Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baukrane » Moderne Steuerung von TDKs » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
22.02.2006, 17:42 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Hallo Leute!

Markus (User "Knuffi") hat in einem anderen Thread dieses Foto hier gepostet:



Ich habe mal irgendwo gelesen, daß das die neue Liebherrsteuerung sei und man die beiden "Handknäufe" auch wirklich umfassen müsse, weil sich aus Sicherheitsgründen sonst nichts tut.
Mich würde da mal die Erfahrung derjenigen interessieren, die mit sowas tatsächlich arbeiten: Kann man so einigermaßen feinfühlig fahren? Wenn ich eine Joysticksteuerung feinfühlig bedienen möchte, nehme ich üblicherweise die Joystickspitze zwischen die Fingerspitzen von Daumen, Zeige- und Mittelfinger. Das scheint ja aber hier nicht möglich zu sein - oder doch?
Oder ist das bei einem TDK nicht so wild, weil der eh wackelt wie man Lämmerschwanz und man so sowieso nicht feinfühlig fahren kann?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 22.02.2006 um 17:43 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
22.02.2006, 18:38 Uhr
Knuffi

Avatar von Knuffi

Hallo

@Sebastian

Man muss die Handknäufe tatsächlich umfassen.Man kann per Schraube einstellen wie doll das sagen die Monteure aber nicht gerne
Wenn man kalte Hände hat gibts manchmal auch Probleme wegen dem Kontakt.
Lässt man die Hebel einfach los sogenantes schnippen schaltet sich die Steurung ab.

Was du meinst mit deiner Joysticksteuerung geht hier nicht mehr.

Feinfühlig kann man auch damit fahren.

Ich sage immer wenn die Einstellung zu dem Job nicht stimmt sollte man es lassen.Schwindelfrei sollte man sowieso sein
Ich wackel gerne ist wie Achterbahn fahren bloss ich habe es umsonst

Wenn weitere fragen einfach fragen

Mfg
Thomas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Baukrane ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung