aus dem Salzburger Land
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
12.09.2005, 21:23 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Hendrik postete
Der ist ja geil! Ein Sattel-MK.

In der Tat. Wahnsinn, was manche Leute so ausgraben.


Zitat:
Hendrik postete
Guckt euch mal die Kraftübertragung vom Königszapfen in den Turm und ins hintere Fahrgestell an. Dafür, daß da hinten drei Achsen mit dem entsprechenden Gewicht und sämtlichen dazugehörigen fahrdynamischen Kräften dranhängen, ganz schön filigran.

Naja, bis jetzt hat's gehalten.

Ach was, man kann die Risse nur auf dem Foto nicht erkennen.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 13.09.2005 um 21:36 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
13.09.2005, 18:36 Uhr
Gast:Birger
Gäste


Wie versprochen nun einige Bilder in Arbeitsstellung:













Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
13.09.2005, 18:39 Uhr
Kalverkamp



Schönes Gerät!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
19.09.2005, 19:09 Uhr
BernhardH



Der Kran steht bis Mittwoch (mindestens) noch in Hamburg Altona an der Ecke Grosse Brunnen Strasse/Behringstrasse.

Insgesamt wurden angeblich 8 Stück gebaut, drei sind noch in Betrieb. Alle bei einer Magdeburger Schornsteinsanierungsfirma. Einer steht in Potsdam, einer in Magdeburg und einer in HH (so der Kranführer).

Ich habe noch eine Reihe Fotos - wie kann ich die hier posten? Wenn der MK 52 zusammengefaltet wird und falls jemand Interesse daran hat, kann ich noch ein paar mehr machen. Ist gleich bei mir um die Ecke.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
19.09.2005, 19:12 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

HAllo,

schau mal in folgenden Thread

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=3229
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
19.09.2005, 20:04 Uhr
BernhardH













Auf Wunsch mehr ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
20.09.2005, 11:12 Uhr
Kalverkamp



Her damit!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
21.09.2005, 17:47 Uhr
BernhardH



Der Kalverkamp ist aber gierig. Na denn ... auf das die Modemleitung schmilzt.






















Wenn ich den Abbau erwische gibt es noch mehr.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
21.09.2005, 20:01 Uhr
Kalverkamp



DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Solche Bilder konnte ich als Kranfahrer selbst nie machen, da ging es in der Früh immer auf den Kran und Abends wieder runter, da blieb nur wenig zeit für solche Bilder. Hab meistens Bilder aus der kabine während des Arbeitens raus aufgenommen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
21.09.2005, 20:50 Uhr
Gast:Andreas schick
Gäste


Was es nicht alles gibt , aber trotzdem diese kran-sattelzüge sieht man leider nicht oft.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
22.09.2005, 00:10 Uhr
BernhardH



Jau - schönes Stück -

eine Frage an die Experten. Der erste Teil des Auszugs geht anscheinend über Ausfahren des oberen Hydraulikzilinder. Der obere Teil wird anscheinend über eine Art Seilzug durch Einfahren des unteren Hydraulikzylinders am Mast bewältigt.

Das erschient mir als recht kompliziert. Warum wurde das so gemacht oder ist es tatsächlich anders?
--
Schön ist der Trick mit der etwas angewinkelten Katzenlaufbahn. Dadurch sind nur zwei Seile und nur zwei Winden und nur eine Seil erforderlich um den Haken zu senken/heben und die Katze ein/auszufahren. Gibt es das noch anderswo?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
22.09.2005, 07:42 Uhr
Kalverkamp



Ich denke, das geht anders: Der Untere Turm wird hydraulisch ausgefahren und durch die Aufwärtsbewegung wird das Montageseil des 3. Turmes gespannt. Gleiches Prinzip ist bei Materialschrägaufzügen zu beobachten. Da wird auch nur das erste segment ausgefahren und die anderen fahren durch die aufwärtsbewegung über umlenkseile nach oben. Konnte das als Lehrling in einem Dachdeckerbetrieb des öfteren beobachten. Schaut Euch das mal in Ruhe an, wenn ihr wo eine Dachdeckerbetrieb mit so einem Teil stehen seht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Baukrane ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung