Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Kranland Niederlande » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
14.04.2007, 22:53 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Ich hatt gestern einige Bilder gemacht beim bruckenabbau. Das Teil war +/- 500ton schwer.
Im dieses Topic soll ich auch bilder von autre Einstatsen platzen










--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
14.04.2007, 22:56 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Hallo Emiel,

schöne Bilder
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
14.04.2007, 23:04 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Sehr schöne Bilder - manchmal habe ich das Gefühl, in den Niederlanden fahren mehr Krane durch die Gegend als in Deutschland.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
14.04.2007, 23:17 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Oder die Deutscher kommen nach den Niederlande Zum beispiel LG 1550 von Riga Mainz.



Im hintengrund LR 1750 Sarens-Bracht und LG 1550 ex W&F Franke, jetzt rentiert durch Sarens.

--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
20.04.2007, 23:45 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Riga beim einheben das Machinehaus der zweite und letzte WKA.


Es wirden auch viel TDK's ab und aufgebaut.





Oder schwere Betonteile.


--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
20.04.2007, 23:47 Uhr
Jens P.



In Ijmuldener Hafen steht Sarens mit einer nagelneuen CC 2800 und einem LR 1280, um Offshoreanlagen von Vestas vorzumontieren.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
20.04.2007, 23:51 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Der CC 2800 welcher im IJmuiden steht ist der ex Kristiansund Kranservice aus Norwegen. KKS ist fur 75% ubernohmen durch Sarens und der CC 2800 ist neu lackiert letzter wochenende. Hier noch ein Bild im alte farbestellung.
Der autre Kran ist wie weit ich weiss einer LR 1160 (blau lackiert).


--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13

Dieser Post wurde am 20.04.2007 um 23:52 Uhr von Emiel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
20.04.2007, 23:58 Uhr
Jens P.



Ich habe nicht aufs Typenschild geguckt, bin aber der Meinung, das es ein LR 1280 ist. Das Grundgerät ist in Sarensfarben gehalten, der Mast ist Liebherrgelb.
Der CC 2800 hat auch beim Grundgerät die Sarensfarben, der Mast ist rot (jetzt weiß ich warum) und der Rollenkopf ist wieder in Sarensfarben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
22.04.2007, 21:45 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Heute nacht soll einer TBM transportiert werden. Gestern und heute sind die Teile auf LKW geheben.






--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
23.04.2007, 11:17 Uhr
Ralf ER




Zitat:
Emiel postete
Heute nacht soll einer TBM transportiert werden. Gestern und heute sind die Teile auf LKW geheben.


Kann mir jemand erklären was die Steine unter den vorderen Rädern des AC500 sollen???

Grüße
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
23.04.2007, 12:03 Uhr
Sascha Höres



@ Ralf ER:
Die Steine unter den vorderen Rädern sollen das (übermäßige) Durchbiegen des Fahrgestells beim Absetzen des Oberwagenballasts verhindern. Daran denkt sonst allerdings niemand...

Sascha
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
23.04.2007, 12:40 Uhr
Ralf ER




Zitat:
Sascha Höres postete
@ Ralf ER:
Die Steine unter den vorderen Rädern sollen das (übermäßige) Durchbiegen des Fahrgestells beim Absetzen des Oberwagenballasts verhindern. Daran denkt sonst allerdings niemand...

Sascha

Achso...also die elegante Lösung wäre eine Stütze im Fahrgestell unterhalb des Ballastes die sich beim Absetzen des Gegengewichtes selber ausfährt.

Grüße
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
23.04.2007, 12:47 Uhr
Bernd

Avatar von Bernd

Hallo Ralf

Das gibt es !! ob der AC 500-1 das in der Zurüstliste hat weis ich nicht.
Doch man sieht das oft bei Kranen aus Japan.

LG Bernd
--
http://www.kranwelt.de.vu
http://kranwelt.blogspot.com
http://www.bremeransichten.de.vu
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
23.04.2007, 21:33 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Nein, die Steine sind nicht fur dass durchbiegen. Ohne die Steine soll der Stutzen nicht auf die stutz-matten geplatzt können werden
--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
23.04.2007, 23:47 Uhr
Hesse-Jung

Avatar von Hesse-Jung

Meinst du, das die Stützen dann nicht richtig platziert werden können, wenn die steine nicht da wären?

Hab ich das richtig verstanden?
--
LTM 1500= Mein Lieblingskran



www.airliners.net
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
24.04.2007, 16:02 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Sofort ich es richtig verstehen hatt ja
--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
24.04.2007, 18:55 Uhr
Hesse-Jung

Avatar von Hesse-Jung

Ok
--
LTM 1500= Mein Lieblingskran



www.airliners.net
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
03.05.2007, 23:33 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Neue Bilder von letzter Woche:

Manitowoc M1200 auf der Jumping Jack




TC 2800 beim WKA bau.


Testheben der neue AC 500-2 Sarens Niederlande


Heben der TBM mit AC 650 und LTM 1300.



Nachste show: Von links nach rechts: LTM 1100-5.2, LTM 1100/2, LTM 1070/1, CC 2800-1, AC 250-1.


LTM 1100/2 und LTM 1070/2 WKA abbau


CC 2800-1 und AC 250-1 WKA bau.




Und heute der TC 2800 hatt seiner WKA fertig gebaut.


--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
04.05.2007, 22:30 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Einige bilder von Heute: Nachste teil der alten Brucke. Erster einsatz der neue AC 500-2 Sarens NL. Autre Krane: LTM 1400 Nederhoff, LTM 1400 Sarens NL und AC 650 Sarens NL.



Betonteile von 90t, LTM 1500 und AC 500-1 Mammoet


--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
06.05.2007, 22:17 Uhr
Schmiddel.1




Zitat:
Meinst du, das die Stützen dann nicht richtig platziert werden können, wenn die steine nicht da wären?
Hab ich das richtig verstanden?
--
LTM 1500= Mein Lieblingskran

Hallo Hesse Jung,

das ganze hängt mit der Neigung des Geländes zusammen (Gefälle nach vorn).
Es ist auf dem Bild schlecht zu erkennen, aber an der Stellung der Abstützzylinder kannst Du es erkennen. Der vordere ist voll ausgefahren, während der hintere fasz ganz drin ist.
Würde der Kran vorne nicht aufgebockt, könnten die Stützen nicht über die Matten geschoben werden. Normalerweise macht man sowas mit Bongossi-Baggermatten oder zumindest mit Pallhölzern. Die Steine waren wohl eine Improvisation.

Siehe hierzu auch folgenden Thread als Beispiel (hier natürlich ein extremer Höhenunterschied.

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=5105
--
Grüße, Schmiddel.1

Dieser Post wurde am 07.05.2007 um 15:00 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
07.05.2007, 13:29 Uhr
Carsten

Avatar von Carsten

Auch wenn das Gelände abfällt, steht der Kran relativ zum Gelände gerade. Warum sollte man also nicht mit den Stützen über die Matten kommen. Die Abstützungen sind ja im normalen Bereich abgedrückt. Außerdem ist es für die Reifen wohl nicht wirklich gesund, wenn diese mit dem Kran darauf abgestützt werden ...
--
Carsten Thevessen

Tabellenbücher für Kranvermieter
Kranvermieter-Map für D/A/CH & Europa
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
07.05.2007, 17:17 Uhr
Emiel

Avatar von Emiel

Es war fur 2 sagen, jeder hier genannt. Um auf die Baggermatten zu kommen und auch fur durchbiegen der Unterwagen.
Beim AC 650 sind auch steine unter der Reifen geplatz fur durchbiegen. (siehe erstes bild post 008)
--
www.emielschoonen.nl
updated: 30/07/13
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
12.05.2007, 16:00 Uhr
Jens P.



Ich war gestern erneut in Ijmuiden und ich habe im Convoi mit Ter Linden und Bolk 3 Maschinenhäuser zum Offshorehafen gebracht.
Leider sind die Bilder sehr dunkel, da es wie aus Eimern geschüttet hat und der CC 2800 ist nicht so gut zu erkennen.










Dieser Post wurde am 12.05.2007 um 16:34 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
12.05.2007, 19:43 Uhr
Kremb Ralf



Hallo Fangemeinde!

Ich benutze die Abstützhölzer oder wie auf den Bildern Steine unter den Vorderrädern, wenn ich bei zu großer Ausladung beim Ballastieren nicht vorne überkippe und die hinteren Stüzen nicht frei werden. Beim Ballast aufnehmen müßen aber die Räder wieder frei sein sonst hat man Probleme beim durchschwenken zur Ballastaufnahme da sehr wenig abstand zwischen Oberwagen und Ballast ist!

gruß Kremb Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
26.05.2007, 20:44 Uhr
Jens P.



Darf ich vorstellen?

KING KONG:

Dieser Post wurde am 26.05.2007 um 21:49 Uhr von Nordjoey editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung