Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Rosenkranz (allgemein) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]
000 — Direktlink
10.11.2005, 11:53 Uhr
Bernard Haste



I thought that there were four of these cranes built.

One was destoyed in a fire, I think in France.

One came to Baldwins in the UK. I think this was built as a 450t machine and Baldwins uprated it three times, eventually rating it at 1000t. It collapsed on its first job at this capacity. Baldwins eventually bought the largest of the cranes and changed the tractor unit.

is all this right or were there more cranes?

Various other details I have confuse me!

Dieser Post wurde am 17.07.2012 um 13:49 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
10.11.2005, 13:01 Uhr
BUZ



one K 10001:
Rosenkranz > Bohne > AKR > Franke/Kronschnabel > Schmidbauer > Baldwins > Sindorf > Italy.

one K 6001:
Rosenkranz > Bohne > AKR > W&F Franke > Great Britain.

three 500 to cranes:
K 5001 Rosenkranz > Bohne > AKR > Fostrans (the burning mashine, KR 11000) > Mammoet-Fostrans.
K 5002 Rosenkranz > Bohne > AKR > Baldwins > Lastra (LK 3500, LK 4500) > ?
K 5003 Rosenkranz > Bohne > Toense > Kronschnabel > Italy > India?

one K 2001:
Rosenkranz > Bohne > ?

one K 1501:
Rosenkranz > Bohne > Hong Kong?

three 125 to cranes:
K 1251 Rosenkranz > Bohne > Egypt
K 1252 Rosenkranz > Bohne > Egypt
K 1253 Rosenkranz > Bohne > Nole > far-east
two of them are still working in Egypt, the third unit was working with Nole Heavy Lift of Riyadh/KSA and was sold via a dealer in Bahrain to far east 15 years ago!

one Rosenkranz-FAUN unit, i think the K 802, is still working in france, but now with MAN truck.


Best regards
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
11.11.2005, 10:52 Uhr
Bernard Haste



So there were five large cranes. No wonder I was confused.

Many thanks for making this clear.

Bernard
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
28.03.2012, 11:46 Uhr
percheron

Avatar von percheron

Ich denke dies paßt hier am Besten hin.
Ist zwar nicht der Größte, aber doch immerhin ein 150t Kran.






--
Gruß Achim

( Mitglied der Berliner Fraktion )
Immer auf der Suche nach allem von Breuer und Maximum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
28.03.2012, 12:40 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Man glaubt es kaum, aber so einen sehr ähnlichen Kran (-> 125 t) kann man inzwischen auch wieder in Deutschland bewundern. Noch ein bisschen Geduld, dann dürften sicher auch die entsprechenden Bilder dazu auftauchen...

.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
28.03.2012, 13:05 Uhr
M. Schauer







Mit besten Grüßen aus Lippstadt, Michael
--
...der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann...!

Dieser Post wurde am 28.03.2012 um 13:06 Uhr von M. Schauer editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
28.03.2012, 14:03 Uhr
percheron

Avatar von percheron


Zitat:
Stephan postete
Man glaubt es kaum, aber so einen sehr ähnlichen Kran (-> 125 t) kann man inzwischen auch wieder in Deutschland bewundern. Noch ein bisschen Geduld, dann dürften sicher auch die entsprechenden Bilder dazu auftauchen....

Na, das ging ja schnell.
Fantastisch!
Da bin ich mal gespannt wie der aussieht, wenn er wieder hergestellt ist.
Bekommt der auch eine Firmenbeschriftung?
Die Originalfarbe hat er ja fast schon.
--
Gruß Achim

( Mitglied der Berliner Fraktion )
Immer auf der Suche nach allem von Breuer und Maximum.

Dieser Post wurde am 28.03.2012 um 14:04 Uhr von percheron editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
28.03.2012, 14:52 Uhr
Michael MZ



Boah...jetzt bin ich aber platt und WOW....sprachlos !!! ;-)
--
www.MHTmodels.de
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
28.03.2012, 15:29 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Nu' ja, also wenn das stimmt, was man so hört, dann bekommt das gute, und vor allem voll funktionsfähige Stück in der Tat ein absolut zeitgenössiches Design. Aber wie gesagt, einfach mal abwarten ...


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
06.04.2012, 15:20 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann

Die 5000er-Serie von Rosenkranz unter neuer Flagge sowie geplante Varianten/Einsatzfälle.






--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
06.04.2012, 15:28 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann

Das fast gesamte Gittermastkranprogramm, u.a. ein bisher föllig unbekannter Bautyp, von Rosenkranz unter neuer Flagge.





Größenvergleich zwischen GG 500 und GG 1000



Rosenkranz K5003/Toense, Mitte der 1970er-Jahre (auch wenn er hier noch rot ist ) in Paris beim Stahlbau fürs Centre Pompidou.


--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
06.04.2012, 16:52 Uhr
hans



Laut der neue eigentümer soll der Rosenkranz K 1250 aus posting 5 innerhalb von ein jahr wieder neuwertig sein!

Gruss,
Hans
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
06.04.2012, 17:48 Uhr
kerst




Zitat:
hans postete
Laut der neue eigentümer soll der Rosenkranz K 1250 aus posting 5 innerhalb von ein jahr wieder neuwertig sein!

Gruss,
Hans

Ist das der K1251, K1252 oder der K1253?

Kerst
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
07.04.2012, 13:11 Uhr
ReneBSschmidbauer




Zitat:
kerst postete

Zitat:
hans postete
Laut der neue eigentümer soll der Rosenkranz K 1250 aus posting 5 innerhalb von ein jahr wieder neuwertig sein!

Gruss,
Hans

Ist das der K1251, K1252 oder der K1253?

Kerst

Hallo,

das würde mich auch sehr interessieren. Interessant wäre auch herauszufinden, wo das Gerät gelaufen ist. U.a. hatten ja Louis Fricke und F.W. Neukirch einen...
--
Gruß aus Salzgitter,
René

"Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde heraus, wen du nicht kritisieren darfst." -Voltaire

www.schmidbauer-gruppe.de
www.fricke-schmidbauer.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
07.04.2012, 13:37 Uhr
M. Schauer




Zitat:
ReneBSschmidbauer postete

Zitat:
kerst postete

Zitat:
hans postete
Laut der neue eigentümer soll der Rosenkranz K 1250 aus posting 5 innerhalb von ein jahr wieder neuwertig sein!

Gruss,
Hans

Ist das der K1251, K1252 oder der K1253?

Kerst

Hallo,

das würde mich auch sehr interessieren. Interessant wäre auch herauszufinden, wo das Gerät gelaufen ist. U.a. hatten ja Louis Fricke und F.W. Neukirch einen...

Hallo Zusammen !!!

Leider sind am Kran noch an der Zugmaschine Typenschilder zu finden und Papiere aus dem hervorgeht um welchen Typ, von den 3en es sich handelt gibt es auch nicht,so war der Stand zumindestens vor ca. 8 Wochen.

Leider, Leider !!!!!!!!!


Mit besten Grüßen aus Lippstadt, Michael
--
...der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann...!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
07.04.2012, 14:09 Uhr
BUZ



Es ist der K 1253, der lief bis Anfang der 90er Jahre bei Nole Heavy Lift (heute GHHL) in Saudi Arabien
K 1251 und K 1252 stehen halb zerfallen in لإسكندرية (Al-Iskandariyya/Ägypten)

EDIT:
K 1251 war ursprünglich bei Rosenkranz in Frankfurt, K 1252 bei Louis Fricke und der K 1253 lief bei F. W. Neukirch.


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de

Dieser Post wurde am 07.04.2012 um 15:16 Uhr von BUZ editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
07.04.2012, 20:20 Uhr
ReneBSschmidbauer




Zitat:
BUZ postete
Es ist der K 1253, der lief bis Anfang der 90er Jahre bei Nole Heavy Lift (heute GHHL) in Saudi Arabien
K 1251 und K 1252 stehen halb zerfallen in لإسكندرية (Al-Iskandariyya/Ägypten)

EDIT:
K 1251 war ursprünglich bei Rosenkranz in Frankfurt, K 1252 bei Louis Fricke und der K 1253 lief bei F. W. Neukirch.


Gruß
BUZ

Hallo BUZ,

vielen Dank für die Info. Ich bin beeindruckt.
Dank auch an M.Schauer!
--
Gruß aus Salzgitter,
René

"Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde heraus, wen du nicht kritisieren darfst." -Voltaire

www.schmidbauer-gruppe.de
www.fricke-schmidbauer.com

Dieser Post wurde am 07.04.2012 um 20:23 Uhr von ReneBSschmidbauer editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
16.06.2012, 16:39 Uhr
Guenther Harder



Richtig der K1253 lief in Hamburg bei FW Neukirch (Bohne).Habe den kran ca 3 Jahre bei Neukirch und nach dem Konkurs bei Alex Grund gefahren.
--
© - Copyright liegt bei mir.
Schleswig-Holstein der starke Norden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
16.06.2012, 17:21 Uhr
BUZ



Guenther,

wann war das etwa bei A.Grund, und war das damals schon Toense-Gruppe?

BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
07.07.2012, 22:47 Uhr
Guenther Harder



Hallo Buz,
das muss ca.1975 gewesen sein.Damals zu der zeit war es noch nicht Toense,kam erst später unter der Firmierung Grund-Suhr-Toense. Da ich zur Zeit fiel unterwegs bin kann ich nicht gleich antworten.
--
© - Copyright liegt bei mir.
Schleswig-Holstein der starke Norden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
15.07.2012, 16:56 Uhr
krupp-fan



Rosenkranz MB 2632 1978 unterwegs auf der A 61 Nähe Koblenz.

Gruß
Edgar

[url=https://www.abload.de/image.php?img=mercedes2632ngrosenkr44fu1.jpg][/url]
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
16.07.2012, 07:53 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc


Zitat:
Ralf Neumann postete
...
Rosenkranz K5003/Toense, Mitte der 1970er-Jahre (auch wenn er hier noch rot ist ) in Paris beim Stahlbau fürs Centre Pompidou.


Hallo Ralf,

danke für das Foto; jetzt weiß ich endlich, welcher Kran am Centre Pompidou mitgebaut hat. Vor sehr vielen Jahren habe ich mal eine Architekturdokumentation im Fernsehen gesehen mit Filmausschnitten über den Bau, aber leider gab es keinen Kameraschwenk zum Kran, so dass ich ihn erkennen konnte. Zu der Zeit hätte ich wahrscheinlich eh ehr auf Gottwald als auf Rosenkranz getippt, weil mir die Kenntnisse fehlten.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
16.07.2012, 19:07 Uhr
rollkopf

Avatar von rollkopf

Hallo,

ich fand eine interessante Seite zum Thema Baustelle des Centre Pompidou.

Allerdings sind die Fotos des Krans VIIIEL zu klein...

http://www.gramme.be/unite9/pmwiki/pmwiki.php?n=PrGC0708.MontageDeLaStructure

Beim Runterscrollen findet man ein Foto, wo der Kran auf Stelzen steht...

Und hier??
http://img295.imageshack.us/img295/5231/14ju0.jpg

gefunden bei:
http://www.pss-archi.eu/forum/viewtopic.php?pid=69175
gehe zum posting #21
--
gruss Andreas aka rollkopf

Wissen ist Macht, nichts wissen macht Freizeit

Dieser Post wurde am 16.07.2012 um 19:28 Uhr von rollkopf editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
16.07.2012, 21:01 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
rollkopf postete
Und hier??
http://img295.imageshack.us/img295/5231/14ju0.jpg

In diesem Bild ist der Kran noch mit "Bohne" beschriftetet; mit dem großen Bohne "B" davor. In Ralfs Bild hat er bereits den gelben Toense Schriftzug.

Das heißt, der Kran wurde auf der Pariser Baustelle "umgelabelt" nach der Bohne Pleite. Oder aber, Ralfs Bild ist eine Fotomontage - eventuell aus einer Toense Werbebroschüre?

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
16.07.2012, 23:25 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann


Zitat:
Hendrik postete
Das heißt, der Kran wurde auf der Pariser Baustelle "umgelabelt" nach der Bohne Pleite. Oder aber, Ralfs Bild ist eine Fotomontage - eventuell aus einer Toense Werbebroschüre?

Ist ein Originalfoto von der Baustelle, nix Fotomontage. Deshalb umgelabelt in Paris. Die Baustelle/Arbeiten waren ja nicht von heute auf morgen erledigt.
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung