Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » TV- und Buchtipp » Zeitschrift Laster & Bagger (war: Neue ... Baggermodelle ) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4- [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] ... [ Letzte Seite ]
075 — Direktlink
03.05.2011, 11:38 Uhr
Daniel65

Avatar von Daniel65

Vielen Dank für Eure Zeilen! Und natürlich: Spenden sind genau so willkommen wie Sponsoren. Wer gerne spenden möchte, soll doch einfach per Mail (redaktion@baggermodelle.net) den Betrag nennen, aber bitte noch NICHT einzahlen. Denn ich möchte kein fremdes Geld sammeln, das ich natürlich wieder zurückbezahlen würde, falls der Rettungsversuch nicht gelingt.
Sobald der Fortbestand der Zeitschrift durch zugesagte Sponsorengelder und Spenden gesichert ist, werde ich Euch um die Zahlungen bitten - herzlichen Dank schon heute!

Bisher haben zwei Personen / Firmen einen Betrag versprochen. Einige Leser haben zudem ein zweites Abo bestellt – auch eine Idee, die uns natürlich hilft.

Ferner verzichten die Autoren teilweise auf ihre Honorare um die Kosten zu senken – auch ihnen gebührt ein herzliches Dankeschön.

Vielen Dank Euch allen!

Daniel
--
www.lasterundbagger.net
www.facebook.com/lasterundbagger
www.youtube.com/baggermodelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
076 — Direktlink
10.05.2011, 21:22 Uhr
Daniel65

Avatar von Daniel65

Wegen eines Maschinenschadens in der Druckerei, konnte die aktuelle Ausgabe leider nicht wie geplant heute versandt werden. Es braucht also leider noch etwas Geduld - ich danke für euer Verständnis.

Daniel
--
www.lasterundbagger.net
www.facebook.com/lasterundbagger
www.youtube.com/baggermodelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
077 — Direktlink
12.05.2011, 20:42 Uhr
Daniel65

Avatar von Daniel65

Die Ausgabe 3-2011 ist seit heute Morgen unterwegs - vielleicht kommt sie doch noch vor dem Wochenende an...

Danke für die Geduld

Daniel
--
www.lasterundbagger.net
www.facebook.com/lasterundbagger
www.youtube.com/baggermodelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
078 — Direktlink
15.05.2011, 15:19 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Wieder eine sehr interessante Ausgabe mit vielen Tipps & Tricks...



Grüße Steffen
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

YCC Models
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
079 — Direktlink
27.05.2011, 09:52 Uhr
Daniel65

Avatar von Daniel65

Es freut mich ausserordentlich, dass wir BAGGERMODELLE weiter produzieren können. Dank der Unterstützung von Sponsoren, Spenden aus der Leserschaft und dem Verzicht der Autoren auf ihre Honorare kann die Zeitschrift für mindesten ein weiteres Jahr produziert werden.

Damit sind wir jedoch noch nicht am Ziel, weshalb sich zu dieser Freude gleichzeitig eine gewisse Angst einstellt: Die Angst, dass die „Unentschlossenen“ den Schreibstift wieder zur Seite legen, anstatt ein Abo zu bestellen. Doch genau das brauchen wir dringend, um langfristig bestehen zu können: Weitere Abonnenten!

Wir sind weiterhin ein sehr kleines Unternehmen mit bescheidenem Budget, weshalb wir uns beispielsweise keinen Pressevertrieb leisten können und deshalb nur an wenigen Bahnhofkiosken zu finden sind. Damit wir in einem Jahr nicht wieder am selben Ort stehen, braucht es deshalb jedes Abo, denn wir Sammler sind eine kleine – aber feine – Familie!

Daniel
--
www.lasterundbagger.net
www.facebook.com/lasterundbagger
www.youtube.com/baggermodelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
080 — Direktlink
27.05.2011, 10:41 Uhr
michael.m.



Hallo Daniel!

Schön, dass es weiter geht!!! Das hören sicherlich viele gerne!!! Haben sich deine Bemühungen doch gelohnt. Wir freuen uns!

Gruß aus Bielefeld

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
081 — Direktlink
27.05.2011, 11:10 Uhr
Techniker

Avatar von Techniker

Hallo Daniel,

ich freu mich auch das es weiter geht.

Wäre doch schade, wenn es das Heft nicht mehr geben würde.
--
Gruß aus Mittelfranken
Uwe
--

Dieser Post wurde am 27.05.2011 um 11:10 Uhr von Techniker editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
082 — Direktlink
02.06.2011, 15:06 Uhr
Daniel65

Avatar von Daniel65

Hallo Leute
Einige von Euch haben ja bereits befreundete Sammler von einem Abo überzeugen können. Wie wäre es, wenn alle einen neuen Abonnenten finden würden? Jeder nur einen - das würde uns einen großen Schritt weiter bringen...
Vielen Dank!
Daniel
--
www.lasterundbagger.net
www.facebook.com/lasterundbagger
www.youtube.com/baggermodelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
083 — Direktlink
02.06.2011, 15:35 Uhr
david.s



könnte man ein paar ältere ausgaben auch noch kaufen oder geht das nicht?
--
gruß ausm Schwaben land david.s

• lebe jeden tag als wäre es dein letzter, denn eines tages wirst du recht haben. •
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
084 — Direktlink
02.06.2011, 17:19 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Schau Dir vielleicht erst mal die Homepage von BAGGERMODELLE genauer an...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
085 — Direktlink
17.06.2011, 08:37 Uhr
Daniel65

Avatar von Daniel65

Zuerst die gute Nachricht: Beim Aufräumen – sollte man öfters mal machen – sind noch einige Zeitschriften der vergriffenen Ausgabe 4-2010 zum Vorschein gekommen. Sie stehen nun zum Verkauf.

Hingegen ist die aktuelle Ausgabe 3-2011 bereits ausverkauft – da wir nicht wussten, ob es weiter geht, haben wir weniger drucken lassen.

Die nächste Ausgabe 4-2011 erscheint planmässig Mitte Juli …

Wünsche allen ein schönes Wochenende!

Daniel
--
www.lasterundbagger.net
www.facebook.com/lasterundbagger
www.youtube.com/baggermodelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
086 — Direktlink
30.06.2011, 11:46 Uhr
Daniel65

Avatar von Daniel65

Die nächste Ausgabe geht planmässig nächste Woche in die Druckerei und wird Mitte Juli bei den Lesern eintreffen …



Mit Erscheinen der Ausgabe 4-2011 gelten neue Einzelverkaufs- und Abopreise, die das langfristige Bestehen der Zeitschrift sichern sollen. Wer jetzt noch abonniert profitiert also noch ein ganzes Jahr von den alten Preisen...

Herzliche Sammlergrüsse

Daniel
--
www.lasterundbagger.net
www.facebook.com/lasterundbagger
www.youtube.com/baggermodelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
087 — Direktlink
01.07.2011, 11:32 Uhr
Daniel65

Avatar von Daniel65

Nun gibt’s wie gewohnt auch das Inhaltsverzeichnis zum runter laden:

http://www.baggermodelle.net/Inhalt_4-2011.pdf

Daniel
--
www.lasterundbagger.net
www.facebook.com/lasterundbagger
www.youtube.com/baggermodelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
088 — Direktlink
14.07.2011, 09:12 Uhr
Daniel65

Avatar von Daniel65

Die neuste Ausgabe ist seit Dienstag unterwegs und erreicht vielleicht schon heute die ersten Leser...

Daniel
--
www.lasterundbagger.net
www.facebook.com/lasterundbagger
www.youtube.com/baggermodelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
089 — Direktlink
14.07.2011, 14:32 Uhr
torquemaster




Zitat:
Daniel65 postete
Die neuste Ausgabe ist seit Dienstag unterwegs und erreicht vielleicht schon heute die ersten Leser...

Daniel

… das hat sie !!

Ich stürz' mich gleich drauf

Sebastian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
090 — Direktlink
15.07.2011, 19:47 Uhr
Techniker

Avatar von Techniker


Zitat:
Daniel65 postete
Die neuste Ausgabe ist seit Dienstag unterwegs und erreicht vielleicht schon heute die ersten Leser...

Daniel

Meine war am Mittwoch auch schon im Briefkasten.
Auf den ersten Blick wieder eine interessante Ausgabe.
--
Gruß aus Mittelfranken
Uwe
--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
091 — Direktlink
26.07.2011, 23:07 Uhr
Michael Basler

Avatar von Michael Basler

Schön, schön,
ist da auch wieder so ein Interessanter Bericht über Angelschnüre drin? Auf der HP von "Cordtland" (oder hieß es jetzt "Cortland") kann man diese Schnur mit dem Namen "Black braided Dacron #20" nirgends finden. Genauso verhält es sich wenn man nach dieser Schnur von Cortland guugelt. Ich will garnicht anfangen von den fragenden Gesichtern in den Angelshops in USA und diese Läden waren Händler und sind auf der Cortland-HP gelistet!).
--
Gruß aus Lörrach
Michael Basler

http://www.fotocommunity.de/fotograf/basi70/1903258
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
092 — Direktlink
26.07.2011, 23:16 Uhr
Michael Compensis

Avatar von Michael Compensis


Zitat:
Michael Basler postete
Schön, schön,
ist da auch wieder so ein Interessanter Bericht über Angelschnüre drin? Auf der HP von "Cordtland" (oder hieß es jetzt "Cortland") kann man diese Schnur mit dem Namen "Black braided Dacron #20" nirgends finden. Genauso verhält es sich wenn man nach dieser Schnur von Cortland guugelt. Ich will garnicht anfangen von den fragenden Gesichtern in den Angelshops in USA und diese Läden waren Händler und sind auf der Cortland-HP gelistet!).

Leider muss ich mich Michael Basler in diesem Falle anschließen! Auch meiner Anfrage bei dem zweiten in dem Artikel aufgeführten Hersteller, Ockert aus Deutschland sorgte für Verfunderung, so eine Schnur, die auf diese Beschreibung passe habe man nicht im Programm, schon garnicht unter diesem Namen! Der Artikel sorgte bei mir erst für Freude, leider verliefen sich beide Bezugsquellen im Sand :-( Hier scheint der Autor offenbar nicht wirklich gut recherchiert zu haben! Schade!
Ansonsten sagt mir das Magazin sehr zu, ich habe es sogar im Abo!
--
Mit besten Grüßen aus München
Michael

Sofern nicht anders angegeben, liegt das (c) aller eingefügten Bilder bei mir.
--
„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
093 — Direktlink
27.07.2011, 08:14 Uhr
börge



Hallo Ihr beiden,

da bin ich ja beruhigt das ich nicht der einzige bin der damit nicht weiterkam...
Ich hoffe mal Daniel kann da etwas Licht in´s Dunkle bringen,ist ja kein Phantomgarn wo jemand nur mal von gehört hat, irgendwo wird es sich ja beziehen lassen oder?
--
Viele Grüße

Martin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
094 — Direktlink
27.07.2011, 13:11 Uhr
Carsten Be



Hallo liebe Hansebubeforum Gemeinde,

Ich wollte mich schon länger anmelden, die spannenden Bilder bewundere ich ja schön länger. Insbesondere die letzten vom LTM 1800 sind Klasse, den von AKV Bochum konnte ich erleben, als er dAmals vorgestellt wurde. Bilder müsste ich noch haben, wird nur etwas dauern, bis ich sie zeigen kann hier, kommen aber.

Was die Reaktion der Hersteller angeht bin ich überrascht, ich hatte mehrfach nachgefragt und mir bestätigen lassen, wie das Seil heisst um genau das zu vermeiden.

Im Falle von Cordtland habe ich das damals direkt in den USA bestellt, im Angelladen kennt man das tatsächlich nicht.

Bei Ockert werde ich Nachfragen und hier Bescheid geben, es war seinerzeit nicht sofort lieferbar, aber man gab mir ein paar Wochen nach meinem Anruf Bescheid und die Seilrollen kamen.

Wendet Euch bei Cordtland direkt and den Kontakt aus dem Bericht, der war sehr freundlich und hat mir die Spulen sofort nach Bezahlung mit Paypal geschickt.

Beides sind keine Angelschnüre undlaufen eher als Bastel- oder Dekoschnur.

Ich hoffe, ich konnte etwas helfen, genau das wollte ich vermeiden und bin verwundert, das die Schnur unter der Bezeichnung, die man mir angab, nicht erkannt wird.

Viele Grüße,
Carsten
--
Baggermodelle - Das Magazin, 100% unser Hobby.

Meine Bilder dürfen nur nach vorheriger Zustimmung weiterverwendet werden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
095 — Direktlink
29.07.2011, 00:33 Uhr
Carsten Be



Hallo zusammen,

wie versprochen melde ich mich nochmal mit Feedback. In der Tat, die Schnüre existieren und sind kein Phantomgarn.

Ich habe von Ockert die Bestätigung bekommen, das das Garn definitiv noch im Sortiment ist und lediglich nicht auf Lager produziert wird. Ihr könnt es unter der Bezeichnung Dacron schwarz, 12-fach in 12lb oder 20lb beziehen. Als Artikelbezeichnung reicht dies aus. Da allerdings nicht alle Schnüre immer auf Lager sind, besteht eine Mindestabnahme von 1000 m. Wendet Euch an die allgemeine info@ockert.net Adresse und dann sollte es funktionieren.

Ich habe bei der Artikelrecherche von beiden Schnurtypen bei Ockert je 1000 m bestellt und es hat alles problemlos geklappt. Nach meiner Bestellung vergingen wenige Wochen und ich erhielt die Nachricht, dass die Schnüre lieferbar sind und nach Bezahlung verschickt würden. So war es dann auch und ich habe anschließend begonnen, die Modelle umzurüsten. Funktioniert bestens. So ein GMK in Breuer und Wasel wirkt gleich ganz anders, wenn der Ausleger voll teleskopiert ist, der Haken fast am Boden ist und sich nichts verdreht...

Wendet Euch bei der Schnur von Cordtland direkt an die Kontaktadresse aus dem Bericht an Jeff Ackroyd in den USA. Er ist wie gesagt sehr hilfsbereit und auch hier bekam ich zwei Spulen mit Seil zugesandt. Mit Paypal war die Bezahlung sehr einfach. Auch beim Zoll verlief alles problemlos.

Ich habe bei der Recherche für den Bericht auch lange auf den Websites der Hersteller gesucht und in vielen Angelshops im Ruhrgebiet (die auch Händler von Cordtland sind). Das Resultat war bei mir dasselbe, wie bei Michael Basler -fragende Gesichter. Es funktioniert wohl nur direkt bei den beiden Firmen.

Ich hoffe, das hilft Euch weiter. Das der Bezug für Verwirrung gesorgt hat, war nicht beabsichtigt. Wir wollten das Seil vielen zugänglich machen, weil verdrehte Haken einfach unschön sind. Die beschriebenen Seiltypen waren bei meinen Tests einfach am besten und ich war der Meinung, das verdrehte Haken viele Sammler nerven würden.

Sollten trotzdem noch Schwierigkeiten aufkommen oder Fragen sein, meldet Euch bei mir und ich helfe sehr gerne.

Viele Grüße
Carsten
--
Baggermodelle - Das Magazin, 100% unser Hobby.

Meine Bilder dürfen nur nach vorheriger Zustimmung weiterverwendet werden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
096 — Direktlink
30.07.2011, 10:30 Uhr
Michael Compensis

Avatar von Michael Compensis

Hallo Carsteh,

vielen Dank, dass du Licht uns Dunkel bringen konntest! Große Klasse. Kannst du uns auch verraten, was die 1000m jeweils gekostet haben?
--
Mit besten Grüßen aus München
Michael

Sofern nicht anders angegeben, liegt das (c) aller eingefügten Bilder bei mir.
--
„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
097 — Direktlink
31.07.2011, 05:03 Uhr
Carsten Be



Hallo zusammen,

den genauen Preis habe ich leider nicht mehr im Kopf und ich habe die Unterlagen auch nicht dabei. Ich weiß aber noch, dass ich mit höheren Preise gerechnet hatte und etwas überrascht war.

Im Falle von Ockert war ich mit den beiden Rollen dünner und dicker Schnur mit je 1000m ungefähr bei ca. 80 bis 100 Euro. Bei Cordtland lagen die Kosten für je eine Sppule der dicken und dünnen Schnur bei ungefähr 120 bis 140 Euro. Hier kam der Dollarkursvorteil voll zur Geltung und auf beiden Spulen waren allerdings auch deutlich mehr Seil (ich glaube das waren je 2 bis 3 km).


Zum Testen für den Bericht habe ich alle diese Schnüre bestellt, um zu schauen, was ich im Heft empfehlen kann. Es hat sich auch gezeigt, das die dünnen Schnüre z.B. bei allen Grove-Modellen von TWH am besten passte und ungefähr so bis zur Klasse wie der Faun ATF160 ideal ist. Der AC100 ist auch damit ausgestattet, ebenso wie die Terex RT's von NZG.

Testweise habe ich den ATF160 mit dem dickeren Cordtland-Seil ausgestattet, es funktioniert ganz gut, nur hat die Winde nicht genug Kapazität die Seilmenge entsprechend des Datenblattes aufzunehmen. Schnell hängt das Seil dann daneben, insofern ist hier das dünnere besser.

Beim LTM 1200 klappt das wiederum sehr gut. Und zusammen mit den YCC-Haken kommt das echt super. Mit vier Strängen eingeschert snekt sich der Haken problemlos. Das dickere Ockert-Seil nutze ich z.B. gerne bei den LG/LR 1750 für den Aufrichtmast, Derrickwinde und Wippe, weil es etwas fester ist. Auch ein AC500 wirkt wesentlich besser mit diesem Seil.

Wie gesagt, wenn Ihr noch weitere Fragen haben, dann meldet Euch bei mir.

Viele Grüße
Carsten
--
Baggermodelle - Das Magazin, 100% unser Hobby.

Meine Bilder dürfen nur nach vorheriger Zustimmung weiterverwendet werden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
098 — Direktlink
09.09.2011, 10:34 Uhr
Daniel65

Avatar von Daniel65

Die neuste Ausgabe 5-2011 ist in der Druckerei und wird pünktlich bei den Lesern eintreffen...



Daniel
--
www.lasterundbagger.net
www.facebook.com/lasterundbagger
www.youtube.com/baggermodelle
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
099 — Direktlink
09.09.2011, 17:45 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum


Zitat:
Daniel65 postete
Die neuste Ausgabe 5-2011 ist in der Druckerei und wird pünktlich bei den Lesern eintreffen...



Daniel

Super!!! Freue mich schon wieder.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4- [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] ... [ Letzte Seite ]     [ TV- und Buchtipp ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung