Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Tatra (allgemein) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
28.03.2007, 11:22 Uhr
Speddy



Moin

habe da mal zwei fragen zu den Tatras auf folgenden Bildern

http://www.lkw-infos.eu/photogallery/tatra-3/Tatra-T-815-6x6-PKP-Hlavac-270107-03.jpg

und

http://www.lkw-infos.eu/photogallery/tatra-3/Tatra-T-815-Terrno1-gelb-Hlavac-270706-01.jpg

zum ersten bild: Was Zieht der da für ne Maschine hinter sich her und für was wird sie verwendet?

zu bild zwei: Wer kann mir die Funktionsweise dieses Baggers verklickern? ist das so ne art Hochlöffelbagger?

mfg

Stefan Seifert

Dieser Post wurde am 15.10.2009 um 15:45 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
28.03.2007, 11:29 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Wenn man sich die Bilder in groß anschaut, sieht man mehr:

http://www.lkw-infos.eu/images/lkw-hst/tatra/teil-3/Tatra-T-815-6x6-PKP-Hlavac-270107-03.jpg
http://www.lkw-infos.eu/images/lkw-hst/tatra/teil-3/Tatra-T-815-Terrno1-gelb-Hlavac-270706-01.jpg


Zitat:
Speddy postete
zum ersten bild: Was Zieht der da für ne Maschine hinter sich her und für was wird sie verwendet?

Ohne es genau zu wissen, vermute ich dahinter eine Art Brückenkran zum Verlegen von Gleisjochen.


Zitat:
Speddy postete
zu bild zwei: Wer kann mir die Funktionsweise dieses Baggers verklickern? ist das so ne art Hochlöffelbagger?

Nein, das dürfte eine Sonderkonstruktion zum profilieren von Böschungen mit drehbarem Löffel sein (ähnlich dem, was Leonard so baut.)


HTH,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
28.03.2007, 12:41 Uhr
Baggerfritz

Avatar von Baggerfritz

Hallo!

Das auf dem 2. bild ist ein slowakischer Teleskopbagger. der Löffel ist um 360° drehbar. Er wird wohl nur zum Transport so am LKW abgelegt. Genau so einer stand übrigens letztes Mal auf der Bauma (und wird dieses Jahr sicher auch wieder zu sehen sein). Der Hersteller heißt glaub ich CSM. Die Typenbezeichnung lautet UDS 214.
Ist im Prinzip das gleiche was Gradall baut. (Achja, für die dies genau wissen wollen: Im Gegensatz zu Gradall- oder EWK- Baggern, ist hier tatsächlich nur der Löffel drehbar, nicht der ganze Teleskopausleger.)




--
Glück auf und schöne Grüße aus Wr. Neudorf,
Fritz
-----------------------
www.schwerlastaustria.at - DAS österreichische Portal für Krane, Schwerlast und Baumaschinen

Dieser Post wurde am 28.03.2007 um 22:32 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
28.03.2007, 20:55 Uhr
Speddy




Zitat:
Baggerfritz postete
Hallo!

Das auf dem 2. bild ist ein slowakischer Teleskopbagger. der Löffel ist um 360° drehbar. Er wird wohl nur zum Transport so am LKW abgelegt. Genau so einer stand übrigens letztes Mal auf der Bauma (und wird dieses Jahr sicher auch wieder zu sehen sein). Der Hersteller heißt glaub ich CSM. Die Typenbezeichnung lautet UDS 214.
Ist im Prinzip das gleiche was Gradall baut. (Achja, für die dies genau wissen wollen: Im Gegensatz zu Gradall- oder EWK- Baggern, ist hier tatsächlich nur der Löffel drehbar, nicht der ganze Teleskopausleger.)
Ich schick mal die beiden Bilder, die ich auf der Bauma gemacht habe an das Adminteam.

So jetzt hab ich das verstanden. Die Stellung der Schaufel hat mich nur etwas irritiert. hier mal der Link zum Hersteller http://www.csmtisovec.sk/en/index.php

mfg

Stefan Seifert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
29.03.2007, 11:45 Uhr
Modellmicha



Hallo Ihr
auf dem ersten Bild ist eine Gleisjochverlegeanlage zu sehen, solch eine Art wurde zu DDR-Zeiten bei der NVA verwandt und war an verschiedenen Zugmaschinen zu finden.
Auf den zweiten Bild ist ein Teleskopbagger UD 214 zu sehen, der in der Art so wie die Gradall-Teleskopbagger funktioniert.
Ablage des Löffels in Fahrstellung nach oben, ansonsten kann er um 360 Grad gedreht werden. Eingesetzt hauptsächlich zum Böschungsbau, aber auch zum Beladen von Fahrzeugen.
Gruß Micha
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
07.01.2008, 21:36 Uhr
Gast:tom_hobby
Gäste


Zwei interessante Bilder auf dieser Homepage:

Ist das auf dem ersten Bild ein Feuerwehr-Panzer, was da transportiert wird?
http://www.tatraprehled.com/813/pics/8138vvco.jpg

http://www.tatraprehled.com/813/pics/8138cvr.jpg
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
07.01.2008, 21:51 Uhr
Champagnierle

Avatar von Champagnierle


Zitat:
tom_hobby postete
Ist das auf dem ersten Bild ein Feuerwehr-Panzer, was da transportiert wird?

Na hoffentlich. Denn wenn es kein Feuerwehrpanzer wäre, dann kann er mit der Tarnung höchstens auf dem Mars gegen die grünen Männchen eingesetzt werden...

SCNR

Marc
--
==================================
<ohne Worte>
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
05.10.2008, 20:57 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Heute mal einen Tatra 4x4 getroffen.

Auch dieser ist mit Zentralrohrrahmen und rundherum Einzelradaufhängung ausgerüstet. Vorne Drehstabfederung (Drehstäbe mind. 2,50 m lang), hinten Luftfederung mit querliegenden Luftfederbälgen!

Einmalig, diese Tatras....gefallen mir gut.








Drehstab der Vorderachsfederung:




Hinterachsaufhängung mit oben querliegender Luftfederung (Faltenbalg):


Dieser Post wurde am 01.06.2015 um 00:58 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
06.10.2008, 19:39 Uhr
Vogel

Avatar von Vogel

Also wenn ich mir den..

den Zentralrohrrahmen so ansehe
finde ich die alte Bemerkung von TATRA-Fahrern einmal mehr
bestätigt das es keinen TATRA gibt der kein Öl verliert.. ;o)
Schön das man sich auf manche Dinge noch verlassen kann..

Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
07.10.2008, 22:09 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Heute ein etwas älteres Semester auf der Autobahn erwischt.......Steigungsstrecke.....der Tatra mit Tempo 30 unterwegs. Maximal.

Und es war nicht in Ostdeutschland; es war im Westen



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
07.10.2008, 22:29 Uhr
Christoph Kriegel



Der hat doch sicher ne grüne Umweltplakette, oder
--
Tschüss !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
07.10.2008, 22:38 Uhr
Speddy



Was ist das denn für nen Aufbau? Ist das nen Teil zum Bäume verpflanzen oder hat das eher etwas mit Bohrtechnik zu tun?

mfg

Stefan Seifert
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
07.10.2008, 22:42 Uhr
Kevin W.

Avatar von Kevin W.

teil zum bäume verpflanzen
habe ich ja noch nie gehört aber echt nen komischer aufbau
Grüße aus dem Münsterland
Kevin
www.truckpictures.de.tl
--
Schöne Grüße aus dem Münsterland

Kevin

Ein Stern gehört in den Himmel, aber nicht auf die Straße
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
07.10.2008, 23:12 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Speddy postete
Was ist das denn für nen Aufbau? Ist das nen Teil zum Bäume verpflanzen oder hat das eher etwas mit Bohrtechnik zu tun?

Für mich sieht das eher nach Bohrtechnik aus, das hinten schräg hängende Teil könnte eine Verrohrungsvorrichtung sein.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
07.10.2008, 23:14 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Kevin W. postete
teil zum bäume verpflanzen
habe ich ja noch nie gehört

http://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=11662


HTH,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
08.10.2008, 11:14 Uhr
Baggerfritz

Avatar von Baggerfritz

Hallo zusammen!

Der Tatra hat einen Brunnenbohraufbau. Das hinten ist, wie Sebastian schon richtig erkannt hat, eine Verrohrungsmaschine. Es handelt sich allerdings nicht um eine Drehbohranlage, sondern eine Greiferbohranlage. In Fahrtrichtung vor der VRM sieht man den Ausleger der aufgestellt wird und an dem dann der Greifer hängt. Mit dem halbrunden Teil darüber wird der Greifer dann beim Ausleeren vom Rohr weggedrückt, damit das Bohrgut nicht wieder ins Loch zurückfällt.
Ich hoffe, ich habe es einigermaßen verständlich erklären können!

Hier sieht man so ein Ding im aufgebauten Zustand:
http://www.brunnenbau-maeder.de/bilder/greiferbohr.jpg
--
Glück auf und schöne Grüße aus Wr. Neudorf,
Fritz
-----------------------
www.schwerlastaustria.at - DAS österreichische Portal für Krane, Schwerlast und Baumaschinen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
08.10.2008, 11:36 Uhr
reo-fahrer




Zitat:
Christoph Kriegel postete
Der hat doch sicher ne grüne Umweltplakette, oder

so gesehen ja, der macht wenigstens keinen Feinstaub...

MfG
Stefan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
08.10.2008, 19:05 Uhr
jensk



Hallo!
Das Design kam mir gestern schon bekannt vor, Brunnenbau Wischdorf (Sachsen)
hier gibts mehr http://www.bbw-gmbh.com/ und gleich das erste Bild der Tatra

MfG

Jens
--
www.modellbau-koehler.de
"95 % aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl."
Facebook:
https://www.facebook.com/pages/Modellbau-koehlerde/172200759494153
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
30.10.2008, 19:14 Uhr
Helmi

Avatar von Helmi

Ein uriges Gespann oder?

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/2858/display/14758309
--
Gruß vom Helmi aus der Westerwälder Werkzeugschmiede
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
30.10.2008, 21:59 Uhr
Rico I.

Avatar von Rico I.

Bei der Scholpp Niederlassung Chemnitz ist ebenfalls noch ein 3- Achs Tatra als Zugmaschine im Einsatz.
Dieser Post wurde am 30.10.2008 um 22:00 Uhr von Rico I. editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
01.05.2009, 21:17 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Hier mal ein 8x8 Wrecker.....leider nur hinter'm Zaun...:





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
01.05.2009, 21:39 Uhr
McOtti

Avatar von McOtti

Hallo

... hier mal ein Bildchen von 2 Tatra Schwerlastoldtimern vom Typ T141...



Gruß Uwe

Dieser Post wurde am 02.05.2009 um 10:02 Uhr von McOtti editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
03.05.2009, 17:41 Uhr
McOtti

Avatar von McOtti


Zitat:
McOtti postete
Hallo

... hier mal ein Bildchen von 2 Tatra Schwerlastoldtimern vom Typ T141...



Gruß Uwe

Hallo

wo ist das Bild hin ?



Gruß Uwe

Dieser Post wurde am 03.05.2009 um 18:56 Uhr von McOtti editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
31.05.2009, 21:53 Uhr
ulrich




Zitat:
Hendrik postete
Heute ein etwas älteres Semester auf der Autobahn erwischt.......Steigungsstrecke.....der Tatra mit Tempo 30 unterwegs. Maximal.

Und es war nicht in Ostdeutschland; es war im Westen


Das Greiferbohrgerät der Brunnenbau Wilschdorf GmbH

hatte vergangene Woche in Jena zu tun.





Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
31.08.2009, 08:09 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel

Ein schweres Tatra Feuerwehrfahrzeug:

http://www.youtube.com/watch?v=xkAWTu4YGhQ&feature=PlayList&p=508CAF6348AED7F3&playnext=1&playnext_from=PL&index=14

Man kann schön dem Fahrwerk beider Arbeit zusehen. Insbesondere die Sturz Veränderung von positiv nach negativ.
--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise