Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/87 » Historische Modelle (LKW & Kran & Schwerlast) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4-
075 — Direktlink
10.03.2013, 15:17 Uhr
Scaniadriver



Kaelble KDV24 Wanko Wien



--
Gruß aus dem Osnabrücker Land

Torsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
076 — Direktlink
10.03.2013, 22:03 Uhr
JSC



Sehr schön gemacht - gefällt mir gut!

Ich hoffe Du spendierst dem Wagen noch Scheiben, damit der Fahrer nicht Wind und Regen ausgesetzt ist.

Hast Du auch Bilder vom Anhängsel?
--
Schöne Grüße,
Josef
www.vorbildundmodell.net
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
077 — Direktlink
25.05.2016, 21:33 Uhr
Hannes-Hu



Hier mal ein paar Bilder aus Reichelshofen, der Gotthardt-Bahn.










--
Viele Grüße aus Bad Windsheim
Hannes H. H.

Das Copyright aller hier von mir gezeigten Bilder liegt bei mir!
Schaut doch einmal auf meinem YouTube-Kanal vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCSae7RJ6agM1V9LHTgflrPg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
078 — Direktlink
25.05.2016, 21:41 Uhr
Hannes-Hu







Um diese Vitrine geht es oder wie?


--
Viele Grüße aus Bad Windsheim
Hannes H. H.

Das Copyright aller hier von mir gezeigten Bilder liegt bei mir!
Schaut doch einmal auf meinem YouTube-Kanal vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCSae7RJ6agM1V9LHTgflrPg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
079 — Direktlink
25.05.2016, 21:44 Uhr
Hannes-Hu



Neja gut, dann bin ich halt mal gnädig

K10001 in 1:87




Die Fotos der 3 Posts wurden in den Hallen der Gotthardtminiaturbahn aufgenommen.
http://www.romantisches-franken.de/Startseite/Reisefuehrer/Sehenswert/Museen?poiid=47

Im Übrigen sammle ich jetzt, um die Sprit- und Eintrittskosten zu decken.








--
Viele Grüße aus Bad Windsheim
Hannes H. H.

Das Copyright aller hier von mir gezeigten Bilder liegt bei mir!
Schaut doch einmal auf meinem YouTube-Kanal vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCSae7RJ6agM1V9LHTgflrPg

Dieser Post wurde am 25.05.2016 um 21:47 Uhr von Hannes-Hu editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
080 — Direktlink
26.05.2016, 05:45 Uhr
BUZ




Zitat:
Hannes-Hu postete
Neja gut, dann bin ich halt mal gnädig

K10001 in 1:87

Vielen Dank für Deine Gnade...
da wird einem Modellbauer und Kranfan richtig warm ums Herz




Zitat:
Im Übrigen sammle ich jetzt, um die Sprit- und Eintrittskosten zu decken.

Wir dachten alle, Du fährst mit dem Fahrrad dorthin.... ist ja bei Dir um die Ecke. Von Spritkosten war nie die Rede
Wir könnten aber sammeln für 40 g. Kettenfett


Gruß und Danke
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de

Dieser Post wurde am 26.05.2016 um 05:46 Uhr von BUZ editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
081 — Direktlink
26.05.2016, 07:58 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Hannes-Hu postete
Hier mal ein paar Bilder aus Reichelshofen, der Gotthardt-Bahn.



Tolle Bilder! Oder besser: tolle Sachen, die hier zu sehen sind ...

Die "bunten" PREISER-Modelle sehen nicht lackiert aus. Gibt es zu diesen ab Werk eingefärbten Modellen irgendwo noch mehr Infos, oder sogar Bilder?



.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
082 — Direktlink
26.05.2016, 21:05 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Hi Stephan

Mal grob in eine Richtung gestochert- Weisse Serie von Hobby Haus Hetterich?
Da gab es ja die quitsche gelbe Serie der skandinavischen Flugplatzfeuerwehr und bevor Herpa weisse Feuerwehrmodelle im Teileservice anbot, gab es diese bei Hetterich als Fertigmodelle zu exorbitanten Preisen.

Edit: die 9km von Reichelshofen zu Preiser in Rothenburg ob der Tauber können aber auch auf eine Handmustersammlung oder so hindeuten

Mfg Markus K

Dieser Post wurde am 26.05.2016 um 21:08 Uhr von Markus K editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
083 — Direktlink
26.05.2016, 21:39 Uhr
BUZ




Zitat:
Markus K postete
die 9km von Reichelshofen zu Preiser in Rothenburg ob der Tauber können aber auch auf eine Handmustersammlung oder so hindeuten


Hans Köttgen war Urmodellbauer bei Preiser!
Wie an anderer Stelle von mir schon geschrieben, haben wir ihm die 1:87 Fahrzeugmodelle zu verdanken... z. B. den Titan mit dem super Fahrgestell


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
084 — Direktlink
27.05.2016, 15:03 Uhr
AMK-1000



Hallo, ich wollte mich auch medlen nach langer Abstinenz. Das Modell des K10001 habe ich auf meiner ersten Modellaustellung ca. 1994 oder 1995 in Gummersbach gesehen unter anderem waren natürlich auch andere Modelle ausgestellt. Ich war hin und weg von dem Modell.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
085 — Direktlink
27.05.2016, 16:08 Uhr
Ch. Romann



Hallo zusammen,

sollte mich meine Erinnerung nicht täuschen dann würde ich sogar soweit gehen zu behaupten, daß Preiser bei der Entwicklung von 1:87 Großserien-Fahrzeugmodellen damals sehr wegweisend war. Gerade oder besonders in Bezug auf Detailierung und Filigranität meine ich hätten danach erst die anderen Hersteller begonnen nachzuziehen und ich finde die Modelle können heute noch absolut überzeugen.
--
Viele Grüße aus Südhessen
von Christoph

... fünf Leben langen nicht für dieses Hobby ...

Copyright der Bilder liegt, wenn nicht anders genannt, bei mir.

Dieser Post wurde am 27.05.2016 um 16:33 Uhr von Ch. Romann editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
086 — Direktlink
25.08.2016, 13:02 Uhr
Tobse

Avatar von Tobse


Zitat:
Ch. Romann postete
Hallo zusammen,

sollte mich meine Erinnerung nicht täuschen dann würde ich sogar soweit gehen zu behaupten, daß Preiser bei der Entwicklung von 1:87 Großserien-Fahrzeugmodellen damals sehr wegweisend war. Gerade oder besonders in Bezug auf Detailierung und Filigranität meine ich hätten danach erst die anderen Hersteller begonnen nachzuziehen und ich finde die Modelle können heute noch absolut überzeugen.

Das unterschreibe ich sofort! Ich muss immer wieder eine Titan Zugmaschine aus der Vitrine nehmen und die Details bewundern. Allein die Tatsache, dass es 2 Motorvarianten gab (inkl. Kühler und Fahrerhauslagerung), zeugt schon von sehr hoher Detailtreue. Von den unterschiedlichen Anhängerkupplungen mal ganz zu schweigen....
--
Ich mache seit 2003 Fotos mit einer popeligen 3,2mp Olympus...sieht man das?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4-     [ 1/87 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise