Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Schmidbauer » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]
050 — Direktlink
09.02.2007, 10:08 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Stimmt, bei "SMS-Demag" hätte ich eigentlich hellhörig werden müssen...
Klein war das Biest aber nicht.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051 — Direktlink
09.02.2007, 10:22 Uhr
Schumi

Avatar von Schumi

naja.....rund 200t Roheisen und 60-70t Schrott passen ja auch nicht grade in einen Kaffeebecher....

Und das Ding wird ja von innen noch ordentlich ausgemauert.
--
VG

Ich bin froh das es Kibri gibt!

Dieser Post wurde am 09.02.2007 um 10:43 Uhr von Schumi editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052 — Direktlink
09.02.2007, 11:02 Uhr
Gast:Vogel
Gäste


Mal ne Frage zu dem Baggerhub, Bild 5..

Irgendwie wirds mir mulmig wenn ich die Art des Anschlagens anseh -
Einmal die Kette um den Hauptausleger, grad mal mit 'nem Holz unterlegt, ohne Beilagen und dann die Traverse unterm Ballast, mit ziemlich knackiger Spreizung dank kurzer Stränge.. Hängt man überhaupt ohne Sicherung an Ausleger an, ich mein Halteventile tun auch nicht immer das was sie sollen?!
Schon in meiner Schlosserlehre war uns strikt verboten
(nur) am Ausleger zu heben, der wurde maximal mitgeführt.. Traversen wurden (und werden) gerade bei Schrägzug immer fest am Ladegut gesichert..
Effektiv ist keiner der Anschlagpunkte hier gegen Verutschen sicher.
Seh ich hier einfach nur zu schwarz.. ?

Andreas
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053 — Direktlink
09.02.2007, 11:20 Uhr
Carsten

Avatar von Carsten

Hallo Andreas,

wegen der Spreize unterm Ballast hatte ich mir auch Gedanken gemacht. Habe den Gedanken aber wegen meiner nicht vorhandenen Praxiserfahrung verworfen.
--
Carsten Thevessen

Vermieter-Map für Kran- & Arbeitsbühnenvermietung
Online-Karte mit mehr als 4100 Vermietern in Deutschland & Europa
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054 — Direktlink
09.02.2007, 11:57 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Carsten postete
Hallo Andreas,

wegen der Spreize unterm Ballast hatte ich mir auch Gedanken gemacht. Habe den Gedanken aber wegen meiner nicht vorhandenen Praxiserfahrung verworfen.

An der Erfahrung mag es ja mangeln, aber Dein gesunder Menschenverstand funktioniert prächtig! Solange alles schön unter Belastungsspannung bleibt, wird nicht viel passieren. Wie gesagt, solange... Ich finde es im Detail jedenfalls nicht so ganz optimal gelöst, aber ich bin ja auch nur Semi-Profi. Wenn überhaupt...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055 — Direktlink
09.02.2007, 13:35 Uhr
jensk



Hallo!
Erstmal Danke an die Fotographen für die tollen Bilder!!!
Nun mal zwei Fragen:
1. Gibt es inzwischen Bilder von dem Fricke-Schmidbauer Scania?
und
2. warum ist auf einigen Fahrzeugen von Schmidbauer noch die KG-Beschriftung und auf einigen nicht? Sind da nur einige Standorte betroffen oder ist die Umstellung auf "ohne KG" nur noch nicht abgeschlossen???

MfG

Jens
--
www.modellbau-koehler.de
"95 % aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl."
Facebook:
https://www.facebook.com/pages/Modellbau-koehlerde/172200759494153
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056 — Direktlink
09.02.2007, 13:40 Uhr
Philipp



So viel ich weiß, wurden diese Anschlagpunkte vom Hersteller vorgegeben.

TIP:
Dienstag, 10 Uhr AC500 in München, Schleißheimer Straße / Sandbienenweg
--
Vielen Dank

Herzliche Grüße aus München

Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057 — Direktlink
09.02.2007, 13:42 Uhr
Philipp



Am Dienstag Abend, ca. 19:30 macht der LTM1300 (Kran350) mit Markewitsch einen Trafohub im Nürnberger Hafen.

Am Mittwoch wird dann das Maschinenteil mit diesem Kran + Traumschiff vom AK850 im Hafen angebolzt.....
--
Vielen Dank

Herzliche Grüße aus München

Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058 — Direktlink
09.02.2007, 13:58 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum


Zitat:
Vogel postete
Mal ne Frage zu dem Baggerhub, Bild 5..

Irgendwie wirds mir mulmig wenn ich die Art des Anschlagens anseh -
Einmal die Kette um den Hauptausleger, grad mal mit 'nem Holz unterlegt, ohne Beilagen und dann die Traverse unterm Ballast, mit ziemlich knackiger Spreizung dank kurzer Stränge.. Hängt man überhaupt ohne Sicherung an Ausleger an, ich mein Halteventile tun auch nicht immer das was sie sollen?!
Schon in meiner Schlosserlehre war uns strikt verboten
(nur) am Ausleger zu heben, der wurde maximal mitgeführt.. Traversen wurden (und werden) gerade bei Schrägzug immer fest am Ladegut gesichert..
Effektiv ist keiner der Anschlagpunkte hier gegen Verutschen sicher.
Seh ich hier einfach nur zu schwarz.. ?

Andreas

Der schein trügt hier ein wenig.
Der Bagger ist eigentlich ganz gut angeschlagen.Die Traverse kann ja nirgens hinrutschen da sie ja unten an den Raupenfahrwerken ansteht.
Der Spreitzwinkel der Kette ist auch noch O.K..Man darf nur nicht unter 45° gehen.Die verwendeten Ketten sind alles Hochfeste Winnerketten.Vorne über den Ausleger ist auch ganz normal das man dort anschlägt.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059 — Direktlink
09.02.2007, 14:52 Uhr
Gast:Vogel
Gäste


Hallo Oliver,

keine Frage, nach "vorn" kann die Traverse kaum weg,
wenn sich aber der Ausleger wegen nachlassender Hydraulik hebt senkt sich der Vorderwagen und den Popo streckts entenartig in die Höhe.. und dann?
Ich will ja nicht ewig maulen, der Hub hat funktioniert - eigentlich - aber was hält den Bagger wenn auch nur eine Kette abschießt.. ?!
Das gäbe einen ordentlichen Plumps wenn der 924er zu Boden geht, glaub auch nicht das der Kran das einfach so wegstecken würde. Wir zurren Traversen immer zusätzlich am Ladegut fest, insbesondere bei Lokomotiven und Maschinen.
Sich nur darauf zu verlassen das daß Gewicht Ketten und Schlupfe am gewählten Anschlagpunkt hält ist mir zu heikel.. Genug Zurrketten hatten Ballasttransporter und Tiefbett eh dabei, ein wenig mehr Arbeit und eine vieleicht 20 min längere
Einsatzzeit, bei dem Wiederbeschaffungwert von Bagger und Kran doch ein Klacks..
Stahlträger schlupft man doch auch so das sie beim plötzlichen Lösen eines Anschlagpunkts wenigstens noch hängen und nicht zu Boden gehen..

Im Übrigen find ich den Einsatz gut geplant, der Kranstandort und Größe war im Hinblick auf Störkante und Innenhof gut gewählt. Und die Bilder sind spektakulär!

Andreas
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
060 — Direktlink
11.02.2007, 20:22 Uhr
Benedikt



Hi

Ich suche Bilder des Faun ATF 60-4 von Schmidbauer.
Er hat die Nummer 327.

Also wer Bilder hat her damit. :-)

Mfg Benedikt
--
Können wir das schaffen?
jo das schaffen wir!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
061 — Direktlink
14.02.2007, 08:24 Uhr
Philipp



Am Dienstag lassen wir die Katze mit den schwarzen Pfoten in Bamberg aus dem Sack.


(Infos Folgen)


Nach aktuellen Angaben verschiebt sich der Hub in Nürnberg (AK850) vom 16.02 auf den 22.02.

19.02 + 22.02 jeweils ab 22 Uhr.
--
Vielen Dank

Herzliche Grüße aus München

Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
062 — Direktlink
14.02.2007, 17:21 Uhr
Philipp



Erster Einsatz der Katze mit den schwarzen Pfoten (AC500-2 mit schwarzer Abstützung) am 20.02.2007, um 7 Uhr Aufbaubeginn, Hub ab ca. 10 Uhr





























Der AC 500-1 ist ab Montag in Plattling, Neubau Papierfabrik, und wird dort ca. 1 Woche arbeiten bis die LR1280 dort ist.

Um alle Spekulationen zu ersticken: Der AC500-1 geht ca. KW 10 zurück an DEMAG.
--
Vielen Dank

Herzliche Grüße aus München

Philipp

Dieser Post wurde am 20.02.2007 um 19:34 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
063 — Direktlink
14.02.2007, 18:10 Uhr
Philipp



Erster Einsatz der Katze mit den schwarzen Pfoten (AC500-2 mit schwarzer Abstützung) am 20.02.2007, um 7 Uhr Aufbaubeginn, Hub ab ca. 10 Uhr

Einsatzort Bamberg, Heinrichsdamm X Luisenstraße
--
Vielen Dank

Herzliche Grüße aus München

Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
064 — Direktlink
14.02.2007, 19:06 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Heute nachmittag an der Raststätte Harburger Berge:





Gruß

Carsten

Dieser Post wurde am 14.02.2007 um 19:06 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
065 — Direktlink
14.02.2007, 19:38 Uhr
Jake

Avatar von Jake

Hallo Carsten,


weißt du die Seriennummer von diesem MAN?
--
Grüße aus Mittelhessen
Christian

H95-Liste | H94 & Umbauten-Liste


www.heavy-transport-world.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
066 — Direktlink
14.02.2007, 19:42 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Sorry Christian,

leider nicht

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
067 — Direktlink
14.02.2007, 21:48 Uhr
xDNinjaZX9Rx



guten abend!
was die seriennummer des tga betrifft kan ich euch leider auch nicht weiterhelfen.ich weiß nur das er ende letzten jahres angeschafft wurde. was den scania betrifft fahrt doch einfach mal am wochenende in der niederlassung hannover vorbei dort werdet ihr ihn bestimmt anfinden.und was das KG betrifft so betrifft es die gesammte schmidbauergruppe!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
068 — Direktlink
14.02.2007, 21:55 Uhr
jensk



Hallo!
Das mit den Bildern würde ich ja machen aber 1200 km (hin und zurück) ist mir für einen Wochenendausflug etwas viel...

MfG

Jens
--
www.modellbau-koehler.de
"95 % aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl."
Facebook:
https://www.facebook.com/pages/Modellbau-koehlerde/172200759494153
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
069 — Direktlink
14.02.2007, 22:30 Uhr
Hajo



gibt ja noch einige User mehr hier
--
mir doch egal!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
070 — Direktlink
15.02.2007, 17:12 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Zu Post 064

Die Seriennummer ist: H-95 0108

Gruß

Carsten

Dieser Post wurde am 15.02.2007 um 17:30 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
071 — Direktlink
19.02.2007, 20:46 Uhr
mick80




Zitat:
Philipp postete
Der AC 500-1 ist ab Montag in Plattling, Neubau Papierfabrik, und wird dort ca. 1 Woche arbeiten bis die LR1280 dort ist.

@ Phillipp

Weißt du, wann die LR in Oelde abgebaut wird?
--
MfG Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
072 — Direktlink
19.02.2007, 22:24 Uhr
Hajo




Zitat:
xDNinjaZX9Rx postete
was den scania betrifft fahrt doch einfach mal am wochenende in der niederlassung hannover vorbei dort werdet ihr ihn bestimmt anfinden

also war jetzt jemand da oder muß ich mich am kommenden Wochenende auf die A2 bemühen?
--
mir doch egal!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
073 — Direktlink
20.02.2007, 15:49 Uhr
Philipp



Abbau LR1280 in Oelde am 22.02.2007 in der Früh, kommt dann nach Plattling, BV Papierfabrik.

PS- Bilder Kran 650 sind an Sebastian unterwegs.
--
Vielen Dank

Herzliche Grüße aus München

Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
074 — Direktlink
20.02.2007, 15:52 Uhr
Philipp



AC 700 Einsatz am 24 - 26 in Darmstadt.

Die Baustelle ist in Darmstadt - Eberstadt, (Bundesautobahn A5 km, 526) Anfahrt zu Baustelle: wenn Sie vom Saarland über die A6 kommen fahren Sie am Viernheimer Dreieck zum Viernheimer Kreuz über die A 659 zum Weinheimer Kreuz auf die A5 Richtung Frankfurt am Darmstädter Kreuz weiter auf der A5 bis Ausfahrt Darmstadt – Weiterstadt, dort abfahren und über die A5 wieder zurück zum Darmstädter Kreuz. Darmstädter Kreuz weiter auf der A5 Richtung Heidelberg, ca. 1 km nach dem Darmstädter Kreuz befindet sich die Baustelle direkt auf der Autobahn. Sie können auf dem Standstreifen in die Baustelle einfahren.

PS - Leider sind die Einsatzzeiten bescheiden 23:45 - 4:15 in der Früh und dann die nächste Nacht noch mal.

Tandemhub mit AC650 Scholpp.
--
Vielen Dank

Herzliche Grüße aus München

Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung