Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Einsatzfahrzeuge » Feuerwehrkrane in Deutschland » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
025 — Direktlink
09.06.2006, 23:57 Uhr
BUZ




Zitat:
Stephan postete
Hallo BUZ

Vom Alsdorfer AMK gibt es ein Bild in einem ziemlich dicken Feuerwehr-Fahrzeugbuch.

Und wie heißt das Buch?



Zitat:
Die besagten Mannheimer ARDELT sind tatsächlich ein und das selbe Fahrzeug, welches nachträglich um die zweite Vorderachse verlängert worden sein soll. Das gute Stück steht jetzt offenbar im Museum in Speyer oder Sinsheim.

Interessant, habe ich nicht gewußt, das mit der Zusatzachse!



Zitat:
Bei den Frankfurtern sind mehrere SATURN gelaufen, zwei 25-Tonner und ein 28-Tonner. Als der KMK schon im Dienst war, lief immer noch einer der SATURN-Krane. Aber ob das aktuell immer noch der Fall ist...???
Das Bild aus Griechenland wäre bestimmt mal interessant zu sehen.

Ich suche mal...
Vielleicht kannst Du oder jemand anderes den Typ bestimmen.



Zitat:
Das mit der "Prüfplatte" in Mainz ist interessant, denn die sollte es eigentlich gar nicht geben...!

Die liegt seit ihrem ersten Mainzer Tag in Mombach, war nur zur Überführung von WHV am Kran!


Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
10.06.2006, 00:11 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Das wird ja immer interessanter mit dem Mainzer KRUPP...!

Normalerweise kommen ganz normale Mobilkrane aus dem Werk in Wilhelmshaven nach Langenfeld, wo sie kundenspeziefisch, in diesem Fall eben für die Feuerwehr ausgerüstet werden. Dazu gehört bei den KMK-Kranen auch eine Geräte- und Materialkiste auf dem UW, die genau an der der Stelle plaziert ist, an der normalerweise der abnehmbare Zusatzballast liegt. Wie kommt also dies Zusatzplatte nach Mainz? Oder anders gefragt: Was ist anders am Mainzer Kran? Ist der wirklich ein Neugerät? Hat der überhaupt die besagte Kiste (mit vier Schubfächern)? Oder haben die Mainzer noch weniger festen Drehbühnenballast als sie anderen...? (-> Unfug!)

Ein Bild muß her...!

Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
10.06.2006, 00:23 Uhr
BUZ



Jooooooooh,

erwischt! Vielleicht kam der damals auch aus Langenfeld..., jedenfalls kam der direkt nach Mombach, nagelneu und mit städt. Kennzeichen.
Die BF hat dann auf unserem Hof geübt und gespielt
Die Ballastplatte verblieb damals bei Riga.
Bilder habe ich vom Kran leider nicht

CR hatte übrigens ebenfalls einen KMK 3045 (Kr. 37, MZ-CR 370), der stand als KMK 3040 auf der Bauma 1989. Und der hatte solch eine zusätzliche Platte immer auf dem UW liegen, nutze diese ab nur zwei oder drei mal!


Aber ein Bild vom Frankfurter Saturn in Hellas erscheint hier:



Edit: Da ist es auch schon.



Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de

Dieser Post wurde am 10.06.2006 um 00:44 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
10.06.2006, 12:53 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Hi,
manche von euch haben wohl Adleraugen das sie erkennen das die Fotos bei Empl aufgenommen wurden.
Ich habe den Kran diese Woche dort abgelichtet,Empl macht wohl noch einge kleine umbauten an dem Kran.Im Osten Österreichs laufen auch einige LTM 1070 Feuerwehrkrane,also Jungs aus dem Osten wir warten auf Fotos!
Übrigens der Actros im hintergrund ist für eine Armee im Ausland solches Zeug steht ja bei Empl immer massenweise herum.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
10.06.2006, 18:47 Uhr
Jens P.



Die BF Kiel hatte mal einen uralten Zossen von Liebherr. Ich hebs aber leider kein Bild von dem Kran und weiß auch nicht, ob der noch bei der BF läuft.
Das war (ist) ein LTM 1050, wenn mich nicht alles täuscht. Er hat 4 Achsen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
10.06.2006, 19:37 Uhr
BUZ




Zitat:
BUZ postete

Zitat:
Stephan postete
Die besagten Mannheimer ARDELT sind tatsächlich ein und das selbe Fahrzeug, welches nachträglich um die zweite Vorderachse verlängert worden sein soll. Das gute Stück steht jetzt offenbar im Museum in Speyer oder Sinsheim.

Interessant, habe ich nicht gewußt, das mit der Zusatzachse!

Gruß
BUZ

Habe eben mal schaaaaaaaaaarf nachgedacht, da ist mir was eingefallen. Es waren doch zwei Krane in Mannheim. Der 3ax ging an Weiland oder Auto-Gaus, jedenfalls wurde der nach der BF Laufbahn orange lackiert!

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
11.06.2006, 10:52 Uhr
19_Rocky_90

Avatar von 19_Rocky_90

@ Oliver Thum,

Die 4 LTM 1070 im Osten sind übrigens in Amstetten, Hollabrunn, Mistelbach und Wr. Neustadt stationiert. Diese waren vorher in Wien im einsatz wurden aber von den LTM 1045 abgelöst weil sie für Wien zu schwer waren und zu wenige Strassen befahren durften.
Links dazu: http://www.ff-mistelbach.at/ff_haus_offen.htm
http://www.ff-amstetten.at/index.php?id=33
http://www.feuerwehr-wiener-neustadt.at/
--
Schöne Grüsse
Klaus
- - - - - -
www.flickr.com/photos/rockenbauer
Wer denkt, gefährdet die Dummheit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
12.06.2006, 09:41 Uhr
Christian

Avatar von Christian

besagten KMK4070 der BF freiburg mit verkürztem Hauptausleger gibt es hier zu sehen

gruß
Christian, der das Ding selbst leider noch nicht vor die Linse bekommen hat...

http://www.feuerwehr-weblog.de/archives/2005/12/index.html
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
12.06.2006, 09:50 Uhr
Christian

Avatar von Christian

nicht Deutschlaand, aber vielleicht interessierts trotzdem jemand

hier der alte Faun der feuerwehr Strasbourg (ich weiss nicht wodurch er ersetzt wurde)

http://pompier.ifrance.com/anc_vehi_5.htm

hier sein Vorgänger auf Berliet TBV:

http://pompier.ifrance.com/anc_vehi_3.htm

Christian
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
12.06.2006, 13:12 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Soweit mir bekannt, läuft der FAUN noch in Stasbourg.

Ein nahezu baugleicher BERLIET läuft neuerdings bei einem Abschleppunternehmen in Euskirchen/Rheinbach. Kein Scherz...!

Gruß vom Rhein
Stephan

P.S.: Der absolute Knaller auf Bildern wäre übrigens der Freiburger KRUPP im Einsatz, am besten bei einer LKW-Bergung irgendwo im Schwarzwald. Und erst recht Aufnahmen von dessen Vorgänger, einem Gittermastkran...!!!

Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
12.06.2006, 15:26 Uhr
Christian

Avatar von Christian

Hier gibts ein kleines Bild vom Freiburger KMK4070 von der Seite

http://www.jugendfeuerwehr-iserlohn.de/v3/1_08_04_freiburg.php

Christian, der immer neugieriger auf das Auto wird...
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
12.06.2006, 15:48 Uhr
Hajo



und hier ein großes:

http://stadtverwaltung.freiburg.de/servlet/PB/show/1097000/FWK%20FR_2160_01.jpg
--
mir doch egal!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
12.06.2006, 16:24 Uhr
BUZ



das ist aber ein KMK 4080 und kein 4070!

Der 4070 hat keinen OW-Motor, auf dem kleinen Bild erkennt man die Motorverkleidung aber an der Drehbühne. Auch die Kabine des UW sowie der Motoraufbau sind vom 4080.
Da Krupp aber aus dem Baukasten heraus gebaut hat, wäre es möglich das der Ausleger vom KMK 3045 ist!

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
12.06.2006, 17:16 Uhr
Christian

Avatar von Christian

wo geht man hin wenn man wie ich was als Einsteig lesen willl? richtig wikipedia.org

und dort gibts unter FwK dieses schöne Foto des Braunschweiger Fauns.

interessantes Thema für mich als Blaulicht-laien

http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Feuerwehrkran.jpg

Christian
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
12.06.2006, 17:19 Uhr
Christian

Avatar von Christian

sehr schön, weil umfangreich bebildert, LTM1045 aus Düsseldorf:

http://www.jtruckenmueller.de/7/71/2773/2773.htm

Christian
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
13.06.2006, 07:18 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
BUZ postete
das ist aber ein KMK 4080 und kein 4070!

Der 4070 hat keinen OW-Motor, auf dem kleinen Bild erkennt man die Motorverkleidung aber an der Drehbühne. Auch die Kabine des UW sowie der Motoraufbau sind vom 4080.
Da Krupp aber aus dem Baukasten heraus gebaut hat, wäre es möglich das der Ausleger vom KMK 3045 ist!

Gruß
BUZ

Hallo BUZ

Das mag ich aber nicht glauben. Hier gibt's Bilder vom 80er-KRUPP von Olli80.de : http://www.olli80.de/2004/schoenborn2.html

Man beachte die für den 80-Tonner typischen hohen Aufbauten hinter der OW-Kabine.

Und dann habe ich noch einen FWK vergessen:

BF Bielefeld: AMK 55; noch im Dienst?


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
13.06.2006, 09:58 Uhr
ChefvonsGanze

Avatar von ChefvonsGanze

Hallo zusammen!
Wenn ich das richtig sehe ist der Düsseldorfer LTM 1045 komplett mit Folie beklebt, oder? Ist das inzwischen bei Feuerwehrkranen auch üblich oder eher eine Ausnahme?


Gruß aus dem Sauerland

Andreas
--
Links & Fotos zu den Themen Schwerlast, Modellbau und Eisenbahn gibt´s bei
http://www.chefvonsganze.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
13.06.2006, 11:15 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Sehr richtig gesehen! Der Kran wurde komplett weiß lackiert ausgeliefert und dann entsprechend beklebt. Dieser Trend ist schon seit einigen jahren zu beobachten und u.a. in Düsseldorf bereits gängige Praxis.
Der neue Ulmer 70-Tonner dürfte auch mit gelben Folien auf rotem Lack beklebt sein.

Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
13.06.2006, 12:28 Uhr
BUZ




Zitat:
Stephan postete

Zitat:
BUZ postete
das ist aber ein KMK 4080 und kein 4070!

Der 4070 hat keinen OW-Motor, auf dem kleinen Bild erkennt man die Motorverkleidung aber an der Drehbühne. Auch die Kabine des UW sowie der Motoraufbau sind vom 4080.
Da Krupp aber aus dem Baukasten heraus gebaut hat, wäre es möglich das der Ausleger vom KMK 3045 ist!

Gruß
BUZ

Hallo BUZ

Das mag ich aber nicht glauben. Hier gibt's Bilder vom 80er-KRUPP von Olli80.de : http://www.olli80.de/2004/schoenborn2.html

Man beachte die für den 80-Tonner typischen hohen Aufbauten hinter der OW-Kabine.


guckst Du rechts!
OW 4080 ist identisch mit dem des KMK 5110.
Und warum ist Hydrauliktank und Zusatzlüfter hinter der Kabine? Weil rechts am OW kein Platz ist

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
13.06.2006, 12:46 Uhr
Christian

Avatar von Christian

ohne Öl ins Feuer giessen zu wolllen, aber die Freiburger Feuerwehr gibt den kran ja selbst als KMK4070 an und ich hoffe die können ihre eigenen Typenschilder und Handbücher lesen...

Christian, der wohl bald mal nach Freiburg muss
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
13.06.2006, 13:11 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
guckst Du rechts!
OW 4080 ist identisch mit dem des KMK 5110.
Und warum ist Hydrauliktank und Zusatzlüfter hinter der Kabine? Weil rechts am OW kein Platz ist

Gruß
BUZ

Ist ja alles richtig, aber wo kann ich denn nun am Freiburger KMK eine Motorkiste und den Ölkühler hinter der OW-Kabine erkennen...?

Auf das Typenschild habe ich auch schon mal höchst persönlich drauf gucken dürfen und tatsächlich eine 7 gelesen, wo augenscheinlich keine 8 hin gehört. Aber ich bin ja auch Brillenträger...

Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"

Dieser Post wurde am 13.06.2006 um 13:12 Uhr von Stephan editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
13.06.2006, 14:16 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Der Freiburger ist sicherlich kein KMK 4080!

Aber mit dem Mast hat BUZ recht: Das ist ein Mischding aus KMK 4070 und KMK 3045. Die Länge des Mastes ist KMK 3045, denn er ist recht kurz. Aber der Wippzylinder sowie die Anlenkung des Wippzylinders ist vom KMK 4070!

Das ist sehr interessant!

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
13.06.2006, 14:16 Uhr
BUZ



Hi Brillenträger,

na gut, gewonnen

Aber Basis des Kran ist definitiv der 4080, wenn die einen verkürzten Ausleger mit weniger Ballast verbauen, dann kommt das hin mit max. 70 t Hublast.

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
13.06.2006, 17:14 Uhr
BUZ



AMK55-31
vermutlich ex BF Düsseldorf

http://www.mobile.de/SIDmnfnc1RKN5-1c6mu3AxPAw-t-vaNexlCsAsCsK%F3P%F3R~BmSB11VtruckProfiSearchPublicJ1150214734A1VtruckProfiSearchPublicD1290ETruckX-t-vctpLtt~BmPA1A1B20B23%81E-t-vCaMkQuSeUnVb_X_Y_x_ysO~BSRA6B69E15300BGNCLKWA1HinPublicA2A0A0A0A0/cgi-bin/da.pl?bereich=lkw&sr_qual=GN&top=1&id=11111111182154115&

Ralf, der steht bei Dir vor der Haustür

BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
14.06.2006, 16:07 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann

Hallo BUZ,

da ist der also abgeblieben. Ich wusste zwar das dort ein Abschlepp- und Bergungsunternehmen (hieß früher einmal Wlosak) sitzt, aber das den Kran besitzt. Ansonsten habe ich den wink mit dem Zaunpfahl schon verstanden .
Hoffentlich sind seine beiden Wadenbeisser vom Typ Dobermann dann auch unter Verschluß .
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Einsatzfahrzeuge ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung