Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Herpa Neuheiten » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]
050 — Direktlink
29.07.2008, 21:33 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Hi Lothar

TGX 41.680 und TGX 41.540 ist die korrekte Bezeichnung.

Für die V8 hat Herpa jetzt auch den V8 Motor fertig, soadass auch die 2a V8 Sattelzugmaschinen nichtmehr mit R6 rumfahren brauchen.
Hatte die Handmuster beim herpa Sommerfest in der Hand, sind wirklich gelungen. Der Hochgelegte Auspuff der 540er lässt sich auch wunderbar an Baukippern und 6x4 Zugmaschinen verbauen, die auch über diese Variante verfügen. Der Service soll schonmal welche beiseite packen ...

Mfg Markus K

PS: Zur IAA solls "hörensagen" von den Schwerlastzugmaschinen nen Set bei MAN geben.

Dieser Post wurde am 29.07.2008 um 21:33 Uhr von Markus K editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051 — Direktlink
29.07.2008, 22:02 Uhr
Matula

Avatar von Matula

Moin,

die neuen MAN sehen ja wirklich gut aus.

Wenn ich mir aber den Actros von Colonia mit dem TU 4 von Goldhofer anschaue,wird mir schlecht.Jeder Eisenbahnsammler wäre neidisch über solch eine "Kurzkupplung" zwischen den beiden Einheiten.
Da wird einfach ein Kran hinten drauf gesetzt und die Anhängerkupplung befindet sich bald über einen einen cm im Fahrzeugrahmen.Lenkvorgänge sind somit so gut wie unmöglich!! Echt Schade!!!
--
Gruß aus dem Norden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052 — Direktlink
29.07.2008, 22:18 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Hallo Matula

Auch du scheinst noch nicht begriffen zu haben das Katalogmuster nicht unbedingt dem entsprechen müssen, was nachher aus der Schachtel kommt.
Warte den September/Oktober ab, dann darfst du deine Ausführungen wieder hervorkramen.
An Hand/Fotomustern ist oft einiges Falsch da sie "wild" zusammen gesteckt werden und mit Decals fotogen gemacht werden.
Auf der Spielwarenmesse waren oft schon Modelle zu sehen, wo nur auf der Vitrinenforderseite was zu sehen war.
Also abwarten und Tee trinken.

Mfg Markus K
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053 — Direktlink
29.07.2008, 22:32 Uhr
Matula

Avatar von Matula

Was heißt hier "noch nicht begriffen zu haben",hm!?

Für das von mir angesprochene braucht man nur die Augen zu öffnen.Und ich rede nicht von irgendeinem Handmodell,sondern von Tatsachen wie sie bei aktuellen Modellen vorhanden sind.
Bestes Beispiel ist das neue exklusiv Modell im Design von Viktor Baumann,ein dreiachs Scania mit TU 3 und genau mit dem von mir beschriebenen Mangel!!

Scheinbar scheinst Du noch nicht begriffen zu haben das der TU 3 und der 4 die gleiche Deichsel haben und man doch vielleicht besser erst nachfragen und dann tippen sollte!!!
--
Gruß aus dem Norden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054 — Direktlink
29.07.2008, 23:03 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Hi Matula

Ich bezog mich auf das Bild des Colonia Handmuster, welches auch du erwähntest, wo offensichtlich das Chassis vom Abrollcontaineraufbau verbaut wurde. Dort geht der Kran direkt in den TU3 über. Sieht scheiße aus und geht garnicht.

Und das du unter anderem den Baumann (und warscheinlich auch den Felbermayr) Hängerzug meinst, kann ich irgendwie schlecht aus deinem Text herauslesen, das hättest du auch erwähnen sollen, bei mir klappt das mit dem Hellsehen momentan so schlecht.

Das "noch nicht begriffen" haben bezog sich auf diese Art von Postings die nach jedem Online stellen der Herpa Neuheiten in diversen Foren auftauchen.
Dort werden Modelle kritisiert, die die Kritiker erst in einigen Monaten in der Hand halten können. Und diese Leute meinen die Modelle kommen 100% so wie im Katalog abgebildet, was aber oft (dem Modellbaugott sei dank) nicht passiert und einige Fehler ausgemerzt sind.

Von solchen Postings bin ich und warscheinlich einige andere auch, total genervt und deshalb meine Reaktion in dieser Art und weise.

Und ich konnte deinen Beitrag wirklich nicht von diesen "Forennervensägen" unterscheiden, da du nur vom Colonia Handmuster sprachst und das Baumann Modell in keinster weise erwähnt hast.

Mfg Markus K

Dieser Post wurde am 29.07.2008 um 23:03 Uhr von Markus K editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055 — Direktlink
30.07.2008, 00:30 Uhr
Christoph Kriegel



Huiii... der Colonia ist schick.... mal sehen wie er am Ende raus kommt, vielleicht macht Herpa ja ernst und diesmal stimmt alles mit dem Original
--
Gruß

Christoph
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056 — Direktlink
30.07.2008, 07:16 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Markus K postete
Hi Matula

...
Von solchen Postings bin ich und warscheinlich einige andere auch, total genervt und deshalb meine Reaktion in dieser Art und weise.

...

Mfg Markus K

Verstehen kann ich es ja, aber in Ordnung ist "diese Art und Weise" nicht, einfach weil sie sehr pauschal ist. Wenn der Puls mal wieder bis Anschlag geht, ist unbedingt Ruhe angesagt. Zumindest behauptet das mein Hausarzt immer...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057 — Direktlink
30.07.2008, 07:23 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Christoph Kriegel postete
Huiii... der Colonia ist schick.... mal sehen wie er am Ende raus kommt, vielleicht macht Herpa ja ernst und diesmal stimmt alles mit dem Original

Mit dem Original wird schon alles in Ordnung sein...

Ob HERPA tatsächlich den Radstand verlängert, eine flachere Bordwand für die Pritsche verwendet und einen vorbildlich 3-achsigen Anhänger einsetzt, wage ich mal vorsichtig zu bezweifeln. Schön wäre das zwar, aber erwarten darf man es wohl nicht.

Genau so ein Gespann läuft übrigens seit einigen Wochen auch im dunkelblau-weißen Farbdesign bei B&W...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058 — Direktlink
03.08.2008, 01:03 Uhr
Roland



Hallo,

der Preis für das Riwatrans Catwalk Set ist ja der Hammer, ohne Kran, Begleitfahrzeug genauso teuer wie das Schenker Set. Wie kalkulieren die Leute bei Herpa?

Noch was anderes: Im aktuellen Gesamtprospekt ist der Solo Pendel-X Nootebom mit Jeep Dolly nicht mehr aufgeführt. War der etwa nur einmalig im Programm und wer jetzt einen braucht muss den Auflieger mit Actros Zugmaschine dazunehmen?

Gruß

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059 — Direktlink
03.08.2008, 20:01 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Hi Roland

Laut Herpa.de ist dieser lieferbar, ergo auch noch im Programm.
Vielleicht mal wieder was vergessen....

mfg Markus K
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
060 — Direktlink
07.08.2008, 10:00 Uhr
ThBohg



Hallo miteinander!!

Zu den Preisen vom Catwalk-Set Riwatrans: Schaut doch mal bei

Modellinternational, dort findet ihr das Set für 179,10 Euro...

Grüße aus FFM
Thomas

Dieser Post wurde am 07.08.2008 um 12:01 Uhr von ThBohg editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
061 — Direktlink
24.09.2008, 18:04 Uhr
gastkran

Avatar von gastkran

Die Herpa Neuheiten 11/12 sind online:
http://www.herpa.de/collect/(S(5zqzmcbncv4tag45xudm5vb1))/hitlist.aspx?sold_out=*&gruppe=Herpa+Cars+%26+Trucks+2008+%2F+11-12&express=1&thumb=1
Und es sind sehr schöne Modelle dabei.
--
.
.
Gruß aus Wien Alex
Copyright meiner Bilder liegt bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
062 — Direktlink
24.09.2008, 20:29 Uhr
Roland



Der Wrecker is tja der Hammer, die Überraschung ist jedenfalls geglückt, auch wenn ich beim Preis etwas habe schlucken müssen, aber es gibt ja 3.2.1. Der Autotransporter ist auch sehr schön, vielleicht kommt der in den nächsten Jahren auch mit anderen Fahrerhäusern.

Schönen abend

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
063 — Direktlink
24.09.2008, 22:36 Uhr
tomh



der wrecker sieht echt super aus....

der Autotransport ist auf jeden Fall noch ein CAD-Modell, aber auch interessant....
--
Ciao

Tom

Wo ein TATRA da ein Weg - zumindest danach......
Bergegurt und Sch�kel - wir kennen keinen Ekel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
064 — Direktlink
24.09.2008, 23:28 Uhr
refo-tech.de



Hallo,
der Schwertransport Actros Megaspace "Bender" mit viel zu niedriger Schwerlastturmverkeidung ging aber leider in die Hose
Hoffentlich bessern Die das noch nach vor der Auslieferung.
Und warum ändern die die hinteren Kotflügel nicht mal?


Gruß
Bernhard
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
065 — Direktlink
25.09.2008, 20:03 Uhr
Simon T.



Und wo ist die anggeblich angekündigte Liebherr Maschiene?

Gruß Simon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
066 — Direktlink
27.09.2008, 12:25 Uhr
Mathias85



Wäre schön wenn es den Mähdrescher-Transport bald auch mal im Voss-Design gibt.

Gruß Mathias
--
Gruß Mathias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
067 — Direktlink
01.10.2008, 16:28 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on

Hallo,

im Herpa Extrashop erscheint demnächst ein MAN TGX 4achser mit Faymonville Auflieger und einer bedruckten "Kiste" als Ladegut.
Es handelt sich jedoch um den bekannten Goldhofer Auflieger bei dem jediglich die Räder/Felgen angepaßt wurden!
Am besten ist jedoch der Druck des Betreibers: Es handelt sich um die Spedition Usinger+Trombetta! Die Vorlage scheint wohl der hier zu sein:

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=11922

Gruß
Matze

www.matze-on.de
--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze

www.matze-on.de
Windenergie im Osnabrücker Land

Dieser Post wurde am 01.10.2008 um 16:29 Uhr von matze-on editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
068 — Direktlink
26.11.2008, 16:18 Uhr
gastkran

Avatar von gastkran

Die Herpa Neuheiten 01/02 sind Online:
http://www.herpa.de/collect/(S(34irrc55rhjl3v45kt2uxuqk))/hitlist.aspx?sold_out=*&gruppe=Herpa+Cars+%26+Trucks+2009+%2F+01-02&express=1&thumb=1

Man beachte die Plane am Goldhofer Tieflder und den Actros MP3
als Überführfahrzeug.
--
.
.
Gruß aus Wien Alex
Copyright meiner Bilder liegt bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
069 — Direktlink
26.11.2008, 16:27 Uhr
Blaumann



Hoffen wir mal, daß der Mayer TGX nicht mit dem Spoilerpaket kommt, das er in 1:1 ja gar nicht hat.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
070 — Direktlink
26.11.2008, 16:50 Uhr
Gast:LotharK
Gäste



Zitat:
matze-on postete
Hallo,

im Herpa Extrashop erscheint demnächst ein MAN TGX 4achser mit Faymonville Auflieger und einer bedruckten "Kiste" als Ladegut.
Es handelt sich jedoch um den bekannten Goldhofer Auflieger bei dem jediglich die Räder/Felgen angepaßt wurden!
Am besten ist jedoch der Druck des Betreibers: Es handelt sich um die Spedition Usinger+Trombetta! Die Vorlage scheint wohl der hier zu sein:

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=11922

Gruß
Matze

www.matze-on.de

http://www.herpa.de/shop/extra_cms/(S(mc5rrg55uiaggv3gd3ig1p55))/Detail.aspx?Product=27103569-b3e3-4485-9a8d-8430d6b0aa24

da ist er
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
071 — Direktlink
26.11.2008, 23:28 Uhr
Ma-Mo



Ich finde das bei Herpa die Modelle so teuer geworden sind und die Details immer mehr in den hintergrund wandern ist wirklich eine sauerei!
Denn man nehme doch mal die Actros-Zugmaschiene von Bender,
die sieht doch so nur s.... aus!
Oder von dem Coloniazug die fehlenden Staukästen,so könnte man die Reihe bald endlos fortsetzen!

Anfragen bei Herpa sind auch nur mit dem smilie zu beantworten, leider!

Und den Teile Service gibt es gar nicht mehr

Da kann man ja nur auf besserung warten
--
______________
Viele Grüße aus Bremerhaven

Marco
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
072 — Direktlink
27.11.2008, 05:48 Uhr
ChefvonsGanze

Avatar von ChefvonsGanze


Zitat:
Ma-Mo postete
...
Und den Teile Service gibt es gar nicht mehr
...

Und was ist das hier??

Oder meinst du einen Ersatzteilservice für defekte Teile?


Gruß aus dem Sauerland

Andreas
--
Links & Fotos zu den Themen Schwerlast, Modellbau und Eisenbahn gibt´s bei
http://www.chefvonsganze.de

Dieser Post wurde am 27.11.2008 um 05:48 Uhr von ChefvonsGanze editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
073 — Direktlink
27.11.2008, 09:50 Uhr
Ma-Mo



Ich meinte den Ersatzteilsevice!
Und nicht den Xtra Shop!

Bei jeder anderen Firma bekommt man noch Ersatzteile nur bei Herpa nicht.

Aber nichts desdo trotz Herpa ist und bleibt ja gut nur solche verbesserungen sollten einfliesen in die Produktion.
--
______________
Viele Grüße aus Bremerhaven

Marco
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
074 — Direktlink
27.11.2008, 15:01 Uhr
Michael Compensis

Avatar von Michael Compensis

Ersatzteile bekommt man bei herpa sehr wohl noch! Jedoch in zwischen nur noch gegen Einsendung des Defekten Teils. Was es nicht mehr gibt, ist, dass einem die Einzelteile zum Basteln hinterhergeworfen werden.
Ich selbst finde es zwar auch bedauerlich, weil es eben nicht alles einzeln im Extrashop gibt, jedoch genauso gut nachvollziehbar und absolut okay.
Wie gesagt, sollte doch mal was kaputtgehen oder bereits sein bekommt man weiterhin ersatz.
--
Mit besten Grüßen aus München
Michael

Sofern nicht anders angegeben, liegt das (c) aller eingefügten Bilder bei mir.
--
„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung