Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Breuer CC 4800 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
025 — Direktlink
08.07.2007, 12:21 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Hallo Sven

Auch von mir ein herzliches Wilkommen!

Ich habe um 1990/91 herum ein Schülerpraktikum bei BREUER gemacht und anschließend einen Ferienjob. Da gab's natürlich eine Menge zu sehen und maches aus Deinen Erinnerungen kommt mir durchaus bekannt vor. Das die LTM's gute Krane waren und es heute noch sind, stimmt wohl. Die AC's aber waren auch nicht sooo schlecht. Damals habe ich gelernt, daß DEMAG eben keine Krane, sondern Bagger baut... Im Ernst: Die AC-Geräte sind schon sehr solide und ein Grund für ihre Beschaffung war offenbar auch der Großeinsatz in DU.
Einen Teil des Ferienjobs bestand in den Lackiervorbereitungen des AK 450-Auslegers. Der ist tatsächlich in Hürth zwischen den TDK-Teilen auf dem alten Platz gebläut worden. Das hat drei Wochen gebraucht.

Aus besonderem Grund, bei B&W feiert man bald 10-Jähriges, bin ich sehr an Bilder aus der BREUER-Zeit interessiert. Dazu werde ich mich bestimmt noch mal bei Dir melden. Erlaube mir bitte noch einen dezenten Wink mit dem Zaunpfahl: Es wäre vielleicht ganz gut, wenn Du etwas vorsichtiger mit den Namen bestimmter Personen umgehen könntest. Erst recht, wenn diese Leute auch heute noch in der Branche aktiv sind! Leider hat nicht jeder so gute Erinnerungen an blau-weiße Zeiten, wie wir... Die Geschichte zu Deine "Chef" zum Beispiel ist nur Teilweise richtig wieder gegeben, eben so, wie man sie sich unter der Belegschaft weiter erzählt hat. Da gibt es, sagen wir mal, Abweichungen zur Realität...
Und auch von Anfragen bei den heute existierenden Firmen zu Modellen und Bilder aus vergangenen Tagen bitte ich dringends abzusehen. Zum einen wird es irgendwann nervig, wenn zu viele Leute fragen, und zum anderen werden diese Anfragen möglicherweise auch bei mir abgeladen. Dafür habe ich aber im Moment keine Zeit. Entschuldigt, wenn ich noch etwas in Rätseln spreche, aber "ihr werdet alle bekommen, was ihr braucht...", also gedruckt und gebunden...

Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
10.07.2007, 14:20 Uhr
Michael MZ




Zitat:
Hendrik postete

Zitat:
Michael Heigert postete ...es gibt auch Bilder vom LTM 1400 mit abgenommenem Mast u. Tieflader mit Hebe bzw. Verschiebereinrichtung....

Dann habe ich dieses ganz offensichtlich sogar mal live und in Farbe gesehen, und leider nicht fotografiert!

Die Frage, die sich mir stellt, ist, WARUM hat Breuer am 24.12. (oder es kann auch am 23.12 gewesen sein; weiß nicht mehr ganz genau) in Bonn den Mast vom LTM 1400 abgenommen? Für die Heimfahrt nach Hürth?? (Es war zwar im Regierungsviertel, aber daß man gleich sooo viel Angst hat vor unseren Politikern...?..) Zumal ich sowas damals in NRW eigentlich bei keinem anderen Kran gesehen habe.

gruß hendrik

Hallo Hendrik und alle miteinander,

im schönen Breuerbericht im Schwertransport Jahrbuch 2007 ist der Masttransport vom LTM 1400 abgebildet. Hatte ich ganz vergessen zu erwähnen, hab gerade -mal wieder- geblättert frei nach dem Motto: na da war doch noch was....;-)

LG aus Mainz
Michael
--
www.MHTmodels.de
www.schwerlast-rhein-main.de

Dieser Post wurde am 10.07.2007 um 14:58 Uhr von Michael Heigert editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
10.07.2007, 14:46 Uhr
Christian

Avatar von Christian


Zitat:
wesercrack postete
Das mit dem abgenommenen Mast hatten wir hier schonmal, habe dazu bilder vom LTM 1400 von Mennen + Wittrock gepostet

ich kenne das Abnehmen des Mastes vom LTM1400 von Breuer, Mennen+Wittrock, Fricke-Schmidbauer und Central Crane Chicago. selten genug... aber immer interessant...
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------

Dieser Post wurde am 10.07.2007 um 14:46 Uhr von Christian editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
13.10.2014, 19:46 Uhr
110harry



hallo hier im forum

hab mal eine frage an den almenhof, du schreibst das du alle krane bei breuer gefahren hast, hast aber leider vergessen zuschreiben kleinkrane denn ich kann mich nicht daran erinnern dich auf einer cc 2600 , tc 3200 ak 450 amk 1000 und cc1100 oder die cc4800 an den knüppeln gesehen zu haben
die bilder zeigen die damaligen cc 4800 fahrer das war schobi und josef (jupp)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
13.10.2014, 19:52 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
110harry postete
hallo hier im forum

hab mal eine frage an den almenhof, du schreibst das du alle krane bei breuer gefahren hast, hast aber leider vergessen zuschreiben kleinkrane ...

Was soll das werden?

Einen 7 Jahre alten Thread ausgraben und jemanden anpi... der vor 7 Jahren zuletzt hier aktiv war.

Ich denke da sind wir einer Meinung: Macht irgendwie keinen Sinn, oder
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
18.09.2016, 06:35 Uhr
percheron

Avatar von percheron

Guten Morgen,

Wenn man lange im Krankenbett liegen muß, hat man viel Zeit sich im Net zu
tummeln. Und dabei fand ich dies:

https://www.youtube.com/watch?v=9bvJV9qjgqM&feature=youtu.be
--
Gruß Achim

( Mitglied der Berliner Fraktion )
Immer auf der Suche nach allem von Breuer und Maximum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
18.09.2016, 07:46 Uhr
BUZ



Danke Achim für den Link!


310 t inkl. "Ausschlagmitel" ist schon heftig, hoffentlich haben die in der Redaktion keine Ausschlag davon bekommen

Bei 3:40 etwa ein schnuckeliger AK 70-3 aus der DDR....


Gute Besserung Achim
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
18.09.2016, 09:29 Uhr
Gast:Sven Leist
Gäste


Klasse Videofund, Achim!!!!

Zeitgenössische, bewegte Bilder sind immer besonders wertvoll.

Die CC scheint fabrikneu zum Einsatz gekommen zu sein, oder?
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
18.09.2016, 09:37 Uhr
percheron

Avatar von percheron

Hallo Sven,

Soweit mir erinnerlich, ohne meine Unterlagen hier in der Klinik, wurde die CC Ende
1989 an KAB-Dresden geliefert und kam Ende 1991 zu Breuer, wo sie von gelb auf
blau/weis umlackiert wurde.
--
Gruß Achim

( Mitglied der Berliner Fraktion )
Immer auf der Suche nach allem von Breuer und Maximum.

Dieser Post wurde am 18.09.2016 um 09:38 Uhr von percheron editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
18.09.2016, 09:57 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Das Gerät war zur Aufbereitung in Zweibrücken.



.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
30.07.2020, 00:37 Uhr
Shorty



Hallo,

hat jemand die Maße und kann mir sagen, ob sich der Oberwagen des TC4000 und der des CC4800 in der Länge unterscheiden (und wenn wo), oder ob nur mehr Gegengewicht aufliegt?

Gruß

Heiko
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung