Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Hochhaus-/Wolkenkratzer Festival Frankfurt 2007/2013 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
05.05.2007, 12:50 Uhr
HBK



Die Bam Services baut auf dem Hochhausfestivel am 12 bis 13 MAI einen 91 EC auf, der Kran bringt dann Besucher des Festes mit einer Gondel in die höhe. Der Kran ist schön in Grün/Orange lackiert, könnte jemand dann Fotos machen?
Dieser Post wurde am 01.05.2013 um 21:43 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
05.05.2007, 14:44 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
HBK postete könnte jemand dann Fotos machen?

Das ließe sich vielleicht einrichten.

Kannst Du rausfinden, an welcher Stelle (Platz), und auch wann, der 91 EC aufgebaut wird?

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
05.05.2007, 15:07 Uhr
HBK



Wo genau weiß ich nicht, Montage denk ich ist ein Tag zuvor. Nicht mal der Leiter der BAM Services konnte mir das sagen, der Kran wird aber kaum zu übersehen sein da er bestimmt mindestens 45 meter hoch montiert wird.
Dieser Post wurde am 05.05.2007 um 15:14 Uhr von HBK editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
05.05.2007, 20:39 Uhr
BUZ




Zitat:
HBK postete
Wo genau weiß ich nicht, Montage denk ich ist ein Tag zuvor. Nicht mal der Leiter der BAM Services konnte mir das sagen, der Kran wird aber kaum zu übersehen sein da er bestimmt mindestens 45 meter hoch montiert wird.

45 m, hmmmmmmmmh,

der ist bestimmt gut zu sehen zwischen den Hochhäusern

BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de

Dieser Post wurde am 05.05.2007 um 20:39 Uhr von BUZ editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
11.05.2007, 19:24 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Auf gut Glück bin ich mal zur alten Oper gefahren, und siehe da, genau da steht er. "Kostenlose Kranfahrt" - Vielleicht gönne ich mir das sogar mal am Wochenende.....aber versprechen will ich es nicht!!

Und auch an anderer Stelle, nämlich am Messeturm, kann man offensichtlich am Wochenende "kranfahren"....und zwar mit einem schönen LTM 1200-5.1:

















Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
11.05.2007, 20:01 Uhr
BB-Fan



Wundert mich das dort noch überall W&F steht. Ich hätte eigentlich gedacht man würde bei einem solchem publikumsreichen Event bereits BAM Logos verwenden.

Ist bekannt warum W&F bzw. BAM den Kran aufgestellt hat? Aus Verbundenheit uim Standort Frankfurt ( immerhin ist es ja ein alte Frankfurter Unternehmen ) oder weil BAM gerade den Auftrag ( so munkelt man zumindest ) für das neuste Hochhaus ( Büroturm von FFHV ) in der Stadt bekommen hat?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
12.05.2007, 17:18 Uhr
HBK



Naja wenn die WAYSS & FREYTAG INGENIEURBAU den Auftrag für das Fest bekommen hat, dann wird der kran auch in kompleter W&F Montur montiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
12.05.2007, 17:30 Uhr
BB-Fan



Ja, natürlich. Daran hab ich gar nicht mehr gedacht. Danke HBK.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
13.05.2007, 19:11 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Das Wolkenkratzer-Festival in Frankfurt ist ein tolles Spektakel, und im Schatten der Wolkenkratzer tummeln sich die verschiedensten Krane (und ein dickes Drehborgerät samt dazugehörigen Tieflader), um ganz entscheidend zum Gelingen dieses Festes beizutragen!

Hier nochmal der TDK sowie Interfracht. Die Schlangen zum Gratis-Mitfahren waren so lang (sicherlich 45 Minuten Wartezeit), da habe ich es lieber sein lassen, und bin stattdessen Riesenrad gefahren...

















Auf der Baustelle des zukünftigen Opernturms gab es eine Mitfahrgelegenheit der ganz besonderen Art: Es war quasi eine kleines überdachtes Restaurant, in dem während der Fahrt gekocht und den Gästen serviert wurde. (Geradezu passend hierzu wurde man von der Fa. Wurst aus Linsengericht mittels AC 120-1 chauffiert!!)

Aber auch hier eine sehr, sehr lange Warteschlange.










Dieser Post wurde am 13.05.2007 um 19:26 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
13.05.2007, 19:25 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

In unmittelbarer Nähe auf einer für den Verkehr gesperrten Straße zwischen all' den Würstchenbuden ein feines Bohrgerät samt Tieflader zum Anfassen und Steuern! Die zukünftigen Baumaschinenführer (ab 3 Jahre aufwärts) durften sich alle schon mal fühlen wie waschechte Frankfurter Bauprofis!

















Dieser Post wurde am 13.05.2007 um 19:29 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
13.05.2007, 19:36 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Sich per eigener Pedalkraft hochstrampeln:






Das obligatorische Bungee-Jumping:






Und hier etwas ganz Extraordinäres: Von einem Hochhaus bis zum Kranhaken ist ein Stahlseil durchhängend und leicht abfallend befestigt, an dem ganz Wagemutige sich mittels einer "Seilbahn" auf eine absolut rasante Fahrt begeben konnten (wie auf einem Kinderspielplatz, nur in richtig groß!) Auf der Leinwand gab es die Teilnehmer dann im Zoom....












Natürlich durfte auch der Durstlöschzug nicht fehlen...


Dieser Post wurde am 13.05.2007 um 21:02 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
01.05.2013, 21:42 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Nur zur Info:

Dieses Jahr gibt es wieder das Wolkenkratzerfestival in Frankfurt!

http://www.wolkenkratzer-festival.de/

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
26.05.2013, 16:28 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Hendrik postete
Nur zur Info:

Dieses Jahr gibt es wieder das Wolkenkratzerfestival in Frankfurt!

...und Meister ist mit fast seiner gesamten Flotte in der Innenstadt unterwegs.
Schade, dass das Wetter dieses Mal nicht so recht mitspielt.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
26.05.2013, 18:38 Uhr
TranceMax



Hat denn jemand wenigstens Bilder gemacht? Konnte leider nicht hingehen :-(
--
Grüße aus Mittelhessen

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
26.05.2013, 18:52 Uhr
Heavyjoe



Kein tolles Bild aber immerhin ne Info !
Grove 5130, Marchetti Trio, AC 40, AC 200 im Hintergrund!!!
Desweiteren! LTM 1100, ATF 80/4 , PK. 100002, Pk. 1500002 !!,
Also noch lange nicht der ganze Fuhrpark.... Aber schon viel!!
Tolle Action!!!

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
26.05.2013, 21:51 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Ein paar Bilder habe ich. (Ich hoffe mal, dass noch ein paar andere der "üblichen Verdächtigen" aus dem Rhein-Main-Gebiet da waren...)

Vor der neuen Oper, die "Honest Talk Band" spielt "Jazz in the sky", gehalten vom ATF 65G-4 von Meister:





In der Taunusanlage stehen Demag AC40 City, Marchetti MG12.28 Trio und Grove GMK5130-2 von Meister auf einem Haufen, um Zuschauer auf Plattformen kurz in die Höhe zu ziehen:





.
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
26.05.2013, 21:54 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Peter Schilling auf der Bühne an der Hauptwache:



Die "Castellers de Vilafranca" aus Spanien bauen einen Menschenturm in der Freßgass':



Kinderspielparadies in der Taunusanlage in der Nähe der alten Oper:





(Diese coole Socke hat's übrigens tatsächlich bis ganz oben geschafft. )


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
27.05.2013, 00:34 Uhr
jape



Hallo,

Kran Burgard stand mit dem LTM 1095-5 am Börsenplatz:



Grüße Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
27.05.2013, 19:59 Uhr
Gast:Sven Leist
Gäste


Eines hab ich auch noch:

Die Frankfurter Skyline aus Sand am Rathenauplatz nachgebaut:


Dieser Post wurde am 27.05.2013 um 20:01 Uhr von der_kleene editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
28.05.2013, 22:52 Uhr
jape



Hallo,

habe noch ein paar Fotos vom Wolkenkratzerfestival:

Meister hatte den AC200 in der Neuen Mainzer aufgebaut:



Mit der Plattform gings auf ca. 80m:



Etwas naß die Aussichtsplattform - aber mit 'ner Kachel Glasboden

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
28.05.2013, 22:53 Uhr
jape



Spezialtiefbau: Bauer hatte damit...



ein Bohrgerät (BG 24H) herangekarrt...



welches auch durch ein paar 3Käsehochs in Betrieb genommen wurde.



Viele Grüße
Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
29.05.2013, 17:36 Uhr
Gast:Sven Leist
Gäste


Interessanter als das BG24H fand ich die Container von Bilfinger hintendran. Da wurden schöne Infotafeln mit historischen Bildern zu Frankfurter Hochhäusern gezeigt, an denen die GuP die ST-Arbeiten ausgeführt hatte
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung