Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Wirtgen Fräse » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
09.10.2004, 12:39 Uhr
McOtti

Avatar von McOtti

Hallo
Ist die Kibri Wirtgen Fräse (Artikelnummer: 11653 ) schon lieferbar ?
Gruß U.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
09.10.2004, 13:05 Uhr
Hinnerk Peine



Hallo,

laut Kibri-HP leider noch nicht. Ich warte auch auf die Fräse und den AC 665 SL. Mal schauen, wann sie kommen.
--
Gruß aus Göttingen
Hinnerk
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
09.10.2004, 19:32 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Moin,

die Fräse soll erst im November/Dezember lieferbar sein.

Gruß

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
09.10.2004, 20:29 Uhr
Kalla



Hallo Leute,

Ich war heut mit Modellmicha auf der Messe in Leipzig. Am Kibri-Stand wurde uns gesagt, dass es voraussichtlich November wird. Die Leute bei Kibri haben schon ein bisserl "die Krise" gekriegt, da erst ca. 500 Vorbestellungen für die Fräse eingegangen sind. Sie sind etwas enttäuscht, da sie sich mehr erwartet haben.

Ich würd sagen, wer sich definitiv entschieden hat das Teil zu kaufen, der sollte zum Händler seines Vertrauens gehen und das Ding vorbestellen, da die Leute von Kibri etwas ruhiger schlafen gehen können.
--
Viele Grüße aus dem Rödertal, wo das gute Radeberger herkommt

Thomas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
09.10.2004, 21:24 Uhr
mirko

Avatar von mirko

das ist das übliche kibri problem, die kündigen ein modell für das eine jahr an und es erscheint dan im nachsten.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
10.10.2004, 11:48 Uhr
Timo

Avatar von Timo

und dann noch der hohe Preis....
--
MfG Timo

Meine Homepage:
www.baumaschinen-schwerlast.de
AKTUELL:Hitachi Zaxis 470 LCH Modell+Vorbild
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
10.10.2004, 11:52 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
Timo postete
und dann noch der hohe Preis....

Hallo Timo,
da gibts ein Mittel gegen: Geduld . Spätestens nächstes Jahr wird man auch dieses Modell auf Börsen oder Ausstellungen bei den bekannten Großhändlern zu günstigen Preisen bekommen...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
10.10.2004, 12:39 Uhr
Roland



Hallo,

nehmts mir bitte nicht übel, aber da kündigt Kibri endlich mal wieder eine sehr interessante Baumaschine an und es finden sich nicht genügend Vorbestellungen. Was den hohen Preis angeht, ist vielleicht die CAT Fräse von Classic Metal (genaueren Namen weiß ich jetzt nicht mehr) in limitierter Auflage billiger gewesen? Eine Fräse lässt sich halt nicht in verschiedenen Versionen herausbringen. Dazu kommen die Kosten für Formenbau (Made in Germany), Rohstoffe (Stichwort Ölpreise) sowie das Risiko ob der Markt solche Exoten überhaupt akzeptiert.

Wie ich einigen Händlern entnehmen konnte geht der Trend in HO mehr zu Fertigmodellen (leider). Das Problem hat nicht nur Kibri, bei einem Händler liegen seit Jahren Preiser Modell unverkauft herum, die schon ewig nicht mehr im Katalog zu finden sind. HO auf dem absteigenden Ast?
Gruß

Roland
--
Qualität aus Franken: Herpa, MAN, adidas, NZG, Conrad, Schaeffler, Preiser, Puma, Faun.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
10.10.2004, 16:55 Uhr
mirko

Avatar von mirko

für H0 gab es doch nie so viele Baumaschinen, wenn man mal von den ganz großen ab sieht, oder wahren solche die auf keiner baustelle zu finden waren(z.b. faun radlader von kibri, aber suf den meisten baustellen sind die von Atlas, ader bagger:Liebherr922 ist für die meisten Baustellen zu groß, da werden meist nur kleine z.B. Atlas 1304 eingesetzt)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
10.10.2004, 17:23 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
mirko postete
für H0 gab es doch nie so viele Baumaschinen, wenn man mal von den ganz großen ab sieht, oder wahren solche die auf keiner baustelle zu finden waren(z.b. faun radlader von kibri, aber suf den meisten baustellen sind die von Atlas,

Im großen und ganzen gebe ich Dir recht, die Kibri-Baumaschinen sind in der Regel für "Feld-, Wald- und Wiesen-Baustellen" wirklich etwas groß. Allerdings hatte ich lange Jahre just mit dem Faun-Radlader ein Gegenbeispiel quasi vor der Haustür: Es gab einen Tiefbau-Unternehmer, der mit so einem (oder zumindest ähnlichen) Faun-Radlader die Baugruben für Einfamilien-Häuser ausgehoben hat.

Die Bestätigung Deiner Meinung haben wir aber auch im Ort: Ein Straßenbau-Unternehmen, dessen gesamte Baggerflotte (Radlader und Mobilbagger) von Atlas ist.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
10.10.2004, 22:24 Uhr
mirko

Avatar von mirko

bei uns in osnabrück ist es üblich nur atlas baumaschinen zu haben, in letzter zeit gibt aber immer mehr komatsu baggger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
11.10.2004, 15:21 Uhr
Tobias



Exisitieren schon Bilder des Modells oder hat es schonmal jemand gesehen?
Bisher kann man im Prospekt oder auf der Hompage ja nur ein Original sehen
--
MFG Tobi

Wer Fehler findet darf sie Behalten

Das (c) aller in meinen Beiträgen geposteten Bildern liegt, falls nicht anders angegeben bei mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
28.08.2007, 17:35 Uhr
klaa feuerwehrpsycho



Hat vielleicht jemand Fotos von der Wirtgen?
--
MfG
Philipp Brendel alias klaa feuerwehrpsycho

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!! Viel Spaß damit!

Mein Lieblings-Kranmodell: LTM 1045 von Herpa
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung