Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Dies und Das ... » Virus!? -hilfe- » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
24.01.2004, 21:41 Uhr
Marco

Avatar von Marco

Hallo,
ich hab ein Compueter Problem, ich hab auf meine alt E-Mail (Web) diese Mail bekommen:

Juten Tach,
habe mal einen internet port scan gemacht. dabei konnte
ich deinen rechner sehen und einsteigen.
deine mail adresse hab ich auch auf deinem pc gefunden.

bei dir ist der trojaner services.exe am wüten. deshalb kann
jeder auf deinen rechner zugreifen!
du kannst ja mal den taskmanager öffnen, und versuchen ihn zu beenden.
du wirst aber feststellen, das er sich nicht beenden lässt.
solltest du windows98/me haben, siehst du ihn erst gar nicht im task!

dieses hartnäckige miststück hatte ich auch mal drauf, 3 tage
hat es gedauert, bis ich endlich ein programm zum entfernen
gefunden habe. ich hab's dir mal mit beigetan. wenn fragen,
meld dich einfach.

Das Programm, das der mir geschickt hat, wurde von Web als Virus infiziert und gelöscht bzw. Virus entfernt.
Ist das nur eine 'Verarsche' oder ist das was wirklich ernstes?
Hoffe jemand kann mir helfen!
Danke im voraus
--
Gruß
Marco
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
24.01.2004, 21:48 Uhr
patch66



Das ist nur 'ne verarsche,
wie dein Scanner richtig erkannt hat, ist das Programm, welcher der mitgeschickt hat
der eigentliche Virus.
Deine Email hat er von sonstwo, aber nicht von deinem Rechner.
Lösche die Mail und antworte bloß nicht drauf à la:
"Bitte schicke mir so etwas nicht mehr"
oder
"Du Arsc* Du ich habe dich erkannt"
Einfach löschen und ignorieren.
--
Schöne Grüße aus Hamburg,

Martin.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
24.01.2004, 21:55 Uhr
Kalla



@Marco,

das ist die volle Verarsche. Fall blos drauf rein hinter dem Anhang versteckt sich ein Sober-Wurm. Der kommt auch als "Von der Staatsanwaltschaft wg. illegalem Upload von Urheberrechtsgeschützter Software" oder "Ich zeig Sie an wg. Beleidigung bzw. Sie haben was mit meiner Frau".

Am besten grundsätzlich die Ausführung von Anhängen an Mails in deinem Mail-Client sperren. Betrifft eigentlich nur Outlook und Outlook Express. Wenn Du ein anderes Mail-Progi benutzt zB. Mozilla (Netscape) dann kann so was erst garnicht passieren.

Weiterhin bei E-mails die von irgendwelchen Fremden, Dir nicht bekannten Leuten mit Anhang daher kommen, Anhang nie ausführen!!! Immer erst mal in einem Verzeichnis auf der Platte speichern. Wenn Du ein AV-Progi aktiv hast wird der Virus/Wurm/Trojaner in dem Moment automatisch erkannt, wenn es denn auf dem neuesten Stand ist. Wenn dann dein Viruswächter Alarm schlägt Mail löschen und den Absender auf Dauer sperren.

Ciao Thomas
--
Viele Grüße aus dem Rödertal, wo das gute Radeberger herkommt

Thomas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
24.01.2004, 21:59 Uhr
Tobias



als vor einiger zeit ein recht bekannte virus umgieng erhielt ich fast täglich diese mails.

AUF KEINEN FALL DIE MAIL ÖFFNEN WENN SIE NICHT MIT EINEM SINNVOLLEN BETREFF VON EINER BEKANNTEN EMAIL ADRESSE KOMMT

wenn man sich den quelltext einer solchen mail anguckt erkennt man, dass sie in html geschrieben ist und also ein potentieller virus/trojaner etc, ist.
--
MFG Tobi

Wer Fehler findet darf sie Behalten

Das (c) aller in meinen Beiträgen geposteten Bildern liegt, falls nicht anders angegeben bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
24.01.2004, 22:00 Uhr
Gast:ben1
Gäste


Hallo Marco !

Ja mach es wie patch66 dir gesagt hat.
Ich habe das Mail auch bekommen. Bei mir war auch noch ein Anhang meiner Daten dabei mit 714 MB, sagte man, wo ich Einsicht hätte !
Also löschen und ab damit.

Auch ein Schreiben der Polizei in Düsseldorf ist im Umlauf wegen herunterladen von MP3 !
Auch das ist ein Virus !!!!!!!!!!!
Er wird auch im Anhang mitgeliefert, und im E-Mail schreibt man das im Anhang die Daten für den Rechtsanwalt seien zur Einsicht sobald es zu einen Verfahren kommen sollte !
Also, solchen Müll einfach kippen.

Gruss aus dem LR-Ländle.

BEN
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
24.01.2004, 22:10 Uhr
Marco

Avatar von Marco

Hallo,
@alle,
ich hab die Mail gleich gelöscht!
Vielen Dank für die schnellen HILFEN!!!
--
Gruß
Marco
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
25.01.2004, 11:19 Uhr
nico



Past auch auf, wenn ihr eine Email von der Kripo bekommt. Vor ein paar Tagen bekam ich eine in der Stand mein Rechner steht unter beobachtung und ich würde demnächst Post bekommen. Ein Freund hat ebenfalls so eine Email bekommen, zwar nicht die selbe aber sie war so ähnlich.
Wichtig ist einfach nur das Ihr den Anhang nicht öffnet, weil sich da dann meistens der Virus versteckt.

MFG Nico

P.S.: Die Telefonnummer in der Kripo Mail stimmt sogar, wenn ihr da anruft wird euch auch mitgeteilt das die E-Mail ein übler Scherz ist.

Dieser Post wurde am 25.01.2004 um 11:22 Uhr von nico editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
25.01.2004, 15:21 Uhr
Michael Compensis

Avatar von Michael Compensis

Von den von kalla genannten mail bekomm ich bis zu 5 Stk am Tag, ;-) alleine das verräht schon das das mist ist... auch wenn mans nicht denk, die eigene e-mail geistert so oft durch netzt, das jeder der sie haben will sie auch bekommt, am besten verteilen sich solche mails wenn man Kettenmails beantwortet/weiterleitet (dafür sind diese Ketten mail nämlich gut, wenn die leute denken sie helfen einem armen Kind zu einer operation, dann leiten sie die mail meist weiter, der anfänger erhält dann 1000. von e-mail adressen verschiedenster leute und kann diese sammlung teuer an Werbeargenturen oder solche "jux-leute" verkaufen......)
--
Mit besten Grüßen aus München
Michael

Sofern nicht anders angegeben, liegt das (c) aller eingefügten Bilder bei mir.
--
„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Dies und Das ... ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung