Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Zweiwege-Fahrzeuge (Steiger, Unimog, Bagger etc.) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7-
150 — Direktlink
16.12.2019, 22:13 Uhr
rob.




Zitat:
Menzitowoc postete


In der Nähe auf dem Bahnhofsgelände stand auch noch dieser Einachsanhänger. Ob er zu den Unimogs dazugehört, weiß ich nicht, aber er sieht ziemlich gelängegängig aus, was einen Zusammenhang möglich erscheinen läßt.[/url].

Augenscheinlich würde ich sagen, handelt es sich um einen ex Bundeswehr 1 Achs Anhänger. Etwas umlackiert und evtl. andere Pritsche. Kässbohrer hat ziemlich viele an die Bundeswehr geliefert. Diese wurden auch regelmäßig von Unimogs gezogen.

Mit den geopolitischen Verändeurngen kamen sehr viele davon günstig auf den Markt (teilweise unter 1000 Euro)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
151 — Direktlink
17.12.2019, 14:47 Uhr
McOtti

Avatar von McOtti


Zitat:
rob. postete

Zitat:
Menzitowoc postete


In der Nähe auf dem Bahnhofsgelände stand auch noch dieser Einachsanhänger. Ob er zu den Unimogs dazugehört, weiß ich nicht, aber er sieht ziemlich gelängegängig aus, was einen Zusammenhang möglich erscheinen läßt.[/url].

Augenscheinlich würde ich sagen, handelt es sich um einen ex Bundeswehr 1 Achs Anhänger. Etwas umlackiert und evtl. andere Pritsche. Kässbohrer hat ziemlich viele an die Bundeswehr geliefert. Diese wurden auch regelmäßig von Unimogs gezogen.

Mit den geopolitischen Verändeurngen kamen sehr viele davon günstig auf den Markt (teilweise unter 1000 Euro)

.. der dürfte sogar noch den Originalfarbe haben ... sprich Bereitschaftspolizei BGS ....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
152 — Direktlink
19.12.2019, 13:52 Uhr
Tobse

Avatar von Tobse

Anbei der Link zur Fa. Zagro, die u.a. Zweiwege-Unimogs, Sprinter und Actros umbaut, bzw. baut.

https://www.zagro.de/bahntechnik/zweiwegefahrzeuge/

Auch die Plattform, die den Gabelstapler als Zugmaschine nutzt, stammt von dort:

https://www.zagro.de/bahntechnik/rangierer-bis-1000-t/
--
Jetzt können wir haben, was wir wollen. Aber wollten wir nicht eigentlich viel mehr?

Dieser Post wurde am 19.12.2019 um 13:54 Uhr von Tobse editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
153 — Direktlink
20.08.2020, 13:11 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

Anfang Juni 2020 habe ich an der Baustelle zum barrierefreien Umbau des Bahnhofs Oestrich-Winkel im Rheingau diese ZweiwegeHubarbeitsbühne für Oberleitungsarbeiten auf Basis eines Mercedes Atego 1828 gesehen. Das Fahrzeug gehört Rail Power Systems, einem Oberleitungsbauer in chinesischem Eigentum.









Hersteller dieser OMF-3T-K Bühne (Direktlink zum Bild mit dem Bahn-Zulassungsschild) müßte Zweiweg bzw. ehemals SRT Schörling Rail Tech GmbH sein. Zum Fahren auf der Schiene wird die Vorderachse des LKW ausgehoben und die Schienenräder werden hydrostatisch angetrieben.

Gruß Christoph

P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von ZW-Geräten in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
154 — Direktlink
25.08.2020, 09:37 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

von einem Bekannten habe ich die folgenden Bilder einer Zweiwege-Hubarbeitsbühne auf Mercedes Atego 1828 zum Einstellen hier bekommen. Die Bühne, aufgenommen im August 2020 in Düsseldorf, stammt von SRT Schörling Railtech, heute Zweiweg International, und gehört dem Fahrleitungsbauer SPL Powerlines.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt

Und hier noch das EBA-Schild zum anklicken.

Wie wird der Stromabnehmer auf dem Fahrerhausdach eingesetzt? Ist der zur schleifenden Erdung gedacht oder als Referenz zur mechanischen-geometrischen Ausrichtung der zu montierenden Oberleitung? Die Skala unter der Schleifleiste deutet für mich auf die letztere Vermutung hin.

Gruß Christoph

P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von ZW-Geräten in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 25.08.2020 um 09:37 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
155 — Direktlink
25.08.2020, 10:25 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

Auf den Bildern des vorangegangenen Postings sieht man im Hintergrund einen Fahrleitungsmontagewagen auf Mercedes Actros 3343-Zweiwege-Chassis, der hier nochmal detaillierter gezeigt werden soll.
Vielen Dank an meinen Bekannten für die Freigabe zum Einstellen der Bilder hier (Aufnahmen vom August 2020 aus Düsseldorf). Eigner ist auch hier wieder der Fahrleitungsbauer SPL Powerlines.

Die Zweiwegeeinrichtung am Chassis dürfte auch hier von SRT Schörling Railtech bzw. Zweiweg International stammen. Hinter dem Fahrerhaus ist ein HIAB 330 Ladekran aufgebaut. Die eigentliche Fahrdrahtverlegeeinheit ist vom Hersteller Zeck GmbH auf einer absetzbaren Plattform mit ISO-Cornercastings zur Befestigung am LKW-Chassis aufgebaut. Zum Typ der Fahrleitungsverlegeeinheit kann ich zwar nichts Definitives sagen, es könnte sich aber um ein Gerät vergleichbar zum BM921-500 handeln.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt

Und hier noch das EBA-Schild zum anklicken.

Gruß Christoph

P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von ZW-Geräten in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 25.08.2020 um 10:26 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
156 — Direktlink
28.08.2020, 12:50 Uhr
Unimat



Hallo Christoph,
schöne Dokumentation der Zweiwegefahrzeuge.

Gruß Heinz
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
157 — Direktlink
18.11.2020, 12:56 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Zweiwege-LKW mit Kran – Rheinbahn Düsseldorf – Posting 1 von 2

Hallo,

von einem Hobbykollegen habe ich die folgenden Bilder eines Straßenbahnhilfsfahrzeuges MAN 19.293 mit Zweiwege-Schienenführung der Rheinbahn Düsseldorf. Das Fahrzeug müßte aus der F2000-Serie sein. Hinter dem Fahrerhaus ist ein HMF 1113K2 (B3) Ladekran mit Winde aufgebaut.


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt


Bildquelle: Bekannt

Die Abschrägungen an den Kanten des Kofferaufbaus scheinen wohl dem Lichtraumprofil der Rheinbahn, insbesondere im Tunnelbereich, geschuldet. Man beachte die Mitgeführten Kupplungsadapter für die Kupplungen der Starßenbahnwaggons.
Die Bilder wurden Mitte November 2020 aufgenommen.

Gruß Christoph

P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von ZW-Geräten in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
158 — Direktlink
18.11.2020, 12:59 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Zweiwege-LKW mit Kran – Rheinbahn Düsseldorf – Posting 2 von 2

Hallo,

noch ein paar Detailbilder zum MAN ZW-LKW der Rheinbahn Düsseldorf mit HMF-Ladekran:


Bildquelle: Bekannt
Ansicht der Schienenführung


Bildquelle: Bekannt
Kranwinde


Bildquelle: Bekannt
Kranaufbau

Gruß Christoph

P.S.: Link zum Image-Shack-Album mit allen Bildern von ZW-Geräten in voller Auflösung.
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] -7-     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung