Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Dies und Das ... » Arbeitssicherheit/Unfallverhütung/Ladungssicherung » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 24 ] [ 25 ] [ 26 ] -27-
650 — Direktlink
05.08.2018, 19:59 Uhr
Jens P.



Nicht richtig festgetüttelt, überladen und nun jammert Ollek das er 10.000,-€ (mehr nicht?) abdrücken mußte und seit 4 Monaten auf der Raststätte steht.
Stellen erste mal einen schrottreifen Dolly hin, werden weiterhin stillgelegt und jammern wieder rum.

https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/bautzen-hoyerswerda-kamenz/lokomotive-autobahn-bautzen-schwertransport-polizei-100.html

Die wollten so nach Spanien fahren.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
651 — Direktlink
07.08.2018, 17:35 Uhr
ReneBSschmidbauer




Zitat:
Jens P. postete
Nicht richtig festgetüttelt, überladen und nun jammert Ollek das er 10.000,-€ (mehr nicht?) abdrücken mußte und seit 4 Monaten auf der Raststätte steht.
Stellen erste mal einen schrottreifen Dolly hin, werden weiterhin stillgelegt und jammern wieder rum.

https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/bautzen-hoyerswerda-kamenz/lokomotive-autobahn-bautzen-schwertransport-polizei-100.html

Die wollten so nach Spanien fahren.

Jawoll, erstmal 'Diskriminierung' schreien. Ein Wunder, dass das 'N'-Wort nicht kam.
Aber der Fahrer wusste ja genau, woran es liegt. Am'Neid'.
Ja nee, is' klar.
--
Gruß aus Salzgitter,
René

"Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde heraus, wen du nicht kritisieren darfst." -Voltaire

www.schmidbauer-gruppe.de
www.fricke-schmidbauer.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
652 — Direktlink
26.10.2018, 21:01 Uhr
sachse



Nach sechs Monaten: Gestrandete Diesellok wird abtransportiert

https://www.freiepresse.de/nachrichten/sachsen/nach-sechs-monaten-gestrandete-diesellok-wird-abtransportiert-artikel10346425
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
653 — Direktlink
27.10.2018, 13:54 Uhr
sachse



tragischer Todesfall

https://www.pnp.de/nachrichten/bayern/3119519_Jugendlicher-16-bei-Unfall-auf-Bauernhof-toedlich-verletzt.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
654 — Direktlink
01.11.2018, 09:47 Uhr
torquemaster



http://www.spiegel.de/panorama/autobahn-a45-in-hessen-sattelzug-verliert-23-tonnen-schweren-granitblock-a-1236194.html


Sebastian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
655 — Direktlink
01.03.2019, 22:12 Uhr
Victor

Avatar von Victor

Eine Dampflok hängt am Feuerwehr-Kran...
https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?108,8859527

Dieser Post wurde am 01.03.2019 um 22:16 Uhr von Victor editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
656 — Direktlink
02.03.2019, 07:40 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Schönes Beispiel für den kleinen, aber feinen Unterschied zwischen Hebetraverse und Seilspreize ...



.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
657 — Direktlink
02.03.2019, 10:45 Uhr
BUZ




Zitat:
Stephan postete
Schönes Beispiel für den kleinen, aber feinen Unterschied zwischen Hebetraverse und Seilspreize ...



.

Profihaft angeschlagen....
zu meiner aktiven Zeit in der Kranbranche, wäre die Lok so schief nicht verladen, sondern wieder abgesetzt worden.
Aber das kommt davon, wenn die Kommunen Geld sparen wollen und die eigenen Laien einsetzen...
retten, löschen, bergen, schützen
Schuster, bleib bei Deinen Leisten!

Wenn der Kran im Notfall gebraucht wird, ist er blockiert.

Gruß
BUZ
--
das beste was ein Mensch werden kann, ist HESSE!
---------------
www.schwerlast-rhein-main.de

Dieser Post wurde am 02.03.2019 um 10:45 Uhr von BUZ editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
658 — Direktlink
02.03.2019, 15:22 Uhr
Seilbagger



Der feine unterschied wenn die Gemeinde die Hände im Spiel hat, da werden von allen Behörden beide Augen zugedrückt sei es beim Kindergarten Hub der Lok und auch das Lachhafte Verzurren der Lok, und dann als Krönung noch auf öffentliche Strassen fahren...

Hauptsache die Bürger anhalten wenn auf nem PKW Tandemanhänger mit Verzurr netz für 350€, was auch noch rundherum verzurrt ist und nix über die Bordwand fliegen kann. Auf der Ladefläche schlief der Rasenmäher und nen Stihl Hochentaster.

35€ Strafe............

Was ist aus dem Land geworden.
--
MfG
Tom

Dieser Post wurde am 02.03.2019 um 15:23 Uhr von Seilbagger editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
659 — Direktlink
02.03.2019, 15:37 Uhr
Hebelzupfer

Avatar von Hebelzupfer


Zitat:
BUZ postete

Zitat:
Stephan postete
Schönes Beispiel für den kleinen, aber feinen Unterschied zwischen Hebetraverse und Seilspreize ...



.

Profihaft angeschlagen....
zu meiner aktiven Zeit in der Kranbranche, wäre die Lok so schief nicht verladen, sondern wieder abgesetzt worden.
...

Moin,

Ich habe mir die Bilder nun lange und sehr genau angeschaut ... ich kann an den unter Lok als Traverse angesetzten Doppel-T-Trägern und den Hölzern keinerlei Passung oder Sicherung erkennen ( vielleicht hab ich aber ja auch nicht genau genug geschaut ) !
Wenn die die Lok tatsächlich ungesichert so verladen haben ... dann sollten die Beteiligten meiner Ansicht nach unbedingt am nächsten Sonntag zum Dankgottesdienst in die Kirche gehen !

BUZ hat schon recht ! Nie und Nimmer hätte ich die Lok als Kranführer voll ins Band genommen !!
--
Gruß aus dem Bremer Umland

Georg

Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande ... Liegenbleiben ist beides !

Bremen ist jetzt Rot-Grün-Rot und was die hier verkehrspolitisch vorhaben ... das führt zum Kollaps !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
660 — Direktlink
10.03.2019, 13:28 Uhr
Hajo



So geht Ladungssicherung!

https://www.facebook.com/PolizeiSuedhessen/photos/a.1797692043851030/2339557456331150/?type=3&theater
--
mir doch egal!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
661 — Direktlink
10.03.2019, 17:01 Uhr
Victor

Avatar von Victor

Hatten wir hier schon, schau mal auf Seite 5 unten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
662 — Direktlink
16.04.2019, 18:09 Uhr
UTB



Was soll er denn machen, Dachgepäckträger hat er nun mal nicht :

https://www.mein-krefeld.de/die-stadt/schwertransport-mal-anders_aid-38047413
--
Gruß

Uwe

525er, es kann nur einen geben.....!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
663 — Direktlink
05.06.2019, 21:24 Uhr
Jens P.



Experten unterwegs:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4288689?fbclid=IwAR2Gal3Vj-W0vIu2D1JiKCqeo6BRoSgdtWegPdtXhrpLCnM5U2XLKKriN-g
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
664 — Direktlink
20.08.2019, 20:57 Uhr
Jens P.



https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/4353253?fbclid=IwAR2f5kC32t1deluk0-S9KDMGs7JXxu3A7l-PKlcpUqibddBSZvST3gPb4VE
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
665 — Direktlink
24.08.2019, 12:31 Uhr
Victor

Avatar von Victor

Ich stelle dies mal hier ein...

https://www.nu.nl/275672/video/pont-met-rioolwagen-kapseist-voor-australische-kust.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
666 — Direktlink
22.10.2019, 20:20 Uhr
Jens P.



Das ist so schwer- das kann nicht rutschen.
Vor Zurrketten ist nichts zu sehen. Die 3 Geschwindigkeitsaufkleber deuten aber schon auf die Qualität der Spedition hin.

https://www.zvw.de/inhalt.schorndorf-lkw-verliert-ladung-goeppinger-strasse-gesperrt.bc8a6e83-09e0-48cb-9dcc-c2d2b81b9ba9.html?fbclid=IwAR3loWhTcYAZsmbhnz88RxSQBbUPC2PeH2bvKCAe3j2hVtY-ByZj272yl6o
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
667 — Direktlink
23.10.2019, 13:24 Uhr
wildsau111



Hallo Jens

ich weiß gar nicht was Du willst, die Spanngurte sind ordentlich zusammen gerollt auf der Ladefläche, selbst die die runter gefallen sind, sind noch ordentlich und ich sehe da mindestens wenn nicht noch mehr Siemens Lufthaken, geschweige von den durchsichtigen Zurrmitteln...................................... .

So wie es meistens geht, Plane auf, Ladung drauf, Plane zu und ab gehts, sieht ja keiner was. Hoffentlich kriegt der Verlader auch ordentlich eine auf den Deckel.

Gruß Torsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 24 ] [ 25 ] [ 26 ] -27-     [ Dies und Das ... ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung