Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Hochbaustellen Diorama mit TDKs » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
17.05.2007, 09:24 Uhr
Kran16



Hallo liebe Modellbauer,
neben dem Job und der Familie habe ich in den letzten beiden Jahren einiges an Freizeit in mein großes Hobby "Krane" investiert.
So entstand ein Baustellendiorama in der Größe 1:87. Es ist mein zweiter Versuch, da der erste mir weniger gefiel und ich noch einmal alles umbaute. Derzeit ist es auch in einem Zustand der mir gefällt und an dem ich nur noch wenig (je nachdem was an neuen Turmkranmodellen noch rauskommt) verändern möchte. Die Grundfläche der Platte ist 1m x 1,50m. Damit ich die Baugrube errichten konnte, habe ich auf den Tisch noch einen Rahmen gesetzt und die Innenseiten des Rahmes zur Baugrube sind mit Streichhölzer verkleidet worden.
Im Hintergrund ist gerade ein neues Bürohochhaus fertig geworden. Der Turmdrehkran Liebherr 63 EC (Kibri) wird dafür von einem Liebherr LTM1400 der Firma Colonia (Kibri) abgebaut.
Davor erstreckt sich die gigantische Baugrube des neues Einkaufzentrums. Dort stehen bereits 2 Wolffkran Wipper (Conrad) und ein Liebherr HC-L (NZG) und sind dabei die Parkgeschosse der Tiefgarage und erste Büroetagen hochzuziehen.
In der Baugrube selber wird noch fleißig gebaggert und zur Festigung des Bodens Betonpfeiler betoniert.
Im Vordergrund stehen zudem noch 3 alte Mietshäuser. Da der Rechtsstreit mit diesem Besitzer sich in die Länge zog, erfolgt der Abriss erst in diesen Tagen.
Im Vordergrund werde ich wohl noch 2-3 Turmdrehkräne aufbauen. Dies hängt davon ab, was an Modellen in 1:87 die nächste Jahre noch erscheint. Warte sehnsüchtig darauf, dass der Liebherr 110 EC-B von NZG lieferbar ist.
Im nächsten Winter werde ich zudem mit dem Bau eines zweiten Hochbaustellendioramas beginnen. Die Grundfläche dieser Platte wird 1m x 0,8m betragen. Dort wird es allerdings keine Baugrube mehr geben, sondern nur einen Hochbau mit 2-3 Turmdrehkränen.
Ich hoffe, die Anlage gefällt Euch.
Für Lob und Kritik ist jedes Ohr offen.
Anbei schon einmal 3 Fotos.







--
Gruß aus Siegburg
Markus

Dieser Post wurde am 17.05.2007 um 10:07 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
17.05.2007, 11:29 Uhr
Michael E.

Avatar von Michael E.

Sieht schonmal Super aus!!

Stehen die Wölffe auf einem "BEtonfundament" od. Kreuzrahmen?

Bin auf weitere Bilder gespannt
--
Grüße aus Neckarsulm,

Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
17.05.2007, 11:30 Uhr
mirko

Avatar von mirko

sehr beeidruckend, zum abbruch fällt mir noch ein das es von faller nen abbbruchhaus gibt, vielleicht wär das ja was für die erweiterung deines abbrißes
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
17.05.2007, 13:44 Uhr
Kran16



Die Wolffkrane stehen auf den normalen Kreuzrahmen. Um den höheren habe ich den Parkhausrohbau drumherumgebaut. Beim kleineren Wipper habe ich den Kreuzrahmen in den Baugrube versenkt und eine Art Betonfundament herumgebaut.

Danke für den Tipp zum Faller Abrisshaus, schaue mal gleich im Katalog nach.

Kran16
--
Gruß aus Siegburg
Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
17.05.2007, 15:38 Uhr
tom31



Hi

Sieht super aus dein Diorama .
ich habe auh eins nur weiß ich niht wie man bilder hier rein stellt


gruß tom
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
17.05.2007, 18:54 Uhr
Cyber Hunter

Avatar von Cyber Hunter

@tom31
schicke deine Bilder einfach an bilder@hansebubeforum.de mit nem Verweis auf den Thred und dein Nick oder siehe https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=3229

@Kran16
geiles Diorama, wenns keine Umstände macht würde ich mich über mehr Bilder freuen.
MFG Cyber Hunter

Dieser Post wurde am 17.05.2007 um 18:59 Uhr von Cyber Hunter editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
17.05.2007, 22:18 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
tom31 postete Sieht super aus dein Diorama .
ich habe auh eins nur weiß ich niht wie man bilder hier rein stellt

Hier kommen schöne und interessante Bilder von Tom:





















Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
17.05.2007, 22:52 Uhr
tom31



Danke hendrik

fürs rein setetzten
meine kleine stadt ist transportabel sie kann ich über all mit hin nehmen sie ist aus stüropor gebaut und hat die norm der module .
da ich selber mikromodellbauer bin fahn meine modelle auch alle .
ich selber bin ein bausten typ .von daher funktionieren meine bagger modelle auch alle wie im orginal

gruß tom

PSS: bei fragen der modelle immer los
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
18.05.2007, 15:03 Uhr
Kran16



Hallo,
an Pfingsten kommen neue Fotos. Der vierte Turmdrehkran wird dann von einem LTM1500 mit Wippspitze aufgebaut.

Weiß jemand, wo das Conrad Modell Poatin Topkit MD 485D mit Vision Cap noch lieferbar ist? Preis sollte möglichst unter 100 EURO liegen.
--
Gruß aus Siegburg
Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
19.05.2007, 13:58 Uhr
Kran16



Mein 1. Versuch

Hallo,
anbei ein paar Bilder von meinem ersten Versuch ein Baustellendiorama zu bauen. Dieses hatte ich auch in zeitlicher Abfolge von der Baugrube bis zum Aufbau der TDKs fotografiert.
Leider machte der Ausbau der Baugrube mir dann zu große Schwierigkeiten, so dass ich die Platte noch einmal leer räumte und alles neu konzipierte.
Das neue Ergebnisse seht Ihr ja am Beginn des Threads mit den aktuellen Fotos.
Nächstes Wochenende folgen neue Aufnahmen des aktuellen Diroamas.










Gruß
Kran16
--
Gruß aus Siegburg
Markus

Dieser Post wurde am 19.05.2007 um 15:50 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
19.05.2007, 20:11 Uhr
tom31



Hi

sieht super aus .

nur zu viele bauwagen so was sieht man nicht auf großbaustellen

gruß tom
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
20.05.2007, 09:23 Uhr
Kran16



Auf dem neuen Diorama stehen keine Bauwagen mehr, sondern nur noch Baucontainer. Hatte damals noch nicht genug Container beisammen, doch dies hat sich inzwischen geändert.
Wollte beim ersten Versuch den Keller dann auch mit Pappe ausbauen. Sah sch... (sorry aber passender kann man es nicht ausdrücken).
--
Gruß aus Siegburg
Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
20.05.2007, 09:46 Uhr
Kran16



Grund für Einstellung Diorama 1

Hallo,
hier 3 Fotos, die sicher erklären, warum ich noch einmal grundlegende das erste Diorama stoppte und neu gebgann.
Pappe für den Keller zu nehmen, war kostengünstig, sah aber super mies aus. Die Baustelle war um die Baugrube zu groß dimensioniert (habe ich durch die beiden Kibri Häuser und den Abrissbereich besser gelöst bekommen) und natürlich noch zu viele Bauwagen.
Wie man sieht hatte ich bei den TDKs schon variiert und den Liebherr Kran gegen einen Wolff Katzenausleger ausgetauscht.
Kurze Zeit nach diesen Fotos wurde das erste Diorama aber komplett abgebuat und mit dem neuen begonnen.

Gruß
Kran16






--
Gruß aus Siegburg
Markus

Dieser Post wurde am 20.05.2007 um 10:05 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
20.05.2007, 10:07 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Das erinnert mich an meine ersten Baustellen versuche, die sahen ähnlich aus, leider keine Bilder,glaub ich...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
20.05.2007, 20:08 Uhr
tom31



Hi

das sieht super aus echt .
nur mach aus der pappe noch beton und nimm dir feinen draht uns mach betonpfeiler als atrappe draus und leg einen rand drum so als ob es aussieht das ein pfeiler geossen wird .

gruß tom
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
20.05.2007, 20:11 Uhr
mirko

Avatar von mirko

ist der minibauger auch ferngelenkt?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
20.05.2007, 20:16 Uhr
tom31



Hi


nein noch net
baue grade den atlasbagger von wiking Rc fähig
das fahrwerk ist schon fertig

tom
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
20.05.2007, 21:33 Uhr
Speedeel



Hallo,

nette Storry, gibt auch Video von RC?
--
Schöne Grüße aus Nussloch

euer Manuel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
20.05.2007, 21:39 Uhr
tom31



Hi

nein leider net
und wenn kann ich sie net rein stellen leider

tom
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
24.05.2007, 13:33 Uhr
Kran16



Hallo zusammen,

hier sind die neusten und aktuellsten Fotos meines Baustellendioramas. Im Detail ist Abriss der drei alten Mietshäuser zu sehen. 2 Liebherr (1x Herpa und 1x Kibri) und ein Terex (Kibri) Abrissbagger stellen sich dieser Verantwortung.
In der Baugrube des Einkaufzentrums ist der Liebherr LTM1800 von Colonia mit einer Gottwald Wippspitze (Kibri) dabei den vierten Turmdrehkran aufzubauen. Dabei handelt es sich um einen Liebherr 112 EC-H (Conrad).
Weiter sind neue Aufnahme der 3 Wipper, des Rohbaus und der Baucontainersiedlung zu sehen.

Weiterhin präsentiere ich meine weitere Liebherr Kranmodelle von Kibri. Den Liebherr LTM1800 von Baldwins mit Derrickausleger, den Liebherr Raupenkran nur mit Derrick und einmal mit Derrick und Wippspitze von Colonia. Und zum guten Schluss den Liebherr LTM1400 mit der Liebherr Wippspitze von Breuer. Da für diese Krane derzeit kein Dioramaeinsatz ansteht, sind sie auf meinem Schreibtisch geparkt.

Viel Spaß mit den Bildern!













Kran16
--
Gruß aus Siegburg
Markus

Dieser Post wurde am 24.05.2007 um 17:42 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
24.05.2007, 20:10 Uhr
tom31



hi

sieht super aus echt .
nur etwas zuviel von allem


gruß tom

PPS: schau dir mal im orginal großbastellen an und schau wie die die container stehn haben die haben laufstege und strommasten dort
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
24.05.2007, 20:34 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Hallo,

hier ein paar Bilder meines Liebherr 71 EC, den ich dieser Tage instand gesetzt habe.
Der Kran wird in Kürze durch Telekrafts AC 665, auf ein Portal direkt ans Silo umgesetzt werden, da die Fläche benötigt wird...

Das Kranmodell dürfte bereits vom alten Baustellendiorama bekannt sein und entstand Ende der 90er Jahre. Damals hatten wir noch viele Neubaustellen und meist hatten die GUs für die wir die Elt. Arbeiten gemacht haben Liebherr ECs als Baukran.

Das Modell entstand aus zwei Kibri 63 ETC Modellen.










Und noch eine einfache " Zutrittsmöglichkeit "zu einem Container im ersten Stock

--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 24.05.2007 um 20:35 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
27.05.2007, 20:55 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Nun habe ich doch noch alte Papierbilder gefunden, beim stöbern fand ich folgende Bilder, meiner ersten Dioramen.

Aufgenommen irgendwann Anfang/Mitte der 90er.
Eines von mehreren Großprojekten...

Das City Center, welches die Berlin-Bau AG damals an verschiedenen Orten, lange vor Gründung der BUBE Gruppe, immer wieder in diversen Ausführungen und Größen errichtet hat














--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 28.05.2007 um 00:16 Uhr von Burkhardt Berlin editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
27.05.2007, 21:44 Uhr
Philou




Zitat:
Burkhardt Berlin postete
Nun habe ich doch noch alte Papierbilder gefunden, beim stöbern fand ich folgende Bilder.

Bei mindestens 90 Prozent aller Baustellen - Dioramen findet man dieses Problem.............Meister Propper ist Vorarbeiter!Allessieht sauber aus......gelackt........kein Stäubchen.....in Wirklichkeit findet man sich rund um die Baustelle schlichtweg im DReck......Holzabfälle usw...........Resultat:schöne Dioramen.......aber ohne "Leben"...........

Dieser Post wurde am 27.05.2007 um 22:48 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
28.05.2007, 10:06 Uhr
jensk




Zitat:
Bei mindestens 90 Prozent aller Baustellen - Dioramen findet man dieses Problem.............Meister Propper ist Vorarbeiter!Allessieht sauber aus......gelackt........kein Stäubchen.....in Wirklichkeit findet man sich rund um die Baustelle schlichtweg im DReck......Holzabfälle usw...........Resultat:schöne Dioramen.......aber ohne "Leben"...........

Moin!
Da muss ich Dir leider recht geben sieht bei mir nicht anders aus, hat aber zwei gründe: zum ersten ist es gar nicht so einfach "schmutz" nachzubauen und zum zweiten ist das immer so ne sache neue Modelle, egal ob Häuser oder Fahrzeuge zu verschmutzen. Ist wie mit der Modelleisenbahn die Loks glänzen im Original auch nicht so aber geh mal mit der Airbrushpistole über eine 300 Euro Lok...

MfG

Jens
--
www.modellbau-koehler.de
"95 % aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl."
Facebook:
https://www.facebook.com/pages/Modellbau-koehlerde/172200759494153

Dieser Post wurde am 28.05.2007 um 10:06 Uhr von jensk editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung