Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » TV- und Buchtipp » Neue Bücher von Podszun » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
025 — Direktlink
14.10.2005, 10:07 Uhr
Michael MZ



Guude Morsche Thomas....

ei was dann, do gibts nit nur Äppelwoi sondern auch ein prima Weizen -ich hab's dort schon öfters und immer wieder mal "getestet";-)...Und Frisch isses auch noch, nit sowas "ALTes" was die Bursche aus NRW los werden wollen und dann ganz gern immer wieder mal Versuchen via Grenzübergang Königswinter (A3) bei uns einzuschmuggeln weil's wie der Name schon sagt scheinbar etwas *Räusper* überlagert ist:-)

Jaja, sowas wie ein Versuch der feindlichen Übernahme um uns Kopfweh und willenlos zu machen und am Ende mit unseren geheimen Gottwaldarchiv wieder RuckZuck übber die Grenz zurück zu verschwinde! So schlau sinn mer auch, Gell Steph?;-)......

Aber Hand aufs Herz: im entsprechendem Rahmen und zu gegebener Zeit geht auch mal nix über ein schönes Kölsch wie auch ein gutes Alt- Muß ich schon zugeben. Was anderes bleibt mir ja dann unterm Strich auch nicht übrig. Hab ja schließlich keine Lust mir ggfls. in Hagen von der NRW Fraktion die Hucke vollhauen zu lassen oder gar mit Einreiseverbot und Entzug meines Visums zu Rechnen;-)...-Freu ich mich doch Euch Jung's mal wieder zu sehen-...!!

Schönes Wochende an alle
Gruß vom Rhein -mal wieder aus MZ-;-)
Michael
--
www.MHTmodels.de
www.schwerlast-rhein-main.de

Dieser Post wurde am 14.10.2005 um 14:23 Uhr von Michael Heigert editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
15.10.2005, 09:20 Uhr
BUZ




Zitat:
Michael Heigert postete
...Versuchen via Grenzübergang Königswinter (A3) bei uns


Der hat aber Hefe.................die Meenzer halt!!!

Königswinter liegt an der B 42, also auf der richtigen Rheinseite, zur A 3 ist zwar nur ein Katzensprung, aber die A 59 ist schneller erreicht!
Der Grenzübergang ist an der B 9 bzw. A 61 südlich von Bonn



Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
19.06.2009, 14:53 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Die Neuheiten Ankündigung, Herbst 2010, des Podszun Verlages ist raus.

Im Prospekt werden ua. angekündigt:

Stephan Bergerhoff: "Gerken vermietet Arbeitsbühnen"-20 Jahre Technik und Know-How vom Branchenspezialisten.

Wolfgang Weinbach: "Paul Rosenkranz" Spedition, Omnibusreisen, Autokranarbeiten, Schwertransporte

Thorge Clever: "Schwertransporte" Bildarchiv 2

Ausserdem die alljährlichen Jahrbücher und Kalender, sowie Bücher über Feuerwehr Rüstwagen und schwere Abschlepper...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 19.06.2009 um 15:34 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
19.06.2009, 20:11 Uhr
Fabian



Hallo Burkhardt,

ich hoffe Du meinst Herbst 2009 oder???
--
--------------
Grüße aus DEL
Fabian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
19.06.2009, 20:28 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Ja, meint er...

Am Herbst 2010 wird aber auch schon gearbeitet, wie man hier und da schon hören kann...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
31.10.2009, 18:41 Uhr
tomh



hi,

habe gerade das Buch "Schwere Abschleppwagen in Deutschland" bekommen.

Respekt. Das Buch ist ein richtig Dicker Schmöcker, mit vielen Bildern und jeder Menge Text und Infos zu den Fahrzeugen.

Kann ich jedem der sich für Bergefahrzeuge interessiert, nur empfehlen.
--
Ciao

Tom

Wo ein TATRA da ein Weg - zumindest danach......
Bergegurt und Sch�kel - wir kennen keinen Ekel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
21.11.2009, 19:47 Uhr
powerlift



Hallo
Ich habe heute das 2. Buch Schwertransporte von Thorge Clever bekommen.Ich kann es nur wärmstens empfehlen.Es ist wieder vom feinsten.

mfg
Powerlift
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
21.11.2009, 20:04 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
powerlift postete
Hallo
Ich habe heute das 2. Buch Schwertransporte von Thorge Clever bekommen.Ich kann es nur wärmstens empfehlen.Es ist wieder vom feinsten.

mfg
Powerlift

Dem schließe ich mich an

Sehr schöne Bilder aus dem Fotoarchiv, da hofft man doch gleich auf eine Fortsetzung
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
27.11.2009, 11:54 Uhr
Wolfgang73




Zitat:
Burkhardt postete

Zitat:
powerlift postete
Hallo
Ich habe heute das 2. Buch Schwertransporte von Thorge Clever bekommen.Ich kann es nur wärmstens empfehlen.Es ist wieder vom feinsten.

mfg
Powerlift

Dem schließe ich mich an

Sehr schöne Bilder aus dem Fotoarchiv, da hofft man doch gleich auf eine Fortsetzung

Gestern erhalten und beim Durchblättern gleich gewusst, dass ich mich mit diesem Buch die halbe Nacht vergnügen werde.
Wahnsinnsfotos sind da drin.
Hoffe auf ehebaldigste Fortsetzung dieser Buchreihe.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
02.12.2009, 11:54 Uhr
mgo




Zitat:
Wolfgang73 postete

Zitat:
Burkhardt postete

Zitat:
powerlift postete
Hallo
Ich habe heute das 2. Buch Schwertransporte von Thorge Clever bekommen.Ich kann es nur wärmstens empfehlen.Es ist wieder vom feinsten.

mfg
Powerlift

Dem schließe ich mich an

Sehr schöne Bilder aus dem Fotoarchiv, da hofft man doch gleich auf eine Fortsetzung

Gestern erhalten und beim Durchblättern gleich gewusst, dass ich mich mit diesem Buch die halbe Nacht vergnügen werde.
Wahnsinnsfotos sind da drin.
Hoffe auf ehebaldigste Fortsetzung dieser Buchreihe.

Hallo Fans von bedrucktem Papier,

die Tage erreichte auch mich Thorge Clevers Bildarchiv 2.

So möchte ich mal wieder 'ne Kritik los lassen.

Will mich auch gleich den Vor-"Rednern" anschließen: Sehr gelungen :-)

Für die, die gern dazu mehr lesen mögen:

Beim Los-Blättern schon gleich im Vorspann wieder Schütz in großer Aktion und diverse Berichte und Fotos mit Bezug zum "Pott". Neben Schütz, Pieper, Goll auch Siefert, die man heute irgendwie leider eher selten (im WEB) sieht?
Das find ich natürlich Klasse und zwar 1.
Dann diverse Tragschnabel-Transporte, nicht nur DB.
Am Rande: Einige Schnäbel wirken auf mich sehr filigran!

Letztlich ist wohl ein sehr breites Spektrum zu finden: nicht nur viele der bekannten inländischen Schwer-Logistiker sind vertreten, sondern auch einige Berichte über Transporte im Ausland.
Und zumeist wirklich trefflich einige einziartige Spezial-Spezial-Fzge zu finden ;-)
Noch mal Am Rande: ein echt kollossaler Fagioli-Transport!!

Wobei die (wie bei Thorge zu erwarten) interessanten Motive mit erstklassigen Fotos und vielen Infos daher kommen :-)
Also keineswegs eine gute "Schappschuß-Sammlung". Sondern jeweils eher vollständige Berichte von teilweise historischen Transporten (wenn auch Thorge dies im Vorwort mal sofort ein wenig einschränkt ...).
Ok, da hat er sicher auch noch höhere Ansprüche.

Auch wenn die Seite 106 gleich noch mal als 109 abgedruckt wurde, hab' ich mir auf jeden Fall ein prächtiges Vor-Weihnachtsgeschenk gemacht :-)
(Ob einfach was doppelt drin ist oder nun Schmidbauer etwas "gekürzt" wurde, kann Thorge ja mal recherchieren? Auffallen tut's dort nämlich nicht unbedingt ...)

Es soll ja Leute geben, denen bedrucktes Papier eben zu unflexibel erscheint, als dass es in Zeiten von Internet und allerlei anderen elektronischen Medien noch konkurrenzfähig sei.
Dieses Werk sollte genau dazu passen: Hochwertig und zeitlos - da soll es ruhig in Stein gemeißelt sein!

Viele Grüße und vielen Dank an Thorge für das tolle Buch
Michael

PS: Und würde mich daher sehr freuen, wenn es irgendwann noch 'ne Fortsetzung gibt. Schließlich ist jedes Jahr Weihnachten ;-)

Dieser Post wurde am 02.12.2009 um 11:55 Uhr von mgo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
30.12.2009, 12:04 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Frühjahr 2010:

EICHER - Traktoren und Landmaschinen - Prospekte/Dokumente/Anzeigen
von O. Aust, ca. 176 Seiten, 29,90

SCHEUERLE, NICOLAS und KAMAG - Die Schwerlastspezialisten
von S. Jung + M. Müller, ca. 170 Seiten, 29,90

SCHWERLAST IN DER SCHWEIZ
von W. Hauch + K. Hellstern, ca. 144 Seiten, 24,90

175 JAHRE DEUTSCHE EISENBAHN
von E. Urban, ca 144 Seiten, 19,90

MENCK SEILBAGGER Album
von L. Helmschrott, ca. 154 Seiten, 24,90

TURMDREHKRANE - Über 100 Jahre auf Baustellen in aller Welt
von H.-G. Kessel, P. Meyer, S. Bergerhoff, ca. 170 Seiten, 29,90

FIAT - Die Personenwagen-Chronik
von F. Steininger, ca. 144 Seiten, 24,90

und noch jede Menge Kalender für 2011...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
30.12.2009, 13:12 Uhr
Gast:LotharK
Gäste



Zitat:
Stephan postete
Frühjahr 2010:

EICHER - Traktoren und Landmaschinen - Prospekte/Dokumente/Anzeigen
von O. Aust, ca. 176 Seiten, 29,90

SCHEUERLE, NICOLAS und KAMAG - Die Schwerlastspezialisten
von S. Jung + M. Müller, ca. 170 Seiten, 29,90

SCHWERLAST IN DER SCHWEIZ
von W. Hauch + K. Hellstern, ca. 144 Seiten, 24,90

175 JAHRE DEUTSCHE EISENBAHN
von E. Urban, ca 144 Seiten, 19,90

MENCK SEILBAGGER Album
von L. Helmschrott, ca. 154 Seiten, 24,90

TURMDREHKRANE - Über 100 Jahre auf Baustellen in aller Welt
von H.-G. Kessel, P. Meyer, S. Bergerhoff, ca. 170 Seiten, 29,90

FIAT - Die Personenwagen-Chronik
von F. Steininger, ca. 144 Seiten, 24,90

und noch jede Menge Kalender für 2011...


Gruß vom Rhein
Stephan

Sehr interessant. Da ist wieder einiges dabei....

3 Bücher davon werden dann auch bei mir einziehen
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
30.12.2009, 13:31 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Stephan postete
MENCK SEILBAGGER Album
von L. Helmschrott, ca. 154 Seiten, 24,90

Was darf man sich unter "Album" vorstellen? "Bilderbuch"...?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
30.12.2009, 13:32 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Ich hatte den Podszun Katalog auch eben im Kasten, das sieht wieder alles sehr viel versprechend aus
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---
Bilder von mir im Forum nicht gefunden? Schau mal auf der Homepage nach

...ein dickes Fell, das hatte ich früher nie, ich habe es mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
30.12.2009, 14:49 Uhr
börge



Auch bei mir ist der Katalog frisch eingetroffen,leider ist wohl durch einen Druckfehler die Buchbeschreibung des Menck-Albums(Buches) verlorengegangen,dort steht derselbige Text der auf der Nebenseite das Buch "175 Jahre Deutsche Eisenbahn" beschreibt...
Anzumerken wäre zum Menck-Buch noch eine Seitenangabe mit 154 und ca. 390 Bildern,ich würde es daher wie den Bildband von Wolfgang Weinbach einordnen.
Persönlich finde die Buchauswahl für das Frühjahr jedenfalls klasse, besonders auch da nun endlich (!!) auch mal ein Buch reinrassig über Turmdrehkrane rauskommt ,und bei den Autoren kann das nur "Top" werden:-))
--
Viele Grüße

Martin
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
30.12.2009, 16:11 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
börge postete
...
Persönlich finde die Buchauswahl für das Frühjahr jedenfalls klasse, besonders auch da nun endlich (!!) auch mal ein Buch reinrassig über Turmdrehkrane rauskommt ,und bei den Autoren kann das nur "Top" werden:-))

Ob so ein Buch tatsächlich "Top" ist, können letzten Endes nur die Leser entscheiden. Gesetzt dem Fall, daß dieses Buch entsprechend zu gefallen wüßte, wäre jedenfalls noch genügend Material für einen satten Nachschlag übrig...
Es würde uns schon sehr freuen, wenn wir den dann auch noch nachlegen dürften...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
30.12.2009, 17:33 Uhr
koch87

Avatar von koch87


Zitat:
Stephan postete
Ob so ein Buch tatsächlich "Top" ist, können letzten Endes nur die Leser entscheiden. Gesetzt dem Fall, daß dieses Buch entsprechend zu gefallen wüßte, wäre jedenfalls noch genügend Material für einen satten Nachschlag übrig...
Es würde uns schon sehr freuen, wenn wir den dann auch noch nachlegen dürften...


Gruß vom Rhein
Stephan

Hallo Stephan,

wie viele Bilder oder Beschreibungen russischer oder japanischer Turmdrehkrane werden in dem Buch zu finden sein?

Grüße
Ralf

Dieser Post wurde am 30.12.2009 um 17:34 Uhr von koch87 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
30.12.2009, 19:10 Uhr
Jan.b

Avatar von Jan.b

Bei Eiseles war am Montag ein Fotograph da er macht ein neues Liebherrbuch. Im Auftrag vom Podszun-Verlag wird 2011 erscheinen. Es sind alle 1200 von Deutschland vertreten. So wie viele andere Krane.

MfG Jan.b
--
Auf nach Schweden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
01.01.2010, 03:43 Uhr
Michael Basler

Avatar von Michael Basler

Na hoffentlich gibt das nicht wieder so ein Schauermärchen wie das"1." Liebherrbuch aus dem Podszun Verlag.
--
Gruß aus Lörrach
Michael Basler

http://www.fotocommunity.de/fotograf/basi70/1903258
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
01.01.2010, 09:54 Uhr
Ulrich Kober



Hallo zusammen,

habe erst heute bei meiner Post gesehen das gestern noch der neue Katalog
von Podzun dabei war. Mein Favarit bei den neuen Büchern ist klar das
Buch von den Leuten von 2HS Hauch/Hellstern Schwerlast in der Schweiz
wird sicher ein tolles Buch.

Gruß Ulrich
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
01.01.2010, 12:35 Uhr
Jan.b

Avatar von Jan.b


Zitat:
Michael Basler postete
Na hoffentlich gibt das nicht wieder so ein Schauermärchen wie das"1." Liebherrbuch aus dem Podszun Verlag.

Nein, was ich bis jetzt gesehen habe wir das sehr gut.

MfG Jan.b
--
Auf nach Schweden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
01.01.2010, 15:26 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

HI Ulrich
Hast du vielleicht mal ne Auflistung was alles neu kommt?
nicht nur aus dem Schwerlast Bereich.
Vielleicht sogar nen Scan des Prospektes?

Ich schätze ich bin nicht der einzige den dies interressiert.
Danke im vorraus.


Mfg Markus K
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
01.01.2010, 16:24 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Die Auflistung steht schon längst im Post 035 nachzulesen...

@ Ralf

Über russische bzw. osteuropäische TDK haben wir ein klein wenig im Kapitel "100 Jahre Turmdrehkrane - Im Dienste der Bauwirtschaft und des Menschen". Dieses interessante Thema wäre sicher ein wichtiges Kapitel für ein eventuelles zweites Buch.
Das Kapitel "Stockwerkspringen unter Erdbebengefahr - Die japanische Technik" behandelt die japanischen TDK recht ausführlich.

Schau halt mal rein, wenn Du ein Buch in die Hände bekommst...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
01.01.2010, 19:43 Uhr
Daniel Lederer




Zitat:
Stephan postete

"Stockwerkspringen unter Erdbebengefahr - Die japanische Technik"

Hallo miteinander, was um Himmels Willen ist das ? ?
--
Schöne Grüsse aus dem Remstal
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
01.01.2010, 20:43 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Daniel Lederer postete

Zitat:
Stephan postete
"Stockwerkspringen unter Erdbebengefahr - Die japanische Technik"

Hallo miteinander, was um Himmels Willen ist das ? ?

Das, was dasteht.

Die Japaner arbeiten bei TDKs - sehr viel mehr als z.B. wir hier in Deutschland - mit Stockwerks-Kletterrahmen beim Hausbau, d.h., der TDK steht nur auf einem kurzen Turm auf einem Kletterrahmen, der seinerseits auf einem der oberen, bereits fertigen Stockwerke steht.
Und daß in Japan erhöhte Erdbebengefahr herrscht, dürfte bekannt sein.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.

Dieser Post wurde am 01.01.2010 um 20:44 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ TV- und Buchtipp ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung