Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Demag AC 1600 (AC 500) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
22.03.2004, 07:28 Uhr
Kristoffer



Hallo

Ich habe einen e-mail von einen Kranfirma aus Chile bekommen. Sie möchten gern wissen, welche Firmen einen AC1600 haben.
Leider habe ich nicht die AC1600 in meiner Kranliste, so vielleicht gibt's jemand hier mit die info....?

Ich kenne nur McNally aus Irland, Max Goll, Anthony (Maxim) aus USA....

Gruss

Kristoffer
--
Grüße / Greetings

Kristoffer

Forlaget Jofa - Buch über LKW Krane in Dänemark

Liebherr Datasheets

Dieser Post wurde am 24.06.2012 um 21:51 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
22.03.2004, 08:17 Uhr
Christian

Avatar von Christian

haben oder hatten? hatten kann ich dir ungefähr sagen, aber wer AKTUELL noch eine hat keine Ahnung...

Bracht, Breuer, Markewitsch, Max Goll, Maximum, Scholpp, De Kil, Mammoet (schwarz-rot und grau-gelb + früher van Seumeren), Sarens, Havator OY FIN, Ainscough, Hewden Stuart, Terranova, Mc Nally, ALL Crane, Anthony, Mediaco, KM.

in Deutschlnd hat soweit ich weiß nur noch Markewitsch eine AC1600 aktiv im Fuhrpark

Gruß
Christian
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
22.03.2004, 08:40 Uhr
Kristoffer



Hallo Christian

Hmm....hatten ist sicher die korrekte Wort...glaube ich. Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Gruss

Kristoffer
--
Grüße / Greetings

Kristoffer

Forlaget Jofa - Buch über LKW Krane in Dänemark

Liebherr Datasheets
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
22.03.2004, 08:59 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann

Hallo Kristoffer,

Max Goll hat schon seit Jahren keine Krane mehr. Der AC 1600 wurde verkauft.

Sarilar hat z.B. auch einen.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Angertal

Ralf Neumann
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
22.03.2004, 11:19 Uhr
Ed



Hi

McNallys haben nicht eine AC1600,Crane Hire haben eine AC1600



Ed
--
http://www.irishcranes.net - 2003-2005 RIP

Dieser Post wurde am 22.03.2004 um 11:19 Uhr von Ed editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
22.03.2004, 14:19 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

HI@all.

Also Franz Bracht hatte im Oktober noch seinen AC1600.
Damals hat er zusammen mit dem AC650 Enercon Legotürme an der A2 bei Bad Nenndorf/Hannover gestellt.
Denke das er noch bei Bracht ist.

Mfg Markus Kretschmer
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
22.03.2004, 14:41 Uhr
Ed



http://www.geocities.com/demag_mobile/AC1600/AC1600-02.html

Terranova/Hewden (gleiche kran) mit schlafenfahrerhaus.... Ich bin unsicher, wenn sie es noch besitzen

Ed
--
http://www.irishcranes.net - 2003-2005 RIP
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
22.03.2004, 17:40 Uhr
Michael Compensis

Avatar von Michael Compensis

Markewitsch müsste seinen sicher auch noch haben
--
Mit besten Grüßen aus München
Michael

Sofern nicht anders angegeben, liegt das (c) aller eingefügten Bilder bei mir.
--
„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
22.03.2004, 22:09 Uhr
tobi77



Hallo,

weitere z.B.

AOKI (J)
TILLIWALTER (I)
GRUAS LOZANO (E)
EUROGRUAS (E)
TIONG WOON (SGP)
MUSSELLI (I)
HERMES HEAVY LIFT (GR)
GIANT PROJECT (ROC)
RELIANCE (IND)
ARAKAWA IRON (J) 8- Achs J- Version
LATTA (CND)
CANIBANO (E)

einige weitere weltweit im Einsatz.

Gruß Tobias
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
23.03.2004, 07:10 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann

Hallo Tobi,

das hört sich gut an. Ich bin mal überschlägig auf rd. 30 Stück gekommen.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Angertal

Ralf Neumann
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
19.08.2004, 22:23 Uhr
Christian

Avatar von Christian

Expertenfrage

mir wurde gesagt das der Ac1600 der Strasbourger Niederlassung von Mediaco ein längeres Chassis hat mit verlängertem Radstand zwischen Achse 1 und 2 hat

die Kabine scheint auch etwas tiefer gesetzt zu sein damit sie unter den ersten Kragen des teleauslegers passt.

Hier ist ein kleines Bild davon auf der HP von Mediaco Strasbourg zu sehen:

http://www.mediaco-techniques.com/Page3.html

frage: Warum hat der Kran das? gibts das Gerät noch?

Mir ist kein französisches Gesetz wie z.B die amerikanische "Bridge law" bekannt, das Einfluss auf Achsabstände hat.

Wer kann mir das erklären?
Danke und Gruß
Christian
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------

Dieser Post wurde am 19.08.2004 um 22:25 Uhr von Christian editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
20.08.2004, 00:02 Uhr
Lifty



Christian,

Hat es vielleicht etwas zutun mit das verkehrs reglement dort?
Das der ausleger nur eine bestimmten abstand uber die cabine vorder seite hinausragen darf?
--
mfg, Peter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
20.08.2004, 11:48 Uhr
Christian

Avatar von Christian

Hi Peter

glaube ich nicht, da ja alle AC500-1 (z.B. Sogecofa, Hivet), und Ac700 (KM, Mediaco, Ponticelli) normale Chassis haben...

Christian
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
21.08.2004, 10:57 Uhr
Gast:bert
Gäste


Servus,

hier sieht man noch einen AC 1600 mit verlängertem Radstand zwischen der 1. und der 2. Achse:

http://sunshineac1600.tripod.com/

MfG Bebbo
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
23.08.2004, 20:33 Uhr
BUZ



Ich habe mich mal wegen dem Sunshine Kran schlau gemacht:
der Erstbesitzer war Sarens, eingesetzt wurde der Kran in den USA,
Zweitbesitzer war eine Firma aus Griechenland, Boytai o. ä. (wer hat Infos),
dann ging er an Sunshine in Hong-Kong.
Im Computer und in allen Handbüchern für den Kran sind US-Tons bzw. Pounds angegeben.

Vielleicht war der Mediaco Kran ursprünglich für die USA vorgesehen, aber der Kunde sprang ab!?

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
28.08.2004, 22:05 Uhr
Kristoffer



Hallo Christian

Ich habe gleich diesen Topic im Forum von AZ-crane gefunden - hier ist einige gute Bilder von einen AC1600 mit lange Radstand.

http://azcrane.com/v-web/bulletin/bb/viewtopic.php?t=770

Gruss

Kristoffer
--
Grüße / Greetings

Kristoffer

Forlaget Jofa - Buch über LKW Krane in Dänemark

Liebherr Datasheets
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
29.08.2004, 00:02 Uhr
Christian

Avatar von Christian

Vielen Dank an alle für den Input, ich hoffe das Rätsel lässt sich irgendwann lösen, da ich nur/hauptsächlich fahrzeuge meiner Gegend (Baden, Nordschweiz, Elsass) nachbaue und der Mediaco AC1600 in Strasbourg stationiert war, bin ich sehr an weiteren Infos aller Art über AC1600 Langversionen interessiert, da ich ein Zon Ac1600 umbauen und -lackieren will.

Gruß aus Lörrach
Christian
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
02.09.2004, 10:11 Uhr
Christian

Avatar von Christian

Kann mir einer sagen, WIE GROSS der radstand zwischen Achse 1 und 2 bei den verlängerten Versionen denn in cm ist?

Gruß
Christian
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
09.01.2005, 16:10 Uhr
Oke Klingenberg

Avatar von Oke Klingenberg

hi

der ac 1600 von latta aus canada is der alte scholpp 1600er...

gruß oke
--
Hier gehts zu meinen Modellen:
http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=10214

-Wenn nicht anders angegeben liegt das Copyright der gezeigten Bilder bei mir-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
09.01.2005, 17:26 Uhr
Raschel-Saschi




Zitat:
Ralf Neumann postete
Hallo Kristoffer,

Max Goll hat schon seit Jahren keine Krane mehr. Der AC 1600 wurde verkauft.


Hallo Ralf,

wo ist der denn der o.g. her/hingekommen (siehe Titelseite Buch Krane L.Husemann)
Der war nämlich zwischenzeitlich mal in Siegen angemeldet, abwohl hier keine Niederlassung von Max Goll war? Tipps zur Max Goll-Firmenhistorie nehme ich gerne hierzu an.

grs aus dem Siegerland
raschel-saschi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
09.01.2005, 19:04 Uhr
robertd




Zitat:
Ralf Neumann posteteIch bin mal überschlägig auf rd. 30 Stück gekommen.

lt. der Demag Ersatzteildatenbank sind 41 AC 1600 und 5 AC 500 gebaut worden.
leider steht bei keinem dabei, wer der erstbesitzer war.

gruss robert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
10.01.2005, 12:36 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Hallo Raschel-Saschi

Der türkische SARILAR AC 1600 sieht dem ehemaligen GOLL-Kran verdächtig ähnlich. Ich meine, daß sei hier im Forum auch schon mal bestätigt worden.

Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
10.01.2005, 12:56 Uhr
Hajo



jo:

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=2261
--
mir doch egal!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
10.01.2005, 14:58 Uhr
gerdp



Max Goll hatte 2 AC 1600 beide wurden durch Breuer übernommen,
Verbleib ist mir nicht bekannt.

Niederlassung war / ist ein Büro in Burbach
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
11.01.2005, 09:17 Uhr
Raschel-Saschi



Hallo Gerdp,

jetzt fügt sich das ganze zusammen, das Büro in Burbach ist wahrscheinlich die heutige Firma Dornseiff-Autokrane. Gespannt was die zu sagen haben, wenn ich da mal anrufe/Termin machen kann, weil die auch noch jede Menge kleinere Krane im Angbebot haben. Und ich die Krane sind Sonntags in der Halle versteckt!

grs raschel-saschi

nochmal ich: Fa. Dornseiff hatte nichts damit zu tun! M.Goll war eigenständig und hat diesen Standort zumachen müssen, daher die Zulassung des AC im Siegerland.

Dieser Post wurde am 11.01.2005 um 11:35 Uhr von Raschel-Saschi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung