Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Herpa Neuheiten » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 52 ] [ 53 ] [ 54 ] -55- [ 56 ] [ 57 ]
1350 — Direktlink
25.01.2019, 19:12 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on

Hier dann nochmal alle Neuheiten für 05/06 2019:

https://www.truckmo.com/herpa/neuheiten/neuheiten-2019-0506/

Wäre für die Sammler bestimmt noch wünschenswert, wenn diese Zugmaschine ein Flachdach bekäme, oder?

https://www.truckmo.com/herpa/neuheiten/neuheiten-2019-0506/14513/herpa-volvo-fh-16-gl.-xl-tieflade-sattelzug-mit-wirtgen-kaltfraese-w-250-i-310239?c=2717
--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze

www.matze-on.de
Windenergie im Osnabrücker Land

Dieser Post wurde am 25.01.2019 um 19:12 Uhr von matze-on editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1351 — Direktlink
25.01.2019, 20:40 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi


Zitat:
matze-on postete
Hier dann nochmal alle Neuheiten für 05/06 2019:

https://www.truckmo.com/herpa/neuheiten/neuheiten-2019-0506/

Wäre für die Sammler bestimmt noch wünschenswert, wenn diese Zugmaschine ein Flachdach bekäme, oder?

https://www.truckmo.com/herpa/neuheiten/neuheiten-2019-0506/14513/herpa-volvo-fh-16-gl.-xl-tieflade-sattelzug-mit-wirtgen-kaltfraese-w-250-i-310239?c=2717

Danke für die Info
das mit den Flachdach wäre super .
--
es lebe 1:87
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1352 — Direktlink
25.01.2019, 22:44 Uhr
Gabriel



Ui die Neuheiten werden diesmal doch in Geld gehen, das sehe ich schon. Da ist so einiges dabei was gefällt. Auf die Firma Weber hab ich schon lange gewartet. Und dann auch noch mit Bahncontainer-Mulde! Die Iveco Kipper bekommen sogar eigene neue Grobstollen-Reifen und auch noch die längere Kabine - finde ich beides großartig. Der Matthiessen mit dem neuen Fahrgestell sieht toll aus, zwei (bz. eigentlich sogar drei) neue Leonhard Weiss sind auch noch dabei, da ist es ist zumindest finanziell gesehen ganz gut, dass die Asphaltfräse und der LTM 1300-6.2 erst im August zu erwarten sind... Die sehen nämlich auch nicht chlecht aus!

Danke jedenfalls für den Link!
--
mfg
Gabriel

Dieser Post wurde am 25.01.2019 um 23:06 Uhr von Gabriel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1353 — Direktlink
26.01.2019, 16:42 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi

https://www.truckmo.com/herpa/neuheiten/neuheiten-at-de-ch-fr/14522/herpa-betonpumpen-weber-scania-r09-highline-rundmulden-sattelzug-936682?c=2717


Ist das ein Wink mit den Zaunpfahl ?
Kommt da etwa noch eine Betonpumpe hinterher ?
--
es lebe 1:87
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1354 — Direktlink
26.01.2019, 16:46 Uhr
Roland



Hallo Kufi,

ich würde eher mit Betonmischern und LKWs mit Betonfertigteilen von dieser Firma rechnen. Passende Scanias gibt es ja. Aber warten wir mal ab :-)
Gruß

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1355 — Direktlink
26.01.2019, 19:24 Uhr
baroni

Avatar von baroni

Ich denke das 'Betonpumpen' bezieht sich hier eher auf den Firmen-Namen, den TruckMo in dem Fall unglücklich in die Beschreibung eingesetzt hat.

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1356 — Direktlink
27.01.2019, 19:54 Uhr
Roland



Vielleicht gibt es die Fräse und den Kran ja schon zur Bauma zu kaufen und sie kommen erst aufgrund einer Sperrfrist im August zur Auslieferung? Lassen wir uns überraschen.

Gruß

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1357 — Direktlink
29.01.2019, 18:36 Uhr
Hylur



Hallo,

Könnte es sein, daß bei der Fräse das vordere Laufband wie beim Orginal einklappbar ist? Es sieht nämlich so aus, als ob an den Hubstangen Drähte vorhanden sind, die man aushängen kann. Dann wäre die Umsetzung zum Orginal wirklich gelungen auch mit dem Transportfahrzeug.

Gruß, Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1358 — Direktlink
30.01.2019, 00:14 Uhr
baroni

Avatar von baroni

Nee Ralf,
schau Dir hier mal die höher auflösenden Bilder an. An der Stelle an der das Laufband geknickt wird, sind am Modell keinerlei Trennstellen zu erkennen.

- https://fmb-shop.de/media/image/5b/ae/ec/45997-310239-Herpa-Volvo-FH16-Globetrotter-XL-Tieflade-Sattelzug-mit-Wirtgen-W-250i-Kaltfrae-1.jpg
(Sattelzug mit Fräse)

- https://fmb-shop.de/media/image/65/8a/44/45997-310239-Herpa-Volvo-FH16-Globetrotter-XL-Tieflade-Sattelzug-mit-Wirtgen-W-250i-Kaltfrae-2.jpg
(Fräse alleine)

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1359 — Direktlink
30.01.2019, 06:45 Uhr
mac-michel

Avatar von mac-michel


Zitat:
Hylur postete
Hallo,

Könnte es sein, daß bei der Fräse das vordere Laufband wie beim Orginal einklappbar ist? Es sieht nämlich so aus, als ob an den Hubstangen Drähte vorhanden sind, die man aushängen kann. Dann wäre die Umsetzung zum Orginal wirklich gelungen auch mit dem Transportfahrzeug.

Gruß, Ralf

Morgen Ralf, das ist jetzt kein Motzen an der Fräse.
Ich freue mich auf das Modell.
Die Stahlseile / Drähte hat die Fräse nur zum Anheben und Absenken des Bandes.
Der vorhandene Kolbenhub reicht in der Regel für das Heben und Senken aus.
Das brauch man dann keine langen Hydraulikzylinder.

Für das Einknicken des Bandes dienen die seitlichen am Modell "angedeuteten" Zylinder.



Beste Grüße
Michael

Dieser Post wurde am 30.01.2019 um 06:54 Uhr von mac-michel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1360 — Direktlink
30.01.2019, 08:48 Uhr
Hylur



Guten Morgen,

Schade, schade aber die Bilder zeigen es deutlich. Nun gut. Dennoch ein sehr schönes Modell und auch ich freu mich drauf.

Schönen Gruß
Ralf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1361 — Direktlink
30.01.2019, 19:38 Uhr
Poldi

Avatar von Poldi

Hier gibt es ein paar mehr Bilder https://club.herpa.de/de/Club/DER-MASS-STAB/Herpa-Neuheiten/150119-Spiwa?fbclid=IwAR25oTot4shO4oIOftJEw9AA1PXazr73p6crH-AYO2nPLydpxLESGmnVaZg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1362 — Direktlink
30.01.2019, 19:48 Uhr
Ulrichkober



hallo zusammen,

die Firma Weber kommt eigentlich aus Österreich und hat auch große Betonpumpen
im Fuhrpark und groß sind dann auch groß, den Scania und die kipperzuge sieht man hier für S 21 Aushub fahren.
Was ich noch nie gesehen habe was nichts sagen soll sind die Absetzkipper mit den
gelben Containern.

Der 1300 sieht doch auf den Messe seiten doch richtig klasse aus. Respekt Herpa.

gruß Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1363 — Direktlink
31.01.2019, 14:55 Uhr
SIVI-FAN



Ich pack's mal hier rein:

https://www.youtube.com/watch?v=dvnqNWBIhBA

Gruss Stefan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1364 — Direktlink
01.02.2019, 07:53 Uhr
baroni

Avatar von baroni


Zitat:
SIVI-FAN postete
Ich pack's mal hier rein:

https://www.youtube.com/watch?v=dvnqNWBIhBA

Gruss Stefan

Wäre Nett gewesen, um nicht schreiben zu müssen ein wünschenswertes Minimum, wenn Du etwas zu Deinem Link geschrieben hättest!

In dem Fall hat Stefan ein Video des Modellbahnshop-Lippe über die Herpa-Neuheiten auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2019 verlinkt. Dort spricht ein Mitarbeiter von Herpa über das dort gebotene. Ich denke für die Meisten unter uns nichts neues.

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1365 — Direktlink
01.02.2019, 08:14 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on


Zitat:
SIVI-FAN postete
Ich pack's mal hier rein:

https://www.youtube.com/watch?v=dvnqNWBIhBA

Gruss Stefan

Hi Stefan,

danke für den Link! Hab auch ohne Erklärung verstanden, worum es in dem Video ging und ich denke alle anderen auch! Jeder wird wohl in der Lage sein, sich in seinem Browser ein Lesezeichen zu setzen, um das Video auch ohne Suchfunktion wiederzufinden.
--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze

www.matze-on.de
Windenergie im Osnabrücker Land
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1366 — Direktlink
01.02.2019, 09:46 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Einfacher wäre es trotzdem, wenn wenigstens gewisse Schlagworte ergänzt würden. Auch dazu dürfte jeder Verfasser eines Postings in der Lage sein ...

In diesen Fall würde sowas wie „Herpa-Video“ schon völlig ausreichen, denke ich.



.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1367 — Direktlink
01.02.2019, 11:38 Uhr
Gabriel




Zitat:
Ulrichkober postete
Was ich noch nie gesehen habe was nichts sagen soll sind die Absetzkipper mit den gelben Containern.

Hallo Ulrich:

Hier siehst du die neuen Aushub-Container in Aktion, samt den beiden angekündigten L. Weiss Arocs (Modelle bekommen da leider falsche Hütte - Flachdach mit langer Cap gibt es bei Herpa nicht):

https://www.youtube.com/watch?v=ZfcfaSAvE9g
--
mfg
Gabriel

Dieser Post wurde am 01.02.2019 um 11:39 Uhr von Gabriel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1368 — Direktlink
01.02.2019, 16:47 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi

Moin Gabriel,

ich glaube, da wird es schon manch einen geben, der eine passende Hütte baut.
Zum Film; Wenn man sich anschaut, wie die LKW`s in die Knie gehen, kriegen die ganz schön Gewicht mit.

Gruß Michael
--
es lebe 1:87
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1369 — Direktlink
01.02.2019, 17:26 Uhr
Ulrichkober



Hallo Gabriel

danke für die Info, die Aushubcontainer kenne ich der Tenor lag nur darin ob
die Fa. Weber solche vierachs Containerfahrzeuge hat und dann für S 21 sowas
fährt.
Die Richtigkeit des Herpa Modells. Ferner werden diese Aushubcontaner wenn
man den You Tube Film anschaut mit Kipperzugen gefahren und nicht mit Absetzkippern ????

gruß Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1370 — Direktlink
01.02.2019, 18:25 Uhr
Gabriel




Zitat:
Ulrichkober postete
Ferner werden diese Aushubcontaner wenn man den You Tube Film anschaut mit Kipperzugen gefahren und nicht mit Absetzkippern ????

Hallo Ulrich.

Also der Aushub wird auch an einige andere Ablageorten gebracht, die man im Video nicht sieht, vielleicht ist Weber ja dort tätig. Die Firma kommt zwar von mir um die Ecke, aber hat auch einige Niederlassungen in Deutschland, soweit ich weiß.
Eventuell bringen die Weber Fahrzeuge die vollen Container auch zur Bahn hin, sieht man im Video nicht genau, wie dieser Transport erledigt wird. Jedenfalls füllen sie den Aushub nicht direkt in die Dinger (warum eigentlich nicht?), also braucht es da wohl auch nochmal ein Fahrzeug...

@Kufi: Was die lange Flachdach Kabine für den Arocs betrifft: Ich werds mir halt nicht selbst bauen... Herpa hätte von Anfang an besser die sinnlose ganz schmale Version weglassen sollen und dafür die viel häufiger anzutreffende lange Version umsetzten sollen. Naja, Fahrgestell kürze ich natürlich und auch der Auflieger wird einen kleinen Umbau benötigen - zumindest einen Schutz beim Abkippen hinten. Kabine ist mir aber zu aufwendig, das bekomme ich nicht so hin, dass es nahtlos genug aussieht.
--
mfg
Gabriel

Dieser Post wurde am 01.02.2019 um 18:36 Uhr von Gabriel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1371 — Direktlink
01.02.2019, 18:58 Uhr
mac-michel

Avatar von mac-michel


Zitat:
Ulrichkober postete
Hallo Gabriel

danke für die Info, die Aushubcontainer kenne ich der Tenor lag nur darin ob
die Fa. Weber solche vierachs Containerfahrzeuge hat und dann für S 21 sowas
fährt.
Die Richtigkeit des Herpa Modells. Ferner werden diese Aushubcontaner wenn
man den You Tube Film anschaut mit Kipperzugen gefahren und nicht mit Absetzkippern ????

gruß Ulrich

Hallo Ulrich,
hier ein Video mit 4-Achsern der Fa. Weber.
https://www.youtube.com/watch?v=wkyHQ_L9XwI

Gruß Michael

Dieser Post wurde am 01.02.2019 um 18:59 Uhr von mac-michel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1372 — Direktlink
01.02.2019, 19:10 Uhr
Gabriel



Ah, das Video hab ich eh schonmal gesehen fällt mir gerade auf. Schon damals hab ich mich gefragt, warum der Vier-Achser keine Rücklichter und Stoßstange hat... Der Grund ist mir immer noch nicht klar.
--
mfg
Gabriel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1373 — Direktlink
01.02.2019, 19:17 Uhr
wk6031




Zitat:
Gabriel postete

Zitat:
Ulrichkober postete
Ferner werden diese Aushubcontaner wenn man den You Tube Film anschaut mit Kipperzugen gefahren und nicht mit Absetzkippern ????

Hallo Ulrich.

Also der Aushub wird auch an einige andere Ablageorten gebracht, die man im Video nicht sieht, vielleicht ist Weber ja dort tätig. Die Firma kommt zwar von mir um die Ecke, aber hat auch einige Niederlassungen in Deutschland, soweit ich weiß.
Eventuell bringen die Weber Fahrzeuge die vollen Container auch zur Bahn hin, sieht man im Video nicht genau, wie dieser Transport erledigt wird. Jedenfalls füllen sie den Aushub nicht direkt in die Dinger (warum eigentlich nicht?), also braucht es da wohl auch nochmal ein Fahrzeug...


@Kufi: Was die lange Flachdach Kabine für den Arocs betrifft: Ich werds mir halt nicht selbst bauen... Herpa hätte von Anfang an besser die sinnlose ganz schmale Version weglassen sollen und dafür die viel häufiger anzutreffende lange Version umsetzten sollen. Naja, Fahrgestell kürze ich natürlich und auch der Auflieger wird einen kleinen Umbau benötigen - zumindest einen Schutz beim Abkippen hinten. Kabine ist mir aber zu aufwendig, das bekomme ich nicht so hin, dass es nahtlos genug aussieht.

Ist der 4-achser ein umgebauter Kipper von DFA Logistik?
--
_____


Grüsse aus der Schweiz
Leon

Dieser Post wurde am 01.02.2019 um 20:37 Uhr von wk6031 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
1374 — Direktlink
01.02.2019, 19:20 Uhr
Kufi

Avatar von Kufi

Danke Michael für den Link, aber das A auf den Containern macht mich stutzig, dann kippen die ja Abfall in die Natur .
--
es lebe 1:87
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 52 ] [ 53 ] [ 54 ] -55- [ 56 ] [ 57 ]     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung