Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Baustellen » Hochmoselübergang - Neubau B50 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ]
025 — Direktlink
09.05.2015, 14:51 Uhr
Gast



Lange nichts gehört von der Baustelle!
weis hier jemand den Stand der Bauarbeiten?
Gruß Gast aus Berlin.
--
Gruß aus Berlin
Gast
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
09.05.2015, 14:55 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Stand vor zwei Wochen: die Pfeiler wachsen in die Höhe, zurzeit an den Moselufern. Vom Hunsrück her rutscht die neue Brücke langsam zum ersten Pfeiler herüber. Die passenden Bilder dazu müßte ich mal aus meiner Kamera heraus ziehen ...


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
09.05.2015, 14:59 Uhr
Gast




Zitat:
Stephan postete
Stand vor zwei Wochen: die Pfeiler wachsen in die Höhe, zurzeit an den Moselufern. Vom Hunsrück her rutscht die neue Brücke langsam zum ersten Pfeiler herüber. Die passenden Bilder dazu müßte ich mal aus meiner Kamera heraus ziehen ...


.

Danke Stephan.
--
Gruß aus Berlin
Gast
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
09.05.2015, 15:07 Uhr
BUZ



jetzt am Wochenende wird der Hilfspfeiler mit einem Gewicht von über 600t aufgerichtet. Dieser hält dann die vorzuschiebende Brücke bis zum nächsten Pfeiler in der Waagerechten

http://www.swr.de/swr4/rp/region-aktuell/bildergalerie-der-mast-ein-wichtiger-schritt/-/id=264020/did=15498162/nid=264020/1jgpb2n/index.html

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de

Dieser Post wurde am 09.05.2015 um 15:09 Uhr von BUZ editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
09.05.2015, 16:58 Uhr
Gast




Zitat:
BUZ postete
jetzt am Wochenende wird der Hilfspfeiler mit einem Gewicht von über 600t aufgerichtet. Dieser hält dann die vorzuschiebende Brücke bis zum nächsten Pfeiler in der Waagerechten

http://www.swr.de/swr4/rp/region-aktuell/bildergalerie-der-mast-ein-wichtiger-schritt/-/id=264020/did=15498162/nid=264020/1jgpb2n/index.html

Gruß
BUZ

Danke für deine info BUZ.
Gruß Gast
--
Gruß aus Berlin
Gast
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
23.07.2015, 12:45 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Ich war wieder an der Mosel und habe reichlich Bilder der Baustelle gemacht.

Überblick über die Baustelle:



Pfeiler 6 wächst in den Himmel:





Und der Kran bringt gerade die nächste Gebäudeabspannung an:

--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
23.07.2015, 12:46 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Ein paar Bilder der Gerüste, die momentan an Pfeiler 6 zu sehen sind:





Und auch an Pfeiler 7 wird gebaut:




Blick auf die Brücke:

--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis

Dieser Post wurde am 23.07.2015 um 12:47 Uhr von Liebherr 550 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
23.07.2015, 12:48 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Auch an Pfeiler 8 sind die Arbeiten in vollem Gange:


Blick auf den Brückenvorschub:


Die Brücke nähert sich Pfeiler 2:


Pfeiler 2, an dem gerade Kranteile verladen wurden:



Pfeiler 4 oder 5:

--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
23.07.2015, 12:49 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Die eigentliche Brücke:






Der spätere Brückenverlauf:


Die Brücke auf Pfeiler 1:


--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
23.07.2015, 12:50 Uhr
Liebherr 550

Avatar von Liebherr 550

Das eigentliche Fundament:


Noch ein paar Bilder der Brücke zum Abschluss:




--
Schöne Grüsse aus dem Kreis Gütersloh


Dennis
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
23.07.2015, 22:44 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Dennis,

danke für die tolle Reportage.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
10.08.2015, 23:13 Uhr
Joerg P

Avatar von Joerg P

Hallo Dennis... klasse Bilder toll.

Danke..

Gruss Jörg
--
Grüsse aus dem Saarland
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
27.09.2015, 10:13 Uhr
Joerg P

Avatar von Joerg P

Hallo,

hier aktuelle Bilder vom 24.Sept..... ich bin nur kurz vorbeigefahren...

Gruss Jörg














--
Grüsse aus dem Saarland
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
06.03.2016, 20:34 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Heute war ich zum ersten Mal an dieser Baustelle, aber es wird mit Sicherheit nicht das letzte Mal gewesen sein.

Sehr imposant das Ganze:




















Dieser Post wurde am 06.03.2016 um 21:28 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
06.03.2016, 21:11 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Bei größeren Baustellen in einem Weinhang dachte ich bislang nur an WKA....aber hier gibt es mal eine sehr interessante Ausnahme:








Dieser Post wurde am 07.03.2016 um 23:27 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
06.03.2016, 21:20 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

An dieser Stelle im Hang fehlt noch ein Pfeiler.....das wäre dann Pfeiler Nr. 2.
Pfeiler Nr. 1 (der Kleine, wurde ohne Kletterschalung hergestellt) steht schon weiter oben.

Und so wird's gemacht:














Dieser Post wurde am 07.03.2016 um 21:53 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
06.03.2016, 22:55 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Hendrik,

danke für das interessante Update.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
07.03.2016, 06:38 Uhr
Trimble S8



http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/hangsicherung-notwendig-hochmoseluebergang-wird-offenbar-viel-teurer/-/id=1682/did=17064704/nid=1682/95egs4/
--
Gruß vom Mittelrhein

Thomas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
07.03.2016, 10:12 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier ist ein schöner Zeitraffer-Film vom Aufrichten des Pylons und vom Brückenverschub:

http://www.hochmoseluebergang.rlp.de/index.php?id=141

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
07.03.2016, 11:48 Uhr
modellsammler

Avatar von modellsammler

Hallo Hendrik
danke für den schönen Fotobericht sehr interessante Baustelle
Gruß
Andreas
--
Alle Bilder die von mir stammen unterliegen meinem Copyrigt.
Viele Grüße
Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
07.03.2016, 12:01 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Interessant ist auch diese Baustellenzeitung (und weitere auf dieser Seite):

http://www.hochmoseluebergang.rlp.de/fileadmin/user_upload/dokumente/aktuelles/infozeitung/BIZ_5_.pdf

Darin erfährt man, dass der Pylon 83 m hoch ist und aus 4 Rohren à 1,6 m Durchmesser besteht. Der Pylon wiegt 640 t!

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
07.03.2016, 12:15 Uhr
frank_der_zahnarzt



Hallo Hendrik
Danke für den interessanten Fotobericht.
Auf Deinen Fotos 3 und 6 im Beitrag 040 sieht man schon, wie der Hang oberflächlich rutscht. Den Hang zu sichern wird sicher noch spannend werden.
Sind die Gründungspfähle für Pfeiler 9 schon gebohrt oder ist das nur die "Schablone" für die Löcher?
--
VG Frank

Dieser Post wurde am 07.03.2016 um 13:28 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
07.03.2016, 13:16 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
frank_der_zahnarzt postete Sind die Gründungspfähle für Pfeiler 9 schon gebohrt oder ist das nur die "Schablone" für die Löcher?

Ich denke, dass ist nur die "Schablone". Es ist übrigens Pfeiler Nr. 2 (ich habe das weiter oben falsch gezählt). Man fängt von der Westseite (Eifelseite) an zu zählen...Widerlager, Pfeiler 1, Pfeiler 2,... Ich verbessere das gleich oben.

Unten direkt an der Mosel auf der Westseite entsteht auch gerade Pfeiler Nr. 3. Hier nur ein paar schnelle Bilder vom Vorbeifahren:






Dieser Post wurde am 07.03.2016 um 13:54 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
07.03.2016, 14:11 Uhr
pinguin

Avatar von pinguin

Erstmal vielen Dank für die tollen Detailbilder und Informationen zu dieser nicht alltäglichen Baustelle!

Ich hätte mal ne Frage ... kann mir Jemand erklären wozu die unten abgebildeten "Planengerüste" an den Pfeilbau sind ?


Zitat:
Liebherr 550 postete
Ein paar Bilder der Gerüste, die momentan an Pfeiler 6 zu sehen sind:
...



...

Besten Dank im voraus !

Pinguin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
07.03.2016, 16:39 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi

Hallo Hendrik,

besten Dank für die Fotos.
Obwohl es eigentlich nicht weit ist, bin ich dort schon länger nicht mehr vorbeigekommen.

Das mit den Planengerüsten habe ich mich auch schon gefragt. Kann es sein, dass diese die Thermik am Pfeiler, sprich den Aufwind brechen sollen, damit die Kletterschalung nicht ins Wanken gerät?
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ]     [ Baustellen ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung