Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » DDR Krane und ihre Verbündeten » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 9 ] [ 10 ] [ 11 ] -12- [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ]
275 — Direktlink
01.08.2014, 07:48 Uhr
leipziger



Danke Thorsten ,mir war es schon länger bekannt ,aber es Fehlen noch die Finanzen :

Grüße aus Gohlis
leipziger
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
276 — Direktlink
01.08.2014, 14:53 Uhr
rollkopf

Avatar von rollkopf

oha, bin demnächst wieder in Schnegge´s Altheimat Seehausen (Altmark), werd mich mit ihr mal umschauen... schön zu lesen, dass nicht alle nur darin das Schrottgeld sehen...
--
gruss Andreas aka rollkopf

Wissen ist Macht, nichts wissen macht Freizeit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
277 — Direktlink
26.02.2015, 21:03 Uhr
abu




Zitat:
Ralf Neumann postete

Zitat:
Michael MZ postete
Hallo Ralf,

genau deswegen habe ich "zumindest" geschrieben...und ich bin deshalb auch nicht enttäuscht;-)!

Duiburg, rot-weiß? Und da ist er nun? Oder habe ich irgendwo was überlesen?...

LG aus MZ
Michael

Hallo Michael,

ich weiss nicht ob TKR den auch in den neuen Bundesländern eingesetzt hat. Fakt ist, das der MKZ 3000 Anfang der 1990er-Jahre nach DU kam. Und da waren TKR-Logos dran !!!

Ansonsten guckst du hier:

http://www.leo-schwergut.de/

hallo zusammen
ich arbeite bei leo schwer last und habe viele bilder aber leider bin ich hier neu und weiß nicht wie ich die bilder rein bringen kann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
278 — Direktlink
26.02.2015, 23:15 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo abu,

lies dir mal den folgenden Link in Ruhe durch und versuche es mal. Das klappt nach ein paar Anläufen bestimmt.

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=12137

Nimm aber nicht Imageshack, die wollen mittlerweile schon nach einigen Bildern einen festen Account und monatlich Geld von dir haben.

Versuch es mal mit "abload.de" als Hoster.

In der letzten Thread-Auswahl, bei Service / Hilfe kannst Du deine Versuche mal testen.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--

Dieser Post wurde am 26.02.2015 um 23:16 Uhr von Wilfried E. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
279 — Direktlink
26.07.2015, 19:36 Uhr
WolfgangM

Avatar von WolfgangM

Hallo,
hier zwei "Verbündete" aus dem tiefsten Russland;





--
Gruß aus Kärnten

Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
280 — Direktlink
26.07.2015, 21:04 Uhr
Chris_HRO

Avatar von Chris_HRO

Aufgenommen Anfang Juni in Barth:






--
------------------------
Gruß aus Rostock

Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
281 — Direktlink
22.08.2015, 15:14 Uhr
UNION-BAU AG

Avatar von UNION-BAU AG

Von der Ferne denkt man: Ein Sendemast! Doch beim Näherkommen offenbart sich eine Überraschung...


http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=17b0be-1440249896.jpg



http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=fa400b-1440249946.jpg
--
++++++++++++++++++

www.union-bau-ag.de.tl

++++++++++++++++++
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
282 — Direktlink
22.08.2015, 21:17 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
UNION-BAU AG postete
Von der Ferne denkt man: Ein Sendemast! Doch beim Näherkommen offenbart sich eine Überraschung...


http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=17b0be-1440249896.jpg

Weißt Du zufällig, wozu dieses "Geweih" aus acht Yagis dient?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
283 — Direktlink
22.08.2015, 21:50 Uhr
Shorty



Moin,

dann erklärt doch mal auf, um was es sich handelt. Antennen gucken finde ich nicht wirklich spannend.

Gruß

Heiko
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
284 — Direktlink
23.08.2015, 08:35 Uhr
Wolfman

Avatar von Wolfman

moin zusammen,

hab da gestern auch einen entdeckt, leider in sehr schlechtem Zustand:






--
mein Kranfavorit, LTM 1750-9.1
Grüße aus der Fünf-Türme-Stadt Wolfgang
Jetzt auch hier: https://www.facebook.com/profile.php?id=100010233278304[/b]

Das(C) aller von mir eingestellten Bilder liegt bei mir!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
285 — Direktlink
23.08.2015, 11:29 Uhr
BUZ




Zitat:
Shorty postete
Moin,

dann erklärt doch mal auf, um was es sich handelt. Antennen gucken finde ich nicht wirklich spannend.

Gruß

Heiko

....und hat auch nichts mit Ostblockkranen zu tun!

Also bitte: raus damit!!



Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
286 — Direktlink
23.08.2015, 11:58 Uhr
torquemaster




Zitat:
UNION-BAU AG postete
Von der Ferne denkt man: Ein Sendemast! Doch beim Näherkommen offenbart sich eine Überraschung...


http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=17b0be-1440249896.jpg



http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=fa400b-1440249946.jpg

Ruhig Blut hier – da steckt wohl tatsächlich ein Stück Krantechnik drinnen: Klick!

Ups, da hab ich doch noch was vergessen: http://www.app-in-die-geschichte.de/document/51549

Sebastian

Dieser Post wurde am 23.08.2015 um 12:01 Uhr von torquemaster editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
287 — Direktlink
23.08.2015, 12:34 Uhr
rollkopf

Avatar von rollkopf


Zitat:
torquemaster postete

Zitat:
UNION-BAU AG postete
Von der Ferne denkt man: Ein Sendemast! Doch beim Näherkommen offenbart sich eine Überraschung...


http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=17b0be-1440249896.jpg



http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=fa400b-1440249946.jpg

Ruhig Blut hier – da steckt wohl tatsächlich ein Stück Krantechnik drinnen: Klick!

Ups, da hab ich doch noch was vergessen: http://www.app-in-die-geschichte.de/document/51549

Sebastian

Oha, obwohl ich diesen Kran eigentlich aus meiner Kindheit kennen müsste, hab ich ihn nicht erkannt...genials "Verwertung"...
--
gruss Andreas aka rollkopf

Wissen ist Macht, nichts wissen macht Freizeit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
288 — Direktlink
23.08.2015, 15:19 Uhr
BUZ



sieht aus wie so ein Druckreaktor in der Petrochemie....



Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
289 — Direktlink
23.08.2015, 18:35 Uhr
Tatra 141




Zitat:
rollkopf postete
Oha, obwohl ich diesen Kran eigentlich aus meiner Kindheit kennen müsste, hab ich ihn nicht erkannt...genials "Verwertung"...

... Messe 1957; du bist noch zu jung
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
290 — Direktlink
23.08.2015, 18:38 Uhr
Tatra 141



Bei diesem ADK haben sich auch "Verdiente Erfinder" betätigt ...











... leider nicht mehr verwertbar.
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
291 — Direktlink
23.08.2015, 19:56 Uhr
UNION-BAU AG

Avatar von UNION-BAU AG

Bei dem Sendemast handelt es sich tatsächlich um einen Rapid III bzw. Rapid III/I, die Experten haben es natürlich gleich erkannt! ;-)

http://www.kran-info.ch/hersteller/rapid/rapid1.jpgale

Der Mast steht in Naustadt bei Meißen!

für normale Sendemasten interessiere ich mich eigentlich auch nicht und kann darum zu der eingesetzten Technik auch nix weiter sagen!


@ Tatra

Der ADK wurde zur Zugmaschine mit einem seitlichen Kran "ummodeliert", ob das so jemals abgenommen wurde? :-O

Wenn ich richtig geguckt habe, gehörte das gute Stück mal dem BMK Süd!?
--
++++++++++++++++++

www.union-bau-ag.de.tl

++++++++++++++++++
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
292 — Direktlink
23.08.2015, 21:16 Uhr
rollkopf

Avatar von rollkopf


Zitat:
Tatra 141 postete

Zitat:
rollkopf postete
Oha, obwohl ich diesen Kran eigentlich aus meiner Kindheit kennen müsste, hab ich ihn nicht erkannt...genials "Verwertung"...

... Messe 1957; du bist noch zu jung

Ja, Wolfram, ich meinte natürlich nicht das Exponat, sondern die Geräte, die noch weit vor der Wende hier im Osten Berlins vereinzelt anzutreffen waren...
--
gruss Andreas aka rollkopf

Wissen ist Macht, nichts wissen macht Freizeit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
293 — Direktlink
23.08.2015, 21:21 Uhr
rollkopf

Avatar von rollkopf


Zitat:
UNION-BAU AG postete
...

Der ADK wurde zur Zugmaschine mit einem seitlichen Kran "ummodeliert", ob das so jemals abgenommen wurde? :-O

Ausleger als Zaunpfosten genutzt. Welchem Gerät ereeilt schon eine solche Gnade im Alter...
--
gruss Andreas aka rollkopf

Wissen ist Macht, nichts wissen macht Freizeit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
294 — Direktlink
23.08.2015, 22:55 Uhr
Tatra 141



Bei dem aufgebauten Ladekran handelt es sich um einen LDK 1250, vorzugsweise für W 50; hier an dem Anhänger aufgebaut (post 1361)

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=6294&pagenum=55&highlight=ladekran

Das Fahrgestell hat an der Tür diese Beschriftung



--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 23.08.2015 um 23:01 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
295 — Direktlink
23.08.2015, 23:27 Uhr
Tatra 141



Andreas,
ich bezog mich mit der "Messe 1957" auf die ungefähre Bauzeit dieser Krane.

Im Typenbuch "40 Jahre Fahrzeugkranbau in der DDR" ist der Rapid nicht zu finden. (Der Link funktioniert auch nicht)
Dem ADK I/5 B "PANTHER" aus Sebnitz fehlt diese Kabine unterhalb vom Ausleger -im Buch-.
Ich erinnere mich, einmal so einen Kran gesehen zu haben. Da wurden 4-etagige "Blöcke" gebaut.
Ob die wirklich bis in deine Kindheit im Einsatz waren?
Geringe Hubhöhe bzw. begrenzter Radius;
15m bei 13m Ausladung mit 750(kp) Tragkraft; bis 25m bei 6m Ausladung und 1500(kp) Tragkraft.
Das war doch bald für den Wohnungsbau zu wenig ; da kamen doch dann die Gitterkrane auf Gleisen ...
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
296 — Direktlink
24.08.2015, 19:30 Uhr
rollkopf

Avatar von rollkopf

Ja, Wolfram, ich erinnere mich ziemlich genau...Einer stand neben unserem "Schulgarten", an dem ich aus nicht näher benannten Gründen Erinnerungen hab...
--
gruss Andreas aka rollkopf

Wissen ist Macht, nichts wissen macht Freizeit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
297 — Direktlink
27.08.2015, 19:39 Uhr
UNION-BAU AG

Avatar von UNION-BAU AG

In den 80er Jahren waren stellenweise im Dresdner Raum, noch einige Exemplare im Einsatz. Das weiß ich noch relativ sicher, da ich diesen Krantyp schon immer irgendwie ulkig fand.

Von der Rapid-Reihe gab es noch einen Rapid V, dass war aber auch schon ein Gittermastkran.
--
++++++++++++++++++

www.union-bau-ag.de.tl

++++++++++++++++++
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
298 — Direktlink
27.08.2015, 21:50 Uhr
truckdoc



Hallo zusammen,

Wer kann mir weiterhelfen? Suche jegliche Informationen zum HG 125(ADK125-Oberwagen auf T34-Bergepanzerfahrgestell montiert), die ich bekommen kann. - In einem Artikel("Ein Panzer in der Kohle") aus einer Zeitschrift der ehemaligen DDR ("technikus") wird auch darüber geschrieben, dass T54/55-Fahrgestelle zum Umbau verwendet worden sein sollen.- Im Kranbuch "40 Jahre Fahrzeugkranbau in der DDR" von Dipl. Ing. Walter Lütche (KM-Verlag) fijndet sich darüber allerdings nichts; hier sind nur die T34- Umbauten aufgeführt. Wer weiß dazu mehr?
Schon mal Danke für eure Hilfe
--
Liebe Grüsse aus der Pfalz

Bernd-D.
_________
Wenn du mit dem Kopf durch die Wand willst,frage dich zuerst: was will ich im Nebenzimmer ?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
299 — Direktlink
28.08.2015, 09:04 Uhr
Tatra 141



Hallo Bernd-D. ,
Vielleicht kann dir Michael Noack weiter helfen.
http://modellmicha.de/HG125/index.htm
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 9 ] [ 10 ] [ 11 ] -12- [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung