Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Give, Finn/Carsten Hansen, Skan Bo, Livingston, Goodwind » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
14.09.2006, 20:20 Uhr
Hajo



Damit wir mal ein wenig Ordnung in die dänischen Schwerlastspeditionen bekommen, bitte ab sofort alle Infos, Fragen, Bilder etc. betreffend die im Threadtitel genannten Speditionen ausschließlich hier posten.

Am Wochenende werde ich nach und nach alle bisherigen Threads/Postings hier hineinverfrachten, das ist etwas zeitaufwendig.

Jeder weitere Thread zu den o.g. Firmen wird umgehend geschlossen.


Um welche Firmen geht es? Hier mal eine kurze Beschreibung von Ulrich:

Die Firma Give Svaergods wurde von Svend Aage Hansen gegründet. Er hat zwei Söhne, Finn und Carsten. Ein Teil der Fahrzeuge lief und läuft unter den Namen der Söhne. Inwieweit dies wirklich zwei getrennte Firmen sind kann ich nicht sagen. In den letzten Jahren haben sich im Zuge des gestiegenen Frachtaufkommens im Bereich Windkraft weitere Firmen wie Skan Bo und Livingston dem Unternehmen angeschlossen. Ob das Ganze mehr ein Zusammenschluss von Firmen ist oder ob Skan Bo und Livingston die Position von Subunternehmern inne haben, kann uns vielleicht Kristoffer sagen.



Dann mal los....
--
nach dem Lockdown ist vor dem Lockdown

Dieser Post wurde am 29.11.2015 um 11:58 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
14.09.2006, 20:25 Uhr
Gast:Birger
Gäste


kleine Ergänzung zum Verständnis: Give ist der Heimatort der Spedition Hansen, keine Firma. Wenn es heißt "Finn Hansen Give" ist das genauso wie Thömen Hamburg, Riga Mainz oder Schmidbauer München.
Laut Auskunft eines Fahrers umfasst der Fuhrpark der Firma Hansen zurzeit 50-60 LKW! Ob dazu auch die Autos der Subunternehmen und übernommenen Firmen zählen oder ob das die reine Zahl der "echten" Hansen-LKW ist weiß ich leider nicht.

Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
14.09.2006, 21:29 Uhr
Kristoffer



Hallo

Eine klene Ergänzung zum die Ergänzung von Birger - leider in English...

I'm an accountant, and therefore I have access to a database covering all businesses in Denmark. I have checked Give Sværgods in the database, and found the following:

Give Sværgods was started as a personally owned company by Finn Hansen on May 1st 1992. In 2005 the company Give Sværgods A/S (A/S = Aktiengesellschaft) was founded, and I expect all activity and trucks will be transferred to the new Give Sværgods A/S. A balance sheet for the new Give Sværgods A/S has not been made public yet, since the balance sheet covers the period to June 30 2006 - but it will be made public within a few month.

I know the information regarding who started the company (Finn Hansen or Svend Åge Hansen) doesn't match what Ulrich has written in an other thread, but according to the database the original company was owned by Finn Hansen. Thereby not said, that Svend Åge Hansen hasn't started a truckingcompany many years ago - I'm sure he has, but then it wasn't named Give Sværgods, but then - does it matter?

So the correct company name has been - and still is - Give Sværgods, which stands for:
Give = the town where the company is located
Sværgods = heavy goods

And as I additional note here I can also mention, that Brande Maskintransport is the correct name (often wrongfully named only as "Brande") and Dansk Specialtransport is also the correct name (often wrongfully named only as "Dansk").


Zitat:
Ulrich postete
Ob das Ganze mehr ein Zusammenschluss von Firmen ist oder ob Skan Bo und Livingston die Position von Subunternehmern inne haben, kann uns vielleicht Kristoffer sagen.

Das werde ich untersuchen.

EDIT: I'm quite sure, that Give Sværgods has not taken over the entire activities from Skan-Bo, since Skan-Bo are a large truckingcompany acting not only in the heavy haulage segment. If such an aquisition has taken place, I think it only regards the heavy haulage trucks - but I have just written an e-mail to Skan-Bo asking that exact question.

Gruss

Kristoffer
--
Grüße / Greetings

Kristoffer

Forlaget Jofa - Buch über LKW Krane in Dänemark

Liebherr Datasheets

Dieser Post wurde am 14.09.2006 um 21:42 Uhr von Kristoffer editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
14.09.2006, 22:22 Uhr
Flo-Litronic

Avatar von Flo-Litronic

Ok hier Bilder von mir:























http://www.youtube.com/watch?v=VWCSH3tUPAE

http://www.youtube.com/watch?v=o0VLzWiiL98

http://www.youtube.com/watch?v=iJaqK5HFeFY
--
"Die 1:87 Teile werden bald bei ReFo-Tech zu finden sein."


Suche:

-Tips einen OHS O&K RH400 aufzuspüren, Preis egal!

Dieser Post wurde am 14.09.2006 um 22:34 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
16.09.2006, 16:53 Uhr
Christian

Avatar von Christian


--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
23.09.2006, 00:47 Uhr
TranceMax



Auf der Raststätte Wetterau an der A5 Richtung Frankfurt stehen wieder mehrere Hansen Transporter, habe sie nur im vorbei fahren gesehen...
--
Grüße aus Mittelhessen

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
23.09.2006, 14:22 Uhr
Christian

Avatar von Christian

Hier mal noch ein paar Bilder von kranfuzi, Hansen beim transport der WKA Teile für die Anlagen auf dem Kupferberg.

Rainer, da die Bilder hauptsächlich Hansen bei der Arbeit zeigen hab ich sie hier eingeordnet...










--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
01.11.2006, 10:09 Uhr
Kristoffer



Hallo

Am 28.10.06 war ich in Give und habe da einige Fotos gemacht.

Ich habe auch einen sehr interessantes gespräch mit Finn Hansen gehabt...

Give Sværgods hat die Schwerlastfahrzeuge von Skan-Bo gekauft. Der TGA 41.660, der bei Skan-Bo im Einsatz war, gehört zu einer Fremdspedition, und sie fähren jetzt im Auftrag von Give Sværgods.

Give Sværgods hat auch Skaks Specialtransport und Erik Eg Rahbæk aus Brande gekauft.

Im kranbereich gibt's viele Neuheiten:

Give Sværgods hat seit ein paar Jahre einen LTM1100/2 gehabt. Jetzt haben sie einen LTM1090/2 gekauft und auch noch einen LTM1100-5.2. In einen Monat oder so kommt einen LTM1100-5.1 und in 2007 kommt zwei LTM1200-5.1 und zwei LG1750.

Hier sind einige Bilder:

























Zip-datei mit 34 Bilder, 21,2 MB.

Gruss

Kristoffer
--
Grüße / Greetings

Kristoffer

Forlaget Jofa - Buch über LKW Krane in Dänemark

Liebherr Datasheets

Dieser Post wurde am 01.11.2006 um 10:40 Uhr von Kristoffer editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
01.11.2006, 13:48 Uhr
db



Hallo Kristoffer,

Give Sværgods zweimal LG1750! Das Klingt ja mal sehr interessant! Kann man nur hoffen, das einer der Kran mal nach Deutschland kommt!
--
Schöne Grüße aus der Pfalz, euer db

----------------------------------

Derzeitige Projekte:
WKA-Diorama (Repower)
Segmentteile Transport (Vestas) und (GE-Energy)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
01.11.2006, 16:02 Uhr
Hesse-Jung

Avatar von Hesse-Jung

Die scheinen sich ja ganz prächtig zu entwickeln! Windkraft sei Dank...

2 LG 1750... in welchen Farben bloß?
--
LTM 1500= Mein Lieblingskran



www.airliners.net
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
01.11.2006, 16:15 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi

Hi Kristoffer,

wunderschöne Bilder die du uns da mitgebracht hast. Habe mir auch deine Zip Dateien gekrallt.

Mich würde mal interessieren ob Hansen auch schon einen Scania der R Baureihe laufen hat? Die TGA´s sehen zwar auch klasse aus, aber Scania ist halt Scania .
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!

Dieser Post wurde am 01.11.2006 um 16:15 Uhr von Tobi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
01.11.2006, 16:51 Uhr
Kristoffer




Zitat:
db postete
Give Sværgods zweimal LG1750! Das Klingt ja mal sehr interessant! Kann man nur hoffen, das einer der Kran mal nach Deutschland kommt!

Nein, dass heist das man nur hoffen, das einer der Krane mal nach Dänemark kommt. Die Krane wird meistens in Deutschland arbeiten.


Zitat:
Hesse-Jung postete
2 LG 1750... in welchen Farben bloß?

Finn Hansen hat sich für die Farben nicht eintscheiden. Aber die Krane wird sicher gelb mit rote Unterwagen...


Zitat:
Tobi postete
Mich würde mal interessieren ob Hansen auch schon einen Scania der R Baureihe laufen hat? Die TGA´s sehen zwar auch klasse aus, aber Scania ist halt Scania .

Give Sværgods hat zwei weisse R420 4x2, die Für Yara fährt. Also keine rote Schwerlastzugmaschinen. Finn Hansen hat mir erzählt, dass die Scania's nicht für Schwerlast geeignet sind. Die Transmission sind zu schwach (auch die Variante mit der ZF-Transmission). Deshalb kauft Give Sværgods jetzt MAN.

Gruss

Kristoffer
--
Grüße / Greetings

Kristoffer

Forlaget Jofa - Buch über LKW Krane in Dänemark

Liebherr Datasheets

Dieser Post wurde am 01.11.2006 um 16:56 Uhr von Kristoffer editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
01.11.2006, 16:56 Uhr
Gast:Birger
Gäste


ein LG 1750 soll auf einer Großbaustelle außerhalb von Europa arbeiten
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
01.11.2006, 17:25 Uhr
Schwertransport-Online

Avatar von Schwertransport-Online

hmm für YARA Brunsbüttel ... weiße Scana R als 2achs mit 3achs Tankauflieger, dann hab ich die schon oft bei uns gesehen
--
Mit freundlichen Grüßen
T. Zech
www.zech-foto.de
www.instagram.com/shipspottergermany/

Dieser Post wurde am 01.11.2006 um 17:32 Uhr von Birger editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
01.11.2006, 23:15 Uhr
Oke Klingenberg

Avatar von Oke Klingenberg

moin

na dann entwickelt hansen sich ja ordentlich. bin gespannt auf die lg´s werden bestimmt gut aussehen...würden sich im design der scanias auch gut machen :-)
die haben den dänischen wka-transport markt dann ja ordentlich bereinigt...bleiben ja fast keine mehr über... ;-)

gruß oke
--
Hier gehts zu meinen Modellen:
http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=10214

-Wenn nicht anders angegeben liegt das Copyright der gezeigten Bilder bei mir-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
01.11.2006, 23:31 Uhr
Christian

Avatar von Christian

gelb mit rotem Unterwagen???

böööö wie langweilig, da könnte man doch viel mehr draus machen! Nach unserem Besuch im August haben Birger und ich die LG1750 Info auch erhalten und sind daraufhin mal kreativ geworden:


--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
02.11.2006, 13:43 Uhr
Oke Klingenberg

Avatar von Oke Klingenberg

hi christian

genau so hab ich mir das vorgestellt :-) genial

gruß oke
--
Hier gehts zu meinen Modellen:
http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=10214

-Wenn nicht anders angegeben liegt das Copyright der gezeigten Bilder bei mir-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
24.12.2006, 16:06 Uhr
Oke Klingenberg

Avatar von Oke Klingenberg

moin

ich war freitag in tondern um zugucken ob es den platz von skak nach der übernahme durch hansen noch gibt. der wurde aufgelöst..da ist jetzt nen baumaschinen verleih beheimatet.ob es den platz in roedekro noch gibt weiß ich nich.
ich habe eine kranzugi gefunden in skak beschriftung, aber in blau. die war mir bisher unbekannt. die stand in tondern ca 1km entfernt vom ehemaligen platz.



hansen überarbeitet auch grade deren website (http://www.svaergods.dk). es gibt schon viele bilder zusehen. dort ist auch eine actros kranzugi zu sehen. die meiner meinung nach kran ringen gehört hat.der kabinen ausschnitt für den kran is nen sehr markantes merkmal.kann das jemand bestätigen das die jetzt zu hansen gehört?


© give svaergods

hier ma nen bild von der kranzugi in kran ringen beschriftung:



gruß oke
--
Hier gehts zu meinen Modellen:
http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=10214

-Wenn nicht anders angegeben liegt das Copyright der gezeigten Bilder bei mir-

Dieser Post wurde am 24.12.2006 um 16:14 Uhr von Oke Klingenberg editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
24.12.2006, 16:24 Uhr
mirko

Avatar von mirko

die sehen sich zumindest ziemlich ähnlich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
24.12.2006, 22:07 Uhr
Tracshovel

Avatar von Tracshovel

Sorry for writing in English. Maybe Kristoffer or Christian could translate ?

Below is the trading details of Give Svaergods for the company which works from Scotland. Many know this as "Give - Bill Livingston".

It is unknown if Bill (William) Livingston has a financial share of the Scottish company. But it does show that it is directly linked (Finn Hansen) to the Danish parent company.

Contact Details
Name -
GIVE SVAERGODS TRANSPORT LTD

Contact Address -
CAMERON STREET,
COATBRIDGE,
ML5 2EJ

Partners -
Company Directors
WILLIAM LIVINGSTON
FINN HANSEN


Operating Centres -
CAMERON STREET,COATBRIDGE,ML5 2EJ

Vehicles 3
Trailers 6

Transport Managers -
LEE LIVINGSTON
--
Photos Copyright Tracshovel 2006 - 2008
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
25.12.2006, 10:17 Uhr
Ulrich Kober



Hallo zusammen,

bezüglich der Actroszugmaschine mit angesägter Kabine,diese Bild der Zugmaschine kam oder kommt auch in den Büchern von L.Husemann vor.
Hier wird sie beschrieben als MB 4148 8 x 8 mit Effer Ladekran 1150.
Auf den Bilderen von Husemann hat sie die Firmenaufschrift Tinglev,
Tinglev ist eine Firma die Bauteile,Fassaden ,´Wandelemente in Leichtbauweise herstellt.Wenn man beim Goggeln auf deren Internetseite geht sieht man wenn man ` Decken ` ankickt bei den Bildern diese Zugmaschine.Die Zugmaschine dient oder diente zum versetzen der Elemente.Wieoft diese Zugmaschine gebaut wurde geht leider nirgends hervor,theoretisch wäre auch denkbar das diese Zugmaschine bevor sie zu Kranringen ging Tinglev gehörte.?????

viele Grüße Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
25.12.2006, 11:07 Uhr
Oke Klingenberg

Avatar von Oke Klingenberg

moin

ja stimmt...bei tinglev elementfabrik lief auch so eine...kann natürlich sein das es ein und dieselbe zugmaschine ist...
die fahrzeuge von denen sind blos immer unterwegs...das hauptwerk in tinglev/DK is nur 30km von mir entfernt...ich meine irgendwo im raum berlin is auch noch ein werk von denen...

gruß oke
--
Hier gehts zu meinen Modellen:
http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=10214

-Wenn nicht anders angegeben liegt das Copyright der gezeigten Bilder bei mir-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
25.12.2006, 11:07 Uhr
Erik

Avatar von Erik

Kleine korrektion, es ist kein abgesägte kabine, aber ein verlängerte M fahrerhaus.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
25.12.2006, 11:55 Uhr
Gast:Vogel
Gäste



Zitat:
Erik postete
Kleine korrektion, es ist kein abgesägte kabine, aber ein verlängerte M fahrerhaus.

Erik war wieder schneller ;o),
aber schon der Blick auf die Seitenbleche und der verbaute Kotflügel zeigt das der Aufbauer da Vorhandenes nutzte..
Saubere Lösung, sieht besser aus als die früher bei der Bundeswehr und den Autotransporten üblichen angesetzten Nistkästen..
Mir fehlt allerdings die bei den großen Kranen in Deutschland und Österreich übliche Zusatzabstüzung vorn, an der Stoßstange..

Schöne Feiertage!

Andreas
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
25.12.2006, 11:55 Uhr
Jake

Avatar von Jake

Moin,

beim Anblick dieser Kabine fühle ich mich an die früher sehr weit verbreiteten "Schwalbennester" erinnert. Ist der Anbau gemacht worden um ein Bett für den Fahrer unterzubringen? Oder sind dort andere Dinge untergebracht. Ich kann mich noch ein ein Bild erinnern wo bei einem MAN an dieser Stelle der Haupttank eingebaut worden war.
--
Grüße aus Mittelhessen
Christian

H95-Liste | H94 & Umbauten-Liste


www.heavy-transport-world.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung