Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Baggerschiffe und Pontonbagger allgemein » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000 — Direktlink
08.09.2020, 21:04 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Aus gegebenem Anlaß möchte ich diesen neuen Thread erstellen, denn ich hatte dieser Tage die Gelegenheit mehrfach Aufnahmen von einem Pontonbagger im Einsatz zu machen.

Ausserdem wurden mir diverse Bilder von Baggerschiffen und Pontonbaggern zur Verfügung gestellt.

Doch zunächst zu den aktuellen Bildern.
Im Rahmen der Elbvertiefung und Fahrrinnenanpassung sind diverse Baggerschiffe und auch Pontonbagger im Einsatz.

Seit einigen Wochen ist die Gian Lorenzo Bernini vom Nassbaggereibetrieb Jan de Nul Group im Köhlbrand im Einsatz.
Als Bagger ist ein Liebherr P 995 aufgebaut.
Mit dabei sind mehrere Klappschuten, welche das Baggergut abfahren.
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 08.09.2020 um 21:12 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
08.09.2020, 21:11 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt











--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
08.09.2020, 21:11 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt











--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
08.09.2020, 21:11 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt














--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 08.09.2020 um 21:52 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
08.09.2020, 21:53 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
08.09.2020, 21:53 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
08.09.2020, 21:54 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
08.09.2020, 21:54 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
08.09.2020, 21:55 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt










--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
10.09.2020, 09:09 Uhr
M154

Avatar von M154

Hallo Burkhardt,

starke Bilder! Was hat der Bagger vor dem Frontfenster? Ist das eine Plexiglasscheibe als Spritzschutz? Die zu säubern dürfte dann ziemlich schwierig sein.

Schöne Grüße, Jakob
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
10.09.2020, 09:13 Uhr
baroni

Avatar von baroni

Mit der Menge an Bildern kann man fast schon ein Film erstellen... apropos, hast Du davon auch gleich noch einen Film erstellen können?

Besonders Imposant finde ich die Nahaufnahmen, bei denen der Arm bis Anschlag abgetaucht ist.
Schade das man wohl kaum von der Brücke aus Aufnahmen vom Geschehen anfertigen kann. Wäre bestimmt interessante Ansichten dabei entstanden.

Gruß,
Thorsten
(baroni)
--
Aktueller denn je:
Wer in der Demokratie schläft, wird in der Diktatur erwachen! ©@bisher unbekannter Autor
... aber wenigstens keine Augenringe haben.
©@Christine Prayon
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
10.09.2020, 09:35 Uhr
Seilbagger




Zitat:
M154 postete
Hallo Burkhardt,

starke Bilder! Was hat der Bagger vor dem Frontfenster? Ist das eine Plexiglasscheibe als Spritzschutz? Die zu säubern dürfte dann ziemlich schwierig sein.

Schöne Grüße, Jakob

Das ist Panzerglas, Sicherheit für den Maschinisten sollte mal Munition oder ne Bombe explodieren welche sich grad im Löffel befindet oder im Schlick liegt.
--
MfG
Tom
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
10.09.2020, 09:48 Uhr
M154

Avatar von M154

Hallo Tom,

danke für die prompte Antwort.

Schöne Grüße, Jakob
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
10.09.2020, 14:44 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
baroni postete
Mit der Menge an Bildern kann man fast schon ein Film erstellen... apropos, hast Du davon auch gleich noch einen Film erstellen können?

...

Konnte ich
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 10.09.2020 um 14:44 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
10.09.2020, 16:13 Uhr
Ulrichkober



Hallo zusammen ,hallo Bube

das ist schon ein klasse und schöner Tread .Und bei dem Bagger git das motto
nicht kleckern sondern klotzen.

gruss Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
11.09.2020, 19:31 Uhr
craneboy




Zitat:
Burkhardt postete


Irgendwie ein klasse Bild, wie der seinen Arm in der Elbe versenkt.
Mich würde mal interressieren, wie die Elbe ohne Wasser ausssieht; so ein Unterwasser-Relief.
Weis einer eine Web-Site, wo am sich so eine Animation ansehen kann?
--
LG Andreas
-----------
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert,
geht immer noch geschwinder als der, der ziellos umherirrt.
(Gotthold Ephraim Lessing)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
19.09.2020, 23:28 Uhr
ulrich



Im September 2017 waren in Boston zwei Baggerschiffe der Great Lakes Dredge & Dock Company im Einsatz.
https://www.gldd.com/gldd-equipment/
https://www.gldd.com/gldd-equipment-mechanical-dredges/







Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
19.09.2020, 23:29 Uhr
ulrich









Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
19.09.2020, 23:30 Uhr
ulrich









Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
19.09.2020, 23:32 Uhr
ulrich











Die Great Lakes Dredge & Dock Company verfügt auch über einen Liebherr P996. DIe Besonderheit an diesem 996 ist, dass der Ausleger beim Hub Unterstützung von einem "Kran" erhält.
https://www.youtube.com/watch?v=yCoY9WXGDac
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
20.09.2020, 22:40 Uhr
thomsen



Danke für die Bilder hier. Ich gehe einmal davon aus, dass die obere Kanzel der Amerikanischen Schlepper nur als eine Art Ausguck genutzt werden, wenn das Schiff neben einer Schute liegt.

Oder kann das Schiff von dort auch gefahren werden ? Bei ein wenig Seegang wird man dort doch wohl nur noch hin- und her geschleudert.

Gruß Thomsen
--
Wir bauen auf und reissen nieder, so haben wir Arbeit - immer wieder !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
21.09.2020, 15:38 Uhr
percheron

Avatar von percheron

Hallo Thomsen,

ja, der Schlepper kann auch von der oberen Brücke gefahren werden.
Wenn Du genau hinsiehst, siehst Du ein Rohr zwischen den Brücken. Darin sind
die Steuerleitungen untergebracht.
Und was gibt es für einen Seemann schöneres, als ein ordentliches Wetter mit
dem dazugehörenden Seegang. Zumindest ich fand das nie unangenehm.

PS: Burkhardt und Ulrich: danke für die schönen Bilder.
--
Gruß Achim

( Mitglied der Berliner Fraktion )
Immer auf der Suche nach allem von Breuer und Maximum.

Dieser Post wurde am 21.09.2020 um 15:39 Uhr von percheron editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung