Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Tadano FAUN-Krane » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]
050 — Direktlink
12.02.2012, 22:23 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo,

in der neuesten Ausgabe von "Kran und Hebetechnik" ist der neue "ATF 400G-6" als Werbeseite von Tadano Faun schon abgebildet.

Das starke Gerät sieht gut aus.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--

Dieser Post wurde am 12.02.2012 um 22:23 Uhr von Wilfried E. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051 — Direktlink
13.02.2012, 02:04 Uhr
maiki



Er kann sich aber rein Traglasttechnisch nicht mit seiner Konkurenz messen. Nicht im geringsten. Zumindest was die vorläufige Traglasttabelle von Faun angeht. So zwischen 90t und 160t ist Faun stark, danach geht´s dann aber auch rapide Bergab.
--
Schönen Tach noch !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052 — Direktlink
13.02.2012, 09:24 Uhr
hans



Maiki,

Ich weiss nicht womit du die ATF 400 vergleicht?
Ich denke, ein vergleich von diese maschine mit den LTM 1400-7.1 (oder AC 1200/1300/400) ist nicht realistisch, die krane haben 7 achsen und die Faun hat 6 Achsen, das bedeutet das man innerhalb von das zulassige Gesamtgewicht bei ein ATF 400G-6 (oder GMK 6400 oder LTM 1350-6.1) 12 Tonnen weniger Material bearbeiten kann.
Die Vergangenheit hat bereits gezeigt, dass ein Vergleich dann etwas schwierig ist, denke dann an AC-1600 versus AC 500-1(-2) und LTM 1400 versus LTM 1400-7.1, aber auch zb. LTM 1040 versus AC 95 oder 400 ATT.
Die Frage ist dann, vergleicht mann Traglasttabellen oder Kompakte abmessungen oder andere Vor- oder Nachteilen.
An jedes Konzept sind Vor-oder Nachteile zu finden.

Vermietet du deine Maschine oft als kleiner Kran, dan hattest du vielleicht ein starkes Argument für die kompakte 6-Achser.
Vermietet du deine Maschine oft an seine maximale Kapazität dann ist die passende wahl vielleicht die 7 achser.

Du solltest besser überrascht sein dass man ein Kran bei beibehaltung der achslasten mit eine solche traglasttabelle bauen kann!

Sie können die ATF 400G-6 besser vergleichen mit den aktuellen 6 Achsen, LTM 1350-6.1, (möglicherweise LTM 1300-6.1) und GMK 6400, GMK 6300L und AC 300/350-6 (und möglicherweise auch die nicht mehr lieferbare AC 350).
Schauen wir dann die Tabellen an dann muss ich sagen, dass die Faun absolut keine schlechtes Figur hat zwischen die 6 Achsern, und in vielerlei Hinsicht hat er einfach den besten Traglasttabelle.
Andere anbieter von 6 achser hatten vielleicht langere Hauptausleger aber für ein gute traglastkurve sollen die Hauptauslegerabspannung anbauen.
Der Faun hat auch gute traglasten mit langere ausleger ohne abspannung.

Darüber hinaus könnte ein Käufer sich in vielen anderen Dingen als nur dem Traglasttabelle vertiefen; wie ist das Verhältnis mit den Hersteller oder Händler, wie sind die bisherigen Erfahrungen mit einer bestimmten Marke, benutze ich oft oder nich oft die Auslegerverlängerungen, wie einfach sind die an zu bauen, und wie einfach ist alles zu transportieren.

Das alles sind für mich genüg Argumente einen Kran nicht direkt zu beurteilen auf die stärkste Tabelle auf einen bestimmten ausladung oder der längsten Ausleger.
Wenn Sie eine solche Größe Kran mit einem breiten Anwendungsbereich wirklich vergleichen und bewerten sollte dann gibt es eine sehr breites vergleich, und dann gibt es für jede kunde ein andere auskunft

Mit freundlichen Grüßen,
Hans

Dieser Post wurde am 13.02.2012 um 09:48 Uhr von hans editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053 — Direktlink
13.02.2012, 09:44 Uhr
Kranwemo

Avatar von Kranwemo


Zitat:
hans postete
Maiki,

Ich weiss nicht womit du die ATF 400 vergleicht?
Wenn Sie eine solche Größe Kran mit einem breiten Anwendungsbereich wirklich vergleichen und bewerten sollte dann gibt es eine sehr breites vergleich, und dann gibt es für jede kunde ein andere auskunft

Mit freundlichen Grüßen,
Hans

Klasse Antwort , besser kann man es nicht beschreiben

Reiner
--
Manchmal möchte ich ein Stuhl sein , der muß auch mit jedem "Arsch" zurecht kommen ...

Dieser Post wurde am 13.02.2012 um 09:45 Uhr von Kranwemo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054 — Direktlink
13.02.2012, 09:47 Uhr
hans



Und das für ein Hollander die versucht deutsch zu schreiben........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055 — Direktlink
13.02.2012, 11:36 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
hans postete
Und das für ein Hollander die versucht deutsch zu schreiben........

Na ja ...:

Posting 051 = Amateur

Posting 052 = Profi !

Profis haben sehr oft einen holländischen Akzent ...


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056 — Direktlink
13.02.2012, 14:47 Uhr
Adrian Flagmeyer

Avatar von Adrian Flagmeyer

Hallo zusammen,

da es mich interessiert hat habe ich schon vor längerem die 6-Achser mal verglichen.

Angaben ohne Gewähr!




Gruß Adrian


Vllt en bischen klein....

Dieser Post wurde am 13.02.2012 um 14:48 Uhr von Adrian editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057 — Direktlink
13.02.2012, 18:41 Uhr
maiki



Mein Vergleich bezog sich auf den LTM 1400 7.1
Klar, wenn du den ATF400G-6 mit den anderen 6-Achsern vergleichst steht er natürlich bombig da. Das ist richtig.
Nichts desto trotz darf ein Vergleich zwischen einem 400t Kran von Faun mit einem 400t Kran von Liebherr ja noch wohl erlaubt sein. Sonst hätte er kein 400 tonner werden dürfen.
Mir ist auch klar das Traglasten nicht das einzige Kaufkriterium für einen Unternehmer ist. Deswegen habe ich ja extra geschrieben das mein Vergleich sich auf Traglasten bezieht.

Ach ja....
Posting 055 = Für´n Arsch
--
Schönen Tach noch !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058 — Direktlink
13.02.2012, 23:37 Uhr
Michael 5



Kollege,

Du kannst nicht einfach nen 6-Achser mit nem 7-Achser vergleichen...

Beispiel:

GMK 4100l : GMK 5095

exakt gleicher Oberwagen,
unterschiedliches Fahrgestell, hier 4Achsen vs 5Achsen,

Unterschiedliche Traglastkurven...
--
Lebst Du noch oder kranst Du schon?!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059 — Direktlink
14.02.2012, 10:07 Uhr
BuNi

Avatar von BuNi

Moin!

Der Käufer entscheidet und der wird schon wissen was er macht!!!

Hans, deine deutschen Sprachkenntnisse sind weitaus besser,
als meine holländischen!
Dein Post trifft den Nagel auf den Kopf!!!

Gruß

BuNi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
060 — Direktlink
14.02.2012, 18:07 Uhr
Doctor Who

Avatar von Doctor Who

Ich denke, das der ATF400-G6 gut mit den 6Achsern in der 350to Klasse mithalten kann. Man darf auch nicht den fehler machen, die 6 Achser mit dem 7 Achser vergleichen. (wie man es hier schon geschrieben wurde)
Wenn man die Wertemit dem ATF400-G6 und dem GMK6400 vergleicht, schneidet hier der Faun besser ab.
Faun ist gerade erst in die Klasse der Großkrane eingestiegen und muß meiner Meinung ersteinmal Erfahrungen sammeln. Ich denke, wir können gespannt sein, was man in Lauf noch so weiter weiter entwickeln wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
061 — Direktlink
14.02.2012, 19:19 Uhr
Gast:stywy
Gäste


Hallo ,
hat jemand eine info von einem ATF 130 G 5 von Mediaco oder Sogecofa ??
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
062 — Direktlink
14.02.2012, 19:24 Uhr
hans



Schua mal hier;
http://www.gouweleeuw.com/Kennismaken/Geleverde_projecten

Gruss,
Hans
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
063 — Direktlink
14.02.2012, 22:26 Uhr
Gast:stywy
Gäste


Super !!!!

MERCI
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
064 — Direktlink
26.03.2012, 21:29 Uhr
Dominik Ketterer



Hab hier noch zwei Faun Krane gefunden.

Einmal den Faun ATF 130 G-5



Und noch ein Faun ATF 50 G-3




Beide von der Firma Scherzinger Autokrane aus dem Schwarzwald.

Weitere Bilder sind hier:
https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=7008&pagenum=1#353937
--
Gruß aus dem schönen Schwarzwald

Dominik

Dieser Post wurde am 26.03.2012 um 21:30 Uhr von Dominik Ketterer editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
065 — Direktlink
30.07.2012, 18:10 Uhr
Stephan A



Hallo,

erster Tadano Faun ATF 400G-6 mit Vollausstattung.

Premiere in voller Montur
--
Gruß
Stephan

Die vier wichtigsten Worte im Leben: "Einen SCHEISS muss ich!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
066 — Direktlink
09.10.2012, 23:24 Uhr
Michael L

Avatar von Michael L

Hallo,

da ich keinen passenderen Thread gefunden habe, nun hier.








Kann mir jemand sagen wozu diese Kurbel dient!?
Ich kann nur soviel dazu sagen das dieser Kran anscheinend mal bei der Bundeswehr war! Am Ende war eine "Nuss" aufgesteckt.

--
Grüße aus Süddeutschland

Copyright der Bilder liegt bei mir!

Dieser Post wurde am 09.10.2012 um 23:30 Uhr von Michael L editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
067 — Direktlink
10.10.2012, 16:51 Uhr
joppi



Die Kurbel braucht man um den 3. Tele auszubolzen.
--
Viele Grüsse aus Franken
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
068 — Direktlink
10.10.2012, 21:43 Uhr
Michael L

Avatar von Michael L


Zitat:
joppi postete
Die Kurbel braucht man um den 3. Tele auszubolzen.

Danke Wolfgang für die Antwort!

Ist das nicht echt umständlich bzw aufwändig!?
--
Grüße aus Süddeutschland

Copyright der Bilder liegt bei mir!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
069 — Direktlink
10.10.2012, 22:03 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Ja, es mag nicht unbedingt handlich oder gar bedienerfreundlich sein, aber es ist bewährte, traglaststeigernde Technik. Anderfalls bräuchte es eine dritte Stufe im Teleskopierzylinder.


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"

Dieser Post wurde am 10.10.2012 um 22:04 Uhr von Stephan editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
070 — Direktlink
10.10.2012, 22:35 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

HI Michael
Also die NATO Zugöse weisst auf BW oder eine andere Westeuropäische Armee hin.
BW schliesse ich aber aus, da Fahrzeuge dieser Größenordnung grundsätzlich nur mit Beifahrer gefahren wurden. Sogar die FUGs haben ne zweite Kabine für den Beifahrer.
Bei der BW liefen ein paar ATF 30-2L siehe auch hier beim Panzerbaeren:
http://www.panzerbaer.de/helper/bw_fks-a.htm

Mfg Markus K
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
071 — Direktlink
12.10.2012, 00:03 Uhr
Michael L

Avatar von Michael L

Danke für die ausführlichen Antworten!!

@Markus......der Senior"chef" meinte das der bei der BW war.......... Ich nehme aber an, das Dieser aber auch keine große Einsicht in die Fahrzeugpapiere hat bzw. es für ihn nicht von Interesse ist!
--
Grüße aus Süddeutschland

Copyright der Bilder liegt bei mir!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
072 — Direktlink
13.10.2012, 09:00 Uhr
mampf



Servus

FAUN HK70 auf MAN TGS von Lochner.



Gruß mampf
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
073 — Direktlink
13.10.2012, 19:44 Uhr
ChefvonsGanze

Avatar von ChefvonsGanze


Zitat:
mampf postete
Servus

FAUN HK70 auf MAN TGS von Lochner.

Gruß mampf

Sehr schönes Gerät! Besten Dank und (wenn vorhanden) gerne mehr!

Hier ist noch einer zu sehen!


Gruß aus dem Sauerland

Andreas
--
Links & Fotos zu den Themen Schwerlast, Modellbau und Eisenbahn gibt´s bei
http://www.chefvonsganze.de

Dieser Post wurde am 13.10.2012 um 20:01 Uhr von ChefvonsGanze editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
074 — Direktlink
16.10.2012, 19:44 Uhr
mampf



Servus







Gruß mampf
--
Die Kunst ist,einmal mehr aufzustehen,als man umgeworfen wird.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung